Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Cochem

Cochem

Cochem. Schon am ersten Wochenende des diesjährigen Federweißenfestes war im neuen Festzelt auf dem Enderplatz großer Besucherandrang und Topstimmung angesagt. Dies nicht ohne Grund, hatten doch die jungen... mehr...

Videofilme fördern die Präventionsarbeit der Feuerwehren

So macht’s die Feuerwehr

Rheinland-Pfalz. Unfälle, Brandbekämpfung, Rettung von Menschen aus Gefahrensituationen: Die Einsätze von Feuerwehrangehörigen sind vielseitig und bedrohen nicht selten die Gesundheit und das Leben der Einsatzkräfte. Regelmäßige Unterweisungen zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz sind deshalb eine wichtige Voraussetzung. Mit dem Projekt „So macht’s die Feuerwehr“ stellt die Unfallkasse Rheinland-Pfalz... mehr...

Sarah Henke unterstützt Projekt „Tatendrang“ vom Bunten Kreis Rheinland

„Tatendrang-Kinder“ backten Weihnachtsplätzchen mit Sterneköchin

Andernach. Süßer Plätzchenduft durchströmte am Sonntag die Küche des Andernacher Hotels Purs, denn Sterneköchin Sarah Henke hatte Kinder vom Team Tatendrang, die vom Bunter Kreis Rheinland betreut werden, zum Adventsbacken eingeladen. Mit heißem Kakao begrüßte die Sterneköchin die sieben Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 13 Jahren und ihre Betreuerinnen. Gemeinsam mit Patissier Sebastian Kraus,... mehr...

Lokalsport

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Die SG 2000 Mülheim- Kärlich feiert die Herbstmeisterschaft

Sinzig. Im Spitzenspiel der Fußball-Rheinlandliga setzte sich der TSV Emmelshausen gegen den Ahrweiler BC mit 3:1 durch und festigte den zweiten Tabellenplatz. 37 Punkte aus 17 Begegnung sind eine gute Basis für die Rückrunde. Der Ahrweiler BC ist auf den fünften Rang zurückgefallen. Der SV Morbach, der beim VfB Wissen über ein 1:1-Remis nicht hinauskam, steht aufgrund des besseren Torverhältnisses einen Platz höher. mehr...

Spvgg Cochem - Fußball - Senioren I - 13. Spieltag Bezirksliga Mitte

Führungstreffer nach 30 Sekunden

Cochem. Das Team aus Cochem legte sofort furios los. Bereits nach 30 Sekunden zirkelte Julian Schmitz II zum 1:0 links unter die Latte. Der Gegner aus Immendorf zeigte sich jedoch nicht geschockt, konterte und scheiterte immer wieder an der gut positionierten Abwehr und dem klasse Torwart Gereon Ohlberger, der seinen Kasten sauber hielt. Nach einem Freistoß für Cochem erzielte Julian Schmitz II den Treffer zum 2:0 und damit den Halbzeitstand. mehr...

Spvgg Cochem - Senioren II - Fußball - Kreisliga B Nord

Verlegtes Spiel außerhalb des Spieltages

Cochem. Das Moselderby der Bezirksliga-Reserven konnte die zweite Mannschaft der Spielvereinigung deutlich und ebenso verdient mit 4:0 gewinnen. In der Anfangsphase der Partie brauchte Cochem allerdings ein paar Augenblicke, um richtig in die Spur zu finden und wurde von den Gästen etwas überrascht. Nach ein paar Minuten kamen die Gastgeber dann aber immer besser ins Spiel und konnten somit auch erste Torgelegenheiten kreieren. mehr...

Spvgg Cochem - Frauenmannschaft- 10. Spieltag Bezirksliga Mitte

Eine starke Leistung

Cochem. Das Cochemer Frauenteam mit ihrem Trainer Ralf Hamper und Mick Strunk hätte durchaus noch höher gewinnen. Die Torwartfrau des Gegners vereitelte einige Cochemer Chancen in der ersten Halbzeit. Eine Einzelaktion von Aline Göbel brachte dann den Treffer zum 1:0, gleichzeitig auch Halbzeitstand. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-röhrig-Familien-Wochenende begeisterte wieder mehrere Tausend Besucher

Neue Attraktionen und bald „Black Friday“

Treis-Karden. Seit 35 Jahren lässt sich das rührige röhrig-Team jedes Jahr Neues einfallen, um die Besucher am Katharinenmarkt-Samstag und beim verkaufsoffenen Familien-Sonntag zu begeistern. Auch dieses Jahr erlebten mehrere Tausend Besucher ein einzigartiges Programm für Jung und Alt. Zu den gewohnten Aktionen wie Neuheiten-Schau, Kindertheater im röhrig-forum und Darbietungen von Künstler und Vereinen... mehr...

-Anzeige-Brohler Mineralbrunnen

Mein Brohler. Natürlich 100 Prozent klimaneutral

Brohl - Lützing. Seit dem 01. Oktober 2019 ist der Brohler Mineral- und Heilbrunnen klimaneutral und damit einer der ersten familiengeführten Mineralbrunnen in seiner Region, die nicht nur C02 durch ein aktives Umweltmanagement einsparen sondern auch die unvermeidbaren CO2 Emissionen ausgleichen. Klimaneutral bedeutet, dass durch nachhaltige und zertifizierte Klimaschutzprojekte diese unvermeidbaren... mehr...

- Anzeige -

innogy Klimaschutzpreis für Lieg

Lieg. innogy und die Verbandsgemeinde Cochem haben die Wendelinus-Grundschule in Lieg mit dem innogy Klimaschutzpreis 2019 ausgezeichnet. Wolfgang Lambertz, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Cochem, Heinz Zilles, Ortsbürgermeister aus Lieg und Kommunalbetreuer Thomas Hau von innogy gratulierten den Gewinnern und überreichten ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro. Wolfgang Lambertz und Thomas Hau würdigten gemeinsam den bürgerschaftlichen Einsatz der Grundschule. mehr...

- Anzeige -

röhrig begeisterte mit Heimwerkerkurs für Frauen

Treis-Karden. Auch der neueste Heimwerkerkurs für Frauen im röhrig-hagebaumarkt war mit über 20 Teilnehmerinnen wieder ausgebucht. Gleich mehrere fachkundige Referenten, wie Frau Reider von der Firma Resinence Wandgestaltung und Herr Koch von der Firma Knauf, informierten über neue Möglichkeiten der Wohnraumgestaltung. In Praxis-Workshops konnten die Teilnehmerinnen sofort das erworbene Wissen ausprobieren. mehr...

Termine

THW Ortsverband Cochem

Blaumachen mal anders

Cochem. Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) baut auf Ehrenamt. Rund. 80.000 Helfer (m/w/d) engagieren sich bereits bundes- und sogar weltweit ehrenamtlich beim THW. Doch in Zeiten von sich häufenden Wetterextremen und ihren Auswirkungen, ist jede weitere helfende Hand unverzichtbar! mehr...

Ein goldener Tag für das Team des Pfarrgemeinderats Moselkern

Goldaltar, „Goldener Pfropfenzieher“ und goldener Oktober

Cochem. Der diesjährige Ausflug des Pfarrgemeinderats Moselkern führte nach Oberwesel, der „Stadt der Türme und des Weines“. Als erstes stand der Besuch der Liebfrauenkirche, eine der bedeutendsten hochgotischen Kirchen im Rheinland, auf dem Programm. Einzigartig ist sie aufgrund ihrer klaren, geometrischen Formen und Verzicht auf alle Schmuckformen. Mächtige Pfeiler tragen das hochaufragende Mittelschiff und das Langhaus wird durch einen Lettner geteilt. mehr...

St. Martin in Moselkern

In der Kirche wird sich eingestimmt

Moselkern. Ein stimmungsvoller Laternenumzug führt am Montag, 11. November, durch Moselkern. Um 18.30 Uhr wird sich mit der neuen Gemeindereferentin Stefanie Heinzen in der Kirche St. Valerius Moselkern eingestimmt. Im Anschluss führt St. Martin den Umzug durch die erleuchteten Straßen zum Martinsfeuer. Natürlich gibt es leckere Zuckerbrezel. mehr...

Umfrage

GroKo einigt sich auf Grundrente - Was sagen Sie?

Toll, finde die beschlossene Grundrente gut.
Der Grundrenten-Kompromiss ist eine Mogelpackung.
Das löst nicht die Ursache des Problems z.B. zu geringe Löhne.
Anzeige
 
 
Kommentare
Helmut Gelhardt:
Die Ruchlosigkeit dieser AfD ist kaum zu überbieten. Aber im Ernst: Hat jemand etwas anderes von diesen Braun-Kontaminierten erwartet?!
Antje Schulz:
Die Frage an den AfD-Landesvorsitzenden Uwe Junge lautet: Wann wird endlich Justin Cedric Salka aus der AfD rausgeschmissen?
Karsten Kocher:
Was wird wohl in den nächsten Wochen noch über den braunen Sumpf der AfD Westerwald und der AfD Rheinland-Pfalz herauskommen? Haben sich bei der AfD Westerwald in Hachenburg extreme Strukturen herausgebildet unter der Führung von Justin Cedric Salka und Andreas Schäfer? Die AfD Westerwald findet ja augenscheinlich auch nur noch in Hachenburg statt.

Fleiß wird belohnt

Uwe Klasen:
Fazit aus dem Gutachten zur sogenannten Grundrente von Prof. Franz Ruland (13 Jahre Geschäftsführer des Verbands der Rentenversicherungsträger): „Verfassungswidrig, ineffizient und ungerecht!“
Lesetipps
GelesenEmpfohlen