BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen

Bendorf. Aline Heitz befindet sich zur Zeit fernab von ihrer Heimat. Die Bendorferin absolviert gerade für die Pallottinerinnen einen Freiwiligendienst in Ruanda. Im Interview mit BLICK aktuell schildert sie ihre Erlebnisse in Afrika. mehr...

Zwischen Traum und Job: BLICK aktuell stellt berufliche Erfahrungen (außer)gewöhnlicher Menschen vor

Menschen Hilfe zur Selbsthilfe bieten

Bad Neuenahr-Ahrweiler.In der Reihe „Zwischen Traum und Job: Mein Beruf“ stellt BLICK aktuell die ganz persönlichen beruflichen Erfahrungen einzelner Menschen vor. Diese Woche beantwortet Dagmar Scheel den Fragebogen zu ihrem Beruf. Die große Frage: Eher Traum oder eher Job? mehr...

Kundgebung der Gastronomen aus dem Kreis Ahrweiler

Rückkehr zur Normalität gefordert

Bad Neuenahr. „Die Politiker, die wir gewählt haben, müssen endlich ihre Verantwortung wahrnehmen. Wir wollen unserer Arbeit zuverlässig nachgehen dürfen und fordern eine baldige Rückkehr zur Normalität“, sagt Günter Uhl. Der Hotelier und Kreisvorsitzender der DEHOGA aus Bad Neuenahr hatte heute zu einen Kundgebung auf dem Platz an der Linde gerufen. Die Resonanz war groß: Viele Kollegen in der Gastronomie folgten seinem Aufruf. mehr...

Politik

Ortsverband Die Linke. Unterwesterwald

Bürgerenergie im Dialog

Westerwaldkreis.Die Linke Unterwesterwald hatte zu einem spannenden Vortrag mit dem Vorstand der Maxwäller Energiegenossenschaft geladen, denn sie will die Energiewende bis 2035 erfolgreich abschließen und sieht hierfür die Bürger, Stadtwerke und Energiegenossenschaften als Träger derselben vor. mehr...

Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie

Bundesweites Gedenken an die Verstorbenen

Rheinland-Pfalz. „Die Corona-Pandemie fordert unser Land in einer bisher nie dagewesenen Weise heraus. Die Krise ist so existentiell, weil sie jeden von uns betrifft und mit großem persönlichem Leid verbunden ist. Mit aller Kraft kämpfen wir gegen die Pandemie, dabei dürfen wir die Opfer nicht vergessen. Mit steigenden Infektionszahlen kämpfen zurzeit wieder mehr Patienten und Patientinnen auf den Intensivstationen um ihr Leben. mehr...

Stellungnahme der Naturschutzinitative e. V. (NI):

Der Wolf ist zurück, um zu bleiben

Region. „Die Rückkehr des Wolfes ist ein Gewinn für die biologische Vielfalt und das gesamte Ökosystem. Daher heißen wir den Wolf willkommen. Er ist, nachdem er im 19. Jahrhundert wie Luchs, Wildkatze, Fischotter und Biber gezielt ausgerottet wurde, wieder zurückgekommen, um zu bleiben“, erklärte Gabriele Neumann, Naturwissenschaftlerin und Projektleiterin Großkarnivoren des Umweltverbandes Naturschutzinitiative (NI). mehr...

Impulse digital: Mit der Wäller Kirmesjugend im Dialog

Was ist mit der Kirmes im Westerwald?

Westerwaldkreis. Die CDU-Kreistagsfraktion setzt nach der Osterpause ihre als Videokonferenz durchgeführte Reihe „Impulse digital“ mit Vertretern und Mitgliedern der Kirmesgesellschaften im Westerwald fort. Muss auch im Jahr 2021 auf „Hui Wäller – Allemol“ bzw. „Wem is die Kirmes??? Us!!“ verzichtet werden? mehr...

Lokalsport

Fußballhistorie im Fußballverband Rheinland

1:6 verloren, aber besser als der FC Bayern

Bei Namen von geschichtsträchtigen Fußballteams im Rheinland fallen in den Aufzählungen immer zuerst die Namen TuS Neuendorf, Eintracht Trier oder auch der FSV Salmrohr. Allerdings gibt es auch noch weitere Clubs, die Verbandsgeschichte geschrieben haben. Unter anderem auch die SG Ellingen/Bonefeld/Wilroth. Ein Verein aus dem vorderen Westerwald, dem 1970 erstmals der Sprung in die oberen Ligen des Verbandsgebietes gelungen war. mehr...

Tennis Club Schwarz Weiß Montabaur e.V.

Tennis: Mit Abstand der beste Sport

Montabaur. Frische Luft und gebührender Abstand: Auf acht Außen plätzen ist das Tennisspielen im Freien beim TC Schwarz Weiß Montabaur e.V. wieder unter strengen Hygienemaßnahmen möglich. mehr...

Fußballverband Rheinland e.V.

Rund 86 Prozent der FVR-Vereine stimmen für eine Annullierung der Saison

Region. Wie schon im vergangenen Jahr, als es um die Spielzeit 2019/20 ging, hat der Fußballverband Rheinland im Vorfeld der Beiratsentscheidung über Fortführung oder Annullierung der Saison erneut ein Meinungsbild seiner Vereine eingeholt. In der von Donnerstag, 18., bis einschließlich Dienstag, 23. März, laufenden Online-Umfrage wurden die Vertreter der Vereine gefragt, ob sie für oder gegen folgende... mehr...

Überraschung beim TTC Grenzau

Patrick Baum kommt zurück in die TTBL

Grenzau. Das letzte (Kader)Puzzlestück steht fest - und der TTC Zugbrücke Grenzau setzt noch einmal ein dickes Ausrufezeichen: Die Westerwälder holen Patrick Baum zurück ins Brexbachtal und damit auch zurück in die Tischtennis-Bundesliga. Der ehemalige Nationalspieler und Juniorenweltmeister (2005) wird an der Seite von Wu Jiaji, Cristian Pletea und Nils Hohmeier für den TTC in der Bundesliga auflaufen. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Herzkatheterlabor im Dernbacher Krankenhaus kommt über 1.000 Mal pro Jahr zum Einsatz

5.000 Untersuchungen zum Schutz vor Herzinfarkt und Co.

Dernbach. Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach freut sich über die 5.000. Untersuchung in seinem insgesamt dritten Herzkatheterlabor. Auf der Anlage, die das Krankenhaus im Dezember 2016 offiziell in Betrieb nehmen konnte, wurden damit jährlich über 1.000 Patienten sowohl bei geplanten Terminen als auch bei zahlreichen Notfällen untersucht und behandelt. Dabei steht 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche ein erfahrenes Team bereit. mehr...

- Anzeige -Generationswechsel bei HUF HAUS

Familiengeführt in eine sichere Zukunft

Hartenfels. Im April 2021 übergibt Georg Huf nach 25 Jahren als geschäftsführender Gesellschafter das Familienunternehmen HUF HAUS in die verantwortungsvollen Hände der vierten Generation: Sohn Benedikt und Neffe Christian Huf werden als neue Doppelspitze die Geschicke des europaweit agierenden Unternehmens leiten. Gemeinsam möchte das Führungsteam frische Impulse setzen und Etabliertes im Blick behalten:... mehr...

- Anzeige -Massivhaus Mittelrhein spart Energie und Ressourcen

Dank Ökoprofit fit für die Zukunft

Kreis Mayen-Koblenz. Offizieller Ökoprofit-Betrieb – diese Auszeichnung hat die Massivhaus Mittelrhein GmbH im vergangenen Jahr erhalten. Ökoprofit steht für Ökologisches Projekt für Integrierte Umwelttechnik und unterstützt Unternehmen dabei, Betriebskosten zu senken und gleichzeitig einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz zu leisten. Bei dem in Mendig ansässigen Unternehmen findet sich der Gedanke... mehr...

- Anzeige -Zöller Dienstleistungen:

Die Handwerkshelden

Höhr-Grenzhausen.Axel Zöller ist Schreinermeister und bietet seinen Kunden vom Aufmaß bis zur fachgerechten Montage ein All-Inclusive-Paket, wenn es um Fenster, Haustüren und Innentüren geht. Als Profi-Handwerker weiß er, dass es beim Einbau auf den Millimeter ankommt. Zusammen mit seinen gut ausgebildeten drei Mitarbeitern ist er ein qualifizierter Ansprechpartner für Bauelemente rund ums Haus. Neben... mehr...

Termine

Gemeinderat Rückeroth tagt

Einwohnerfragestunde

Rückeroth. Am Dienstag, 27. April, findet um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Oberdorfstraße 8, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils steht u.a. die Beratung und Beschlussfassung über die Einrichtung eines neuen Forsteinrichtungswerkes, die Beratung und Beschlussfassung über die Einebnung von Gräbern nach Ablauf der Ruhezeit oder von ungepflegten Gräbern, eine Einwohnerfragestunde sowie Verschiedenes. mehr...

Ortsgemeinde Freirachdorf

Sitzung des Gemeinderates

Freirachdorf.Am Dienstag, 27.04.2021 findet um 19 Uhr, im Saal des Kirchengemeindehauses, Kirchstraße 4, 56244 Freirachdorf, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Tagesordnung des öffentlichen Teils (ab 20 Uhr): Einwohnerfragestunde;Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan mit Bestandteilen und Anlagen für das Haushaltsjahr 2021 und das fortgeschriebene Investitionsprogramm... mehr...

Ortsgemeinde Schenkelberg

Der Gemeinderat tagt

Schenkelberg.Am Donnerstag, 29. April, findet um 19 Uhr eine Sitzung des Gemeinderates als Videokonferenz mit u.a. folgender Tagesordnung im öffentlichen Teil statt: Beratung und Beschlussfassung über die Anschaffung eines Spielgerätes für den Spielplatz, aktuelle Informationen zum Bauvorhaben Dorfgemeinschaftshaus, eine Einwohnerfragestunde sowie Verschiedenes. mehr...

Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
 
 
Kommentare
Antje:
Fast alle Testzeiten für Arbeitnehmer absolut nicht zu organisieren....

Nach 158 Jahren: MGV Oberlahnstein löst sich auf

juergen mueller:
Ja, so wird es RÜBENACH auch irgendwann ergehen. Kein Nachwuchs, weil durch neuzeitliches Denken Prioritäten anders gesetzt werden, was man in die alten Köpfe nicht hineinbekommt, die in einer Welt leben, die nicht mehr der Wirklichkeit entspricht, was man nicht wahrhaben will. NEUZEIT - etwas, was...
juergen mueller:
Eine lebendige Gesellschaft. Wen meint man politisch damit? Es läuft vieles unter Interventionen für den Umweltschutz und wird politisch groß hervorgehoben. Im Endeffekt handelt es sich hier um Peanuts, die man politisch für sich ausschlachtet u. damit der Bevölkerung Sand in die Augen streut. Das...

Garten Herlet nicht zerstören!

juergen mueller:
Das macht mal den Betonköpfen in der Koblenzer Politik klar, deren Denkprozess und ihre Phobie der Baulückenschließung erst einmal nur auf eines gerichtet ist - den Profit. Was man mit dem Bau eines Hotels biologisch, umweltmäßig für immer zerstört, dazu bedarf es einer Denkweise in eine Richtung, die...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen