Neuste Nachrichten aus Kaisersesch / Treis-Karden

Malteser Präsident besucht Einsatzkräfte

„Es ist wichtig, dass es Menschen wie Sie gibt!“

Kreis Ahrweiler/Koblenz. Am vergangenen Samstag besuchten Malteser Präsident Georg Khevenhüller und Vizepräsident Albrecht Prinz von Croÿ die Malteser Einsatzleitstelle in Koblenz, die Psychosoziale Notfallversorgungszentrale am Nürburgring und die aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland in Bad Neuenahr-Ahrweiler stationierten Malteser SEG Betreuungs- und Verpflegungseinheiten. Begleitet wurden sie von... mehr...

UNESCO-Kommission ernennt die Kurstadt Bad Ems sowie die SchUM-Städte und den Niedergermanischen Limes zum Weltkulturerbe

Rheinland-Pfalz freut sich über neue UNESCO-Welterbestätten

Rheinland-Pfalz. In Bad Ems, Mainz, Speyer und Worms sowie am Rhein gibt es Grund zur Freude – die Kommission der UNESCO hat gleich drei Anträge positiv beschieden. So war zum einen die gemeinschaftliche Bewerbung von insgesamt elf europäischen Kurstädten erfolgreich: Sie können sich über den Titel „UNESCO Great Spas of Europe“ freuen. Zum anderen hatten die drei jüdischen Zentren am Rhein, Speyer,... mehr...

Politik

Kreisverwaltung Cochem-Zell

Verwaltung in Ahrweiler wird mit Personal unterstützt

Kreis Cochem-Zell/Kreis Ahrweiler. Durch die verheerende Flutkatastrophe kam auch die Arbeit der Verwaltungen im Landkreis Ahrweiler nahezu zum Erliegen. Die Kreisverwaltung Cochem-Zell hat der dortigen Kreisverwaltung ihre Unterstützung angeboten, die gerne angenommen wurde. Aktuell werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der Zulassungsstelle benötigt, um alle von der Flut zerstörten Fahrzeuge abzumelden. mehr...

Schwere Unwetterschäden

A61 : Reparaturen dauern Monate

Region. Derzeit ist die A61 zwischen Kerpen und Meckenheim voll gesperrt. Besonders schwere Hochwasserschäden der Fahrbahn sind im Bereich der Anschlussstelle Gymnich und der Anschlussstelle Swisttal festgestellt worden. Die Fahrbahn sei teilweise nicht mehr vorhanden. „Die Bauarbeiten werden sich über Monate hinziehen“, sagt Sebastian Bauer von der Autobahn GmbH des Bundes, die für den Bau und der Planung der Autobahnen in Deutschland zuständig ist. mehr...

Lokalsport

TuS Kaisersesch

Dringend Übungsleiter/innen gesucht

Kaisersersch. Der Turn.-und Sportverein (TuS) Kaisersesch sucht für den Trainingsbetrieb neue Übungsleiter/ innen, damit auch die kleinen Mitglieder nach der langen Corona Entbehrungszeit wieder Freude am Sport finden. mehr...

TV Cochem

Benefiz-Mondlauf 2021 für Hochwasseropfer

Cochem. Lasst uns am Wochenende vom 24. und 25. Juli eine Mondlauf-Benefizaktion starten, bei der Jeder zur beliebigen Zeit und an einem beliebigen Ort sich bewegt. Gerne könnt ihr uns ein Aktionsfoto mit Herz senden, das man dann auf den Onlineseiten veröffentlicht. Egal ob ein paar Schritte gehen oder viele km walken, laufen, wandern. Es gibt keine feste Teilnehmergebühr, sondern der Verein freut sich über Spenden. mehr...

Wirtschaft

VR Bank beteiligt sich am digitalen Marktplatz „wällermarkt“

10.000 Euro für ein einzigartiges Projekt

Neuwied. Mit der zunehmenden Digitalisierung, die durch die Corona-Pandemie nochmal deutlich an Fahrt gewonnen hat, hat sich der Online-Handel zu einem existenzbedrohenden Faktor für regionale Produzenten und Händler entwickelt. Ohne Zugang zu einer geeigneten Infrastruktur wird es immer schwieriger, im Wettbewerb mit den Global Playern, mitzuhalten. Und genau hier setzt der wällermarkt an. Eine eCommerce-Plattform,... mehr...

- Anzeige -AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

Prädikat „Zukunftsfähige Arbeitskultur“ erarbeitet

Region. Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland setzt sich gemeinsam mit den Mitarbeitenden für ein zukunftsfähiges Arbeitsumfeld ein und hat mit Erfolg den „INQA-Prozess Kulturwandel – Arbeit gemeinsam gestalten“ abgeschlossen. Das Prädikat „Zukunftsfähige Arbeitskultur“, hat die Gesundheitskasse durch Björn Böhning, Staatssekretär des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, im Rahmen einer virtuellen Veranstaltung, verliehen bekommen. mehr...

Termine

Kreisverwaltung Cochem - Zell

Öffnung der Teststation

Cochem. Nachdem die Teststation im Innenhof der Kreisverwaltung nach dem Hochwasser in dieser Woche geschlossen bleiben musste, öffnet diese wieder ab dem kommenden Montag, 26. Juli zu den gewohnten Öffnungszeiten: mehr...

Verbandsgemeinde Kaisersesch

Vereinekonferenz

Kaisersesch. Am Samstag, 11. September findet von 9 Uhr bis 16 Uhr in der Sporthalle Kaisersesch die erste Vereinekonferenz in der Verbandsgemeinde Kaisersesch statt. Hierzu sind alle Vereine eingeladen. mehr...

Umfrage

Sommerzeit ist Grillzeit: Was kommt bei Euch auf den Rost?

Traditionell Steaks und Bratwurst.
Leicht muss es sein: Fisch und Gemüse
Hauptsache vegetarisch / vegan.
Alles was schmeckt!
634 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Mareike Noll:
Cutie ;)...

Fluthilfe-Portale für von Betroffene

Gertrud Schop:
Schade, die Telefonnummer war jetzt über 14 Tage richtig und wichtig, da wäre eine automatische Rufumleitung sicher nicht ganz verkehrt gewesen. ...

THW baut Brücken im Unwettergebiet

Monika d.:
Gert Kamphausen, wenn das zurzeit ihre größte Problem ist, dann müssen Sie sich glücklich schätzen. Außerdem was Werbung angeht da haben sie was total durcheinander gebracht....
Gabriele Friedrich:
Herr Kamphausen, die Erwähnung des THW ist keine Werbung sondern ein Lob und eine Anerkennung für die Leistung. Ohne diese Organisation wäre die Lage noch schlechter, als sie schon ist und das THW ist unverzichtbar für unsere Gesellschaft und ebenso für Einsätze im Ausland. Die allergrößte Hochachtung...
Beate J.:
Ehe Herr Kamphausen sich hier wichtig macht, sollte er zuerst mal die deutsche Rechtschreibung und Interpunktion beherrschen. Was das THW als erforderlich ansieht, wird es schon selbst wissen. Beate J....

Spendenkonto für vom Hochwasser Betroffene

Udo:
Ich finde es gut das man spendet, habe es auch schon gemacht.Unser Land muss zusammenhalten. Hans, man braucht keine Spendenquittung, Auszug von Deinen Konto reicht dem Finanzamt. Wird als Quittung akzeptiert....
Hans Kainhuber:
Sieht aus wie auf einen Kriegsschauplatz. Menschen stehen da und haben alles verloren. UNVORSTELLBAR !!! Gerne spende ich für die Betroffenen in Ahrweiler. Habe soeben auf dem Spendenkonto der Kreissparkasse Ahrweiler gespendet. Ich hoffe, dass meine Spende auch ankommt. Eine Spendenquittung wäre...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen