Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Cochem

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Der TuS Mayen ist weiterhin Schlusslicht der Liga

Sinzig. Am dritten Spieltag der Fußball-Rheinlandliga setzte sich der TSV Emmelshausen knapp bei der SG Hochwald Zerf mit 1:0 durch und marschiert weiterhin souverän an der Tabellenspitze. Mit jeweils sieben Punkte auf dem Konto spielen Ahrweiler BC, SV Windhagen und SV Mehring die Verfolgerrolle. Am Tabellenende stehen der VfB Wissen, die SG 99 Andernach und der TuS Mayen noch ohne Punktgewinn. mehr...

Erfolg für Mehrkämpfer des TV Cochem

Lennart Mohr schafft den Sprung aufs Podest

Cochem. Erstmals bot sich für den 14-jährigen Nachwuchsleichtathleten Lennart Mohr vom TV Cochem die Gelegenheit, an den Deutschen Meisterschaften im Fünfkampf mit dem Schwerpunkt „Lauf“ teilzunehmen. Routiniert, motiviert und konzentriert stellte er sich der Konkurrenz in dem Carl-Heinz-Reiche-Stadion im westfälischen Lage. Aufgrund der vom Deutschen Leichtathletikverband vorgegebenen hohen Zulassungsnormen war bei diesem Fünfkampf nur ein kleines Teilnehmerfeld am Start. mehr...

10. Brohlbachtallauf mit 200 aktiven Läufern/Innen und starken Leistungen

Zwei neue Streckenrekorde über 5.000 Meter aufgestellt

Gamlen. Mit 200 gemeldeten Läuferinnen und Läufern war die 10. Jubiläumsveranstaltung des Brohlbachtallaufs zur Freude der Veranstalter hervorragend besetzt. Laut Organisationsleiter Rainer Hohl fehlten nur einige wenige Starter, um den bisherigen Teilnehmerrekord noch zu toppen. Bei trefflichen äußeren Bedingungen mit Temperaturen um 25 Grad Celsius, machte es den Aktiven auch erkennbar viel Spaß, sich an den sechs unterschiedlichen Wettbewerben zu beteiligen. mehr...

LG HSC Gamlen/RSC Untermosel

Beide Staffeln waren äußerst erfolgreich

Kobern-Gondorf. Bei der zehnten Auflage des Vulkan-Cross-Triathlons in Schalkenmehren traten zwei Staffeln aus Sportlern der LG HSC Gamlen und der RSC Untermosel über die sehr anspruchsvolle Vulkandistanz an. In der Damenstaffel (siebter Platz gesamt) absolvierte Petra Walter die Schwimmdistanz über 1500 Meter. Im Anschluss bewältigte Elke Enkirch die Mountainbikestrecke über 32 Kilometer und übergab danach ihren Transponder an Alexandra Schneider. mehr...

Tennisverband Rheinland

Jugend-Rheinlandmeisterschaften

Koblenz. Von Freitag, 23. bis Sonntag, 25. August finden die Rheinlandmeisterschaften der Jugend des Tennisverbandes Rheinland auf der Anlage des VfR Koblenz-Karthause statt. Ausgeschrieben sind die Einzelkonkurrenzen für die Altersklassen U18 (Jahrgänge 2001/02), U16 (Jg. 2003/04), U14 (Jg. 2005/06), U 12 (Jg. 2007/08), U 10 (Jg. 2009) und U 9 (Jg. 2010 und jünger) bei den Mädchen und Jungen. Alle... mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Emmelshausen bestätigt Favoritenrolle

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Am zweiten Spieltag der Fußball-Rheinlandliga bestätigte Aufsteiger TuS Kirchberg beim 2:2-Remis gegen den Titelfavoriten Ahrweiler BC seine Heimstärke und seine enorme Offensivkraft. Für die Moral sprach außerdem, dass der Kirchberger Ausgleichstreffer erst in der 90. Minute fiel. mehr...

Präsidenten-Cup des Golfclubs Cochem/Mosel

Jugend auf dem Vormarsch

Cochem. Schon lange freute man sich im Golfclub Cochem auf den Preis des Präsidenten – der eigentliche Saisonhöhepunkt im Golfjahr 2019, denn die Ausschreibung versprach wieder ein tolles Turnier. Insgesamt 65 Golfer versammelten sich auf der Golfanlage auf dem Ellerer Berg, um das Turnierhighlight in Angriff zu nehmen. Mittels Kanonenstart (alle Golfe, verteilt auf die 18 Löcher des Moselcourse,... mehr...

Saisonstart der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel 2019/2020

Die SG Bremm setzt auf die eigene Jugend

Bremm. Zum Auftakt der neuen Saison startet die SG Bremm am Sonntag, 18. August um 14.45 Uhr zuhause gegen die SG Niederburg. Die Bremmer haben in den vergangen drei Spielzeiten solide abgeschnitten. Rang zwölf in der Saison 16/17, Rang fünf in der Saison 17/18 und in der vergangenen Spielzeit 18/19 Rang sieben. Hier wurde allerdings eine Zeit lang um den Ligaerhalt gebangt. Der neue Trainer Dennis Kohlhaas ist bei der Mannschaft und dem Umfeld gut angekommen. mehr...

Anzeige
 

Bremmer Crosslauf für den guten Zweck

Fünf spannende Wertungsläufe beim 11. Geul - Event

Bremm. Die Offiziellen des VfL Bremm/Mosel e.V. hatten auch heuer zum mittlerweile 11. Benefizwaldlauf-Geul eingeladen. In diesem Jahr ging man im bewaldeten Grüngürtel oberhalb der Moselgemeinde zur Erhaltung des dortigen Waldspielplatzes an den Start, was erneut zahlreiche Aktive auf den Plan rief. So war die anspruchsvolle Crosslaufstrecke von den Verantwortlichen im Vorfeld auf Geeignetheit/Sicherheit... mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Wie hat TuS Mayen die Derbyniederlage verdaut?

Sinzig. Der Auftakt der Fußball-Rheinlandliga begann mit einem Paukenschlag. Bereits am Freitagabend setzte sich die SGE Mendig/Bell im Derby gegen den TuS Mayen mit einem klaren 5:0 durch. Die große Spannung blieb aus, denn die Gastgeber dominierten über die gesamten 90 Minuten. mehr...

Fußball-Kreis Hunsrück/Mosel

Jan Braun ist neuer Kreisjugendleiter

Bremm. Es war schon eine Überraschung, dass der Bremmer Jan Braun die Nachfolge von Udo Blaeser, dem bisherigen Kreisjugendleiter, antritt. Blaeser wurde vor vier Wochen als Vizepräsident für Qualifizierung in das Präsidium des Fußballverbands Rheinland gewählt. mehr...

Rudergesellschaft Treis-Karden

Tim Bier wieder zu den Europameisterschaften nominiert

Treis- Karden. Tim Bier von der Rudergesellschaft Treis- Karden hat sich mit seinem Partner Johannes Thein (RG Trier) im Leichtgewichts- Doppelzweier zu den U23- Europameisterschaften qualifiziert, die Anfang September in Ioannina im Nordwesten Griechenlands stattfinden. Der junge Sportler aus Dünfus, der im letzten Jahr U23- Europameister im Vierer wurde, fand sich im Laufe der Saison mit Johannes... mehr...

Funk/Hilfe Motorsport, Dohr Informiert

„Der Berg brennt“

Klotten/Wirfus. „Der Berg brennt“ unter diesem Motto veranstaltet die Funk/Hilfe- Motorsport, Dohr am Samstag, 10. und Sonntag, 11. August auf der K25 zwischen Klotten und Wirfus den 46 & 47 Mosel-Bergpreis. Die Fahrerinnen und Fahrer fahren in diesem Jahr nicht nur um die Bestzeit, um sich wertvolle Punkte für die Deutsche Bergmeisterschaft zu sichern, sondern auch um den Ehrenpokal der Verbandsgemeinde Cochem. mehr...

Leichtathlet vom TV Cochem in ostfriesischen Gefilden

Tim Fuhrmann sportlich unterwegs

Cochem. Während seines Ferienaufenthaltes in Ostfriesland nutzte der Leichtathlet Tim Fuhrmann vom TV Cochem die Gelegenheit, sich sportlichen zu betätigen. In dem kleinen Küstenort Dornum und auf der vorgelagerten ostfriesischen Insel Norderney wurden zu dieser Zeit Volkslaufveranstaltungen ausgetragen. An diesen nahm er teil, um seine Kondition im Hinblick auf noch ausstehender verbandsinterner Meisterschaften und größerer Wettkampfereignissen auf Niveau zu halten. mehr...

Umfrage

Am Wochenende startet die neue Bundesliga-Saison. Wer wird diesmal Deutscher Meister?

Bayern München
Borussia Dortmund
ein anderer Verein
ist mir egal
 
 
Kommentare
A.Rüttiger:
Haben doch genug Probleme in unseren Tierheimen,sind die nicht besser unterstützt?!
Guido Luxem:
Die Radfahrer würden sich noch mehr freuen, wenn dafür gesorgt würde, dass der genannte Radweg nicht regelmäßig von Autofahrern als willkommene Abkürzung benutzt würde!