Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Blick aktuell - Neueste Nachrichten aus Höhr Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen

Katharina-Kasper-Fest in Dernbach und Wirges

Auf Jesu Spur geblieben

Dernbach/Wirges. „Das, liebe Schwestern und Brüder, ist das ‚Wunder von Dernbach‘: Der Mut einer jungen Frau, nicht zu fliehen, sich der Not und Verantwortung nicht zu entziehen, sondern in sie einzusteigen und sie zu wenden.“ Mit diesen Worten fasste der Limburger Bischof Georg Bätzing das Lebenswerk der Westerwälder Heiligen Katharina Kasper in seiner Festpredigt in der vollbesetzten Pfarrkirche in Wirges zusammen. mehr...

Landesparteitag der CDU Rheinlandpfalz in Lahnstein

Eine Politik machen, die die Gesellschaft zusammenhält

Lahnstein. Bei dem 72. Landesparteitag der CDU-Rheinland-Pfalz, geleitet von Tagungspräsident Dr. Adolf Weiland MdL, war der Polit-Star des Tages in der Stadthalle Lahnstein ganz klar die Landesvorsitzende Julia Klöckner. Dementsprechend gewichtig war Tagesordnungspunkt Nummer 15, der die Wahl der/des Landesvorsitzenden vorsah. In Anbetracht fehlender Gegenvorschläge ging es letztlich darum, mit welchem Ergebnis die 384 Delegierten Julia Klöckner wiederwählen würden. mehr...

Hilfe für Helfende

Bay-Stiftung fördert ambulante Hospizarbeit

Dernbach. Sabine Kolbe, Vorsitzende der Eduard-Bay-Stiftung, überraschte die elf Teilnehmenden und ihre Kursleiterin des aktuellen Grundkurses „Zur Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen befähigen“, als sie zu Beginn des dritten Studientages mit einem Scheck über 4.000 Euro im Aloysia-Löwenfels erschien. mehr...

Theater-Gruppe Simmern/Ww. e. V.

„Zwei wie Hund und Katz“

Simmern. Die Theater-Gruppe Simmern/Ww. e. V. feiert am Freitag, 9. November die Premiere des Dreiakters „Zwei wie Hund und Katz“ von Bernd Gombold – einem Lustspiel in heimischer Mundart. mehr...

Politik

34. Ahrbacher Hallen-Hußball-Turnier 2019

Das Fußball-Turnier für alle

Montabaur. Der TuS Ahrbach lädt zur Teilnahme am 34. Ahrbacher Hallen-Fußball-Turnier für Junioren-, Mädchen-, Frauen-, Senioren und Alt-Herren-Mannschaften ein. mehr...

SPD Rheinland-Pfalz nominierte ihre Kandidaten für Europa

Katarina Barley betont die große Bedeutung der Europawahl

Ochtendung. Am 26. Mai 2019 werden in Deutschland zum neunten Male in allgemeiner, unmittelbarer, freier und geheimer Wahl unsere Parlamentarier für das Europäische Parlament bestimmt. Die SPD Rheinland-Pfalz legte dazu am vergangenen Wochenende auf der Landesvertreterversammlung Europa in der Ochtendunger Kulturhalle ihre Kandidatenvorschläge für die SPD-Bundesliste zur Europawahl fest. Darauf wird... mehr...

Informationsveranstaltung des Westerwälder Kreisverbands von Bündnis 90/Die Grünen

ÖPNV im ländlichem Raum

Montabaur. Der Westerwälder Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen laden zu einer Informationsveranstaltung, zum Thema „ÖPNV im ländlichem Raum“ am Dienstag den 6. November, in den kleinen Saal der Stadthalle Montabaur ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Referentin ist Jutta Blatzheim-Roegler, Sprecherin der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen für Verkehr und Mobilität. mehr...

Lokalsport

Eissport Gemeinschaft Diez-Limburg e.V.

Mit Spielwitz und gutem Tempo: Rockets schlagen Ice Aliens aus Ratingen

Diez. Die Rockets kommen immer besser in Form: Mit der bisher besten Saisonleistung entschied die EG Diez-Limburg das Heimspiel gegen die Ratinger Ice Aliens am Ende hochverdient für sich. Zwar stand nach 60 Minuten ein 8:5 (1:1, 4:2, 3:2) auf der Anzeigentafel, der Sieg hätter aber auch noch deutlicher ausfallen können. mehr...

Ski-Club Horressen 1984 e.V.

Gut ausgestattet in die Ski-Saison

Montabaur-Horressen. Der Ski-Club Horressen 1984 e.V. lädt wieder zur großen Schnäppchenjagd auf gebrauchte und gut erhaltene Artikel rund um den Skisport ein. Neben Ski und Snowboards, Skischuhen, Skibekleidung und Helmen besteht das Angebot auch aus Annahme von Ski für einen preisgünstigen Ski-Service im Sportfachbetrieb. Frisch erstandene Ski können außerdem sofort zur fachmännischen Einstellung der Bindungen zurückgelassen werden. mehr...

Eissport Gemeinschaft Diez-Limburg e.V.

Rockets verlieren mit 6:7 in Neuwied

Diez/Neuwied. Die EG Diez-Limburg hat in der Regionalliga West das Auswärtsspiel beim EHC Neuwied mit 6:7 (1:1, 2:2, 3:4) verloren. Die Entscheidung zugunsten der Gastgeber fiel im letzten Abschnitt. mehr...

Fußball in der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen - Aktuell

Knappe Siege für die Sportfreunde

Höhr-Grenzhausen. Zwei knappe Siege bringen auch wichtige Punkte. Dieses Fazit können die Sportfreunde aus Höhr-Grenzhausen ziehen. Wobei die beiden Erfolge zwar knapp, aber unter dem Strich doch verdient waren. In der Kreisliga A besiegten die Kannenbäcker den SV Spay durch den Treffer von Kamtsikis Vangeli (47.) knapp und schafften somit auch endlich den ersten Pflichtspielsieg der Sportfreunde über die Gäste in diesem Jahrtausend. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Medizinischer Infoabend

Prostatakrebs – Was tun?

Dierdorf. Prostatakrebs ist in Deutschland die mit Abstand häufigste Krebserkrankung beim Mann mit 60.000 neuen Fällen jährlich. Die Häufigkeit von Prostatakrebs nimmt seit fast drei Jahrzehnten stetig zu. Wird Prostatakrebs früh entdeckt, ist eine relativ gute Therapiechance gegeben. Eine regelmäßige Vorsorge, zum Beispiel PSA-Bestimmung, ist dabei von besonderer Bedeutung. Häufig kommt es erst im... mehr...

-Anzeige-BLICK aktuell präsentiert: Die erste Hochzeitsmesse Montabaur

Heiraten im Westerwald

Montabaur. Verliebt, verlobt, verheiratet – ein Traum geht in Erfüllung. Auf dem Weg dahin gilt es allerdings, einige organisatorische Hürden zu nehmen. Wo wird gefeiert? Wer macht die Musik und was wird gegessen? Und natürlich: Was ziehen wir an? Einladungen, Wunschlisten, Deko und Danksagungen – ein Paar muss vor der Trauung einiges organisieren und vor allem erst einmal entscheiden, was denn die Wünsche und Ansprüche sind. mehr...

Wirtschaftsjunioren Westerwald-Lahn

Viktor Kurz ist im Landesvorstand

Der neue Landesvorstand der Wirtschaftsjunioren Rheinland-Pfalz wurde in Worms gewählt und die Wirtschaftsjunioren Westerwald-Lahn sind sehr stolz darauf, dass mit ihrem Kreissprecher Viktor Kurz (Ressort Mitglieder und Training) ein Westerwälder vertreten sein wird. mehr...

-Anzeige-Zweites BNI lokal Business Rendez-vous

„Wer gibt, gewinnt!“

Koblenz. Globalisierung und Digitalisierung sind Herausforderungen für die regionale Wirtschaft – durch regionale Vernetzung und persönliche Kontakte sind diese Herausforderungen zu meistern. Die Business-Netzwerk-Organisation BNI zeigt Unternehmern, wie sie Netzwerke aufbauen und erfolgreich nutzen können. Am Donnerstag, 18. Oktober von 17 bis 22 Uhr wird in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz unter dem Motto: „Wer gibt, gewinnt!“ eine regionale Plattform zum persönlichen Austausch angeboten. mehr...

Termine

Erfahrungsaustausch/Infos

Rund um die Patientenverfügung

Hachenburg. Am Mittwoch, den 7. November, findet im Großen Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Hachenburg, Gartenstraße 11, 57627 Hachenburg, ein Erfahrungsaustausch und eine Informationsveranstaltung zum Thema „Patientenverfügung in der Praxis“ statt. mehr...

EA (Emotions Anonymous)

Treffen immer donnerstags

Region. DIE EA (Emotions Anonymous)-Gruppe Koblenz trifft sich jeden Donnerstag von 19:30 Uhr – 21:15 Uhr in der Bogenstr. 53 ( bei Bethesda ) in Koblenz. Kontakt: Tel. (0 26 21) 61 06 23 (Heinz-Jürgen) oder Tel. (0 176) 42 09 93 80 (anonym), per E-Mail: ea-koblenz@online.de. Weitere Informationen auch unter www.ea-selbsthilfe.net mehr...

Neue Bücher zur Auswahl

Buchausstellung und Erzähltheater

Nentershausen. Eine Buchausstellung der KÖB St. Laurentius Nentershausen findet am 20. und 21. Oktober im Jugendheim Nentershausen statt. Vorgestellt wird eine Medienauswahl mit gerade neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen Wissensgebieten. Der Erlös der Buchbestellungen kommt der Bücherei vor Ort zugute, die davon neue Medien anschafft. Am Samstag sind alle Kinder von etwa drei bis sieben Jahren zum Erzähltheater „Als die Raben noch bunt waren“ ins Jugendheim eingeladen. mehr...

Angebot des Hospizvereins

Wanderung für Trauernde

Stahlhofen. Miteinander auf dem Weg sein und ins Gespräch kommen, Kraft und Mut schöpfen für den Alltag, das können Trauernde bei den vierteljährlich stattfindenden Wanderungen des Hospizvereins. Die nächste Wanderung findet statt am Mittwoch, 31. Oktober. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz vor dem Café Seewies, Winner Ufer 2, 56459 Stahlhofen am Wiesensee, wo um 14 Uhr gestartet wird. mehr...

neues Format
Umfrage

Stimm-Debakel nach Bayern-Wahl - Welcher politischen Partei vertrauen Sie noch?

CDU/CSU
SPD
Bündnis 90/Die Grünen
Die Linke
FDP
AFD
Piraten
Keiner Partei!
Andere Parteien
Anzeige
 
Anzeige
Kommentare

Geld bewegt das Land

juergen mueller:
Es ist kein Wunder,wenn 24% der Bevölkerung die Meinung vertreten,keiner Partei mehr Vertrauen zu können - aber erschreckend,dass über 27% der AfD vertrauen.Diese JUNGE-DIALOGE-Veranstaltungen zeigen nichts Neues auf,da sie immer auf eine Strategie hinaus laufen:"Ängste, Sorgen, Nöte" schüren,sich bewusst Themen aussuchend,wo es Not tut,hier insbesondere DASEINSVORSORGE u.nicht vergessend,den immerwährenden Hinweis,wem dies geschuldet wird.Das Geld unser Land bewegt,ist ein alter Hut,ohne geht halt nichts u.das unser Steuergeld verschwendet,falsch oder garnicht an richtiger Stelle angelegt wird,ebenso.Das würde die AfD auch nicht besser machen,zumal ihr ausser davon reden nichts weiter verbleibt (geht man ins Detail).Unser Land als so unsicher wie nie darzustellen (was ebenso auf den ganzen Globus zutrifft) passt in das Kalkül der AfD,die immer nur den Finger in eine Wunde legt,deren Heilung sie selbst bewusst verhindert.Mein Opa sagte immer:"Große braune Fresse u.nichts dahinter!"

Für den Ernstfall gewappnet

Werner Hoffmann:
Notfallordner gibt es ja viele auf dem Markt, allerdings sehr oft zu allgemein. Auch bei Senioren muss man differenzieren. So benötigen zB Beamte aufgrund beamtenrechtlicher Versorgung zusätzliche Informationen. Den speziellen Nitfallordner für Beamte gibt es auf der Internetseite www.notfallordner-beamte.de Und Selbstständige, Unternehmer, Apotheker, Ärzte oder auch Handwerker brauchen wieder einen anderen Nitfallordner. Diese gibt es bei www.notfallordner-vorsorgeordner.de
juergen mueller:
Wenn diese Äusserung zutreffen sollte, dann reiht sich dieser Vorfall in eine Reihe ähnlicher Vorfälle mit ein, in denen Kinder, ältere Menschen und Menschen mit Behinderung den Launen und der Willkür schlecht gelaunter, unfreundlicher sowie wenig entgegenkommender Busfahrer (ohne zu verallgemeinern) ausgesetzt sind. Das betrifft sowohl EVM als auch RMV..
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.