BLICK aktuell - Sport aus Montabaur

GT4 Winter Series in Valencia

Enrico Förderer glänzt

Leuterod/Valencia. Kürzlich sorgte der 17-jährige Enrico Förderer aus Leuterod erneut für Aufsehen, als er mit seinem Team Schnitzelalm Racing am 4. Rennen der GT4 Winter Series im spanischen Valencia teilnahm. Trotz seines jungen Alters zeigte Förderer im Qualifying für das 30-minütige Sprintrennen beeindruckende Leistungen und sicherte sich den zweiten Platz. Doch im eigentlichen Rennen legte er eine spektakuläre Aufholjagd hin. mehr...

Kurs beim TV Ransbach

Tango Argentino

Ransbach-Baumbach. Beim TV Ransbach hat sich der Tango Argentino, der zum Weltkulturerbe zählt, fest im Kursangebot etabliert. Nachdem im Oktober 2022 Veranstaltungen in der Stadthalle Ransbach sowie eine Reihe von Workshops im vereinseigenen Spiegelraum stattgefunden hatten, erreichte das dreiteilige Seminar „Tango verstehen & zur Musik tanzen“ mit dem Seminarabschnitt „Vals“ am Sonntag, 28. Januar, seinen vorläufigen Höhepunkt. mehr...

Dritte Volleyballiga der Männer

Westerwald Volleys verlieren unglücklich im Tiebreak gegen den ASV Botnang

Westerwaldkreis. In einem hochdramatischen Meisterschaftsspiel gegen den Tabellenzweiten ASV Botnang haben die Westerwald Volleys knapp den Kürzeren gezogen. „Natürlich sind wir alle etwas enttäuscht“, sagte Spielertrainer Alexander Krippes nach der Partie, in der sein Team unglücklich mit 2:3 (21:25 25:23 25:20 21:25 15:17) verlor. mehr...

Sam Walker verlängert seinen Vertrag

TTC Grenzau setzt auf Kontinuität

Höhr-Grenzhausen.Nächste wichtige Personalentscheidung beim TTC Zugbrücke Grenzau: Der Tischtennis-Bundesligist verlängert den Vertrag mit Sam Walker um ein weiteres Jahr. Der Engländer ist nach Cheftrainer Slobodan Grujic und den Spielern Feng Yi-Hsin und Maciej Kubik bereits der vierte Akteur aus dem aktuellen Bundesliga-Team, der auch in der nächsten Saison das Grenzauer Trikot tragen wird. Walker hat, wie auch Kubik, in dieser Saison bisher drei seiner Einzel gewinnen können. mehr...

Westerwälder Boulderin Hannah Hattenbach geht Kooperation ein

Vielversprechende Partnerschaft

Hillscheid/Andernach. Im Rahmen einer vielversprechenden Partnerschaft haben sich die herausragende Westerwälder Boulderin Hannah Hattenbach und das in Andernach ansässige Unternehmen Freiraum Basecamp für die nächsten zwei Jahre verbunden. Felix Nägel, Geschäftsführer des Unternehmens, betont die vielen Gemeinsamkeiten nach positiven Gesprächen. „Hannah braucht in der Region einen Trainingsort für die Zeit, in der sie nicht im Sportinternat ist. mehr...

Enrico Förderer erfolgreich bei der GT4 Winter Series

Bemerkenswerte Leistung in Jerez

Leuterod. Das vergangene Wochenende war für den 17-jährigen Enrico Förderer aus Leuterod ein wahres Testimonial seiner Fähigkeiten als Rennfahrer. Trotz widriger Umstände und harter Bedingungen bei der GT4 Winter Series in Jerez de la Fontera, Spanien, zeigte er eine bemerkenswerte Leistung. mehr...

Beeindruckender Start

Leuterod. Das 17-jährige Motorsporttalent Enrico Förderer aus Leuterod startete beeindruckend in seine erste Saison der GT Winter Series. Nach intensivem Wintertraining und großer Vorfreude auf sein Debüt stand Enrico im Januar in Portugal beim ersten Rennen der Serie in Estoril, sowie Portimao am Start. Enrico, der mit einem Porsche Cayman GT4 an den Start ging und das Cockpit mit dem „Gentleman Driver“ Willi Kühne teilte, zeigte von Anfang an sein Können. mehr...

Westerwald Volleys

Bittere Heimniederlage

Ransbach-Baumbach.Die Gäste der TG Schwenningen waren hoch motiviert, denn bereits drei Stunden vor Spielbeginn in der dritten Volleyball-Bundesliga standen die Tabellenverfolger der Westerwald Volleys nach einer vierstündigen Busfahrt vor der Halle in Ransbach-Baumbach. mehr...

Anzeige
 

TTC Zugbrücke Grenzau: das nächste starke Signal

Feng Yi-Hsin verlängert für zwei Jahre

Höhr-Grenzhausen.Der TTC Zugbrücke Grenzau schreibt derzeit nicht nur seine Erfolgsgeschichte in der Tischtennis-Bundesliga mit zuletzt drei Siegen in Folge fort. Nun haben die Westerwälder auch die dritte wichtige Personalie perfekt gemacht: Feng Yi-Hsin hat seinen Vertrag im Brexbachtal um zwei weitere Jahre verlängert - wie zuvor schon TTC-Cheftrainer Slobodan Grujic und Maciej Kubik. mehr...

Hallen-Masters der Frauen und Juniorinnen

Fünf Teams bejubeln den Turniersieg

Region. Ein gelungenes Wochenende für den Frauen- und Mädchenfußball im Rheinland: Am Samstag und Sonntag fand in Dierdorf das Hallen-Masters der Frauen sowie der B-, C-, D- und E-Juniorinnen statt. Dabei spielten insgesamt 40 Teams an zwei Tagen um fünf Titel. Als Sieger setzten sich der SV Diez-Freiendiez (Frauen), der TuS Weitefeld-Langenbach (B-Juniorinnen), die MSG Ahrbach/Montabaur (C-Juniorinnen, die SG 99 Andernach (D-Juniorinnen) sowie die MSG Freirachdorf (E-Juniorinnen) durch. mehr...

Grenzau freut sich auf das Derby gegen Mainz

Höhr-Grenzhausen.Rheinland-Pfalz-Derby in der Tischtennis-Bundesliga: Der TTC Zugbrücke grenzt empfängt am Sonntag, 4. Februar, um 16 Uhr den 1. FSV Mainz 05 zum Heimspiel in der Zugbrückenhalle. Die Partie ist nahezu ausverkauft. Denn der Tischtennisverband Rheinland/Rheinhessen (RTTVR) hat als Spieltagspartner das Heimrecht erworben und alle Mitgliedsvereine des Verbandes zu diesem Spiel eingeladen. mehr...

Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz

Zuschuss für Kurse in Vereinen

Rheinland-Pfalz. Alle Sportvereine in Rheinland-Pfalz, die seit dem Januar 2023 Kurse durchgeführt haben oder zukünftig noch durchführen, können diese zur Bezuschussung beim Bildungswerk des Landessportbund Rheinland-Pfalz einreichen. mehr...

Rudi Völler und die Ehrenamtsträger des Fußballverband Rheinland

Höhr-Grenzhausen. Vor winterlicher Kulisse im Westerwald fand Sonntag 14.Januar vormittags die Auszeichnung der Ehrenamtsträger im Hotel Zugbrücke statt. Im vollbesetzten Saal trafen sich weit über 100 Gäste, die DFB-Ehrenamtsträger 2023, die jungen Fußballhelden und die Preisträger der Aktion „Danke Schiri“. Weiterhin wurden Vertreter aus den 9 Kreisen des FVR für ihr Lebenswerk geehrt. Alle Altersklassen von U 30 bis Ü 80 waren vertreten und mit ihren Angehörigen gekommen. mehr...

Verbands-Einzelmeisterschaften der Jugendklassen Tischtennis

Dritter Platz für Marwin Hürter

Nassau/Sessenbach. Am 16. und 17. Dezember fanden die Verbands-Einzelmeisterschaften der Jugendklassen Tischtennis (U11-U19) in Nassau statt. In den meisten Klassen waren vom Verband 32 nominierte Kinder und Jugendliche, die in 8 Viergruppen an den Start gingen. Die beiden ersten der jeweiligen Gruppen spielten dann im ausgelosten KO-System Ihre Verbandsmeister aus. Marwin Hürter aus Sessenbach stammend... mehr...

 
Kommentare
Bernhard Meiser:
Deutschland spart im Gesundheitssystem, hat aber Geld für Fahrradwege in Peru und andere Verschwendungen von Steuergeldern in der "Entwicklungshilfe" ( z.B. auch die für SuVs missbrauchten Millionen in Nigeria)....

Aufwertung der Innenhöfe

Richelle-May:
Verweise gerne auf den Garten Hertlet. Wunderschöne Oase....
Amir Samed:
Hallo Frau Morassi, Nein, ich habe nichts falsch verstanden! Demokratie, der Rechtsstaat und die Grundrechte werden gerade durch die Ampel-Regierung in Berlin "geschliffen", da heißt es auf der richtigen Seite zu stehen und Widerstand dagegen zu leisten. Und im Augenblick ist dieser Platz nicht innerhalb...
Marion Morassi:
Hallo Herr Samed, da haben Sie wohl etwas falsch verstanden! Auf der einen Seite die Stände der demokratischen Parteien, auf der anderen diejenigen, die die Demokratie abschaffen wollen. Da haben die Wähler natürlich die Wahl, wen sie wählen möchten. Wer sich für die "Undemokraten" entscheidet, grenzt...
K. Schmidt:
Wie jede Woche schaue ich die neusten Wahlumfragen an, und stelle fest: Auch weiterhin bewegt sich bei der AfD nichts so deutlich in irgendeine Richtung, wie manche das als Folge der anhaltenden Demonstrationen gerne sehen würden. Bei INSA vom Samstag hat die AfD einen halben Prozentpunkt weniger. Bei...