Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Bad Hönningen

Bad Hönningen

DRK – Blutspende in Rheinbrohl

Dankbar für 64 BlutspenderInnen

Bad Hönningen. Kürzlich wurde die vierte Blutspendeaktion für 2019 im Römersaal durchgeführt. Bei allen Blutspendeterminen werden massive Rückgänge der Spenderzahlen vermeldet. Insofern war es erfreulich, dass immerhin noch 64 SpenderInnen den Weg in das Spendelokal auf sich genommen hatten. Mit ein Grund für die relativ niedrige Zahl an SpenderInnen könnte sein, dass zeitgleich, eine für die BürgerInnen in Rheinbrohl bedeutende Info-Veranstaltung im Rathaus stattfand. mehr...

Lkw auf B42 zwischen Rheinbrohl und Leutesdorf gefährdet

Riskant Autos überholt

Rheinbrohl. Am Samstag, 12. Oktober, kam es gegen 16:55 Uhr zu einer Straßenverkehrsgefährdung auf der B42 zwischen Rheinbrohl und Leutesdorf. Ein schwarzer VW Golf mit Krefelder Kennzeichen soll in diesem Bereich in riskanter Weise in Fahrtrichtung Neuwied zwei Pkw überholt haben. Bei diesem Fahrmanöver wurde laut Zeugenangaben ein entgegenkommender Lkw, der somit in Fahrtrichtung Linz fuhr, gefährdet und musste stark abbremsen. mehr...

Politik

AfD im Kreis Neuwied

Fahrt in den Landtag

Kreis Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger am 23. Oktober zum Besuch in den Mainzer Landtag ein. Eine weitere Tagesfahrt wird zudem am 13. November 2019 angeboten. Die Bürger erhalten dabei Gelegenheit, an öffentlichen Landtagssitzungen teilzunehmen. Am 23. Oktober ist nach einer Stadtrundfahrt mit dem Gutenberg-Express durch das schöne Mainz ein gemeinsames Mittagessen geplant. mehr...

Erwin Rüddel informierte bei der Frauen Union im Kreis Neuwied

Medizinische Versorgung auf dem Land muss auch weiterhin sichergestellt sein

Windhagen. „Es steht völlig außer Frage, dass auch zukünftig die medizinische Versorgung auf dem Land sichergestellt sein muss. Die wird zwar anders, aber auch sicherer und besser“, sagte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einer Veranstaltung der Frauen Union des CDU-Kreisverbandes Neuwied. mehr...

Lernpatentag 2019

Engagement der Neuwieder und Koblenzer Lernpaten gewürdigt

Kreis Neuwied. Das Lernpatenprojekt im Kreis Neuwied wächst stetig weiter. Mittlerweile sind circa 50 Lernpatinnen und Lernpaten an 19 Grundschulen aktiv, die regelmäßig ehrenamtlich Kinder mit Unterstützungsbedarf im Schulalltag begleiten. Da ein solches Engagement nicht selbstverständlich ist, stehen regelmäßig die Patinnen und Paten selbst im Mittelpunkt. In Kooperation mit der KoblenzerBürgerStiftung,... mehr...

Kreisverwaltung Neuwied

Betrieb der „Nixe“ ist auch 2020 gesichert

Kreis Neuwied. Auch im kommenden Jahr ist der Weiterbetrieb der Personenfähre „Nixe“ gesichert. Die „Nixe“ verkehrt somit auch künftig nach dem gewohnten Fahrplan zwischen Erpel und Remagen. Erpels Ortsbürgermeister Günter Hirzmann sprach seine Anerkennung im Rahmen eines Termins vor Ort bei Landrat Achim Hallerbach und dem für öffentlichen Personennahverkehr verantwortlichen Dezernenten und 1. Kreisbeigeordneten Michael Mahlert aus. mehr...

Lokalsport

FV Rheinbrohl aktuell

Englische Woche mit Pokalspiel steht an

Rheinbrohl. Die 1. Mannschaft steht nach einem spielfreien Wochenende vor einer wichtigen englischen Woche mit drei Spielen innerhalb von sieben Tagen. Zunächst empfängt man am Sonntag um 14.30 Uhr um Hans-Zimmermann-Stadion die SG Ellingen II. Am kommenden Mittwoch, 23. Oktober geht es dann um 19.30 Uhr im Kreispokal-Achtelfinale gegen den A-Ligisten SSV Heimbach-Weis, ehe man dann vier Tage später beim aktuellen Tabellenführer in Windhagen antreten muss. mehr...

HSG Römerwall – zweite Herrenmannschaft

Knapper Sieg im Derby

Rheinbrohl. Mit einem Sieg gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Neustadt startete die 2. Mannschaft der HSG Römerwall die Wiedereröffnung der Römerwallhalle. Vor zahlreich erschienenem Publikum und toller Kulisse gingen die Männer vom Römerwall gleich von Beginn an in Führung und zeigten durch klare Körpersprache deutlich, wer hier gewinnen wollte. Der bereits beim Aufwärmen gezeigten... mehr...

HSG Römerwall - aktuell

Ergebnisse und Termine

Bad Hönningen/Rheinbrohl. Gelungene Rückkehr in die Römerwallhalle: Sowohl die 1. als auch die 2. Mannschaft konnten ihre Punkte am Römerwall behalten. mehr...

HSG Römerwall – erste Herrenmannschaft

Gelungene Rückkehr in die Römerwallhalle

Rheinbrohl. Nach zwei spielfreien Wochenenden stand für die HSG Römerwall und ihre erste Herrenmannschaft ein besonderer Tag bevor: Nach eineinhalb Jahren sanierungsbedingter Abstinenz fand erstmals wieder ein Heimspiel der HSG in der Rheinbrohler Römerwallhalle statt. Gegner war die HSG Eifel, die sich in der neuen Rheinlandliga-Saison bereits mehrfach als unangenehmer Gegner erwiesen hat. Dennoch... mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Kreativ-Messe in der CGM Arena in Koblenz

Stöbern, Einkaufen und Mitmachen

Koblenz. Der Trend ist ungebrochen: Handarbeiten, Basteln & kreatives Gestalten stehen nach wie vor in Deutschland ganz hoch im Kurs. Deshalb findet am 19. und 20. Oktober die zweite KoblenzKreativ Messe statt. Die CGM Arena verwandelt sich an diesen beiden Tagen in DEN Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Über 100 Aussteller füllen die Messehalle mit Ideen, Materialien und Workshops rund ums kreative Gestalten, Nähen und Handarbeiten. mehr...

- Anzeige -Schimmelprävention durch intelligente Baustoffe: Die Firma Abdichtungstechnik Ludwig GmbH setzt auf neue Technologien

Angenehm wohnen - Dank Internet und intelligenter Baustoffe

Digitale Neuerungen, auch „Internet der Dinge“ genannt, erobern langsam aber sicher viele Häuser und Wohnungen. Mit diesen, so genannten, „Smart Home Systemen“ lässt sich Energie einsparen und die Sicherheit des Zuhauses kann verbessert werden. Auch das Raumklima kann mit entsprechendem Zubehör jederzeit überwacht und optimiert werden. In Kombination mit einem intelligenten Baustoff wie der ISOTEC-Klimaplatte sinkt damit deutlich die Gefahr von Feuchte und- Schimmelpilzschäden. mehr...

MediaMarkt Koblenz ruft zur Halloween-Blutspende auf

„Wer sparen will, muss bluten“

Koblenz. Pünktlich zu Halloween hat sich der MediaMarkt Koblenz eine besondere Aktion ausgedacht. Unter dem Motto „Wer sparen will, muss bluten“ werden die Kunden zu einer lukrativen Blutspende aufgerufen. Zu diesem Zweck hält am Sonntag, 27. Oktober von 11.30 bis 19.30 Uhr das Blutspende-Mobil des Deutschen Roten Kreuzes vor dem Markt. Alle Spender bekommen zum Dank einen MediaMarkt-Coupon im Wert von 20 Euro. mehr...

- Anzeige -Beim Citizen Day setzten sich Solvay-Mitarbeiter weltweit für Umweltschutz ein

„Jeder kann etwas tun“

Bad Hönningen. Bäume pflanzen, Müll sammeln, Insektenhotels bauen, Blühstreifen anlegen oder Unterrichtsstunden gestalten – Solvay-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter packen‘s an. Und zwar weltweit. Beim ersten ‚Citizen Day‘ der Solvay-Gruppe drehte sich alles um den Umweltschutz. An mehr als 160 Solvay-Standorten wurden Hunderte Aktionen initiiert. Insgesamt bis zu 25.000 Beschäftigte brachten sich an ihren Standorten, in ihren Gemeinden für ein nachhaltiges Miteinander ein. mehr...

Termine

Schuljahrgang 1941/1942

Flennesessen

Rheinbrohl. Der Schuljahrgang 1941/1942 Rheinbrohl trifft sich zu einem gemütlichen Beisammensein mit Flennesessen im Gasthaus Zum Römer in Rheinbrohl am 28. Oktober um 18 Uhr. mehr...

Förderverein lädt ein

35. Keramikmarkt

Rheinbrohl. Am Wochenende vom 9. und 10. November findet in der Aula der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl der 35. Keramikmarkt statt. Es wird das gesamte Weihnachtssortiment wie Engel, Glocken, Kerzenständer, Windlichter, Duftlämpchen, Gebäckdosen und -schalen und sogar die Heilige Familie angeboten. Zum Verkaufsprogramm gehören aber auch Ganzjahresartikel. Keramiker Paul Zwick möchte der interessierten Kundschaft wieder einmal in aller Ruhe das gesamte Verkaufsprogramm vorstellen. mehr...

KVHS Neuwied

Yoga & Qi Gong Reise

Neuwied. Die KreisVolkshoschschule Neuwied bietet ab dem 29. April 2020 eine fünftägige Yoga und Qi Gong Woglfühl-Reise in Kooperation mit Mosaik Reisen an. Die erfahrene Yoga-Lehrerin und Reisebegleiterin Margitta Krah nimmt die Teilnehmenden wieder mit in den Nationalpark Harz. mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
Anzeige
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen