BLICK aktuell - Nachrichten aus Meckenheim

Meckenheim

Fotogalerie: Weinfeste an der Ahr 2022

Kreis Ahrweiler. Es war eine entbehrungsreiche Zeit: Erst kam Corona, dann die Flut. Doch nun wird an der Ahr wieder kräftig gefeiert und in den ersten Weinorten sind die Weinfeste bereits über die Bühne gegangen. Einige Impressionen von der bisherigen Weinfestsaison an Ahr haben wir jetzt schon für Euch zusammengestellt. Weitere Impressionen und die Galerie wird fortlaufend ergänzt. mehr...

Die Polizeibeamten stellten den Führerschein der 27-Jährigen sicher und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein

Bonn: Autofahrerin mit 2,6 Promille erwischt

Bonn. Am Sonntag (25. September) gegen 17.45 Uhr meldete ein Zeuge der Einsatzleitstelle der Bonner Polizei eine augenscheinlich betrunkene Autofahrerin. Der Pkw war auf dem Bertha-von-Suttner-Platz in Richtung der Oxfordstraße unterwegs. mehr...

Politik

Für die Arbeiten müssen Auf- und Abfahrten gesperrt werden.

B 42: Zwischen Koblenz-Pfaffendorf und Lahnstein wird gebaut

Koblenz/Lahnstein. Der Landesbetrieb Mobilität Diez (LBM) plant, die Fahrbahn und Entwässerungseinrichtungen der Bundesstraße 42 (B 42) voraussichtlich ab Anfang / Mitte November auf rund 1,7 km zu erneuern. Der Streckenabschnitt Im Bereich zwischen der Tankstelle und dem Abzweig der B 260 Richtung Bad Ems ist in seiner Substanz in die Jahre gekommen. Die Fahrbahn wurde zuletzt vor über 20 Jahren grundhaft erneuert. mehr...

UWG Meckenheim

Große Erleichterung für Abschlussklassen

Meckenheim. Auf einstimmige Zustimmung traf ein Antrag der Unabhängigen Wählergemeinschaft Meckenheim in der letzten Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur. Diese hatte beantragt, dass Organisationsteams der Abschlussfeiern der Meckenheimer Schulen beim Abschluss von Mietverträgen für die städt. Jungholzhalle zukünftig gemeinnützigen Vereinen gleichgestellt werden. mehr...

In beiden Städten kann es am Freitag zu Verkehrseinschränkungen kommen

Klima-Demos in Koblenz und Bonn

Koblenz/Bonn. Am kommenden Freitag, 23. September, wird in der Koblenzer Innenstadt ein Aufzug unter dem Thema „Demonstration für Klimagerechtigkeit - Fridays for Future“ stattfinden. Um 12.00 Uhr erfolgt zunächst eine Kundgebung auf der Spiegelfläche vor dem Hauptbahnhof. Gegen 13.10 Uhr beginnt dann der Aufzug ausgehend von der Spiegelfläche des Hauptbahnhofes über den Bahnhofplatz, Markenbildchenweg,... mehr...

Lokalsport

Rhein-Sieg-Sportförderpreis für sportliche Leistung und soziales Engagement zum 23. Mal ausgelobt

Angelfreunde Swisttal e.V. sind Preisträger

Siegburg. Der Rhein-Sieg-Sportförderpreis wurde am 12. September 2022 zum 23. Mal durch die Kreissparkassenstiftung für den Rhein-Sieg-Kreis verliehen. Die Siegerehrung fand im Stadtmuseum in Siegburg statt. Die drei prämierten Kategorien sind: Einzelleistung im Sport, Leistung im Mannschaftssport und Soziales Engagement im Sportverein. mehr...

26. Vereinsmeisterschaft des TV Altendorf-Ersdorf

Viktoria Nolte wurde Vereinsmeisterin

Altendorf/Ersdorf.Jüngst trafen sich zehn Läuferinnen und Läufer des TV Altendorf-Ersdorf zur alljährlichen Vereinsmeisterschaft. Dabei handelt es sich um einen Zeit-Schätzlauf, wo es nicht darum geht, besonders schnell zu sein, sondern das eigene Tempo gut einschätzen zu können. Hilfsmittel in Form von Uhren oder Mobiltelefonen sind dabei natürlich nicht zugelassen. Die Strecke wird den Läufern/innen... mehr...

SV Adendorf

Erste Niederlage in Ersdorf

Ersdorf. Am dritten Spieltag erwischte es die neuformierte Adendorfer Mannschaft. Mit 3:1 (1:0) unterlag man bei der Zweitverwertung von Altendorf-Ersdorf. Gleich auf vier Positionen musste das Trainerteam Dieter und Ralf Nolden die Anfangsformation im Vergleich zur Vorwoche umstellen. Doch diese Umstellungen machten sich zunächst nicht bemerkbar. Man begann konzentriert und versuchte ein gutes Kombinationsspiel aufzuziehen. mehr...

Strukturreform im Westdeutschen Tischtennis-Verband

Neuer Bezirk Rhein-Erft-Sieg

Region. Nach Ende der gerade begonnenen Meisterschaftsrunde in den Ligen des Westdeutschen Tischtennis-Verbands (WTTV) wird nichts mehr so sein, wie es vorher war. Denn der WTTV führt zum 1. Juli 2023 eine Strukturreform durch. Zudem wird auf Verbandsebene die Anzahl der Ligen weiter reduziert und damit an den Unterbau angepasst. Und das wird neu: mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Stiftung des NORMA-Gründers fördert Bildung, Soziales und Kultur

Neue Spende im Sinne von Manfred Roth

Rheinböllen. Im Sinne von Manfred Roth setzt die nach ihm benannte Stiftung ihre Arbeit konsequent fort: Seit dem Tod des 2010 verstorbenen Fürther Unternehmers und NORMA-Gründers, sind bereits eine Vielzahl von Spenden an soziale, kulturelle, bildungsfördernde und wissenschaftliche Einrichtungen ausgeschüttet worden. In diesem Jahr darf sich VOR-TOUR der Hoffnung über die zugesagte Spende freuen.... mehr...

- Anzeige -Voulez Vous – TheAbba Tribute Concert

Termin wird verlegt

Rheinbach. „Voulez Vous - The Abba Tribute Concert“ am 22. Oktober im Stadttheater Rheinbach wird verlegt. Der neue Termin ist am 17. März 2023. mehr...

- Anzeige -The Magic Gregorian Voices

Ergreifende Choralsätze und wunderschöne Melodien

Rheinbach. Acht bulgarische Ausnahmesänger mit ausgewöhnlich- kraftvoller und stimmgewaltiger Leidenschaft werden Sie in den Kosmos der christlich – mittelalterlichen Liturgiegesänge und der beeindruckend- mystischen Atmosphäre dieser Zeit entführen! mehr...

-Anzeige-Vorvermarktung für kostenfreie Glasfaseranschlüsse in Plaidt läuft

Jetzt kostenfreien Glasfaseranschluss sichern

Plaidt. Gute Neuigkeiten für alle Anwohnerinnen und Anwohner in Plaidt. Gemeinsam mit der Ortsgemeinde plant Westenergie Breitband GmbH den schrittweisen Ausbau eines flächendeckenden Glasfasernetzes für schnelles Internet. Denn zukünftig reicht ein DSL-Anschluss nicht mehr aus: In den kommenden fünf Jahren werden sich die transportierten Datenmengen um das Sechsfache erhöhen. Privathaushalte und Betriebe benötigen daher eine zukunftssichere Infrastruktur. mehr...

Termine

BUND-Treffen in Meckenheim

Meckenheim. Zu ihrem monatlichen Treffen lädt die Regionalgruppe Rheinbach-Meckenheim-Wachtberg des BUND alle Umweltinteressierten wieder herzlich ein. Es findet statt am Dienstag, 4. Oktober 2022 um 18.30 Uhr im „Café sofa“, Meckenheim, Hauptstraße 59. Neben Wassermanagement- und Bewässerungsfragen werden Themen wie Schottergärten, Bau- und Baumsatzungen auf der Agenda stehen. mehr...

KünstlerprojektgruppeMeckenheim

Kunstausstellung

Meckenheim. Die Künstlerprojektgruppe Meckenheim, Künstler aus Le Mée-sur-Seine und der Bürgerverein Meckenheim laden gemeinsam zur Kunstausstellung in den Ratssaal der Stadt Meckenheim ein. In Bildern und Fotos, mit Skulpturen und Plastiken präsentieren insgesamt 19 Künstler in ihrer Ausstellung „RENDEZVOUS“ vom 25. September bis einschließlich 28. Oktober nicht nur Arbeiten zur deutsch-französischen Partnerschaft, sondern zeigen auch die Diversität des Themas. mehr...

ADFC Meckenheim

Letzte diesjährige Feierabendtour

Meckenheim. Die Teilnehmer fahren gemütlich (ca. 15 km/h) rund um Meckenheim. Während oder nach der Tour wird nach Absprache eingekehrt. Der Streckenverlauf richtet sich nach der Wetterlage und dem Zustand der Wege. Tourlänge: ca. 25 km, die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt: 20. September, 18 Uhr, neues Rathaus Meckenheim. Nähere Info: 02225/8886165. Weitere Informationen zu den Touren und Terminen... mehr...

 
Kommentare

Klima-Demos in Koblenz und Bonn

Herschel Gruenspan:
Trotz Energiemangel demonstrieren Kinder für noch mehr Energiemangel, die unmittelbaren Folgen sind an der Strom- und Gasrechnung ablesbar und bald an immer mehr leeren Regalen im Supermarkt....
juergen mueller:
Bei "WETTEN DAS" mit Gottschalk gab es zumindest Ergebnisse. Das ist hier nicht der Fall. Was hat der U-Ausschuss bisher gebracht ausser: "Keiner will es gewesen sein". An diesem Ergebnis wird sich wohl auch nichts ändern. Die berühmte Nadel im politischen Heuhaufen zu finden, war von Anfang an...
K. Schmidt:
Der Grafschafter Rat hat sich inzwischen doch recht einheitlich dagegen ausgesprochen, irgendwo größere Gewerbeansiedlungen zu planen. Auch die CDU scheint zumindest vorerst mal verstanden zu haben, dass ein bisschen mehr Ländlichkeit in den Dörfern gewünscht wird. Und die FDP träumt nun trotzdem von...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen