Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dierdorf, Puderbach

Dierdorf / Puderbach

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Heizungspumpe: Stromfresser im Keller

Kreis Neuwied. Im Heizungskeller schlummert oft großes Ein-sparpotenzial. Die Heizungsumwälzpumpe transportiert das warme Wasser vom Heizkessel zu den Heizkörpern oder der Fußbodenheizung, damit es in den Wohnräumen warm wird. mehr...

Der Neuwieder Zoo präsentiert seinen jüngsten Nachwuchs

Herzlich Willkommen „Tanju“!

Neuwied. Mitte März war die Freude im Zoo Neuwied groß, als morgens ein Fohlen neben Trampeltierstute „Sulaika“ im Stroh lag. Noch erfreulicher war es dann, dass sich der kleine Hengst gut entwickelte, viel trank und sich seine Mutter gut um ihn kümmerte. Die Jungtiersterblichkeit bei Trampeltieren ist nämlich in freier Natur, wie auch im Zoo sehr hoch. Nun dürfte „Tanju“, wie der kleine Hengst zwischenzeitlich getauft wurde, aber die schwierigen ersten Wochen überstanden haben. mehr...

Politik

Casa Feliz in Rheinbrohl offiziell eröffnet

Ein Provisorium fand ein Ende

Rheinbrohl. Der bereits seit Januar des Jahres genutzte Kita-Neubau in Rheinbrohl für Kinder aus Rheinbrohl, Bad Hönningen und Hammerstein wurde unter Beteiligung zahlreicher Gäste offiziell eröffnet und ist als Casa Feliz für vier Gruppen bzw. 85 Kinder, davon 28 Kinder unter drei Jahren und 36 Kinder mit Ganztagsplätzen, ein zweites Zuhause. Die neue Kita-Leiterin Silvia Bent erhielt aus den Händen des Planungsbüros JKL den offiziellen Schlüssel. mehr...

ÖPNV im Landkreis Neuwied

On-Demand-Mobilität als Modell für den ländlichen Raum

Kreis Neuwied. Wie kann der öffentliche Personennahverkehr im Landkreis Neuwied weiterentwickelt und zukunftsfähig gemacht werden? Diese Frage stellte der Verkehrsdezernent und 1. Kreisbeigeordnete Michael Mahlert bei einem ersten Informationsgespräch mit dem Geschäftsführer eines Softwareanbieters für bedarfsgesteuerte Verkehre. mehr...

Dorferneuerungsprogramm des Landes Rheinland-Pfalz

Mahlert: Kommunen und private Bauherren können noch stärker profitieren

Kreis Neuwied. Planungsdezernent Michael Mahlert freut sich über die neuen Förderregeln des Landes, die ab dem aktuellen Programmjahr gelten: Das Land unterstützt verstärkt die Aufstellung und Fortschreibung von Dorferneuerungskonzepten sowie Moderationen in den Dörfern, die eine wichtige Grundlage für die gemeindliche zukunftsorientierte Dorfplanung darstellen. Neben den Kommunen können auch private... mehr...

Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege im Landkreis Neuwied

„Der Mund – das Tor zum Körper“

Neuwied. Zur Fortbildung „Der Mund – das Tor zum Körper“ trafen sich Erzieherinnen der Kindertagesstätten aus dem Landkreis Neuwied auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (AGZ), deren Geschäftsstelle im Gesundheitsamt des Landkreises angesiedelt ist. mehr...

Lokalsport

LSB fördert leistungssportorientierte Nachwuchsarbeit mit 50.000 Euro

KSC Puderbach und Coblenzer Turngesellschaft 1880 freuen sich

Region. Mit insgesamt 50.000 Euro hat der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB) Vereine aus ganz Rheinland-Pfalz gefördert, die mit besonderem Engagement im Nachwuchsleistungssport aktiv sind. Insgesamt 16 Vereine wurden aus den eingegangenen Anmeldungen als Gewinner des Vereinswettbewerbs für den Nachwuchsleistungssport „Bäm Plopp Boom“ ausgewählt. Die Gewinnsumme stammt wie bereits 2018 aus den Erträgen der „Sieger-Chance“, einer Lotto GlücksSpirale Zusatzlotterie. mehr...

Lauftreff Puderbach beim Deutsche-Post-Marathon am Start

Wessler, Hoben und Grass finishten Halbmarathon-Distanz

Bonn/Puderbach. Bei besten Laufbedingungen (schönes Wetter und nicht zu warm) befanden sich bei der 19. Auflage des „Deutsche- Post- Marathon Bonn“ auch drei Puderbacher Langstreckenläufer, die allerdings über die Halbmarathondistanz an den Start gingen. Michael Hoben erzielte mit 1:32:28 Std., Teamgefährte Jendrik Grass kam nach 1:36:26 Std. auf den 84. Pl. (beide AK 35). Mit neuer persönlicher Bestzeit von 1:46:56 Std. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Jürgen Radermacher gewinnt Hauptpreis im großen Reise-Gewinnspiel von Porta Möbel

Die Einrichtungshäuser verlosten Reisen im Wert von 20.000 Euro

Region. Auch in diesem Jahr warteten beim großen Frühjahrsgewinnspiel von Porta Möbel wieder Preise der besonderen Art. Insgesamt wurden zwei Kreuzfahrt Mittelmeerreisen für je zwei Personen und acht Städte-Kurzreisen verlost. Nun wurden die glücklichen Gewinner ausgelost. Den Hauptpreis sicherte sich Jürgen Radermacher aus Glees, der sein Glück bei der Gewinnübergabe am 12. April in Neuwied kaum fassen konnte. mehr...

-Anzeige-Am 24. April ist der 22. Tag gegen Lärm

Becker Hörakustik verschenkt über 1.000 Gehörschutzstöpsel

Region. Der internationale Tag gegen Lärm, der am 24. April bereits zum 22. Mal veranstaltet wird, will auf die Gesundheitsrisiken durch Lärm hinweisen. Etwa 13 Millionen Bundesbürger klagen über hohe Geräuschpegel. Neben Fluglärm und Autolärm werden die Bewohner der Ortschaften im Mittelrheintal durch den vom Schienenverkehr verursachten Lärm noch zusätzlich ganz erheblich belastet. Bekanntlich können... mehr...

- Anzeige -Feuchte Kellerräume können wieder dauerhaft nutzbar gemacht werden

Außen- oder Innenabdichtung, das ist hier die Frage

Region. Muffiger Geruch, abgeplatzter Putz und abblätternde Farbe: Beim Frühjahrscheck entdecken viele Hausbesitzer in ihren Kellern diese altbekannten Probleme. Die Ursache ist klar: Seitlich eindringende Feuchtigkeit, die dem Mauerwerk zusetzt. Verschiedene Problemlösungen stehen parat. Experten empfehlen eine professionelle Außenabdichtung oder alternativ eine fachgerechte Innenabdichtung. Vor dieser Wahl stand auch Hausbesitzer Stefan Wiedemann. mehr...

Termine

Workshop: Gewaltprävention

„Frauen stark machen“

Neuwied. Die Kreis Volkshochschule Neuwied bietet am Sonntag, 19. Mai, von 11 Uhr bis 13 Uhr in Linz einen Workshop für Frauen an, der das Selbstbewusstsein stärkt, um besser mit Situationen, wie Mobbing am Arbeitsplatz oder sexualisierter Gewalt, umgehen zu können. Die Gewaltpräventionstrainerin Anja Borchers trainiert mit den Frauen Kommunikation und Körpersprache sowie die Grundlagen eines staken Selbstbewusstseins. mehr...

Kreis VHS Neuwied lädt ein

Kurs „Acrylmalerei“

Rheinbreitbach. Der Kurs „Acrylmalerei“ der Kreis Volkshochschule Neuwied e. V. bietet den Teilnehmenden Basiswissen und wird zu mehr Freiheit in der Malerei verhelfen. Der Kurs findet an vier Abenden vom 8. bis zum 29. Mai jeweils mittwochs von 19 Uhr bis 22 Uhr im Atelier Röner, im Irsbich 4 in Rheinbreitbach statt. Referent: Hilmar A. Röner. Anmeldung in der Außenstelle Unkel unter der Tel.: (0 22 24) 18 06 16. Weitere Informationen und Online-Anmeldung unter www.kvhs-neuwied.de. mehr...

Umfrage

Wie feiert ihr zu Hause das Osterfest?

Gemeinsam Eier bemalen oder färben
Das Zuhause mit Osterhasen und Zweigen schmücken
Einen Osterzopf oder Osterlamm backen
Ostereier verstecken und suchen
Osternester basteln
Bei uns wird Ostern nicht gefeiert
Anzeige
 
 
Kommentare
Helmut Gelhardt:
Sebastian Hebeisen hat das Richtige gesagt! Lassen wir Herr Klasen toben. Das ist unerheblich. Helmut Gelhardt, Mitglied des Sozialverbands KAB
Uwe Klasen:
Wir dürfen Europa weder den linken Spaltern und Gleichmachern, noch dem Toben der zentralistischen Planwirtschaft überlassen!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen