Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Bad Hönningen

Bad Hönningen

Landtag Rheinland-Pfalz

Kinderprinzenpaare übernehmen Regiment im Parlament

Mainz. Bereits einige Tage vor dem Höhepunkt der diesjährigen Fastnachtskampagne haben über 20 Kinderprinzenpaare aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz und dem Rheinland mit ihrem Gefolge das Regiment im Parlament übernommen. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lud der Landtag erneut gemeinsam mit dem Verband „Rheinische Karnevals-Korporationen e.V.“ (RKK) die Nachwuchsnarren ein, gemeinsam... mehr...

Kreisverwaltung Neuwied

Staffelübergabe in Finanz- und Abfallwirtschaft

Kreis Neuwied. In einer Feierstunde verabschiedeten Landrat Achim Hallerbach und die Personalratsvorsitzende Birgit Eisenhuth zwei langjährige Abteilungsleiter der Kreisverwaltung. Sowohl der Leiter der Finanzabteilung Josef Stein, als auch der Abteilungsleiter der Abfallwirtschaft wurden in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. „Mit Josef Stein und Dietmar Kurz gehen zwei Männer, die die Kreisverwaltung maßgeblich geprägt haben. mehr...

Jährliche Neuauflage des Veranstaltungskalenders jetzt erhältlich

Neue Veranstaltungsbroschüre präsentiert erlebnisreichen Landkreis

Kreis Neuwied. Zahlreiche kleine wie große Veranstaltungen, darunter viele Märkte und Feste, aber auch schöne Kulturevents aus den Bereichen Theater, Schauspiel, Konzert und Ausstellung beinhaltet der 16-seitige Terminkalender, der in kurzer, kompakter Weise einen Jahresüberblick bietet. Anlässlich des touristischen Arbeitskreises, der in regelmäßigen Abständen auf Initiative der Wirtschaftsförderungsgesellschaft... mehr...

Tierische Neuigkeiten – Aktuelles aus dem Zoo Neuwied

Mittelamerikanische Leguane sind die neuen Bewohner des Exotariums

Neuwied. Die neuen Bewohner des Exotariums im Zoo Neuwied kommen in der freien Natur nur in einem kleinen Gebiet in Guatemala vor: Die Rede ist von den Guatemala-Schwarzleguanen. Seit Kurzem leben zwei Pärchen dieser Art im größten Zoo von Rheinland-Pfalz. mehr...

Politik

SPD Neuwied: In großer Geschlossenheit die Kandidaten für den Kreistag nominiert

Kreiskonferenz mit durchweg positiver Bilanz

Neuwied. Die jüngste Kreiskonferenz der SPD hatte die Aufstellung der Kreistagsliste im Zentrum der Arbeit. SPD-Kreisvorsitzender Fredi Winter konnte 125 stimmberechtigte Delegierte und zahlreiche Gäste aus allen Teilen des Landkreises im Amalie-Raiffeisensaal der VHS in Neuwied begrüßen. mehr...

Erfolgreiches Gespräch mit Parlamentarischen Staatssekretär

Machbarkeitsstudie für Tunnel-Lösung erfolgt

Kreis Neuwied. „In das Bemühen um eine Alternativtrasse der Bahn für den Güterverkehr am Mittelrhein, die geplante Tunnel-Lösung Troisdorf – Mainz-Bischofsheim, kommt nun doch Bewegung“, berichtet aktuell der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete nach einem persönlichen Gespräch mit dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium Enak Ferlemann. mehr...

Erwin Rüddel fordert insbesondere mehr Freiraum für das Ehrenamt

Kultur ist Lebensqualität in ländlichen Regionen

Kreis Neuwied. „Kultur ist ein wichtiges und tragendes Element unserer Gesellschaft. Deshalb darf es kulturelle Angebote nicht nur in Metropolen und Ballungsgebieten geben. Kultur gehört in die Fläche. Gerade auch im Kreis Neuwied ist das Kulturangebot umfangreich und wertvoll“ sagt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. mehr...

Erwin Rüddel unterstützt Wettbewerb zur Wertschätzung von Pflegekräften

Pflegeprofis sind die „stillen Helden“ der Pflege

Kreis Neuwied. „Ohne den hohen Einsatz der 1,2 Millionen Pflegeprofis ist in Deutschland die Pflege nicht zu bewältigen. Eine gute Gelegenheit, um Pflegekräfte aus unserer Heimatregion für ihr besonderes Engagement zu würdigen, bietet der Wettbewerb ‚Deutschlands beliebteste Pflegeprofis‘. Das nehme ich gleichzeitig zum Anlass, den stillen Helden der Pflege öffentlich Danke zu sagen“, erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. mehr...

Lokalsport

Jahreshauptversammlung der Drachen- und Gleitschirmfliegerfreunde Rhein-Mosel-Lahn

Neues Logo ausgewählt

Mülheim-Kärlich. Vor Kurzem fand die Jahreshauptversammlung der Drachen- und Gleitschirmfliegerfreunde Rhein-Mosel-Lahn e.V. in der Gaststätte Brauhaus in Mülheim-Kärlich statt. mehr...

TV Rheinbrohl

Rücken-Workout Ganzkörpertraining

Rheinbrohl. In diesem Kurs werden klassische Übungen aus Figur-Gesundheitskursen variiert die das Training mithilfe verschiedener Kleingeräte zu einem modernen Workout werden lassen. Eine perfekte Kombination aus Tiefenmuskeltraining und Kräftigung der Oberflächenmuskulatur ist das Resultat. Kursinhalte sind neben Übungen für die Rückenmuskulatur auch Übungen für den ganzen Körper, da nur so eine gesunde Körperhaltung gewährleistet ist und Rückenschmerzen vorgebeugt werden können. mehr...

„Rücken-Aktiv“ im TV Rheinbrohl

Bewegen statt schonen - Ganzkörpertraining

Rheinbrohl. Das qualitativ hochwertige Gesundheitssportangebot von Jenny Will trägt zur Prävention arbeitsbedingter Belastungen des Bewegungsapparates bei. Zudem werden eine Reduzierung der muskulären Dysbalancen und die Verbesserung der Beweglichkeit angestrebt. Inhalt des Programms: Dehnung, Kräftigung und Stabilisation der Muskulatur (funktionelle Gymnastik); Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik;... mehr...

HSG Römerwall - aktuell

Ergebnisse und Termine

Bad Hönningen/Rheinbrohl. Drei Auswärtsniederlagen mussten die Teams der HSG am vergangenen Wochenende verbuchen. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Porta präsentiert die Möbeltrends 2019

Große Auswahl für jeden Geschmack und Geldbeutel

Region. Ab sofort können Kunden bei Porta Möbel die Neuheiten und Trends der weltweit größten Möbelfachmesse „imm cologne“ entdecken. Das Einrichtungsunternehmen hält eine große Auswahl an vielfältigen, neuen Wohnbeispielen und Gestaltungsideen für jeden Geschmack und Geldbeutel bereit. Zu beobachten ist der vermehrte Einsatz natürlicher Materialien wie Massivholz in Verbindung mit Metall. Wildeiche... mehr...

VR-Bank Neuwied-Linz eG setzt auf den Nachwuchs

Gratulation an vier frisch gebackene Bankkaufleute

Neuwied. Annika Krämer, Sabrina Esch, Kira Hardt und Clara Schäfer haben am 14. Januar vor dem Prüfungsausschuss der IHK erfolgreich ihre Prüfung abgelegt. Der Vorstand der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG überreichte Blumen, Geschenke und unbefristete Anstellungsverträge. Bis auf Kira Hardt, die sich neuen Herausforderungen im elterlichen Betrieb stellt, bleiben alle Absolventinnen im Unternehmen. mehr...

- Anzeige -VR-BANK zieht positive Bilanz

Solides Wachstum trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Neuwied. Die Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG hat im vergangenen Jahr nicht nur den 200. Geburtstag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen gefeiert, sie hat sich vor allem um ihre Kunden und ums Geschäft gekümmert. Der Erfolg lässt sich sehen: steigende Zahlen können in praktisch allen Sparten verzeichnet werden. „Wir haben uns als verlässlicher Partner der Privatkunden und des Mittelstandes erwiesen“, so Vorstandssprecher Andreas Harner. mehr...

Katharina Kasper ViaSalus: Der große Träger zahlreicher Kliniken und Seniorenheime ist insolvent

ViaSalus will sich am eigenen Zopf aus dem Sumpf ziehen

Dernbach. Die „Katharina Kasper ViaSalus GmbH“ will sich einer grundlegenden Restrukturierung unterziehen. Die Geschäftsführung des Unternehmens hat dazu beim Amtsgericht Montabaur einen Antrag auf ein sogenanntes Eigenverwaltungs-Verfahren gestellt. Das Eigenverwaltungs-Verfahren bietet ViaSalus den geeigneten rechtlichen Rahmen, um die notwendigen Sanierungsmaßnahmen bei laufendem Geschäftsbetrieb schnell und wirksam umzusetzen. mehr...

Termine

Finanzamts-Hotline informiert

Aktionstag Steuererklärung

Koblenz. Mit einem Aktionstag am Donnerstag, 7. März erläutert die Info-Hotline der rheinland-pfälzischen Finanzämter die wichtigsten Änderungen für Arbeitnehmer, die es für die Steuererklärung des Jahres 2018 zu beachten gilt. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr beantworten fachkundige Finanzbeamte unter Tel. (02 61) 20 17 92 79 Fragen rund um die Einkommensteuererklärung 2018 und informieren über Änderungen, die es ab 2019 zu beachten gilt. mehr...

Info Kreisverwaltung Neuwied

Geänderte Öffnungszeiten

Kreisgebiet. Die Kreisverwaltung Neuwied weist darauf hin, dass an Schwerdonnerstag, 28. Februar ab 12 Uhr, an Karnevalsdienstag, 5. März ab 12 Uhr und an Rosenmontag, 4. März ganztägig die Verwaltung für den Publikumsverkehr geschlossen bleibt. Diese Zeiten gelten ebenfalls für die Außenstelle Gesundheitswesen, Verbraucherschutz, Landwirtschaft, Veterinärwesen (Ringstraße 70), die Abfallwirtschaft (Rudolf-Diesel-Straße 10) und das Bürgerbüro. mehr...

Agentur für Arbeit Neuwied

Geänderte Öffnungszeiten

Neuwied. Die Agentur für Arbeit in Neuwied sowie die Geschäftsstellen Altenkirchen, Linz und Betzdorf sind an den Karnevalstagen nur eingeschränkt für den Publikumsverkehr geöffnet: Am Donnerstag, 28. Februar (Schwerdonnerstag) und am Dienstag, 5. März (Veilchendienstag) können die Einrichtungen bis 12.30 Uhr besucht werden. Am Montag, 4. März (Rosenmontag) bleiben sie geschlossen. Die gleichen Einschränkungen gelten für die Familienkasse Neuwied. mehr...

Sozialgericht Koblenz

Bereitschaftsdienst

Koblenz. Am Rosenmontag und Fastnachtsdienstag ist beim Sozialgericht Koblenz ein Bereitschaftsdienst jeweils von 9 bis 11 Uhr eingerichtet. mehr...

Umfrage

1.000 Euro für jeden - Sollte es ein bedingungsloses Grundeinkommen geben?

Ja, finde ich gut.
Nein, sowas brauchen wir nicht.
Ist mir egal.
Anzeige
 
 
Anzeige
Kommentare
juergen mueller:
Es geht hier nicht um Verteufelung, sondern einzig und alleine darum, dieser Veranstaltung etwas positives abzugewinnen, was ich nicht tue. Anstatt auf die Strasse zu gehen und Transparente hochzuhalten oder Sprüche (wie die von Anne) vom Stapel zu lassen, gibt es in vielfältiger Weise Dinge, etwas für EURE Zukunft zu tun, ohne laut zu werden. Laut ist unsere heutige Jugend eh schon bis zur Unerträglichkeit und zwar ohne positive Ergebnisse. Dass meine Generation eure Zukunft klaut ist ganz einfach nur das Ergebnis von Faulheit beim Denken. Ihr macht es euch zu einfach, wenn ihr denkt, wenn ihr auf die Strasse geht, dass sich dadurch etwas ändert. Steht ihr irgendwann einmal im Berufsleben (oder auch nicht), dann ist für viele von euch nur noch eines wichtig - dass es euch persönlich gut geht ... hierbei an andere zu denken, das ist dann nebensächlich u.egal ... das nennt man fortschreitende negative Entwicklung unserer Gesellschaft im ICH-Denken.
Anne:
Also an alle die schreiben das wir schwänzen. Nein das tun wir nicht! Wir haben unsere Lehrer und Direktoren gefragt und die haben dies ausdrücklich unterstützt und beführwortet. Uns liegt etwas an unserer Zukunft. Wir waren da, Wir waren laut, Weil Ihr unsere Zukunft klaut!
Lara :
Schade, dass die Aktion anscheinend so verteufelt wird. Es geht nicht um Lernverweigerung, sondern darum ein Zeichen zu setzten! Ich finde, dass vier Stunden Unterricht nicht mit dem Einsatz für unsere (!) Zukunft in Relation zu setzten ist. Waren zum allergrößten Teil engagierte Jugendliche, die ein ernstes Interesse haben :-)
Eks feeling:
Eks feeling hahaha das war so schlecht evakuiert mein ganzer Körper juckt danke für garnix
Kai Birkner:
Ehrlich gesagt, halte ich das für Unsinn. Es passiert kontinuierlich etwas. (https://www.umweltbundesamt.de/themen/luft/daten-karten/entwicklung-der-luftqualitaet#textpart-1) Wenn nun der Grenzwert für Stickoxyde der ohne wissenschaftliche Substanz festgelegt wurde und nun (nur in Deutschland) auch noch dilettantisch gemessen wird, zu Fahrverboten führt, führt das nicht zu mehr Verständnis für die berechtigte Forderung nach Umweltschutz, sondern bringt leider immer mehr Menschen dazu auch berechtigte Forderungen in Zweifel zu ziehen. Man sollte diese alberne und unsinnige Debatte um Diesel-Fahrverbote endlich beenden. Das hilft keinem.
Uwe Klasen:
„Der BUND fordert“ .... dabei ist noch nicht einmal in Ansätzen dazu demokratisch Legitimiert, geschweige denn durch den Souverän (Wähler) dazu berufen!
juergen mueller:
BUND fordert - Langner VERSPRICHT (was Zeit braucht) - aber NIX passiert. POLITIK auf - wie immer auf Ab (Irr-Wegen). Auch wenn für Visionen Geld benötigt wird - nicht immer alles Versprechen für sein eigenes Fortkommen, sondern auch einmal daran denken, dass Versprechen, was das immer in der Politik an Wahrheitsgehalt daran von Wert ist, zumindest versuchen, dies einzuhalten ... LANGNER. Sie haben Zeit genug gehabt, Positives auf den Tisch zu legen.
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.