Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Blick aktuell - Weißenthurm Lokalsport

SG 2000 und Fußballkreis Koblenz kooperieren

Hallenfußball satt im Januar

Mülheim-Kärlich. Zum zweiten Mal in Folge vollzogen der Fußballkreis Koblenz und die SG 2000 Mülheim-Kärlich gemeinsam die Auslosungen für die beiden großen Hallenfußballwochenenden Anfang Januar. In den Räumlichkeiten der Sparkassen-Geschäftsstelle in Mülheim-Kärlich fanden sich zahlreiche Vereinsvertreter ein, denn nicht weniger als vier Turniere wurden live ausgelost. So war es ein Glücksfeen-Quartett, das zur Tat schritt. mehr...

TTSG Weißenthurm-Kettig

Der „Kapitän“ geht von Bord

Weißenthurm/Kettig. Wechsel an der Spitze der Tischtennis-Spielgemeinschaft Weißenthurm-Kettig. Ingo Werner, der von Nedim Starcevic unterstützt wird, übernimmt das Ruder. Bis zu ihrer offiziellen Wahl Anfang 2019 werden beide ihre Ämter kommissarisch ausüben. mehr...

TuS Kettig - Bambinifußball

Großer Teamgeist und Spielfreude

Koblenz. Auf Einladung des VFR Eintracht Koblenz e.V. nahmen die Bambini des TuS Kettig an einem Nikolaus-Turnier in der Sporthalle des Schulzentrums Koblenz-Karthause teil. Erstmals waren auch die jüngsten Bambini des Jahrganges 2014 dabei. Bei dem mehrstündigen Turnier wurden insgesamt fünf Spiele zu je zehn Minuten gegen die Mannschaften VFR Eintracht Koblenz 1, FSV Lahnstein Rot-Weiß-Lahnstein 1, JSG Augst, BSV Weißenthurm und JSG Immendorf ausgetragen. mehr...

Sportlerehrung des ADAC Mittelrhein

Motorsportler des Kreises geehrt

Kreis Mayen-Koblenz. Der Kreisbeigeordnete Rolf Schäfer gratulierte zahlreichen Motorsportlern aus dem Landkreis Mayen-Koblenz, die bei der diesjährigen Sportlerehrung des ADAC Mittelrhein ausgezeichnet wurden. Geehrt wurde unter anderem Theresa Bäuml vom AC Mayen als deutsche Meisterin und zweitplatzierte bei der Europameisterschaft im Trial. Rolf Werner vom AC Mayen wurde für 20 Jahre ununterbrochene Sportwart-Tätigkeit mit der Ewald-Kroth-Medaille in Gold mit Kranz ausgezeichnet. mehr...

Mainz 05 Premierensieger

evm Junior- Cup erneut grandios

Mülheim-Kärlich. Vor dem Endspiel des fünften Evm Junior-Cups waren sich fast alle in der Halle einig: Da stehen die beiden besten Teams des Tages im Finale. Christian Schröder machte aus einem Herzen keine Mördergrube: „Ich würden Beiden den Sieg gönnen, aber den Kölnern vielleicht etwas mehr.“ mehr...

TV Weißenthurm 1868 e. V. lud ein

Der Nikolaus war da

Weißenthurm. Der TV Weißenthurm veranstaltete wieder seine alljährliche, traditionelle Nikolausfeier der Kinder. Bereits ab 14 Uhr konnten die Gäste in die weihnachtlich geschmückte Stadthalle kommen, damit es bei mehr als 300 Anwesenden pünktlich um 15 Uhr losgehen konnte. Gudrun Breitbach und Sandra Zirwes begrüßten die Gäste und führten als „Himmelsboten in Engelsgestalt“ durch das Programm. mehr...

TV Bassenheim - Handball

Die kommenden Spiele

Bassenheim. Auf die Handballer des Turnvereins Bassenheim und der JSG Welling/Bassenheim warten am kommenden Wochenende wieder spannende Begegnungen. mehr...

37. Meisterehrung des Tennisverbands Rheinland fand in Ochtendung statt

Die Rede des Präsidenten blieb diesmal aus

Ochtendung. Einen „anderen Modus“ kündigte Ulrich Klaus an, als er die 37. Meisterehrung des Tennisverbands Rheinland (TVR) in der Ochtendunger Kulturhalle eröffnete. Und dann las der DTB- und TVR-Präsident den Anwesenden die Leviten. mehr...

 

SV Urmitz 1913/1970 e. V.: Abteilung Fitness, Turnen und Tanz

Trainer gesucht

Urmitz. Wer hat Spaß daran, anderen etwas Tänzerisches bei zu bringen, ist vielleicht selbst Tänzer einer Showtanzgruppe und möchtest sein Wissen weiter vermitteln? Für drei bestehende Kindertanzgruppen sucht die Abteilung Fitness, Turnen und Tanz (FTT) des SV Urmitz neue Übungsleiter, da aus beruflichen Gründen ein Wechsel erfolgt. Den bisherigen Trainern sagt der SV Urmitz ein herzliches Dankeschön, für tolle Übungsstunden und vielfältige Choreografien zu fetziger Musik. mehr...

SV Urmitz 1913/1970 e. V.: Abteilung Fitness, Turnen und Tanz

Weihnachtsfeier der Seniorensportgruppe

Urmitz. Auch in diesem Jahr ließ die eingeschworene Gemeinschaft der Seniorensportgruppe des SV Urmitz das Jahr mit einer Weihnachtsfeier ausklingen, wie immer gut organisiert von der Seniorenbeauftragten Hiltrud Britz. Über 40 Senioren trafen sich Ende November im Gasthaus La Dolce Vita in Urmitz. Nach der Stärkung am Buffet wartete die Gruppe gespannt auf das Ergebnis, wer wie oft im laufenden Jahr sich sportlich betätigt hat. mehr...

SV Urmitz - Judo - 13. Bonsai-Cup in Remagen

„Jeder gegen Jeden‘‘

Remagen. Beim diesjährigen Bonsai-Cup in Remagen starteten sieben Kämpfer in der Altersklasse U10 und U13 für den SV Urmitz. Den Anfang machte die Altersklasse U10. In der Gewichtsklasse - 30kg kämpfte Lisa Wesemann. Mit vier Gegnerinnen wurde im Modus‚ „Jeder gegen Jeden‘‘ gekämpft. Nach drei gewonnenen und einem verlorenen Kampf erreichte sie den zweiten Platz. Auch Lara Theisen konnte in der Gewichtsklasse... mehr...

TV Kärlich Abteilung Korbball, Altersklasse Schülerinnen - Start in die Korbballsaison

Neu formierte Mannschaft schnupperte Turnierluft

Neuwied. Vor Kurzem fand der erste Spieltag für die Korbball-Schülerinnen des TV Kärlichs in Neuwied statt. Eine Korbballsaison besteht immer aus mehreren Spieltagen, mit dem Ziel die Meisterschaft zu gewinnen. In diese Saison startet der TV Kärlich mit einer neu formierten Mannschaft bestehend aus vier erfahrenen Spielerinnen sowie fünf ganz neue und junge Anfängerinnen. Krankheitsbedingt fehlten am ersten Spieltag zwei Spielerinnen. mehr...

TV Bassenheim - Handball Damen

Klare Niederlage kassiert

Zweibrücken. Viel hatten sich die Bassenheimer Damen vorgenommen, doch es sollte kommen wie die letzten Jahre auch. Bassenheim kassierte eine verdiente 36:29 (20:11) Niederlage in Zweibrücken. mehr...

Umfrage

Was verschenkt ihr zu Weihnachten?

Technik
Etwas Selbstgemachtes
Bücher
Gutschein
Ein gemeinsames Erlebnis
Nützliches
Leckeres
Service
Kommentare
Waltraud Joswig :
Komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Wage nicht zu sagen was ich seit Wochen denke wenn ich morgens die Zeitung lese. Schadet dem Image der Stadt und wo für?? Oder ist das schon Wahlkampf???
Daxi90:
Die mangelnde Bewegung ist auch für mich der entscheidende Punkt gewesen. Ich habe viel Aufwand betrieben um endlich schmerzfrei zu werden. Heute kann ich endlich sagen , dass ich dauerhaft schmerzfrei bin. Aktuell schreibe ich auch auf meinem Blog über meine Erfahrungen: https://rueckenschmerz-frei.com/

CBD Öl – hilfreich, gesund und voll im Trend

Dario Tobler:
So sehr ich positive BErichterstatung auch mag, ist es der Sache gar nicht dienlich, wenn im Vorfeld nur halberzig recherchiert worden ist. Cannabidiol wird nicht aus den Samen gewonnen. Das öl aus den Samen ist Salatöl. CBD öl ist ein extrakt welcher mehrheitlich durch CO2 fraktion, Alkoholextraktion oder Butangas extraktion gewonnen wird. Weiter ist CBD öl nicht in jedem Fall rein biologisch. es ist zu 100% organisch aber in den meistenfällen konventionell hergestellt! Dann noch zur Substanz selbst: CBD kann in Artzneimitteln zum Einsatz kommen (Sativex), es kann zu kosmetischen Zwecken verarbeitet werden, ist nach juristischer Auffassung aber in erster Linie ein Lebensmittel. Deshalb bedingen die Produkte auch eine Novellfood registrierung damit sie als Lebensmittel und Lebensmittelzusatz legal verkehrsfähig sind. Grüsse von dem wahrhaften CBD BIOnier der Schweiz www.zitronic.ch