BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Bad Hönningen

Bad Hönningen

Schwester Iris möchte helfen und startet nun einen Aufruf zur Hilfe

Anne (35) ist dringend auf lebensrettende Stammzellspende angewiesen

Region. Anne (35) hat im Kindesalter den Blutkrebs besiegt. Nun ist er erneut ausgebrochen – sehr viel aggressiver. Allein eine Stammzellspende kann ihr Leben retten. Doch die Uhr tickt. Die Suche nach dem passenden Match gleicht der Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Annes Schwester Iris startet deshalb einen emotionalen Registrierungsaufruf und fordert alle gesunden Menschen zwischen 17 und 55 Jahren... mehr...

Landrat Hallerbach verabschiedete mit Ina Heidelbach seine Referatsleiterin Umwelt, Natur und Energie in den Ruhestand

Vieles bewirkt und stets verlässlich im grünen Bereich

Kreis Neuwied. Dass eine verlässliche Größe Herz und Verstand besitzen kann, hat Ina Heidelbach in der Kreisverwaltung Neuwied ganze 46 Jahre unter Beweis gestellt. Was sie anpackte, hatte Hand und Fuß. Nun ist die „treue Seele“ des Landkreises Neuwied von Landrat Achim Hallerbach in den wohlverdienten Ruhestand versetzt worden. mehr...

Politik

Zur Wahl stehen Rolf Löhmar und Maren Dümmler

Neuwied: Wer wird Ortsvorsteher von Oberbieber?

Neuwied-Oberbieber. Am 23. Juni haben die Wählerinnen und Wähler aus Neuwied-Oberbieber die Frage zu beantworten, wer künftig die Geschicke des Ortsteils lenken wird. In der Stichwahl stehen Rolf Löhmar und Maren Dümmler zur Wahl. In der Kommunalwahl am 9. Juni erzielte Löhmar ein Ergebnis von 38,4 %; Maren Dümmler konnte 33 % der Stimmen auf ihre Person vereinen. mehr...

Ellen Demuth fragt nach

Robert-Koch-Schule Linz am Rhein – Besetzung der Schulleitung

Linz. Landtagsabgeordnete Ellen Demuth weiß, dass die Schulleitung an der Robert-Koch-Schule Linz am Rhein - Integrative Realschule plus und Fachoberschule für Gesundheit und Wirtschaft/Verwaltung – seit geraumer Zeit wegen Krankheit vakant ist. Daher stellte sie einige Fragen an das rheinland-pfälzischen Bildungsministerium: Sie wollte wissen, seit wann der Schulleiter der Robert-Koch-Schule in Linz... mehr...

Gordon Schnieder zum angekündigten Rückzug der Ministerpräsidentin

CDU-Landtagsfraktion: SPD verliert mit Malu Dreyer eine Integrationsfigur

Mainz. Malu Dreyer hat am Mittwochnachmittag, 19. Juni, ihren Rücktritt als Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz erklärt. Im Anschluss an die offizielle Pressekonferenz der Staatskanzlei gab der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Gordon Schnieder, ein erstes Statement zum angekündigten Rücktritt der Ministerpräsidentin ab. mehr...

Lokalsport

Tennisclub Rheinbrohl: Medenrunde 4. Spieltag

Herren 30 I festigt Tabellenführung in der A-Klasse

Rheinbrohl. Die Herren 30 I siegten zur Saisonmitte in der Medenrunde zuhause souverän mit 6:0 gegen die SG Guckheim/Herschbacher TC 2 und bleiben damit weiter verlustpunktfrei. Die Herren 30 II gewannen ihr Heimspiel gegen Rengsdorf 1 mit 5:1. Unsere gemischte U10 und die U15 Mädchen waren am 4. Spieltag ebenfalls im Einsatz. Trotz guter Leistung musste man am Ende jeweils den gegnerischen Mannschaften gratulieren. mehr...

Fußball macht Schule: FVR sucht Leiterinnen und Leiter für Fußball-AGs

Region. Die Zahlen werden von Jahr zu Jahr beeindruckender: Mehr als 28.000 Schülerinnen und Schüler haben mittlerweile am Projekt „Fußball macht Schule“ des Fußballverbandes Rheinland teilgenommen. Im Sommer 2012 initiiert, hat das bundesweit nach wie vor einzigartige Projekt eine fünfstellige Anzahl an Kindern zum Fußballspielen gebracht – und über die dabei geweckte Begeisterung teilweise auch in einen Verein. mehr...

VfB Linz – Fußball-Rheinlandliga 2024/2025

Schuster: „Wir freuen uns auf die Rheinlandliga“

Linz. In der Fußball-Bezirksliga Ost hat der VfB Linz die Meisterschaft 2023/2024 errungen und steigt in die Rheinlandliga auf. Die Kaiserberger können auf einen beeindruckenden Saisonverlauf zurückblicken: Vierzehn Punkte Vorsprung auf den Zweiten SG Westerburg und 101:36 Tore sowie in der Rückrunde 15 Siege in Folge verdeutlichen die Überlegenheit des VfB Linz in der Liga. VfB-Coach Thomas Schuster,... mehr...

Neuer Kurs beim TV Rheinbrohl

Rücken/Fitnessgymnastik

Rheinbrohl. Ein neuer Kurs „Rücken/Fitnessgymnastik“ beginnt am Mittwoch, 19. Juni. Kursleiterin ist Annemie Dasbach, Übungsleiterin mit der Zusatzqualifikation „Pluspunkt Gesundheit“. Uhrzeit: 9.30 bis 10.30 Uhr, Veranstaltungsort: Turnhalle, Maria-Hilf-Straße. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -BLICK aktuell unterstützt Fly & Help

Das SCHLAGER FEUERWERK des Jahres in Koblenz

Koblenz. Wenn Schlagerikonen wie Claudia Jung oder Patrick Lindner auf die größten Popschlager-, oder Mallorca-Stars der Republik treffen, verspricht das Live-Unterhaltung auf absolutem Spitzenniveau! – und dies Generationen übergreifend. mehr...

- Anzeige -

Mit der Sattelkompetenz in Bad Hönningen beschwerdefrei durch die Radsaison

Bad Hönningen. Die Begeisterung, sich aufs Rad zu schwingen und die Landschaft zu erkunden, ist unvergleichlich. Doch oft trüben schon nach den ersten Kilometern Schmerzen das Fahrvergnügen: von Sitzbeschwerden, Bein- und Knieproblemen, einschlafenden Händen, Fingern und Füßen, Rücken- und Nackenbeschwerden sowie Prostatabeschwerden, Stoma, Skoliose und vielem mehr – ein bekanntes Leid vieler Radfahrer. mehr...

- Anzeige -Austausch über Gründung eines Inklusionsbetriebs

Neue Wege auf dem Arbeitsmarkt

Saffig/Neuwied. Menschen mit Beeinträchtigung einen Arbeitsplatz auf dem ersten Arbeitsmarkt zu ermöglichen, dies ist das Ziel von Inklusionsbetrieben. Mit der Gründung des Inklusionsbetriebs „Gästehaus im Schlosspark“, haben die Barmherzigen Brüder Saffig einen eben solchen Betrieb vor wenigen Monaten ins Leben gerufen. Vorausgegangen war ein umfangreiches Genehmigungsverfahren, um die in Teilen geförderten Arbeitsplätze zu schaffen. mehr...

- Anzeige -3. Helfertage der Sparkasse Neuwied – Bewerbungsphase läuft

Sparkassen-Helferteams für Vereine im Einsatz

Kreis Neuwied. 104 Arbeitsstunden – 26 Helferinnen und Helfer – sechs Projekte: Das ist die gelungene Bilanz der Helfertage 2023. Auch in diesem Jahr möchte die Sparkasse Neuwied wieder tatkräftig in der Region mit anpacken. An drei Samstagen im Juni (15., 22. und 29.) werden gemeinnützige Vereine oder soziale Einrichtungen in Stadt und Kreis Neuwied mit Tat- statt Finanzkraft unterstützt. Egal, ob... mehr...

Termine

Flohmarkt

Ohlenberg. Schlag auf Schlag geht es beim Heimat- und Verschönerungsverein Ohlenberg (HVO). Nach Kirmes und Jubiläumsmesse für die Erler Kapelle steht nun am Sonntag, 23. Juni, der Flohmarkt an der Erler Berghütte auf dem Programm. Kurzfristige Anmeldungen sind noch bei Marietta Schmid-Kalter unter der Rufnummer 0171/6748325 möglich. mehr...

Leutesdorfer Dorfmuseum

Sonderausstellung Modellbau

Leutesdorf. Die Sonderausstellung „Modellbau – von Hobbykünstlern aus der Region“ ist noch bis zum 30. Juni jeden Sonntag von 14 bis 17Uhr geöffnet. Modelle unterschiedlichster Größen, Arten, Materialien sind ausgestellt. Ob Landschaftsmodelle, Häuser, historischer Bauernhof, Flugzeuge, Schiffe, etc., die Vielfältigkeit und die zahlreichen interessanten Details lassen die Besucher staunen. Nutzen sie die Gelegenheit und besuchen sie die Ausstellung! mehr...

Heimatverein Rheinbreitbach

Siebengebirgsmuseum

Rheinbreitbach. Der Heimatverein Rheinbreitbach besucht die Sonderausstellung „zwischen Wingert und Busch“ im Siebengebirgsmuseum Königswinter und bietet hierzu am Freitag, 28. Juni eine Kuratorenführung mit Dr. Christiane Lamberty zur historischen Landnutzung rund um den Weinbau an. Über Jahrhunderte entwickelte sich ein nachhaltiges System aus der Kombination von Weinbau und Waldnutzung welches den früheren Winzern erlaubte, fast alles Nötige für ihre Weinberge selbst zu produzieren. mehr...

 
Kommentare

2. Tag der Artenvielfalt am 7. Juli in Unkel

Ruth Moenikes-Peis:
Achtung, fehlerhaftes Datum: Der 2y Tag der Artenvielfalt in Unkel findet am Samstag 6. Juli 2024 statt!...

Malu Dreyer tritt zurück

Helmut Gelhardt:
MP Malu Dreyer hat das 'Feld gut bestellt'. Die von ihr initiierte und durchgesetzte Teamaufstellung in der rheinland-pfälzischen Regierungs-SPD ist klug und weitsichtig. Zuerst kommt das Land. Dann die Partei. Dann das persönliche Ego. Alle Protagonisten der RLP-Regierungs-SPD müssen sich an diese...
Manfred Kirsch:
Der angekündigte Rücktritt von Ministerpräsidentin Malu Dreyer in Rheinland-Pfalz wird von mir als Sozialdemokrat aufrichtig bedauert. Malu Dreyer gehört zu jenen Politikerinnen, die sich, wie sie auch bei der Pressekonferenz betont hat, Sorge um die Demokratie hierzulande macht und immer sehr deutlich...
Amir Samed :
Fr. Dreyers Politikstil war es, schwierige Themen zu vermeiden und sich durch einen wohltätigen Staat Zustimmung zu erkaufen. Hr. Schweitzer ist der Favorit der Partei. Auch weil es ihm in seinen unterschiedlichen Funktionen gelang, die klügsten und einflussreichsten Köpfe der SPD in sein Team zu holen....
Amir Samed :
Fr. Eder ist gesegnet mit Ideologie, weniger mit Kenntnissen der Realität. So ist die Hochwasserkatastrophe im Ahrtal mitnichten eine Folge des Klimawandels, sondern ein, mehr oder weniger, regelmäßiges Ereignis. Und auch der, sonst in Klimafragen ebenfalls befangene, DWD kann keine Häufung von Extremwetterereignisse...
Lesetipps
GelesenEmpfohlenKommentiert