Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mayen - Lokalsport

Deichmeeting 2019 wirft seine Schatten voraus

Zuschauermagnet Kazmirek führt Deichmeeting-Feld an

Neuwied. Arthur Abele gewann im vergangenen Jahr Gold bei der Europameisterschaft, Kai Kazmirek belegte bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro Platz vier und sicherte sich 2017 WM-Bronze – Ergebnisse wie diese zeigen, dass Deutschland zu den absoluten Top-Nationen im Zehnkampf gehört. Einige der DLV-Spitzenathleten absolvieren am Samstag, 11. Mai, ab 14 Uhr auf dem langen Weg zur Weltmeisterschaft... mehr...

Vorrundenturnier der Fußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen des Kreises MYK

Ohne Gegentor fürs Finalturnier qualifiziert

Weißenthurm. Nicht nur die Mädchen der Grundschule Weißenthurm spielen erfolgreichen Fußball, auch die gemischte Mannschaft mit den besten Fußballern und einer Fußballerin zeigten beim Vorrundenturnier der Fußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen des Kreises Mayen-Koblenz auf dem heimischen Kunstrasen in Weißenthurm erfolgreiche Leistungen. mehr...

Fußball-Kreisliga B Mayen

Wingender-Elf verlässt die Abstiegsränge

Hausen. Die Freude beim TuS Hausen war nach dem 21. Spieltag der Fußball-Kreisliga B Mayen groß. Durch das 2:2 (1:1)-Remis gegen die SG Burgbrohl/Wassenach verließen die Mayener Vorstädter erstmalig seit dem fünften Spieltag die Abstiegsränge und schob sich auf den zehnten Tabellenplatz. Ein kurzes Schneetreiben in der Anfangsphase der Partie machte den Platz rutschig und schwer bespielbar, sollte aber für die vielen Fehlpässe, die sich beide Mannschaften leisteten keine Entschuldigung sein. mehr...

Lohner´s Vulkan-Marathon am 1. Mai 2019 - es werden über 1500 Sportler erwartet

„Laufen & Walken für die ganze Familie“

Mendig/Region. Nachdem der Frühling jetzt endlich da ist, freuen sich viele Läufer und Walker auf den 1. Mai 2019. An diesem Tag startet die Laufgemeinschaft Laacher See e.V. unter dem Motto: „Laufen & Walken für die ganze Familie“ auf dem Mendiger Kreissportgelände Fallerstraße zum 11. Mal, gemeinsam mit der Polcher Großbäckerei „Die Lohner´s“ als Kooperationspartner und Namensgeber, ihre 38. Veranstaltung: „Lohner´s Vulkan-Marathon“. mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte, 24. Spieltag

Der Anschlusstreffer war nicht mehr als ein kurzes Strohfeuer

Oberwesel. Für Aufsteiger TuS Fortuna Kottenheim gab es auch am 24. Spieltag der Fußball-Bezirksliga Mitte nichts zu holen: Die Mannschaft von Trainer Mario Zäck, der den in Urlaub weilenden Stefan Mohr vertrat, unterlag beim neuen Tabellenvierten SV Vesalia 08 Oberwesel deutlich mit 1:4 (0:2). mehr...

Kreispokalhalbfinale der SG Ettringen

Ein spannender Pokalfight steht bevor

Ettringen. Nach dem Sieg gegen den Ahrweiler BC II steht nun der Kreispokal für die SG Ettringen im Fokus. Die SG Ettringen/ St. Johann trifft dabei am kommenden Samstag auf heimischem Geläuf bereits um 14.30 Uhr auf die SG Eich. In der Liga hatte die Mannschaft um Trainer Mike Großkopf zweimal das Nachsehen. Mit 0:3 und 1:7 gab es empfindliche Niederlagen gegen den Vorort von Andernach. Das Team... mehr...

Anzeige
 

Fußball-Kreisliga C Mayen, 22. Spieltag

Führung in zehn Minuten verspielt

Kürrenberg. Am 22. Spieltag der Fußball-Kreisliga C Mayen gastierte der SV Kürrenberg bei der zweiten Garnitur der SG Mosel Löf. Nach der Niederlage im Derby gegen den SV Alzheim in der Vorwoche sollte für die Kürrenberger auf dem Hartplatz in Lehmen wieder ein Sieg her. Und sie kamen auch gut in diese Partie. Nach einer Viertelstunde brachte Steven Roders seine Mannschaft in Führung. Zunächst scheiterte Roders noch am Aluminium, den Nachschuss konnte er aber im gegnerischen Gehäuse platzieren. mehr...

Großer Kraftakt für die Tischtennisspieler in Kottenheim

Alle drei Mannschaften am Start

Kottenheim. Nach einer Saison mit vielen Verletzten und Erkrankten stand nun ein letztes Mal der gesamte Verein zum Saisonfinale in der Pflicht. In den Mannschaften der zweiten Bezirksliga und der Kreisliga stand nur Kosmetik auf dem Programm, da sichere Plätze eingenommen wurden. Anders waren die Startbedingungen der ersten Mannschaft in der zweiten Rheinlandliga. Diese musste gegen Nauort gewinnen... mehr...

Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr

Gäste kamen gehörig unter die Räder

tMayen. Bereits am Freitagabend stand für den SV Rheinland das nächste Spiel in der Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr auf dem Programm. Die Rheinländer gastierten bei der Reserve der SG 99 Andernach, eine der torgefährlichsten Mannschaften der Spielklasse, was auch der SV Rheinland Mayen an diesem Abend zu spüren bekam. mehr...

Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaften der Senioren in Polen

Adolf Nehren ist Doppelweltmeister

Mayen. In Topform präsentierte sich Adolf Nehren von der LA TuS Mayen bei den Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaften der Senioren in Torun (Polen). Erstmals in der Altersklasse M80 startend, überraschte er seine zehn Mitkonkurrenten aus Ungarn, USA, Indien, Tschechien, Finnland und Deutschland zunächst mit einer konstant guten Serie im Weitsprung und dem einzigen Sprung in der Konkurrenz in den 4m-Bereich. mehr...

Zweiter Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft

Starker Schneefall sorgte für vorzeitiges Aus

Nürburg. Der Nürburgring hat schon für so einige Wetterkapriolen gesorgt, so auch beim zweiten Lauf zur Langstreckenmeisterschaft am vergangenen Samstag, 13.April. Nur gut 15 Minuten konnten die 181 gestarteten Piloten beim 44. DMV-4-Stunden-Rennen ihre Boliden unter Rennbedingungen durch die Grüne Hölle katapultieren, bevor heftiger Schneefall das Asphaltband durch die Eifel-Wälder zur Rutschbahn werden ließ und damit den kompletten Rennbetrieb lahmlegte. mehr...

Umfrage

Wie feiert ihr zu Hause das Osterfest?

Gemeinsam Eier bemalen oder färben
Das Zuhause mit Osterhasen und Zweigen schmücken
Einen Osterzopf oder Osterlamm backen
Ostereier verstecken und suchen
Osternester basteln
Bei uns wird Ostern nicht gefeiert
 
 
Kommentare
Lukaas:
War ein super schönes Treffen gewesen. Vielen Dank
Helmut Gelhardt:
Sebastian Hebeisen hat das Richtige gesagt! Lassen wir Herr Klasen toben. Das ist unerheblich. Helmut Gelhardt, Mitglied des Sozialverbands KAB
Uwe Klasen:
Wir dürfen Europa weder den linken Spaltern und Gleichmachern, noch dem Toben der zentralistischen Planwirtschaft überlassen!