Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Aktuelles aus der Region

Westwerwaldkreis. Die Vermisstenfahndung nach der 16-jährigen Jugendlichen aus Aarbergen-Michelbach kann zurückgenommen werden. Der Vermisste wurde heute Mittag wohlbehalten in Bad Schwalbach angetroffen. mehr...

Unbekannter schändet Kirche in Lahnstein

Johanniskirche verwüstet: Täter verlor Sonnenbrille

Lahnstein. Zu einer Sachbeschädigung in der Johanniskirche kam es in der Nacht von Samstag, 15. Juli, auf Sonntag, 16. Juli. Ein unbekannter Täter ließ sich vermutlich in der Kirche einsperren und riss einer Holzfigur den Arm ab. Weiterhin warf er einen Blumengesteck-Ständer um, bei dem der Blumentopf zerbrach. Zudem urinierte er noch gegen eine Wand in der Taufkapelle. Eine Sonnenbrille, die der unbekannte Täter hinterließ, wurde sichergestellt und auf mögliche molekulare Spuren untersucht. mehr...

Fahrradunfall in Bendorf wirft Fragen auf

84-Jähriger mit Rad gestürzt

Bendorf. Am Samstag, 15. Juni, ereignete sich gegen 12 Uhr ein Verkehrsunfall in der Hauptstraße in Bendorf, etwa in Höhe der Bäckerei Schäfer. Hierbei stürzte ein 84-jähriger Bendorfer mit seinem Fahrrad und musste aufgrund der dadurch entstandenen Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ermittlungen in Hinblick auf die Unfallursache dauern an. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bendorf unter Tel. mehr...

Polizeikontrolle in Münstermaifeld hat Verfolgungsjagd zur Folge

Per Haftbefehl gesuchte Person festgenommen

Münstermaifeld. Am Montag, 17. Juni, sollte gegen 1:50 Uhr in Münstermaifeld auf dem Petersplatz ein Pkw, der mit zwei Personen besetzt war, kontrolliert werden. Der Fahrzeugführer verweigerte zunächst die Kontrolle und versuchte, über die engen Gassen Münstermaifelds zu flüchten. Das Fahrzeug konnte schließlich durch den Streifenwagen in der Bornstraße gestellt werden. Der 41-jährige Fahrer hatte keinerlei Ausweispapiere und auch keinen Führerschein dabei. mehr...

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Remagen-Oberwinter

Mit Auto in Bistro gekracht

Oberwinter. Am Nachmittag des Freitags, 14. Juni, kam es in Oberwinter zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Unfallverursacher fuhr dort vom Pferdeweg kommend nach links auf die B9 in Richtung Bonn auf. Dabei übersah er ein aus Richtung Remagen kommendes Fahrzeug. Es kam hier zu einem leichten Zusammenstoß, in dessen Folge das aus Remagen kommende Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abkam. mehr...

Polizeieinsatz nach Beziehungsstreit in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Auf Partnerin eingeschlagen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. In der Nacht zum Samstag, 15. Juni, kam es im Dienstgebiet zu einem Fall von häuslicher Gewalt. Der Vorfall ereignete sich in Ahrweiler. Dort war ein Paar, dass sich derzeit eine Wohnung teilt, in Streit geraten. Dabei schlug der 28-jähreig Mann auf seine 30-jährige Partnerin ein, sodass diese Verletzungen am Kopf und an den Knien erlitt. Die Frau musste mit dem Rettungsdienst in das hiesige Krankenhaus verbracht werden. mehr...

Wohnungseinbruch in Leubsdorf

Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld

Leubsdorf. Im Tatzeitraum am Freitag, 14. Juni, zwischen 8:30 bis 12 Uhr kam es in der Hauptstraße in Leubsdorf zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl. In Abwesenheit der Bewohner wurde eine Terrassentür aufgehebelt. Entwendet wurden nach ersten Erkenntnissen Bargeld und Schmuck. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Linz unter Tel. (0 26 44) 94 30 oder pilinz@polizei.rlp.de entgegen. mehr...

Sachbeschädigung im Stadtpark in Linz

Toilettenhäuschen in Bach geworfen

Linz. In der Nacht von Freitag, 14. Juni, zu Samstag, 15. Juni, wurde ein mobiles Toilettenhäuschen, welches sich im Stadtpark in Linz befand, durch unbekannte Täter in einen Bachzulauf zum Rhein geworfen. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Linz unter Tel. (0 26 44) 94 30 oder pilinz@polizei.rlp.de entgegen. mehr...

Verletzter Motorradfahrer bei Unfall auf L254 bei Rothe Kreuz

32-Jähriger leicht verletzt

Rothe Kreuz. Am Samstag, 15. Juni, gegen 10:15 Uhr kam es auf der L 254 im Bereich Rothe Kreuz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Motorrad. Der 32-jährige Motorradfahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt, konnte aber nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus entlassen werden. mehr...

Fahrzeugdiebstahl am Sportplatz in Unkel

Schwarzes Motorrad geklaut

Unkel. Am Samstag, 15. Juni, kam es in den Abendstunden zu dem Diebstahl eines BMW-Kraftrads in Unkel in der Linzer Straße auf dem Parkplatz am Sportplatz. Das Krad hat einen Gesamtwert von 14.000 Euro. Am Motorrad befand sich ein schwarzes Top-Case. Zeugenhinweise zu den genannten Ereignissen nimmt die Polizeiinspektion Linz unter Tel. (0 26 44) 94 30 oder pilinz@polizei.rlp.de mehr...

Umfrage

Rücktritt von Andrea Nahles von ihren politischen Ämtern - Was sagen Sie?

Ich habe Respekt vor dieser Entscheidung.
Richtig so, das war schon lange überfällig.
Völlig unverständlich.
Sie hätte es weiter durchziehen sollen.
Vielleicht eine Chance für die SPD.
553 abgegebene Stimmen
Anzeige
 

 
Service
Lesetipps
GelesenEmpfohlen
Anzeigen Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.