BLICK aktuell - Sport aus Lahnstein

Sport #Lahnstein

HSG Horchheim/Lahnstein

Zweite verkauft sich gut gegen den Tabellenführer

Horchheim/Lahnstein. Auf dem Papier waren die Fronten klar geklärt. Der ungeschlagene Tabellenführer der Landesliga war zu Gast beim Tabellenschlusslicht. Dennoch waren die Männer der HSG Horchheim/Lahnstein II motiviert dem Gast aus Bendorf lange Paroli zu bieten und sich nicht unter Wert zu verkaufen. Dank einer starken Angriffsleistung mit wenigen Fehlwürfen gelang ihnen dieses Vorhaben auch bis zur 20. Minute. mehr...

BBV Lahnstein

Rübar-Tag

Lahnstein. Am 4. Februar, Turnhalle Urbar, treffen die Herrenteams des BBV auf die Teams der BSG Rübar (Rübenach/Urbar). Um 16 Uhr treffen die Landesligareserven beider Teams aufeinander. Der Tabellenletzte aus Lahnstein dürfte gegen den Bezirksligazweiten der BSG Rübar eher kleine Brötchen backen. Trotzdem gibt sich Trainer Nick Clostermann kämpferisch: „Wir wollen das Spiel nicht abschenken, wir wollen auf jeden Fall alles geben“. Um 19 Uhr ist der BBV I zu Gast bei der BSG Rübar. mehr...

BBV Lahnstein

Niederlage in Horchheim

Lahnstein. Jetzt liegen Lahnstein und Horchheim kaum merkbar auseinander, die Hallen Luftlinie ca. ein Kilometer entfernt. Das war beim Auswärtsspiel in der Horchheimer Erbengasse auch gut so, ging doch die Heimreise mit der 92 : 71 Niederlage deutlich schneller vonstatten. mehr...

BBV Lahnstein

Basketball satt in den Ferien

Lahnstein. Vom 3. bis 6. April 2023 gibt es wieder Basketball satt in der Rhein-Lahn-Halle. Der BBV Lahnstein veranstaltet in Verbindung mit der Grundschulliga Rhein-Lahn die Osterferienfreizeit für Kinder von 6 bis 16 Jahren. Da die ersten Anmeldungen schon vorliegen, startet das Orgateam um Martin Wolfsteiner jetzt die erste Anmeldewelle. Fest steht, Quick-Nick, Nick Clostermann ist als Trainer mit dabei. mehr...

Kleines Programm für den BBV Lahnstein

Lahnstein. Am 29. Januar geht es für die Lahnsteiner Basketballer in der Horchheimer Erbengasse weiter. Den Anfang macht um 13 Uhr die U16 gegen den BBC Horchheim. Hinspiel wurde deutlich verloren, jetzt wollen die Spieler zeigen, dass sie sich verbessert haben. mehr...

BBV Lahnstein

Am Ende stand eine zu hohe Niederlage zu Buche

Lahnstein. Lützel war ein schwieriges Pflaster für die U14 des BBV. Kürzlich war um 16 Uhr Sprungball in der Koblenzer Goetheschule gegen die SG Baskets Lützel/Post Koblenz, w. Die Lützler Mädchen machten von Anfang an Druck, gingen schnell in Führung und waren nicht gewillt locker zu lassen. Nach dem ersten Viertel lag Lahnstein mit 11 : 17 zurück. Bis zur Pause lag man nach viel hin und her auf dem Spielfeld mit 35 : 20 hinten. mehr...

TGO-Tischtennisjugend

Start der Rückrunde

Oberlahnstein. Für die Tischtennisjugend der Turngemeinde 1878 Oberlahnstein hat die Rückrunde erfolgreich mit einem 7:3-Sieg der Jugend 13 im Spiel gegen SV Olympia Eschelbach II begonnen. Die Siegesserie aus der Hinrunde, die die Jugend 13 ungeschlagen absolvierte, konnte somit fortgesetzt werden. David Rünz und Niclas Zink gewannen neben ihrem Doppel auch jeweils ihre zwei Einzel. Auch Albert Njoh Dimitte gewann seine zwei Einzel. mehr...

Turngemeinde Oberlahnstein

Das TGO Cheerleading Team stellt sich vor

Lahnstein. Die TGO Firefly’s unter der Leitung von Nathalie Herber, Elena Daniel und Wiljohn Stern geben seit November 2022 richtig Gas. Mit dem Aufwärmtraining wird gestartet. Und dann geht es rein in die Jumps. Weiter geht es mit dem Turnen. Ob Bogengang, Rad/Radwende, Purzelbaum, Brücke, und vieles mehr. Die Kinder werden in ihrer Beweglichkeit und Motorik des Körpers sehr gefördert. Anschließend geht es für die Groupestunts ins Stunttraining rein. mehr...

Anzeige
 

HSG Horchheim / Lahnstein

Neujahrsvorsätze der „Zwoten“ phasenweise umgesetzt

Horchheim/Lahnstein. Nach einem chaotischen Jahresende mit wechselhaften Auftritten unter den eigenen Erwartungen und einigen verletzungsbedingten Ausfällen, reiste die zweite Mannschaft der HSG Horchheim/Lahnstein zum Jahresauftaktspiel nach Kobern-Gondorf. mehr...

Knappe vermeidbare Niederlage gegen die SF Neustadt

Neustädter Frömbgen toppt alle

Lahnstein. Der BBV gelang mit Robert Jarmanovic zwar der erste Korb, aber in Folge deckte die SFG Neustadt in Gestalt von Jan Schmidt und Oliver Frömbgen den BBV mit einer Reihe von Dreiern und Fastbreaks ein. So richtig in Griff bekam der BBV beide nicht. Am Ende hatte Jan Schmidt 23 Punkte und Oliver Frömbgen überragende 38 Punkte eingeschenkt. mehr...

TC RL Lahnstein - Herren 30: Winterrunde

Enge Begegnung

Lahnstein. Gegen den TC Helferskirchen 2 sollte es für die Herren 30 vom TC RL Lahnstein eine enge Begegnung werden. Der Lahnsteiner M. Equit verlor knapp in einem spannenden und hartumkämpften Match in drei Sätzen (7:6 / 1:6 / 10:12) wobei sein Teamkollege M. Zink sich souverän in zwei Sätzen (6:1 / 6:2/) durchsetzen konnte. Nach den Einzeln stand es somit 1:1 und das anschließende Doppel musste die Entscheidung bringen. mehr...

BBV Lahnstein

Nur auswärts im Einsatz

Lahnstein. Während am Spieltag 21./22. Januar der BBVI spielfrei und Zeit zum gesunden hat, sind die anderen Teams im Einsatz. Der Anfang macht die U14, die am 21. Januar, 16 Uhr in der Halle der Goethe-Schule, Koblenz bei der SG Lützel-Post Koblenz antritt. Während Lahnstein ein gemischtes Team stellt, spielen auf Seiten der SG nur Mädchen, was aber den Ehrgeiz in beiden Mannschaften nicht vermissen lassen wird. mehr...

Grundschulliga Rhein-Lahn/BBV

Weihnachtscamp schließt mit einer Siegerehrung

Lahnstein. 31. Dezember, 16 Uhr, das Weihnachtscamp schließt mit einer Siegerehrung seine Tore. Dem BBV Lahnstein war es in Verbindung mit der Grundschulliga gelungen, nach Corona ein beachtliches Comeback hinzulegen. Ostern, Pfingst-, Sommer-, Herbst- und schließlich zum Schluss das Weihnachtscamp, boten den Kindern viel Basketball, viel Wettkampf und auch viel Spaß. Martin Wolfsteiner, inzwischen... mehr...

HSG Horchheim/Lahnstein II

Niederlage gegen den HC Koblenz III

Lahnstein. Mit leider erneut dünnem Kader musste die „Zweite“ der HSG gegen den HC Koblenz III auskommen. Dennoch war den Jungs um Spielertrainer Daniel Schmidt anzumerken, dass sie alles dafür gaben, sich nicht wie im Hinspiel abschlachten zu lassen und die Koblenzer so lange wie möglich zu ärgern. Waren die ersten Minuten noch recht ausgeglichen, zog der HC folgend das Tempo an und erspielte sich... mehr...

 
Kommentare
germät:
Was für ein Andrang in der Neuwieder Innenstadt. Da gab es "nur" die Wurst, nämlich die "Curywurst". Neuwied rief zum Currywurst-Festival und "Alle" kamen. Respekt und Lob den Initiatoren und Verantwortlichen!....

Bus-Chaos im Kreis MYK: Wer ist verantwortlich?

germät:
Ja, Herr Landrat Dr. Alexander Saftig, da soll das neue Ticket für volle Busse sorgen!?. Ich glaube es nicht, wenn Stadtfahrten bis zu 30 Minuten dauern. Im Übrigen ist es schon besorgniserregend, wie manche Fahrerinnen/Fahrer ihr Gefährt durch die Gegend steuern!...
germät:
Es ist mal wieder soweit: Ohne Aufforderung oder wie hier einer Resolution läuft gar nichts. Die Politiker wissen doch gar nicht mehr, wofür Sie ihr Mandat bekommen haben!...