Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Lesen Sie Jetzt:
juergen mueller
Frau Esken u.Erfahrung? Die SPD u.gute Umweltentwicklungen u.sozial verträglicher Klimaschutz schon "immer" eine Herzensangelegenheit? Seit wann das denn?Schon mal besser gelogen. Es ist nicht zu fassen,mit welcher Abgebrühtheit man sich hier noch als glaubhaft verkaufen u.aus dem roten Scherbenhaufen noch ein einigermaßen ansehnliches Puzzel machen will.Anstatt sich die Glaubensfrage selbst zu stellen,wird weiter lustig polarisiert u.an für die mit sozialen Unwahrheiten zu fütternde Bevölkerung gearbeitet.Sozial u.christlich sollte die SPD aus ihrem Wortschatz einfach streichen.
Uwe Klasen
Schon zweimal startete der Sozialismus in Deutschland " ... in die neue Zeit" und endete Tragisch!
juergen mueller
Bei all dieser Lobhudelei wird wohl vergessen,dass durch SchuWi Koblenz in eine Schuldenfalle geraten ist,von der sie sich bis dato u.bis in die Zukunft nicht erholen wird.Auch unvergessen sollte sein,dass er Widerstände aus der Bevölkerung als "Blödsinn" abgetan hat.Und ja,zu seiner Zeit als OB durchgeboxte Projekte haben Koblenz auch geschadet.Apropo Umweltamt - eine Phantombehörde,deren Berechtigung über Jahrzehnte man als überflüssig bezeichnen kann,da sie in Sachen Umwelt total versagt hat.Vermessen u.voreingenommen ist zu behaupten,in seiner Amtszeit habe eine wohltuende/offenherzige Identifikation der Koblenzer Bevölkerung mit ihrer Heimatstadt stattgefunden.Ich finde,dass hier ein Mensch seine Arbeit gemacht hat nach dem Motto:"Mein Wort ist Gesetz",nach seinen Vorstellungen,keine Widerstände duldend,schon garnicht aus der Bevölkerung.Unter "etwas besonderes u.unverzichtbar" stelle ich mir etwas anderes vor.Es fehlt nur noch,dass Hofman-Göttig ebenfalls Ehrenbürger wird.
Christian S.
Ich lebe seit Jahren in den USA. Eigentlich wollte ich zurückkehren nach Deutschland. Aber mir wird himmelangst bei diesen Entwicklungen. Ich fühle mich nicht mehr sicher bei meinen Besuchen in Deutschland. Es wird immer meine Heimat bleiben, doch eine die ich nicht wiedererkenne.
Karl
Ein Deutschland in den wir gut und gerne leben!!!! Es kotzt einen an. Es wird einfach alles hingenommen!
Donald Trump
An solche Vorfälle müssen wir uns erinnern, wenn wir auf dem Weg zur Wahlurne sind.
Stefan Knoll
Es ist mehr als erschreckend, daß die AfD Rheinland-Pfalz noch kein Parteiausschlußverfahren gegen Joachim Paul eingeleitet hat. Im Gegenteil: Paul ist immer noch Mitglied des AfD-Landesvorstands. Es zeigt sich mehr als deutlich, daß sich die AfD Rheinland-Pfalz auf einem extrem rechten Kurs befindet.
Karsten Kocher
Die Niederlagenserie des Koblenzer AfD-Landtagsabgeordneten Joachim Paul nimmt überhaupt kein Ende mehr. 1. Die katastrophalen Wahlergebnisse der Koblenzer AfD mit Paul an der Spitze. 2. Paul mußte seine Kandidatur für den AfD-Landesvorsitz in Rheinland-Pfalz aufgeben. 3. Es gibt starke Indizien dafür, daß Joachim Paul für eine NPD-Zeitschrift geschrieben hat. Paul konnte bisher diese Vorwürfe in keinster Weise entkräften. 4. Paul ist als Vorsitzender des Medienausschusses im rheinland-pfälzischen Landtag abgewählt worden. 5. Das von Paul zunächst gefeierte Burkini-Verbot in Koblenzer Bädern ist gescheitert. 6. Die versuchte Klage von Paul gegen die SPD-Landtagsabgeordnete Köbberling ist gescheitert. 7. Paul ist als Mitglied des Kuratoriums der Landeszentrale für politische Bildung abberufen worden. Es ist eine beispiellose Pannenserie, die Joachim Paul vorzuweisen hat.
Uwe Klasen
Der Vorsitzende des Bundesverbandes der Tafeln, Jochen Brühl, gegenüber der ›Neuen Osnabrücker Zeitung‹ (›NOZ‹). : „Die Lebensmitteltafeln in Deutschland verzeichnen einen massiven Anstieg von bedürftigen RENTNERN. Ihre Zahl unter den Tafelkunden sei binnen eines Jahres um 20 Prozent auf 430.000 gestiegen! Die Gesamtzahl der Besucher sei um zehn Prozent gestiegen. Insgesamt zählen die Tafeln in Deutschland nach Brühls Angaben bereits rund 1,65 Millionen Kunden, die sich kostenlos mit Lebensmitteln versorgen lassen. Darunter sind schon 500.000 Kinder und Jugendliche." ---- Dies sind die Auswrikungen von 14 Jahren Merkel-Politik, eine einzige Katastrophe!
juergen mueller
Ja, es gibt tatsächlich 940 Tafeln in Deutschland - mit steigender Tendenz.Deren Arbeit u.Engagement kann man nicht genug honorieren angesichts der Tatsache,dass sie u.die auf deren Hilfe angewiesenen bedürftigen Nutzer von der POLITIK im Stich gelassen werden.Eine POLITIK,die 160 Millionen EURO Steuergelder an "arme Urlauber" verteilt,die aufgrund der Pleite von Thomas Cook "ihren wohlverdienten Urlaub" (Begründung Staatssekretär) nicht antreten können.Obdachlose,die vor allem in den Wintermonaten auf der Straße sterben,bekommen von der Kommune ein "anonymes Sozialbegräbnis"Tafeln kämpfen um ihr Überleben.Was macht die Politik?REDEN,wovon man nicht satt wird.Die Scheinheiligkeit u.Verlogenheit,mit der die Politik allerorts christlich soziale Gerechtigkeit predigt,ist sprichwörtlich.Hauptsache,man ist selber satt.
Karsten Kocher
Wally Karl, ich bin bei weitem kein grün geneigter Leser. Ich bin ein konservativer Mensch. Weil es bei den Grünen auch Berufsabgeordnete ohne Berufs- oder Studienabschluß gibt, macht es das bei der AfD nicht besser. Wollte es die AfD ursprünglich nicht besser als die anderen Parteien machen? Gerade die AfD zeigt da mit erhobenem Finger auf die anderen Parteien. Und es ist nun einmal eine Tatsache, daß beispielsweise die Hälfte der rheinland-pfälzischen AfD-Bundestagsabgeordneten keinen Berufs- oder Studienabschluß haben.
Wally Karl
Das ausgerechnet grüngeneigte Leser sich über, Politiker ohne Berufsabschluss aufregenist schon grotesk, da genau bei den Grünen dies schon länger Tradition ist.
Antje Schulz
Herr oder Frau Wally Karl, wenn ein AfD-Bundestagsabgeordneter eine Schulveranstaltung wie "70 Jahre Grundgesetz" nicht interessant genug findet, so kann man zumindest erwarten, daß Herr Bleck die Teilnahme absagt. Das kann man telefonisch machen oder per e-mail. Beides dauert nicht länger als zwei oder drei Minuten. Zudem hat Herr Bleck Mitarbeiter, auch sie hätten dies erledigen können.
Uwe Klasen
Und wie zum Hohn, klang es auf der Mitgliederversammlung des Städtetages RLP in Mayen: „Es sind die Menschen, die eine Stadt ausmachen und nicht die Häuser“
juergen mueller
Da wird über Jahrzehnte an Sylvester Feuerwerk abgebrannt und die Historie steht immer noch. Dämlicher kann eine Begründung nicht ausfallen.
Marion Morassi
Zum Glück gibt es Denkmalschutz! Leider wird der Rest der bisher unter Denkmalschutz stehenden Anlage wohl abgerissen und muss einem Neubau weichen. Eine Sanierung wurde nie wirklich in Betracht gezogen, obwohl Fachleute das für machbar halten und das mit Sicherheit auch kostengünstiger gegangen wäre! Ich bin gespannt, ob die Muschel das "überlebt"!
Markus Uednik
„Denkmalschutz“! Die Muschel wäre als Neubau mit Sicherheit sinnigerer und um viele Tausend Euros günstiger.
Dietmar Graupner
Genau dieses Training kann ich nur empfehlen. Überwinde dich fange einfach mal an und bewundere dich was alles geht ! Beste Grüsse Dietmar Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein" Joseph Pilates
juergen mueller
Erfreulicherweise ist hier garnichts, bis auf die (voraussichtliche) Tatsache, dass die Stadt Koblenz im Nachhinein zu ihren Gunsten 700 000 Euro verbuchen könnte. Das wäre dann zum zweiten Male, wo der Steuerzahler zur Kasse gebeten würde, während der eigentliche Verursacher sich weiterhin unbeschadeterweise seines "Schwarzgeldes" erfreuen darf. Politik ist immer noch das, was sie immer war:"Ein Selbstbedienungsladen!!!"
Uwe Klasen
Ich behaupte weder falsche Tatsachen oder verbreite sogenannte Verschwörungstheorien noch möchte ich bewusst Angst schüren. Meinen Kommentaren liegen wissenschaftliche und / oder akademische Studien (peer-reviewed) zu Grunde. Laut Kommentarrichtlinien werden keine Links veröffentlicht, deshalb kann ich nicht darauf verweisen.
Markus Voge
Zum Thema "Subventionsabgreifer": Ebenfalls beim Umweltbundesamt kann man nachlesen, dass in Deutschland jährlich mehr als 50 Mrd. € Subventionen für umweltschädliche Zwecke gezahlt werden, zum Beispiel für die Nutzung fossiler Energieträger (siehe https://www.umweltbundesamt.de/themen/wirtschaft-konsum/wirtschaft-umwelt/umweltschaedliche-subventionen und https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/479/publikationen/uba_fachbroschuere_umweltschaedliche-subventionen_bf.pdf). Laut einer Studie der Internationalen Energieagentur (ebd.) wurden 2013 weltweit mehr als viereinhalb Mal so viele Subventionen für fossile Energieträger ausgegeben als für erneuerbare Energien.
Markus Voge
Hier werden falsche Tatsachen behauptet und Angst vor einer "Verschwörung" durch Lobbyisten geschürt. Dabei steigt sogar das Bewusstsein in der Bevölkerung für die Wichtigkeit und Notwendigkeit von Klimaschutz. Eine repräsentative Befragung des Umweltbundesamts (https://www.umweltbundesamt.de/daten/private-haushalte-konsum/umweltbewusstsein-umweltverhalten#textpart-2) zeigt, dass 2018 64% der Bevölkerung Umwelt- und Klimaschutz als sehr wichtig ansahen, gegenüber 53% in 2016. Eine weitere Befragung 2019 zum Ausbau der Erneuerbaren Energien (https://www.unendlich-viel-energie.de/themen/akzeptanz-erneuerbarer/akzeptanz-umfrage/akzeptanzumfrage-2019) kommt zu ähnlichen Ergebnissen: 66% antworteten "sehr wichtig", 23% mit "wichtig", zusammen also 89% Zustimmung der Bevölkerung. Offenbar haben Lobbyisten, die die Energiewende unterstützen, also eine erstaunliche hohe demokratische Legitimation und handeln im Sinne von knapp 90% der Bevölkerung.
Manfred Mohler
Sollen sie doch bleiben wo sie herkommen,die Hühner und das Dorf waren schon da,da wußten einige noch nicht ob sie Männlein oder Weiblein werden.Sehr gerechtes Urteil.
Andere Artikel
Umfrage

Stress im Advent - Was sorgt bei ihnen für Vorweihnachtstrubel?

Geschenke kaufen
Wohnung/Haus dekorieren
Weihnachtsmenü planen
Aufstellen und schmücken vom Weihnachtsbaum
Ich habe vorgesorgt und komme gut durch den Jahresendspurt
Einfach nicht aus der Ruhe bringen lassen!
Anzeige
 

 
Service
Lesetipps
GelesenEmpfohlen
Anzeigen Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.