Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Lahnstein

Sport #Lahnstein

Ende der Herbstpause bei Mannschaften des BBV Lahnstein

Einmal Burgbrohl, dreimal die bunte Stadt

Lahnstein. Am Samstag, 19. Oktober und Sonntag, 20. Oktober, kehren die Mannschaften des BBV Lahnstein auf das Spielfeld zurück. Nach vier Wochen endet die Herbstpause und am Rhein-Lahn Eck hofft man, die Pause richtig genutzt zuhaben. Der BBV Lahnstein II beginnt am Samstag, 19. Oktober, in der Halle am Miesgesweg um 18 Uhr. Die Linzer haben ihr Spiel vor den Ferien gegen den TSV Emmelshausen knapp... mehr...

VC Lahnstein kann im Spiel gegen TV Limbach überzeugen

VC Lahnstein feiert den ersten Saisonsieg

Lahnstein. Auch wenn der Sonntag nicht der bevorzugte Spieltag der Oberliga-Volleyballer des VC Lahnstein ist, gab es am vergangenen Wochenende Grund zum Jubeln. mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

TuS Mayen klettert aus dem Tabellenkeller

Sinzig. Am zwölften Spieltag der Fußball-Rheinlandliga setzt der FSV Trier-Tarforst nach dem klaren 5:0-Sieg gegen den SV Mehring seinen Marsch aus dem Tabellenkeller fort. Für den TuS Mayen gilt nach dem 4:1-Auswärtssieg in Malberg das Gleiche. mehr...

FSV Rot-Weiss Lahnstein

Adieu Tennenplatz

Lahnstein. Der Tennenplatz im Rhein-Lahn-Stadion ist Geschichte. Mit dem Abbau der Fußballtore und dem Abtragen des Spielfeldbelags ist der bisherige Hartplatz sportlich nicht mehr nutzbar. Nun sind die Mitarbeiter und Baumaschinen der Fa. Heiler im Einsatz. Noch einige Wochen Bautätigkeit und eine moderne Spielfläche wird den Sportvereinen in Lahnstein zur Verfügung stehen. Die Gefühle sind gemischt. mehr...

Volleyball Club Lahnstein in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland

Saisonstart verschlafen

Lahnstein. Für den Volleyball Club Lahnstein die neue Saison in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland. Schon im Vorfeld war klar, dass der Start holprig werden würde. Aufgrund von Bauarbeiten konnte die Heimspielhalle, das Schulzentrum im Lahnsteiner Oberheckerweg, erst kurzfristig wieder genutzt werden, sodass selbst die Lahnsteiner an diesem Tag die Halle erstmalig betraten. Das Training zur Saisonvorbereitung fand ein Mal wöchentlich in anderer Halle statt. mehr...

Boccia-Club Lahnstein

Städteturnier zwischen Lahnstein und Osterspai

Lahnstein. Die Club-Mitglieder begrüßten ihre Gäste aus Osterspai auf dem Freizeitgelände hinter dem Hotel-Restaurant Koppelstein. Nachdem es im letzten Jahr nicht mit einem Termin geklappt hatte, freute man sich umso mehr auf dieses Wiedersehen. Hatte man sich in den anfänglichen Turnieren noch als Rivalen gesehen, begegnete man sich jetzt eher als Freunde! Und so verlief auch der Turniertag – in aller Freundschaft und Harmonie. mehr...

BBV Lahnstein

Zurück zu den Wurzeln

Lahnstein. Yasmani Diaz wechselt hinter dem Körper die Hand von rechts nach links, setzt zum Sprint, an spielt einen Pass, bekommt ihn zurück und vollendet den Angriff mit einem erfolgreichen Sprungschuss. So oder so ähnlich lief es oft ab in der Basketballgeschichte von Diaz. Der gebürtige Koblenzer mit kubanischen Wurzeln begann seinen sportlichen Lebenslauf 2001 beim PSV Koblenz unter Viktor Schneider, der heute dort noch den Kleinen erfolgreich die ersten Schritte beibringt. mehr...

Anzeige
 

BBV Grundschulliga Rhein-Lahn

Über 190 Kinder erhalten das bronzene Spieleabzeichen

Lahnstein. Der BBV Lahnstein ist mit seiner Grundschulliga in fünf Grundschulen mit acht Basketball-AGs vertreten. Jetzt vor den Herbstferien wurde die erste Prüfung für das Spielabzeichen von allen bestanden. An der Joseph-Mendelssohn-Schule machte gleich die ganze Schule mit. Nach zwei Prüfungen mit 2 mal 60 Kindern war Adrian Wickert, FSJler beim BBV Lahnstein, dann auch geschafft: „Den Kindern hat es Spaß gemacht, das ist die Hauptsache. mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Der Ahrweiler BC stolpert bei der SG 99 Andernach

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Am neunten Spieltag der Fußball-Rheinlandliga stürmte die SG 2000 Mülheim-Kärlich nach dem 5:0-Sieg beim Aufsteiger SG Schneifel Stadtkyll auf den zweiten Tabellenplatz und gehört mit dem punktgleichen Ahrweiler BC zu den engsten Verfolger von Spitzenreiter TSV Emmelshausen. Der Oberliga-Absteiger setzte sich beim SV Mehring deutlich mit 4:1 durch und baute seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf vier Punkte aus. mehr...

Fußballverband Rheinland e. V.

Spannende Finals beim Bitburger Rheinlandpokal

Koblenz. Im Bitburger Rheinlandpokal sind spannende Partien zu erwarten. In der Bit-Lounge der Bitburger Marken-Erlebniswelt die wurden die Achtel, Viertel- und Halbfinalpaarungen ausgelost. Ausgetragen werden die Achtelfinals am 15. und 16. Oktober, die Viertelfinals am 12. und 13. November, die Halbfinals sind für den 17. und 18. März 2020 vorgesehen. Die Lose zog Markus Kuhnen, Spieler der SG Mittelmosel Leiwen, die vor wenigen Tagen den DFB-Ü40-Cup in Berlin gewann. mehr...

BBV Lahnstein

Krimi über zwei Verlängerungen

Lahnstein. Was den Zuschauern am Samstagabend um 18.30 Uhr in der Rhein-Lahn-Halle geboten wurde, hätte einem Krimiautor zur Ehre gereicht, BBV Lahnstein—TV06 Bad Neuenahr. Über die gesamte Spielzeit war es ein äußerst spannendes Spiel immer auf des Messers Schneide. Die Spieler beider Mannschaften kennen sich von harten Fights aus der Bezirksliga, jetzt in der Landesliga wurde hart aber fair mit Haken und Ösen gekämpft. mehr...

FSV RW Lahnstein

Ergebnisse und Vorschau

Lahnstein. A-Junioren Bezirksliga, JSG Remagen – FSV RW Lahnstein 0:2 (0:0), Tore für Lahnstein: (66‘, 77‘) Davide Vargiolu. D-Junioren Leistungsklasse, JSG Kb. Höhr-Grenzhausen – FSV RW Lahnstein 1:7 (1:3), Tore für Lahnstein: (12‘, 24‘, 32‘, 37‘) Tom Kup, (14‘) Moritz Sundermeier, (51‘) Finn Schneider und (56‘) Stipe Drmic. E-Junioren Leistungsklasse, BSV Weißenthurm – FSV RW Lahnstein 6:2 (4:1), Tore für Lahnstein: (24‘, 30‘) Leon Seynsche. mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Tabellenführer TSV Emmelshausen nur 2:2-Remis

Sinzig. Am achten Spieltag der Fußball-Rheinlandliga reichte es für den Spitzenreiter TSV Emmelshausen zuhause gegen die SG Ellscheid nur zu einem 2:2-Unentschieden und hat nur noch einen Punkt Vorsprung auf den Ahrweiler BC. Der ABC unterstrich seine Meisterschaftsambitionen mit einem 6:0-Kantersieg über den ersatzgeschwächten SV Mehring. Im Verfolgerfeld setzte sich die SG 2000 Mülheim-Kärlich gegen die SGE Mendig/Bell mit 3:0 durch und erklomm den dritten Tabellenplatz. mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!