BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Bad Hönningen

Bad Hönningen

Fotogalerie: Weinfeste an der Ahr 2022

Kreis Ahrweiler. Es war eine entbehrungsreiche Zeit: Erst kam Corona, dann die Flut. Doch nun wird an der Ahr wieder kräftig gefeiert und in den ersten Weinorten sind die Weinfeste bereits über die Bühne gegangen. Einige Impressionen von der bisherigen Weinfestsaison an Ahr haben wir jetzt schon für Euch zusammengestellt. Weitere Impressionen und die Galerie wird fortlaufend ergänzt. mehr...

Auch der Hund der Frau musste in der Tierklinik behandelt werden

Bad Hönningen: Frau mehrfach von Hund gebissen

Bad Hönningen. Am Sonntag, 25. September, gegen 22.15 Uhr, war die Frau in Bad Hönningen, Am Blauen Stein, mit ihrem Hund spazieren, als sich plötzlich ein anderer Hund (Dobermann) von der Leine losriss und auf ihren Hund losging. mehr...

Politik

Bundestagsabgeordneter Martin Diedenhofen (SPD)

Telefonische Sprechstunde

Kreis Neuwied. Am Dienstag, 4. Oktober findet die nächste telefonische Bürgersprechstunde des heimischen Bundestagsabgeordneten Martin Diedenhofen statt. Er freut sich auf das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern und ist in der Zeit zwischen 19 und 20 Uhr ansprechbar. Zur besseren Planbarkeit wird um eine kurze Anmeldung unter Tel. (0 26 81) 9 84 67 63 gebeten. mehr...

Bad Hönninger Bürgerwald-Projekt

Bürger pflanzen ihren klimastabilen Wald der Zukunft

Bad Hönningen. In den Jahren 2018 bis 2020 hat auch der heimische Wald unter Sturmschäden, Trockenstress sowie nachfolgendem Befall durch Schädlinge wie dem Borkenkäfer an der Fichte gelitten. In der Folge mussten im Stadtwald Flächen von insgesamt mehr als 50 Hektar von Schadholz geräumt werden. mehr...

Landrat Achim Hallerbach betont im Kreis-Ausschuss die Bedeutung des Bades für die Region

Sportstättenförderung: Wiedtalbad-Sanierung hat 2023 Priorität

Kreis Neuwied. Die Sanierung des Wiedtalbades in Hausen steht auf Platz 1 der Prioritätenliste für die Sportstättenförderung im Kreis Neuwied für das Jahr 2023. Der Kreis-Ausschuss stimmte einem entsprechenden Vorschlag der Kreisverwaltung in seiner jüngsten Sitzung einstimmig zu. „Das Bad hat eine hohe Bedeutung für die Menschen in der Region als Freizeit- und Sportstätte. Hier trainieren DLRG, Vereine und Sportgruppen. mehr...

Sommerfest der CDU Unkel

Mit jungem Wein und Rock ‘n‘ Roll

Unkel. Beste Stimmung herrschte beim Sommerfest der CDU Unkel. Am Stuxhof von Knut von Wülfing standen Kinderspiele und Rock `n´ Roll auf dem Programm. Zwar ließ das Regenwetter die geplante Wanderung zu den Weinbergen nicht zu. Das konnte die gute Laune der mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aber nicht trüben. Und der heimische Winzer Bruno Krupp hielt seinen im Wingert geplanten Vortrag am Stuxhof. mehr...

Lokalsport

Fußball-Bezirksliga Ost

Kein Spiel für Fußball-Ästheten

Osterspai. Am siebten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Ost mühte sich der VfB Linz beim Tabellenvorletzten FSV Osterspai zu einem wichtigen 3:0 (1:0)-Sieg. Die Gäste dominierten sofort nach dem Anpfiff die Szenerie und drückten vehement auf den Führungstreffer. Die Belohnung erfolgte in der 15. Minute: Nach einem 25-Meter-Distanzschuss von Michael Fiebiger entstand großes Gedränge vor dem FSV-Kasten. mehr...

Spielgemeinschaft Engers/Bad Hönningen

Niederlage im ersten Spiel

Bad Hönningen. Die Mannschaft der SG Engers/Bad Hönningen verlor das erste Spiel der Rheinlandliga in der neuen Saison hoch mit 1,5 : 5,5. Gegner war die 3. Mannschaft des SC Heimbach-Weis/Neuwied. mehr...

HSG Römerwall – erste Herrenmannschaft

HSG erkämpft sich ihre ersten Punkte

Rheinbrohl. Nachdem es in den ersten beiden Saisonspielen gegen die Spitzenteams TV Bitburg und HSG Hunsrück für die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall nichts zu holen gab, nahm sich die Mannschaft um Spielertrainer Tim Binnes vor, im Auswärtsspiel bei der HSV Rhein-Nette ihren ersten Sieg einzufahren. Rhein-Nette war ebenfalls mit zwei Niederlagen in die neue Rheinlandligasaison gestartet und... mehr...

FV Rheinbrohl 1. Mannschaft

Zwei Siege in Folge

Rheinbrohl. Die 1. Mannschaft ist in der A-Klasse angekommen. Mit zwei wichtigen Siegen in Niederelbert und Zuhause gegen Roßbach haben die Jungs von Trainer Carsten Bent nach sieben Spielen jetzt zwölf Punkte auf dem Konto und können mit dem Saisonstart sicher sehr zufrieden sein, auch wenn noch mehr drin gewesen wäre. Aber als Aufsteiger kann sich diese erste Bilanz durchaus sehen lassen und die Mannschaft kann mit viel Selbstvertrauen die nächsten Aufgaben angehen. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -

Fahrzeugauslieferung an glückliche Gewinnerinnen

Neuwied. Am 02. September fand bei KBM in Neuwied eine ganz besondere Fahrzeugauslieferung statt. Der Süßwarenhersteller Haribo hatte in einem deutschlandweiten Gewinnspiel zwei Mercedes-Benz Marco Polo verlost. Die beiden Reisemobile, die Haribo aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit über KBM bezogen hatte, durften nun im Rahmen einer feierlichen Übergabe in die Hände ihrer neuen Besitzerinnen übergeben werden. mehr...

-Anzeige-Stiftung des NORMA-Gründers fördert Bildung, Soziales und Kultur

Neue Spende im Sinne von Manfred Roth

Rheinböllen. Im Sinne von Manfred Roth setzt die nach ihm benannte Stiftung ihre Arbeit konsequent fort: Seit dem Tod des 2010 verstorbenen Fürther Unternehmers und NORMA-Gründers, sind bereits eine Vielzahl von Spenden an soziale, kulturelle, bildungsfördernde und wissenschaftliche Einrichtungen ausgeschüttet worden. In diesem Jahr darf sich VOR-TOUR der Hoffnung über die zugesagte Spende freuen.... mehr...

- Anzeige -Jubiläumsfeier auf Schloss Arenfels

Reifert Mineralölprodukte feiert 60 Jahre

Bad Hönningen. Gestartet als Kohlenhandlung und Transportunternehmen, wurde die Unternehmensgruppe Reifert von Heinrich Reifert 1962 gegründet. Heute verzeichnet das Unternehmen mit über 5.000 Kunden viele Errungenschaften und Erfolge. Seit 2019 von André Reifert geführt, wird ein breites Leistungsspektrum von den bekannten Energien angeboten, wie z.B. Heizöl, Diesel, Gas, Strom, Holzpellets und demnächst... mehr...

- Anzeige -Sparkasse Sparkasse Neuwied

Börsenwissen spannend und realitätsnah erwerben

Kreis Neuwied. Seit 40 Jahren ermöglicht das Planspiel Börse Schülerinnen und Schülern, Studierenden sowie allen Börseninteressierten einen spielerischen und praxisnahen Zugang zum Handel mit Wertpapieren. Am 4. Oktober 2022 startet die Jubiläums-Spielrunde, die auch in diesem Jahr über 17 Wochen bis zum 31. Januar 2023 läuft. Ob in der App oder im Web: Nach erfolgreicher Registrierung können die... mehr...

Termine

Hof-, Haus- und Garagenflohmarkt

Erpel. Am Sonntag, 2. Oktober findet von 9 bis 16 Uhr in 53579 Erpel (auch Hoehenerpel) ein Hof-, Haus- und Garagenflohmarkt statt. Bunte Luftballons kennzeichnen die teilnehmenden Haushalte. mehr...

Gemeinsame Lesung

Unkel. Die Büchereien aus Unkel, Bruchhausen, Rheinbreitbach und Erpel laden ein zur gemeinsamen Lesung am Freitag, den 14. Oktober 2022, 19 Uhr, im Pfarrheim Unkel, Corneliaweg. Der Eintritt ist frei. mehr...

Forum Vettelschoß

Kinder-Second-Hand Basar

Vettelschoß. Der Förderverein der Kindertagesstätte Vettelschoß/des Kindergarten Kalenborn veranstaltet am Sonntag, 23. Oktober von 13 bis 16 Uhr im Forum Vettelschoß, den traditionellen Kinderbasar. Verkauft werden gut erhaltene Baby- und Kinderbekleidung, Spielwaren sowie viele weitere Artikel rund ums Kind. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Verkäufer können bereits ab 11.30 Uhr aufbauen. mehr...

 
Kommentare

Klima-Demos in Koblenz und Bonn

Herschel Gruenspan:
Trotz Energiemangel demonstrieren Kinder für noch mehr Energiemangel, die unmittelbaren Folgen sind an der Strom- und Gasrechnung ablesbar und bald an immer mehr leeren Regalen im Supermarkt....
juergen mueller:
Bei "WETTEN DAS" mit Gottschalk gab es zumindest Ergebnisse. Das ist hier nicht der Fall. Was hat der U-Ausschuss bisher gebracht ausser: "Keiner will es gewesen sein". An diesem Ergebnis wird sich wohl auch nichts ändern. Die berühmte Nadel im politischen Heuhaufen zu finden, war von Anfang an...
K. Schmidt:
Der Grafschafter Rat hat sich inzwischen doch recht einheitlich dagegen ausgesprochen, irgendwo größere Gewerbeansiedlungen zu planen. Auch die CDU scheint zumindest vorerst mal verstanden zu haben, dass ein bisschen mehr Ländlichkeit in den Dörfern gewünscht wird. Und die FDP träumt nun trotzdem von...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen