Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Vallendar

Vallendar

DRK-Blutspendedienst Rheinland-Pfalz und Saarland

Fürstin zu Sayn-Wittgenstein unterstützt #MissingType

Bendorf-Sayn. Täglich werden in der Bundesrepublik Deutschland rund 15.000 Blutspenden zur flächendeckenden Versorgung der Kliniken, Krankenhäuser und Arztpraxen benötigt. Allein in Rheinland-Pfalz und dem Saarland sind es jeden Tag gut 800 Blutspenden, die es seitens des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bereitzuhalten gilt. mehr...

Möhnenverein „Fidele Frauen 1952 e.V.“ Vallendar

Dämmerschoppen am Vorabend von Christi Himmelfahrt

Vallendar. Mit einer großen Abordnung waren die „Fidelen“ am „Vatertagsvorabend“ beim GV „Germania“ aufgeschlagen. Immerhin zwei tapfere Möhnen verdienten sich Bier und Bratwurst, indem sie den Anstieg per pedes in Angriff nahmen. Der Rest der Truppe trudelte so nach und nach mit dem Shuttle-Bus ein. Nach ein paar gemütlichen Stunden in Gottes freier Natur zog es ein paar Unermüdliche noch ins Vereinslokal... mehr...

Politik

CDU-Bundestagsabgeordneter Josef Oster zur Arbeit der Großen Koalition

Regierung arbeitet auf Hochtouren

Koblenz. Nach dem Komplettrückzug der bisherigen SPD-Chefin Andrea Nahles aus der Politik wird anhaltend über ein bevorstehendes Ende der Regierungskoalition von CDU/CSU und SPD spekuliert. Die jüngsten Umfragewerte, die die SPD nur noch bei 13 Prozent sehen, befeuern Gerüchte, die Sozialdemokraten könnten die Regierung bald verlassen. „Spekulationen sind eine Seite. Die andere Seite ist, dass die... mehr...

Bürgerinnen und Bürger können für Zivilcourage engagierte Mitbürger nominieren

„Verdiente Menschen mit Preis für Zivilcourage ehren!“

Mainz. Jedes Jahr ehrt der Minister des Innern und für Sport, Roger Lewentz (SPD), Menschen, die in außergewöhnlichen Situationen mutig und zivilcouragiert gehandelt haben. Die Vorschläge für die potentiellen Preisträgerinnen und Preisträger kommen teils von den Polizeipräsidien, teils von Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Die Ehrung richtet sich an Menschen, die sich für andere eingesetzt haben. Daher... mehr...

Ehrenamtler zu Besuch beim Südwestrundfunk und im Mainzer Landtag

Engagierte Ehrenamtler schnuppern in Mainz Landespolitik

Mainz. Auf Einladung des Andernacher Landtagsabgeordneten Marc Ruland (SPD) unternahmen Ehrenamtler der Gerontopsychatrie der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach eine Besuchsfahrt in die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Mainz. Der Abgeordnete Ruland hatte diese Einladung während seines jüngsten Besuchs des „Café Vergissmeinnicht“ ausgesprochen, das von den ehrenamtlichen Kräften in Andernach organisiert wird. mehr...

Liberale haben wieder Fraktionsstärke in den Vallendarer Räten

Analyse des Wahlerfolgs

Vallendar. Kürzlich kamen die Vallendarer Liberalen zusammen, um den großartigen Wahlerfolg zu feiern und zu analysieren. Die Freien Demokraten freuen sich sehr über den Erfolg bei der Kommunalwahl. „Wir konnten uns um fast 4 Prozent verbessern, zwei Sitze für die FDP im Stadt- und Verbandsgemeinderat sichern und somit endlich wieder den erhofften Fraktionsstatus erreichen. Denn nur als Fraktion können... mehr...

Lokalsport

Der 29. Ordentliche Verbandstag des Fußballverbandes Rheinland

Walter Desch startet in die letzte Amtszeit

Ransbach-Baumbach. Es wurde eine insgesamt harmonische Veranstaltung. Und dies obwohl sich im Vorfeld zwei schwierige Themen angekündigt hatten. Mit dem Thema Mindestanzahl an Pflichteinsätzen der Schiedsrichter und der Wiederaufnahme des Verfahrens wegen der Missstände im Schiedsrichterwesen im Westerwald/Siegkreis gab es brisante Punkte auf der Tagesordnung. Beim Schiedsrichterwesen hatte der FSV... mehr...

Lauftreff SV Weitersburg beim 30. Alsbacher Brexbachtallauf

Ende einer langen Tradition

Weitersburg. Am Samstag, 8. Juni, stand der 30. Alsbacher Volkslauf, oder wie er seit sechs Jahren heißt, Brexbachtallauf, im Zentrum des Geschehens. Über 170 Laufbegeisterte und Walkingfreunde gingen hochmotiviert und voll Elan in Alsbach im Westerwald an den Start. mehr...

Laura Kuhn wurde Rheinlandmeisterin im Blockwettkampf

Daumen drücken für die Deutsche Meisterschaft

Urbar. Bei den Rheinlandmeisterschaften im Blockwettkampf in Neuwied absolvierte die 14-jährige Laura Kuhn den Mehrkampf im Blocklauf. Zum Blockwettkampf Lauf gehören folgende fünf Disziplinen: 100-Meter-Sprint, 80-Meter-Hürden, Weitsprung, Ballwurf und 2.000-Meter-Lauf. Laura lief die 100 m in 13,32 sec, die Hürden in 13,70 sec, sprang 4,59 m und warf den Ball 30,50 m weit. Den abschließenden 2.000-Meter-Lauf absolvierte Laura in 7:32,73 min. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -1. Massivhaus Mittelrhein Laacher-See MTB-Marathon vom Start weg ein Erfolg

Ambitionierte Biker auf knackigen Strecken

Nickenich. Mit fast 500 Startern war der erste Massivhaus Mittelrhein Laacher-See Mountainbike-Marathon (MTB), mit Start und Ziel an der Grundschule in Nickenich, ein voller Erfolg. „Mit so vielen Teilnehmern hatten wir nicht gerechnet. Das war schon sensationell“, freut sich Organisator Ralf Berenhäuser, Vorsitzender und Abteilungsleiter Radsport des ausrichtenden Vereins Sport-Interessengemeinschaft... mehr...

- Anzeige -Konzert des Fachbereichs Pop-Rock-Jazz im Café Hahn

„Night of Percussion Music“

Koblenz. Nach der in den letzten Jahren so beliebten und erfolgreichen Veranstaltungsserie „Night of Percussion Music“ präsentiert die Musikschule dieses Jahr wieder am Freitag, 21. Juni um 19.30 Uhr einen Konzertabend im Café Hahn, den der gesamte Fachbereich Pop-Rock- Jazz gestalten wird. Insbesondere die Popband „Jonny left the Band“, ein Aushängeschild der Musikschule, aber auch die Band „No Fear“, beide unter Leitung von Achim Brochhausen, werden an dem Abend auftreten. mehr...

-Anzeige-Baldus Medizintechnik gewinnt German Innovation Award

Ein digitales Lachgassedierungssystem

Urbar. Baldus Medizintechnik versorgt Zahnarztpraxen weltweit mit dem digitalen Lachgassedierungssystem Baldus Touch und ist damit Vorreiter für ein innovatives System per Touchscreen auf dem Dentalmarkt. „Innovationen, die Zukunft gestalten und das Leben verbessern, gibt es in allen Branchen. Manchmal sieht man sie auf den ersten Blick – oftmals aber auch nicht“, heißt es von den Organisatoren des German Innovation Award. mehr...

- Anzeige -Die Lohner‘s begrüßen neue Mitarbeiter mit einer ausgiebigen Schulung

Zukunftsorientiert: Startschuss für die neue „Lohner Akademie“

Polch. In einem großen Unternehmen wie den Lohner’s mit über 140 Fachgeschäften ist es wichtig, neue Mitarbeiter kompetent und sicher an deren neue Aufgabenfelder heranzuführen – um die Qualität der Produkte zu gewährleisten und neuen Mitarbeitern auch die Angst oder Unsicherheit zu nehmen, die oft mit dem Arbeitseinstieg einhergehen. Die Idee für eine Art Schulungsakademie hatte Firmeninhaber Achim Lohner schon vor einigen Jahren. mehr...

Termine

Info der Kreisverwaltung MYK

Elterngeldstelle nicht geöffnet

Koblenz. Wegen einer Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiter bleibt die Elterngeldstelle der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz am Montag, den 24. Juni ganztägig geschlossen. Am darauffolgenden Tag sind die Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Zeiten verfügbar. mehr...

Umweltnetzwerk Kirche e. V.

Informations- veranstaltung

Koblenz. Das Umweltnetzwerk Kirche Rhein-Mosel e. V. lädt zur Informationsveranstaltung „Kirchliches Umweltmanagement“ am Dienstag, 25. Juni, 17:30 Uhr bis 19 Uhr in die Begegnungsstätte der Kirchengemeinde St. Franziskus, Fröbelstraße 9, 56073 Koblenz ein. In der Informationsveranstaltung werden sowohl Vertreter aus dem Bistum Limburg, als auch der Evangelischen Kirche im Rheinland berichten. In beiden Kirchen besteht viel Erfahrung mit kirchlichem Umweltmanagement. mehr...

Vermessungs-und Katasteramt

Geänderte Öffnungszeiten

Region. Die Dienststellen des Vermessungs- und Katasteramtes Osteifel-Hunsrück in Mayen, Am Wasserturm 5a sowie in Simmern, Hüllstraße 7-9 und die externe Servicestelle des Vermessungs- und Katasteramtes Osteifel-Hunsrück bei der Kreisverwaltung Ahrweiler in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 24-30 sind am Freitag, 21. Juni, nach dem Feiertag Fronleichnam, ganztägig geschlossen. Es ist keine telefonische Erreichbarkeit gewährleistet. mehr...

Umfrage

Rücktritt von Andrea Nahles von ihren politischen Ämtern - Was sagen Sie?

Ich habe Respekt vor dieser Entscheidung.
Richtig so, das war schon lange überfällig.
Völlig unverständlich.
Sie hätte es weiter durchziehen sollen.
Vielleicht eine Chance für die SPD.
Anzeige
 
 
Kommentare

Unverpackt einkaufen ist nun möglich

juergen mueller:
Unverpackt einkaufen ist schon lange in Koblenz möglich - man muss nur wissen wo und auch ein Interesse daran haben, wie "früher" einkaufen zu gehen, wo es diesen ganzen Plastikmüll noch nicht gegeben hat. Aber wer weiß das schon noch (ausser den "Alten") oder will das wissen. Aber als Mitläufer auf die Strasse gehen, protestieren und nicht wissen, wofür.

Burkini-Verbot gleichheitswidrig

Patrick Baum:
Und wieder ist die AfD in Koblenz mit Joachim Paul bei einem ihrer spärlichen Vorhaben kläglich gescheitert. Gerade Joachim Paul hat das vorübergehende Burkini-Verbot in Koblenzer Bädern in AfD-Pressemitteilungen groß gefeiert und als riesigen AfD-Erfolg dargestellt. Wieder einmal ist Paul gescheitert. Aber es ist zu erwarten, daß der Verlierer Joachim Paul die Nachfolge von Uwe Junge als AfD-Landesvorsitzender antritt.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen