Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Politik aus Adenau

SPD-Ortsverein Adenau

Helmut Nagelschmidt wurde für 40 Jahre SPD geehrt

Adenau. Es war allen eine besondere Ehre Helmut Nagelschmidt zu seinem 40-jährigen SPD-Jubiläum zu gratulieren. Zu den Gratulanten gehörte auch Marcel Hürter als SPD-Kreisvorstandsvorsitzender und Kreistagsabgeordneter. Helmut Nagelschmidt ist seit fast zehn Jahren Revisor bei der SPD Adenau und war immer aktiv und engagiert, und das nicht nur, wenn es um Wahlkampfaktivitäten ging, sondern auch bei den Diskussionen am Stammtisch oder bei den Mitgliederversammlungen. mehr...

Stadt Adenau

Bau- und Planungsausschuss

Adenau. Am Montag, 9. Dezember um 19:30 Uhr findet im Wappensaal/Trauzimmer Haus C der Verbandsgemeinde in Adenau eine Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Adenau statt. mehr...

CDU-Kreisverband traf sich zum Kreisparteitag im Dernau

Umweltthemen stehen bei den Christdemokraten hoch im Kurs

Von Daniel Robbel

Dernau. Ein knappes halbes Jahr nach der Kommunalwahl am 26. Mai trafen sich die Mitglieder des CDU Kreisverbandes Ahrweiler zum gemeinschaftlichen Blick zurück und nach vorne. Horst Gies, Kreisvorsitzender der CDU im Kreis, zog zur Kommunalwahl ein nüchternes Fazit: „Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen“, so Gies zu den versammelten Christdemokraten in der Eventhalle Dagernova in Dernau. In anderen Regionen verlor die CDU nämlich deutlich mehr Prozente als im Ahrkreis. mehr...

Die Kreisverwaltung Ahrweiler informiert:

Busverkehr: Fahrplanänderungen ab 1. Dezember

Kreis Ahrweiler. Ab dem 1. Dezember verfügt der ÖPNV im Kreis über eine neue Linie: Die 826 verbindet das Kurviertel Bad Bodendorf mit der Kernstadt Sinzig. Von Sinzig aus fährt die Linie 850 künftig über Westum und Löhndorf nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das Freizeitbad Weibern-Kempenich erhält mit der Linie 805 künftig Anschluss an den Nahverkehr. Die Linie 863 hält ab dem kommenden Monat bei jeder Fahrt in Hönningen-Liers. mehr...

Adventsveranstaltung

Der Nikolaus kommt!

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das Flüchtlingsnetzwerk Kreis Ahrweiler lädt zu einer Adventsfeier ein, bei dem auch der Nikolaus kommt. Die Veranstaltung findet am Freitag, 6. Dezember, von 14:30 bis 17 Uhr, ins Bürgerzentrum, in Ahrweiler statt. Für Kaffee, Tee und Plätzchen wird gesorgt. Weitere Infos unter www.fluechtlingsnetzwerk-bn-aw.de und Tel. (0 26 41) 3 03 16 60. mehr...

Grüne auf der Landesdelegiertenkonferenz in Neuwied

Der Mensch im Mittelpunkt

Region. Ein wie immer volles Programm stand den Delegierten aus Sinzig, Breisig, Bad Neuenahr und Remagen bevor – einige Nachwahlen, um die Lücke zu schließen, die Jutta Paulus mit ihrem Einzug ins Europaparlament hinterließ und vor allem einige spannende sozialpolitische Anträge wurden diskutiert und beschlossen. Bei den Nachwahlen kamen zwei junge Frauen zum Zuge. Misbah Khan (29) wird neue Landesvorsitzende und Alina Welser aus Koblenz rückt in den erweiterten Landesvorstand nach. mehr...

Anzeige
 

CDU, FWG und FDP wollen einen kostenlosen „ÖPNV-Schnuppertag“ im Kreis Ahrweiler

ÖPNV-Angebot soll stärker genutzt werden

Kreis Ahrweiler. Nach Auffassung der Kreistagsfraktionen von CDU, FWG und FDP kommt dem ÖPNV mit Blick auf eine umweltgerechte Mobilität und insbesondere der Einsparung von CO2 eine wichtige Rolle zu. Allerdings seien vielen Bürgerinnen und Bürgern immer noch nicht die Vorteile des neuen ÖPNV-Konzeptes des Kreises bekannt. mehr...

Bündnis 90 / Die Grünen, Kreisverband Ahrweiler

Grüner Kreisverband zählt 165 Mitglieder

Kreis Ahrweiler. Der bundesweite Trend des Mitgliederzuwachses bei Bündnis 90 / Die Grünen setzt sich fort, alleine in der ersten Jahreshälfte sind 10.000 Menschen in die Partei eingetreten. Fehlender Klima- und Umweltschutz bedroht unsere Existenz, das wissen auch die Neugrünen. Beim Bundesparteitag in Bielefeld wurde die Forderung nach Kohleausstieg und Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energien bis zum Jahr 2030 bekräftigt. mehr...

Mechthild Heil MdB (CDU) freut sich über Zuschlag für den Kreis Ahrweiler:

„Hauptamt stärkt Ehrenamt“ wird in der Kreisverwaltung angesiedelt

Berlin/Kreis Ahrweiler. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil freut sich, dass der Kreis Ahrweiler den Zuschlag für das Projekt „Hauptamt stärkt Ehrenamt“ erhalten hat. Damit fließen ab 2020 in drei Jahren insgesamt 400.000 Euro aus dem Bundeshaushalt, in der Kreisverwaltung soll damit eine hauptamtliche Struktur von Experten geschaffen werden, die die Vereine und Ehrenamtler im Kreis tatkräftig unterstützen werden. mehr...

CDU Frauen-Union Kreis Ahrweiler

Stoppt Gewalt gegen Frauen

Kreis Ahrweiler. Der neu gewählte Vorstand der Frauen Union Kreis Ahrweiler mit ihrer Vorsitzenden Ingrid Meumersheim setzt sich für einen stärkeren Ausbau der Frauenhäuser in Rheinland Pfalz und im Kreis ein. Die Infrastruktur der Hilfe für gewaltbetroffene Frauen muss besser werden. Immer mehr Frauen in Deutschland sind Opfer von Gewalt. Nicht nur der heutige Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen... mehr...

Bündnis 90/ Die Grünen, Kreisverband Ahrweiler

Kinderrechte ins Grundgesetz!

Kreis Ahrweiler. Vor 30 Jahren haben die Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention verabschiedet, um die Situation von Kindern weltweit zu verbessern. Auch Deutschland hat sich zur Durchsetzung dieser Rechte verpflichtet. Trotzdem besteht hierzulande noch immer ein Defizit in der Umsetzung, sowohl in der Verwaltung, als auch bei Gerichtsverfahren und bei der Gesetzgebung. mehr...

„Die Linke“, Kreisverband Ahrweiler

Gemütlicher Abend

Remagen. Der Kreisverband der Partei „Die Linke“ trifft sich am Dienstag, 10. Dezember, um 19 Uhr zur Mitgliederversammlung mit anschließender Adventsfeier im Rheinhotel Anker (in der Bar), Rheinpromenade 40, in Remagen. Nach den Berichten der Mandatsträger und Delegierten zum Landesparteitag und der Diskussion zur politischen Lage gibt es einen gemütlichen Abend mit kleinen Überraschungen für die Mitglieder. mehr...

Umfrage

Stress im Advent - Was sorgt bei ihnen für Vorweihnachtstrubel?

Geschenke kaufen
Wohnung/Haus dekorieren
Weihnachtsmenü planen
Aufstellen und schmücken vom Weihnachtsbaum
Ich habe vorgesorgt und komme gut durch den Jahresendspurt
Einfach nicht aus der Ruhe bringen lassen!
 
 
Kommentare
Antje Schulz:
Wie wäre es, wenn die AfD Rheinland-Pfalz Herrn Bleck mal zu einem Kurs in Organisation, sowie Anstand und Benehmen schickt?
Stefan Knoll :
Angesichts der Tatsache, daß der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck seine Teilnahme an der Schulveranstaltung noch nicht einmal abgesagt hat, stellen sich folgende Fragen: 1. Hat der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck ein Organisationsproblem? 2. Hat es der AfD-Abgeordnete Bleck nicht nötig eine Veranstaltung in einer Schule zu besuchen? 3. Hat der AfD-Abgeordnete Bleck keine Lust auf eine Schulveranstaltung wie "70 Jahre Grundgesetz"?
Patrick Baum:
Die AfD Rheinland-Pfalz blamiert sich nahezu täglich aufs Neue. Daß der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck aus Altenkirchen die Veranstaltung in der Schule noch nicht einmal abgesagt hat, ist ein No-Go. Und dieser Herr Bleck wollte einmal Lehrer werden. Nach fast 20 Semestern Lehramtsstudium hat Herr Bleck die Universität ohne Abschluß verlassen. Zudem hätte Blecks Mitarbeiter Jan Strohe aus Nordhofen bei Selters die Veranstaltung absagen können. Strohe ist Kreisvorsitzender der AfD Westerwald und hat enge Kontakte zum extrem rechten Justin Cedric Salka aus Hachenburg.
Uwe Klasen:
Wenn Physik auf Wunschdenken trifft, gewinnt die Realität. So haben die Stromnetzbetreiber aus Deutschland, Österreich, Tschechien und der Schweiz bekannt gegeben, dass sie ab 2021 den Ladestrom an privaten Ladestationen beschränken (möchten), damit es zu Spitzenzeiten nicht zur Überlastung der Verteilernetze kommt.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen