Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Cochem

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

TuS Mayen klettert aus dem Tabellenkeller

Sinzig. Am zwölften Spieltag der Fußball-Rheinlandliga setzt der FSV Trier-Tarforst nach dem klaren 5:0-Sieg gegen den SV Mehring seinen Marsch aus dem Tabellenkeller fort. Für den TuS Mayen gilt nach dem 4:1-Auswärtssieg in Malberg das Gleiche. mehr...

LG HSC Gamlen - RSC Untermosel

DM-Silber und erfolgreicher Start in die COC-Cross-Serie

Gamlen. Silbermedaille für Robert Gotto bei den Deutschen Meisterschaften über 100 Kinlometer in Kandel. Nach der der „Zwangspause“ 2018 startete R Gotto in Kandel wieder über seine „Lieblingstrecke“ 100 Kilometer, und das mit durchschlagendem Erfolg. Nach drei dritten Altersklassen-Plätzen 2014, 2016 und 2017 lief er in Kandel in starken 9:39,21 Stunden auf dem zweiten Platz ins Ziel. Sein 1000-Meter-Durchschnitt lag bei beachtlichen 5,47 Minuten. mehr...

Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel

Kohlhaas-Elf rutscht auf einem Abstiegsplatz

Oppenhausen. An der Mosel ziehen dunkle Wolken auf. Die SG Bremm erlitt bei der SG Oppenhausen/Nörtershausen/Udenhausen eine schmerzliche 0:3 (0:0)-Niederlage. Durch die vierte Niederlage in Folge landeten die Kohlhaas-Schützlinge auf einem Abstiegsplatz. Auf dem holprigen Ausweichplatz in Oppenhausen fiel den 22 Akteuren das Fußballspielen schwer. Beide Teams traten mit einer defensiven Taktik an und belauerten sich gegenseitig. mehr...

8. Spieltag Bezirksliga Mitte

Wichtiger Auswärtssieg

Cochem. Einen wichtigen Auswärtssieg erspielte und erkämpfte sich die Cochem Elf in Mühlheim-Kärlich. Dies ist somit der dritte Sieg im vierten Auswärtsspiel. Gegen einen technisch gut ausgebildeten Gegner, fand die Cochemer Mannschaft anfangs nicht gut ins Spiel. Die vielen langen Bälle führten direkt zu ersten Chancen der Gastgeber. Nach den Anfangsschwierigkeiten gelang es Cochem den Gegner zu pressen und immer wieder zu Fehlern im Aufbau zu zwingen. mehr...

Spvgg Cochem - Fußball

Vorschau

Cochem. JSG Cochem, A-Jugend – Bezirksliga: Sonntag, 20.10., 17:30 Uhr, TSV EmmelshausenEmmelshausen, Hunsrückhöhenstraße; Samstag, 26.10., 17 Uhr, JSG Augst Neuhäusel, Cochem Moselstadion. mehr...

Fußball - Spvgg Cochem - AH

Heimspielsieg im Derby

Cochem. Kurz vor dem 30-jährigen Bestehen der AH-Mannschaft der Spvgg. Cochem konnte das Team im Heimspiel gegen die SG Ernst/Ediger-Eller/Bremm einen ungefährdeten 5:1-Sieg verbuchen. Bogdahn Pruteanu hätte Cochem in der 10. Minute in Führung schießen können, stattdessen vertändelte der Libero in der Cochemer Viererkette, Uwe Dohler, in der 13. Minute vor dem eigenen Strafraum den Ball. Christoph... mehr...

8. Spieltag Kreisliga B Nord

Deutlicher Sieg war verdient

Cochem. Die zweite Mannschaft der Spielvereinigung Cochem hat das schwierige Auswärtsspiel auf dem Burgener Hartplatz deutlich und verdient mit 0:4 gewonnen. In der Vergangenheit tat sich die Mannschaft bei den Auswärtsspielen in Burgen meistens sehr schwer und konnte nur selten zählbares mit nach Cochem bringen. Im vorgezogenen Spiel des 8. Spieltags konnte das Cochemer Team nun seine aktuelle Form bestätigen und war über die kompletten 90 Minuten die überlegene Mannschaft. mehr...

Anzeige
 

TV Cochem und TuS Treis-Karden

Judo-Anfängerkurs für Kinder in Treis-Karden

Treis-Karden. Ab dem 16. Oktober bieten der TV Cochem und der TuS Treis-Karden einen neuen Judo-Anfängerkurs für Kinder an. Das Training findet immer mittwochs in der Schulturnhalle der Konrad-Adenauer-Schule (Hinter Abend) in Treis statt. Das Training wendet sich an Kinder von 7 bis 10 Jahre und findet von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. mehr...

Ruder- Sieg und weitere Leistungen beim „Grünen Moselpokal“

Simon Haible auf Platz eins

Treis- Karden. Die vier Kilometer- Langstreckenregatta um den „Grünen Moselpokal“ in Bernkastel hat schon eine lange Tradition und in diesem Jahr startete hier auch die Rudergesellschaft Treis- Karden. mehr...

Schachclub Cochem 1973

Knappe Niederlage

Cochem/Gusenburg. Zum Auswärtsspiel bei Gambit Gusenburg musste das Cochemer Team auf gleich vier Stammspieler verzichten, bot jedoch auch mit dem zweiten Anzug einen offenen Kampf an sieben Brettern. Vorne setzte sich Gusenburg klar durch, doch dahinter Cochem erreichte mit Siegen durch Carlos Anetsberger und Razvan Zapodean sowie Remis durch Rainer Gruschinski und Robin Boos einen erträglichen Endstand von 3:5. mehr...

Clubmeisterschaft beim Tennisclub Dohr

Strahlende Sieger

Cochem. Passend zum 30-jährigen Jubiläum fand bei schönem Wetter wieder eine Clubmeisterschaft des TC Dohr statt. Sieger bei den „H50“ wurde Rainer Morsch im Finale gegen Klaus Martens. Bei den „H30“ setzte sich überraschend Marc Gilles gegen Alexander Lenzenhuber im Match-tiebreak durch. Ebenfalls überraschend gewann Maik Bocksch im Finale der Herren gegen Sebastian Adams. Alles in allem blickt die... mehr...

LG HSC Gamlen - RSC Untermosel

DM–Silber M 60 für Robert Gotto über 100 km

Gamlen. Silbermedaille für Robert Gotto bei den DM über 100 km in Kandel. Nach der „Zwangspause“ in 2018 startete Robert Gotto am 21. September wieder bei den DM in Kandel über seine „Lieblingstrecke 100 km“ und die mit durchschlagendem Erfolg. Nach dreimal dritten AK-Plätzen in 2014 -2016 – 2017 lief er in Kandel in starken 9:39:21.1 Stunden auf dem zweiten Platz ins Ziel. Sein 1000m-Durchschnitt lag bei beachtlichen 5:47 Minuten. mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!