Sinzig. Die Brücke an der Ahr-Mündung in den Rhein wird am Sonntag, 25. September, per Kran eingehoben. Die Arbeiten verliefen somit im Zeitplan. Die Brücke hat eine Länge von 40 Metern und verbindet den Fahrradweg am Rhein zwischen Sinzig und Kripp, der dadurch wieder durchgängig befahrbar wird. mehr...

Trickbetrüger versuchen 62-jährige Frau in Linz abzuzocken

Betrug: Über Gewinnspiel angeblich 38.000 Euro gewonnen

Linz. Am Freitag, 23. September, und Samstag, 24. September, wurde eine 62-jährige Geschädigte aus Linz am Rhein mehrfach durch verschiedene Anrufer kontaktiert. Die Anrufer behaupteten dabei, dass die Geschädigte 38.000 Euro im Rahmen eines Gewinnspiels gewonnen habe. Sie müsse lediglich 900EUR für den Transport des Geldes überweisen, dann werde ihr der Gewinn ausgezahlt. Die aufmerksame Geschädigte... mehr...

Radarkontrolle erwischt 76 Fahrer am Nürburgring

Wiesemscheid: Raser mit 120 km/h geblitzt

Wiesemscheid. Am Sonntag, 25. September, führte, im Zeitraum von 10.00 - 15.00 Uhr, die Verkehrsdirektion Koblenz im Auftrag der Polizei Adenau auf der B 258, in Höhe der Ortslage Wiesemscheid, eine stationäre Radarkontrolle in Fahrtrichtung Nürburgring durch. In diesem Bereich gilt eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h außerhalb geschlossener Ortschaften. Innerhalb der Kontrollzeit passierten 750 Fahrzeuge die Messstelle. mehr...

Swisttal: 22-Jähriger bei schwerem Autounfall verletzt

Swisttal. Bei einem Verkehrsunfall auf der L163 in Swisttal-Morenhoven wurde am Samstagabend (24.09.2022) ein Autofahrer schwer verletzt. Zum Unfallzeitpunkt, gegen 19:30 Uhr, war ein 22-Jähriger mit seinem Fahrzeug auf der L163 von Flerzheim in Richtung Morenhoven unterwegs. Nach dem derzeitigen Sachstand verlor der Mann in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen, geriet ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. mehr...

Kamera filmt Treibstoffdiebstahl aus Baufahrzeugen

Nickenich: Dieseldiebe treiben in Bimsgrube ihr Unwesen

Nickenich. Zu einem Dieseldiebstahl an Baufahrzeugen kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25. September. Danach meldete ein Zeuge, dass es aktuell zu einem Dieseldiebstahl aus Baufahrzeugen einer Bimsgrube nahe der Ortslage Nickenich an der L118 kommen würde. Dies könne man über eine Baustellenkamera erkennen. Es seien zwei Personen vor Ort. Aufgrund der zunächst ungenauen Beschreibung und... mehr...

Polizei sucht Hinweise zu Einbrüchen

Einbrecher verwüsten Wohnungen von Flutopfern

Euskirchen. Am Freitagnachmittag, 23. September in der Zeit von 17.30 Uhr und 19.00 Uhr brachen unbekannte Täter in Euskirchen, Stotzheim auf der Stotzheimer Straße in ein Flutopferhaus ein und durchwühlten drei bereits wieder genutzte Wohnungen. Die Täter suchten nach Wertgegenständen und verwüsteten die Zimmer erheblich. Die Kriminalpolizei Euskirchen sucht Zeugen, sachdienliche Hinweise werden unter Tel. mehr...

Polizei sucht Zeugen und Hinweise zum Verursacher

Bad Neuenahr: Transporter bei Unfallflucht beschädigt

Bad Neuenahr-Ahrweiler. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 24. und 25. September, parkte ein Anwohner seinen Transporter vor seinem Anwesen in der Danziger Straße ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Er stellte das Fahrzeug am 24.09.22 gegen 19.00 Uhr dort ab. Am 25.09.22 gegen 08.00 stellte er fest, dass das Fahrzeug an der linken Seite deutlich beschädigt war. Ein anderer Verkehrsteilnehmer... mehr...

Feuerwehreinsatz nach Wohnungsbrand

Eifel: Gasheizgerät in Brand geraten

Schleiden. Am Freitagabend, 23. September, geriet in einem Mehrfamilienhaus in Schleiden, Gemünd ein Gasheizgerät in Brand. Der 53-jährige Bewohner zog das Heizgerät mit Gasflasche sofort aus seiner Wohnung nach draußen auf den Balkon. Dadurch zog er sich leichte Brandverletzungen an beiden Händen zu. Das Heizgerät mit Gasflasche konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. mehr...

Kommentare
K. Schmidt:
Der Grafschafter Rat hat sich inzwischen doch recht einheitlich dagegen ausgesprochen, irgendwo größere Gewerbeansiedlungen zu planen. Auch die CDU scheint zumindest vorerst mal verstanden zu haben, dass ein bisschen mehr Ländlichkeit in den Dörfern gewünscht wird. Und die FDP träumt nun trotzdem von...
K. Schmidt:
Manche Sätze davon könnten genauso aus einem Interview vor einem Jahr stammen. Wir brauchen Sonderlösungen, dies und das bremst... Das kann man natürlich nicht alles auf Frau Weigand schieben, was sich im letzten Jahr alles noch nicht getan hat, aber man kann schon feststellen: Viel handfestes, greif-...
Wilhelm Wundertsich:
Angespannte Personalsituation - das glaube ich gerne. Umso verwunderlicher, dass es sich die Kreisverwaltung trotzdem erlaubt, extra durch das Innenministerium RP zur temporären Unterstützung angefordertes Personal aus einer naheliegenden Bundesbehörde mit einem Federstrich abzulehnen. Da kann man leider...
K. Schmidt:
Urlaub am Meer, Ausflüge in die Eifel, diverse Mittelgebirgsstandorte, ja selbst in Bayern trifft man als Tourist auf Windkraftanlagen. Aber in Ahrweiler wird der Tourismus zusammenbrechen, wenn der Strom zur Beleuchtung des Rotweines nicht einfach nur aus der Steckdose kommt, sondern auch sichtbar...
Sabine Weber-Graeff:
Die Bürger Ahrweilers haben den Bau,so glaube ich,noch garnicht auf dem Radar.Die Offenlegung der Pläne wurde taktisch geschickt in die Sommerferien gelegt,vermutlich um einer Vielzahl von Einwendungen entgegenzuwirken.Was diese Pläne für die touristische Infrastruktur hier bedeuten,läßt sich nur erahnen.Stammgäste...
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service