BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Dierdorf / Puderbach

Dierdorf / Puderbach

Kreis Ahrweiler. Mitte Februar wurde im Kreis Ahrweiler eine bedeutende Entdeckung gemacht. Der Wolf ist in die Region zurückgekehrt. Gesichtet wurde ein Wolf noch nicht. Aber die zurückgelassenen Spuren sprechen eine deutliche Sprache. mehr...

Ralf Schmidt, 1. Vorsitzender der Kreisjägerschaft nimmt Stellung zur emotionalen Debatte zum Thema Wolf

Wolfszonen könnten Entlastung bringen

Kreis Ahrweiler. Kaum ein Thema bewegt derzeit mehr die Gemüter als die Rückkehr des Wolfes im Kreis Ahrweiler. Das Resultat ist eine emotionale Debatte und die Frage: Ist der Wolf nun ein Segen oder eine Bedrohung? Für Ralf Schmidt, 1. Vorsitzender der Kreisjägerschaft im Kreis Ahrweiler ist die Lage klar. Egal, wie die Meinung über den Wolf auch ausfällt: Eine Diskussion muss sachlich und möglichst ohne Emotionen behandelt werden. mehr...

Die IHK Koblenz informiert über neue Regelungen in Rheinland-Pfalz

Ab 8. März: Einzelhandel darf wieder öffnen

Koblenz. Die IHK Koblenz hat sich in den vergangenen Tagen im Dialog mit der Landesregierung nachdrücklich dafür eingesetzt, dass ab Montag, 8. März die Einzelhandelsbetriebe wieder öffnen dürfen. Die Landesregierung hat der IHK mitgeteilt, dass sie den Entscheidungsspielraum, den der am 3. März auf Bundesebene beschlossene Stufenplan bietet, im Sinne des Einzelhandels nutzen wird. Das bedeutet für... mehr...

Politik

Bündnis 90/Die Grünen Dierdorf

Stadtentwicklung Dierdorf

Dierdorf. „Stadtentwicklung Dierdorf“, dies war das Thema des jüngsten digitalen Treffs des Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen von Dierdorf. Nachdem Schlosspark und Schlossweiher inzwischen von der Stadt erworben werden konnten, kann die Weiterentwicklung des Naherholungsgebietes in Angriff genommen werden. mehr...

Jens Spahn zu Gast bei CDU-Landtagskandidat Pascal Badziong

Termin verschoben

Neuwied/Dierdorf/Puderbach. Die aktuelle Situation erfordert viel Flexibilität von den politischen Entscheidungsträgern. Aufgrund eines kurzfristig anberaumten Termins mit der Bundesregierung, muss der digitale Webtalk von CDU-Landtagskandidat Pascal Badziong und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf Freitag, 12. März um 16 Uhr verschoben werden. Die Teilnahme ist per Facebook und YouTube live (über die Seiten von Pascal Badziong) möglich. mehr...

Müllabfuhr in der Kar- und Osterwoche

Wertstoffhöfe auch an Karsamstag geschlossen

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, wird die Müllabfuhr in der Karwoche vorverlegt, in der Osterwoche wird nachgefahren. Diese Regelung ist auch in der Müllwecker-App und den online-Abfuhrkalendern berücksichtigt. An Karfreitag, Karsamstag und Ostermontag bleiben die Wertstoffhöfe im Landkreis Neuwied geschlossen. mehr...

Kreisverwaltung Neuwied: Software und Apps alleine reichen nicht

Intensivierung des Impfens muss oberstes Ziel bleiben

Kreis Neuwied. Auch wenn inzwischen die Verträge zur Einführung der neuen Software Sormas – sie soll genau wie bisherige Systeme der Nachverfolgung von Coronakontakten dienen - geschlossen seien, betrachtet die Kreisverwaltung Neuwied die Intensivierung der Impfungen als oberstes Ziel. Die Verwaltung reagiert damit auf häufig geforderte Intensivierung nach Software für die Ämter und Apps für Endnutzer. mehr...

Lokalsport

2. Volleyball-Bundesliga Damen - VC Neuwied 77, „Die Deichstadtvolleys“

Bayerische Woche in der Deichstadt

Neuwied freut sich dieser Tage über die Wiedereröffnung seines Zoos, doch auch bei einer anderen Attraktion der Deichstadt ist am Wochenende tierisch viel los: In der Sporthalle des Rhein-Wied-Gymnasiums sind Rote Raben und Löwinnen zu bewundern. Am Samstag um 19 Uhr stellen sich nämlich die Roten Raben Vilsbiburg II beim Tabellenführer vor, am Sonntag um 16 Uhr dann der TV Altdorf. In beiden Partien dürfen die Deichstadtvolleys als Favoritinnen gelten.mehr...

TC Steimel

Spielgemeinschaften in der Saison 2021

Steimel. Neben neun eigenen Mannschaften ist der TC Steimel für die kommende Saison noch bei drei anderen Vereinen mit einer Spielgemeinschaft involviert. Seit 2016 bilden die Damen 50 des TC Steimel eine Spielgemeinschaft mit dem TC RW Flammersfeld. Neu hingegen ist die Spielgemeinschaft der Herren 40 1+2 mit dem TC Asbach, sowie die Spielgemeinschaft der Herren 65 mit dem TC Straßenhaus. Die Gegner stehen bereits fest, allerdings noch keine Spieltermine. mehr...

2. Volleyball-Bundesliga Damen - VC Neuwied 77, „Die Deichstadtvolleys“

Volleyball-Akademie auf Studienfahrt in der Deichstadt

Neuwied. Das Farmteam des Allianz MTV Stuttgart II wird auch als Volleyballakademie bezeichnet. Oberstes Lernziel: Talente bis an die Schwelle der 1. Bundesliga zu fördern. Diese Akademikerinnen gehen am Samstag auf Studienreise nach Neuwied. mehr...

Wirtschaft

Sparkasse Neuwied

Fotowettbewerb „Familienkalender 2022“

Kreis Neuwied. „Die Heimat im Fokus“ – unter diesem Motto steht der Fotowettbewerb der Sparkasse Neuwied für den Familienkalender 2022. Alle Hobbyfotografinnen und -fotografen oder auch Profis im Kreis Neuwied sind dazu aufgerufen, unsere Heimat, den vielseitigen Kreis Neuwied in den Fokus zu nehmen – egal, ob schöne Landschaft, markante Gebäude oder einzigartige Momentaufnahmen. „Besonders in der aktuellen Situation hat unsere Heimat für uns alle einen ganz neuen, Stellenwert eingenommen. mehr...

Evangelisches Krankenhaus Dierdorf/Selters

Gelenkschmerzen, was tun?

Dierdorf. Bewegungsarmut, Übergewicht und auf der anderen Seite Risikosportarten mit erhöhter Verletzungsgefahr sind gegensätzliche Ausdrücke der heutigen Lebensweise. Diese wird unserer genetischen Veranlagung als Jäger und Sammler in weiten Bereichen nicht gerecht. Unsere soziale Entwicklung ist unserer genetischen Entwicklung weit vorausgeeilt. Die Folge davon ist zwar auf der einen Seite eine... mehr...

AOK Rheinland-Pfalz

Herausforderung Homeoffice

Region. Wenn der gut eingerichtete Arbeitsplatz vom Betrieb plötzlich nach Hause verlagert wird, tauchen viele Fragen auf. Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland gibt Rat zur gesunden Arbeitsorganisation, Ernährung und Bewegung am heimischen Schreibtisch. Die globale Corona-Pandemie hat für einschneidende Veränderungen im täglichen Leben gesorgt. Eine davon ist die Verlagerung des Arbeitsplatzes. Was die... mehr...

-Anzeige-billi & friends setzt auf „Private Shopping“

Sicherer Möbelkauf

Mülheim-Kärlich. Mit der zu erwartenden Öffnung des Einzelhandels ab dem 8. März steigt die Vorfreude bei Kunden und Mitarbeitern auf die ersten wirklichen Einkaufstage des Jahres 2021. Um einen sicheren Einkauf zu gewährleisten und einen wiederholten Shutdown zu verhindern, stehen die Händler in der Pflicht, Vorgaben aufs Beste zu erfüllen und auch darüberhinausgehende freiwillige Konzepte zu entwickeln. mehr...

Termine

KreisVolkshochschule Neuwied

Tai Chi von Zuhause

Kreis Neuwied. Gemeinsam mit dem Tai Chi-Lehrer David Spoden bietet die kvhs Neuwied wieder einen Onlinekurs an. Tai Chi Chuan ist ein ganzheitliches Trainingsprogramm für Körper, Geist und Psyche, das auf den Errungenschaften der chinesischen Kultur aufbaut. Das Kursformat ermöglicht es den Teilnehmenden, Tai Chi unter professioneller Anleitung und unabhängig von Zeit, Ort und individuellem Tempo zu lernen. mehr...

Agentur für Arbeit Neuwied

Schwerbehinderte Beschäftigte melden

Neuwied. Unternehmen sind verpflichtet, ihre Anzeige zur Beschäftigungspflicht schwerbehinderter Menschen bis zum 31. März an die Arbeitsagentur zu melden. Deshalb erinnert die Agentur für Arbeit Unternehmen mit mindestens 20 Arbeitsplätzen daran, ihre Beschäftigungsdaten anzuzeigen. Diese Frist kann nicht verlängert werden. Arbeitgeber, die der Beschäftigungspflicht von schwerbehinderten Menschen nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. mehr...

Marienhaus Klinikum Neuwied

Virtueller Kreißsaalinfoabend

Neuwied. Um werdende Eltern auch in Pandemiezeiten auf eine bevorstehende Geburt vorzubereiten, bietet das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied seine Kreißsaalinformationsabende jetzt online an. Im Rahmen der Online-Informationsabende können - trotz Kontaktbeschränkung - alle Fragen rund um das Thema Geburt direkt geklärt werden. mehr...

Umfrage

Individualverkehr oder ÖPNV: Wie kommt Ihr zu Eurer Arbeitsstelle?

Auto
Bus
Bahn
Fahrrad / E-Bike
Zu Fuß
Sonstiges
 
 
Kommentare
Hans-Günther Droste:
Leider fehlen Angabe und Anschrift eines/einer Ansprechpartners/Ansprechpartnerin für weitere Interessierte....
Peter Baldus :
Vielen an Martin Esser der das leidige Theme endlich mal Anpackt.Mir ist es völlig unverständlich warum hier kein Radweg eingeplant wurde. die Strecke ist nach dem Ausbau noch gefährlicher geworden. Für mich ist die Route über den Wirtschaftsweg nach Eich keine gute alternative um nach Nickenich oder...
Klaus Richter:
Endlich eine tolle Idee für beide Dörfer. Ein Dorfplatz auf der "Grenze" zwischen Altendorf und Ersdorf ist schon viel zu lange überfällig und wird allen Bürgern und Bürgerinnen gerecht. Die Entwürfe liegen vor und es kann bald losgehen. Zum Wohle unserer schönen, sich weiter entwickelnden Dorfgeme...

Wolfszonen könnten Entlastung bringen

Gabriele Friedrich:
@Hanno Pilartz Das Problem der Deutschen ist es, das sie behördlich alles regeln wollen und sie denken in Problemen und suchen Experten, die letztlich keine Ahnung haben. Die Schweizer machen uns alles vor- und zeigen das sie es besser können ( egal was es ist ) Der Schweizer generell denkt nicht...
Hanno Pilartz:
Die Forderung nach wolfsfreien Zonen klingt für uns Weidetierhalter verführerisch. Das letzte, was wir brauchen, ist zusätzliche Arbeit wie das Aufrüsten unserer Zäune gegen den Wolf! Leider hat Ralf Thiel von der Biologie des Wolfes keine Ahnung. Jeder ernstzunehmende Wildbiologe hält die Idee wolfsfreier...
juergen mueller:
Wolfszone - was sich ausserhalb angetroffen wird, wird abgeschossen. Über die Konsequenzen macht man sich offensichtlich keine Gedanken. Entlastung - eine rein menschliche Erfindung, die man auslegen kann, so wie es passt u. man daraus seinen Vorteil erzielen kann. Das der Wolf nicht dem deutschen...
Lesetipps
GelesenEmpfohlenKommentiert