Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Remagen

Remagen

Kinderspielplatz Oedingen

Projekt begeistert Groß und Klein

Oedingen. Zufrieden - erfreut und glücklich zeigten sich die verantwortlichen Personen der Aktion. Ein modernes Klettergestell fand seinen Platz im Bereich des Kinderspielplatzes Oedingen. mehr...

SV Grün-Weiß Oedingen e.V.

Geselliges Herbstfest und Minigolf-Turnier

Oedingen. Die Gymnastikabteilung des SV Oedingen lädt am 19. Oktober von 15 bis 17 Uhr in die Rheinhöhenhalle Oedingen zu einem Turnierwettbewerb „Minigolf plus“ im Rahmen eines geselligen Herbstfestes ein. Dafür ist ein interessanter Trainingsparcours aufgebaut, bei dem 18 Minigolf-Stationen mit innovativen Trainingsgeräten gekoppelt sind. Die Geräte sind in besonderer Weise geeignet, Koordination, Dehnungsfähigkeit, Kraft und Stabilität zu fördern. mehr...

Bundesliga-Team zu Gast

SV Grün-Weiß Oedingen 1946 e.V.

Bundesliga-Team zu Gast

SV Grün-Weiß Oedingen 1946 e.V. Abteilung Fußball

Remagen. Das Team des SV Oedingen fand sich auf ungewohntem Terrain wieder. Da der eigene Rasenplatz aufgrund der Witterungsverhältnisse geschont werden musste, erklärte sich der SV Remagen bereit, seinen Kunstrasenplatz für die außergewöhnliche anstehende Partie bereitzustellen. mehr...

Im Kinderhof Remagen

Fachkundige kleine Verkäufer

Remagen. Am 19. Oktober findet im Kinderhof Remagen, Peter-Maeth-Str. 10, ein Kinder-Deckenflohmarkt in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Auf mitgebrachten Decken können Kinder ihre Spielzeuge, Bücher usw. mehr...

RheinAhrCampus setzt
Zeichen gegen Rechtsextremismus

Themenwoche feiert fünfjähriges Jubiläum

RheinAhrCampus setzt Zeichen gegen Rechtsextremismus

Remagen. Die Themenwoche am RheinAhrCampus feiert in diesem Jahr ein kleines Jubiläum. Bereits zum fünften Mal findet die Veranstaltungsreihe statt. Die Themenwoche steht im direktem Zusammenhang mit... mehr...

Politik

Die Stadtverwaltung informiert

Rollendes Rathaus

Remagen. Das rollende Rathaus wird am Mittwoch 23. Oktober und Mittwoch, 6. November unterwegs sein. mehr...

Derzeit kein Fahrdienst

„60-Plus-Bus“ macht Ferien

Remagen. Urlaubsbedingt steht der Fahrdienst von Montag, 14. Oktober bis Donnerstag, 17. Oktober nicht zur Verfügung. Der „60-Plus-Bus“ ist ab Montag, 21. Oktober wieder von 9 bis 13 Uhr unterwegs. Für den Fahrdienst wird der Bus des Jugendbahnhofes genutzt, bei diesem stehen keine Einstieghilfen für gehbehinderte Personen zur Verfügung. Die Beförderung erfolgt nur innerhalb der Stadt Remagen (alle... mehr...

Ortsvorsteher Remagen

Sitzung Orts- beirat Remagen

Remagen. Einladung zu der am Mittwoch, 23. Oktober, um 18 Uhr, im Kath. Pfarrheim, Kirchstraße 30, stattfindenden Sitzung des Ortsbeirates Remagen. mehr...

Ortsvorsteherin Oberwinter

3. Sitzung des Ortsbeirates

Oberwinter. Die Ortsvorsteherin von Oberwinter, Angela Linden-Berresheim, lädt alle zur 3. Sitzung des Ortsbeirates Oberwinter ein. mehr...

Lokalsport

Vorstand des TuS Oberwinter ehrt zwei langjährige Mitglieder

Zweimal 50 Jahre TuS Oberwinter

Oberwinter. Kürzlich ehrte der Vorstand des TuS Oberwinter Christa-Reinartz Uhrmacher und Michael Uhrmacher für ihre langjährige Vereinstreue zum TuS Oberwinter und ihren Einsatz für den Verein. Christa Reinartz-Uhrmacher engagierte sich lange Jahre für das Kinderturnen und sorgte in vielen Jahren als Kassiererin dafür, dass in den Büchern alles seine Ordung hatte. mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte

Paukenschlag auf der Bandorfer Höhe

Oberwinter. Auch am neunten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Mitte kommt der TuS Oberwinter in der Tabelle nicht vom Fleck. So reichte es gegen den SV Vesalia Oberwesel, trotz einer starken Leistung, nur zu einem torlosen Unentschieden. Unter Woche gab es einen Paukenschlag auf Bandorder Höhe. Trainer Deniz Öztürk und sein Co-Trainer Orhan Düzen hatten ihr Amt zur Verfügung gestellt. „Ich trete jetzt lieber zurück, bevor es zu spät ist. mehr...

Der SV Remagen feierte sein 100-jähriges Bestehen in der Rheinhalle von Remagen

100 Jahre und weiter geht´s!

Remagen. Mit einem großen Festakt feierte der SV Remagen am Freitagabend sein 100-jähriges Bestehen in der Rheinhalle von Remagen. Mit dieser würdigen Zeremonie beschließt der Sportverein ein Jahr voller Feierlichkeiten, vom Sportlerball über die große Fußgruppe im Karnevalszug, dem Traditionswochenende mit Zuse-Cup und dem Spiel der Traditionsmannschaft gegen den 1. FC Köln. Politik und Fußballprominenz... mehr...

Wanderfreunde des TV Remagen

Im Goldenen Oktober auf dem Traumpfädchen Spayer BlickinsTal

Boppard/Remagen. Im Goldenen Oktober führte Günter Hussong die Wandergruppe bei frühlingshaften Temperaturen entlang des Rheins und auf dem Weinlagenweg durch die Weinberge des Bopparder Hamm. Bei Kilometer 7 wurde das neue Traumpfädchen „Spayer BlickinsTal“ erreicht. Auf einer Teilstrecke ging es anschließend auf wahrhaft traumhaften Pfädchen, vorbei an Blicken ins Tal und zur Peterskapelle, weiter nach Spay. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Tonart – Die neue Musikreihe jeden 2. Mittwoch im Monat

Livemusik mit regionalen Bands

Wachtberg. Blau ist die Melancholie und scharf ist der Pfeffer: Diese Melange kombiniert die BluePepperBand musikalisch mit unterschiedlichen Stilrichtungen des Jazz und Elementen aus der Soul-, Fusion- und Funkmusik. Die Besetzung: Martin Lee Casey(Vocals), Wolfgang Molinski (Saxophon), Gernot Rautenbach (Piano), Gerhard Rückemesser (Bass), Michael Penning (Schlagzeug). mehr...

-Anzeige-Fensterbau Lipowski & Thelen GmbH

Zusammenhalten und weitermachen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Nachdem der Geschäftsführer Ewald Lipowski der Firma Lipowski & Thelen GmbH vor kurzer Zeit, unerwartet und viel zu früh verstarb, durften die Mitarbeiter sowie die Familie des Verstorbenen eine unfassbar und außerordentlich große Anteilnahme erfahren. Dennoch oder gerade unter diesen schwierigen Umständen, heißt es jedoch „zusammen halten und weitermachen“. Für die langjährigen... mehr...

- Anzeige -Kreativ-Messe in der CGM Arena in Koblenz

Stöbern, Einkaufen und Mitmachen

Koblenz. Der Trend ist ungebrochen: Handarbeiten, Basteln & kreatives Gestalten stehen nach wie vor in Deutschland ganz hoch im Kurs. Deshalb findet am 19. und 20. Oktober die zweite KoblenzKreativ Messe statt. Die CGM Arena verwandelt sich an diesen beiden Tagen in DEN Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Über 100 Aussteller füllen die Messehalle mit Ideen, Materialien und Workshops rund ums kreative Gestalten, Nähen und Handarbeiten. mehr...

- Anzeige -Schimmelprävention durch intelligente Baustoffe: Die Firma Abdichtungstechnik Ludwig GmbH setzt auf neue Technologien

Angenehm wohnen - Dank Internet und intelligenter Baustoffe

Digitale Neuerungen, auch „Internet der Dinge“ genannt, erobern langsam aber sicher viele Häuser und Wohnungen. Mit diesen, so genannten, „Smart Home Systemen“ lässt sich Energie einsparen und die Sicherheit des Zuhauses kann verbessert werden. Auch das Raumklima kann mit entsprechendem Zubehör jederzeit überwacht und optimiert werden. In Kombination mit einem intelligenten Baustoff wie der ISOTEC-Klimaplatte sinkt damit deutlich die Gefahr von Feuchte und- Schimmelpilzschäden. mehr...

Termine

Lesung in Remagen

Die Frauen im Bauhaus

Remagen. Das Team der Evangelischen Öffentlichen Bücherei Remagen lädt alle Leser und Interessierten zu einer Lesung mit dem „lese-duo lauschgold“ ein. Das Duo, Christa Börsch und Eva-Maria Weiss, berichtet anlässlich des Bauhaus-Jubiläums über das Leben der Frauen dieser Zeit. mehr...

MGV „Liederkranz“ Oberwinter

Jubiläumskonzert mit vielen Gästen

Oberwinter. Der MGV „Liederkranz“ 1909 Oberwinter lädt ein zum Jubiläumskonzert „110 Jahre MGV ‚Liederkranz‘ 1909“ am Sonntag, 20. Oktober, um 17 Uhr im Gemeindehaus Oberwinter. mehr...

Konzert in Oberwinter

Barocke Klänge

Oberwinter. Am Sonntag, 20. Oktober, veranstaltet der Förderverein Kirchenmusik Oberwinter sein nächstes Konzert in der evangelischen Kirche Oberwinter. mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
Anzeige
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen