Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Aktuelles aus der Region
Blaulicht

Für den Schutz der Landschaft in Wachtberg und Umgebung

Alte Hauszwetschen und neue Pflaumenbäume

Adendorf. Aller Anfang ist schwer, dachten sich wohl die „Fabelkinder“ der Kita in Adendorf, als sie auf Einladung der Aktionsgemeinschaft für den Schutz der Landschaft in Wachtberg und Umgebung Anfang Dezember antraten, um bei der Pflanzung von vier hochstämmigen Pflaumenbäumen nicht nur zu helfen, sondern als „Paten“ auch Verantwortung für ihren Schutz zu übernehmen. Aber sie fanden vor Ort tatkräftige... mehr...

Reisebus aus Südosteuropa erst wegen Panne liegengeblieben, danach von Polizei aus dem Verkehr gezogen

Erhebliche technische Mängel und Lenkzeitverstöße führten zur Stilllegung

Mogendorf. Am Montag, 17.12.2018, wurde gegen 9 Uhr auf der BAB 3, nahe der BAB-Anschlussstelle Ransbach-Baumbach, ein aus dem süd-osteuropäischen Raum stammender Fernlinienbus mit Anhänger durch Beamte der Verkehrsdirektion Koblenz kontrolliert, welcher zuvor wegen eines technischen Defektes auf der Autobahn liegengeblieben war. Der Bus war mit 52 Fahrgästen besetzt und wurde für eine grundsätzlich genehmigte Linie zwischen England und dem süd-osteuropäischen Herkunftsstaat eingesetzt. mehr...

Feuerwehren im Einsatz:

Brand in Sinziger Kläranlage

Sinzig. Ein Brand in der Kläranlage hielt am Freitagmittag die Feuerwehren im Sinziger Stadtgebiet in Atem. Dort entstand ein Schwelbrand im hochmodernen Blockheizkraftwerk des Klärwerks des Abwasserzweckverbandes unterer Ahr im Grünen Weg. Die Isolierung einiger Versorgungsleitungen des Kraftwerks waren in einen Schwelbrand geraten. Die Mitarbeiter der Kläranlage bekamen das Brandgeschehen per Schaumlöscher schnell in den Griff. mehr...

Weiträumige Verkehrssperrungen in Mayen

Bombenfund imBereichOstbahnhof

Mayen. Im Bereich des Ostbahnhofes wurde am Montag, 17. Dezember um 12.07 Uhr eine Bombe gefunden. Daher ist dieser Bereich sowohl für den ÖPNV wie auch alle anderen Verkehrsteilnehmer und Fußgänger gesperrt. mehr...

Aus dem Polizeibericht

Kapelle von Lkw schwer beschädigt

Heimersheim. Am Montag, gegen 7.55 Uhr, wurde in Heimersheim die an der Ehlinger Straße/Ecke Blenzer Weg gelegene Kapelle bei einem Rangiervorgang eines Lkw mit Anhänger schwer beschädigt. Der Lkw- Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um entstandenen Schaden zu kümmern. Durch sofort aufgenommene Ermittlungen der Polizei konnten Fahrer und Lastzug in einem Industriebetrieb in Bad Neuenahr ausfindig gemacht werden. mehr...

Aus dem Polizeibericht

Tödlicher Verkehrsunfall bei Kehrig

Kehrig. Am Samstag, 15. Dezember gegen 20.30 Uhr, ereignete sich auf der K28 bei Kehrig ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 47-jähriger Mann aus einem Ort der VG Vordereifel befuhr die K28 von Gering in Richtung Kehrig. Im Verlauf einer langgezogenen leichten Rechtskurve in einer dortigen Senke verläuft die K28 durch eine Unterführung unterhalb der A48. Dort kam der Fahrzeugführer aus bislang ungeklärter... mehr...

Aus dem Polizeibericht

Schwerer Unfall mit zwei Toten

Montabaur. Am Sonntag, 16. Dezember, gegen 18.25 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer mit einer 20-jährigen Beifahrerin die Bundesstraße 255 aus Richtung Koblenz kommend in Fahrtrichtung Rennerod. Unmittelbar nach der Abfahrt B 255 / L 318, Höhe Montabaur, geriet der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache auf nasser Fahrbahn ins Schleudern, überfuhr den dort vorhandenen Fahrbahnteiler und stieß mit dem auf der Gegenfahrspur in Fahrtrichtung Koblenz fahrenden Pkw zusammen. mehr...

Aus dem Polizeibericht

Kollision bei Eisglätte

Oberdreis. Am Sonntag, 16. Dezember um 15.20 befuhr ein 19 Jahre alter Mann mit seinem Pkw VW Passat die L 265 von Oberdreis-Lautzert in Richtung Steimel. Im Bereich „Kaisergarten“ geriet er auf winterglatter Fahrbahn ins Rutschen. Der Pkw drehte sich auf die Gegenfahrbahn, wo ein entgegenkommender Pkw Kia Sportage frontal mit der Beifahrerseite des VW Passat kollidierte. Der Fahrer des VW Passat... mehr...

Schwerer Lkw-Unfall auf A61 bei Bad Neuenahr-Ahrweiler

Schutzplanke durchbrochen: Sattelzug umgestürzt

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Am Freitag, 14. Dezember, gegen 00.15 Uhr, befuhr ein 44-jähriger Kraftfahrer aus Heppenheim mit seinem Sattelzug die BAB 61 aus Richtung Köln kommend in Fahrtrichtung Koblenz. Unmittelbar hinter der Talbrücke Bengen kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und versuchte wieder auf die Fahrbahn zu gelangen. Dadurch verlor er die Kontrolle über seinen... mehr...

Junge Frau bei Verkehrsunfall in Heppingen schwer verletzt

17-jährige Radfahrerin von Auto erfasst

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Am frühen Donnerstagnachmittag, 13. Dezember, gegen 13:12 Uhr, ereignete sich an der Ahrbrücke im Ortsteil Heppingen ein Verkehrsunfall. Eine 17-jährige Fahrradfahrerin wurde von einem 88-jährigen Fahrer eines Pkw Skoda erfasst, als sie vom Radweg aus Richtung der Berufsschule kommend auf die Martinusstraße in Richtung Heimersheim einbiegen wollte. Die Radfahrerin stürzte durch den Zusammenstoß mit dem Pkw auf die Fahrbahn, wodurch sie sich schwere Kopfverletzungen zuzog. mehr...

neues Format
Umfrage

Was verschenkt ihr zu Weihnachten?

Technik
Etwas Selbstgemachtes
Bücher
Gutschein
Ein gemeinsames Erlebnis
Nützliches
Leckeres
Anzeige
Blick aktuell TV

 
 
GelesenEmpfohlen
Anzeigen Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.