Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Wachtberg

Wachtberg

Haribo-Aktion war ein voller Erfolg

40 Tonnen Kastanien und 35 Tonnen Eicheln gegen Goldbären getauscht

Ringen. Aller guten Dinge sind drei: Zum dritten Mal richtete der Süßwaren-Weltmarktführer Haribo seine seit mehr als 80 Jahren bekannte Kastanien-Aktion am neuen Firmensitz im Innovationspark Rheinland in der Grafschaft aus. Die Kastanien und Eicheln waren sonst immer am bisherigen Firmensitz in Bonn-Kessenich gegen Gummibärchen und andere süße Leckereien getauscht worden. mehr...

Klangwelle schwappte zum sechsten Mal durch Bad Neuenahr-Ahrweiler

Eine fulminante Show aus Licht und Wasser

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das hätte Altkanzler Adenauer wohl auch nicht vermutet, dass sein Konterfei einmal auf eine Wasserwand projiziert wird: Bei der Klangwelle waren der große Staatsmann und die Anfänge der deutschen Demokratie Thema. Und auch ansonsten hat man bei der diesjährigen Show mit 125.000 Litern Wasser stets an große Jubiläen gedacht: 70 Jahre Bundesrepublik, 50 Jahre Mondlandung und 30 Jahre Mauerfall waren die Leitmotive der diesjährigen Auflage. mehr...

Politik

CDU Wachtberg

Wahl des Bürgermeisterkandidaten

Wachtberg. Der Vorstand der CDU-Wachtberg hat in seiner heutigen Sitzung den Termin für die Aufstellungsversammlung ihres Bürgermeisterkandidaten festgelegt. mehr...

Unabhängige Wählergemeinschaft Wachtberg, Fraktion im Rat der Gemeinde Wachtberg

Auf der Suche nach dem/der zukünftigen Bürgermeister(in)

Berkum. NRW-Innenminister Herbert Reul hat den Termin für die nächste Kommunalwahl auf den 13. September 2020 festgelegt. Spätestens jetzt laufen die Wahlvorbereitungen bei allen Parteien an. Denn neben den Stadt-, Kreis- und Gemeinderäten sind auch die Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister neu zu wählen. mehr...

Kreisverwaltung Rhein-Sieg-Kreis

Kreisverwaltung und Außenstellen geschlossen

Siegburg. Am Freitag nach dem „Tag der Deutschen Einheit“, 4. Oktober, sind alle Dienststellen im Siegburger Kreishaus sowie sämtliche Außenstellen der Kreisverwaltung geschlossen. Dies gilt ebenso für die Jugendhilfezentren des Rhein-Sieg-Kreises in Eitorf, Meckenheim und Neunkirchen-Seelscheid sowie für die Dienststellen der Kreisverwaltung im TechnoPark in Sankt Augustin. mehr...

Lokalsport

SV Alemannia Adendorf

Neue Trainingsanzüge für die A – Jugend

Adendorf. Kürzlich überreichte der Inhaber und Geschäftsführer der Firma „Objekta Facility Management“, Tobias Teitz aus Adendorf der A – Jugend Mannschaft des SV Alemannia Adendorf Trainingsanzüge. Damit sind nun alle Jugendmannschaften des SVA für die neue Spielsaison mit Trikots und einheitlichen Trainingsanzügen ausgestattet. Die Spieler und ihr Trainer, Dieter Nolden, aber auch der Vorstand des SVA haben sich über die neue Ausrüstung sehr gefreut und dem Sponsor herzlich gedankt. mehr...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Villip e. V.

Toller Start in den Herbst

Villip. Was für ein Start in den Herbst. Erfolgreiche Wettkampfwochenenden liegen hinter den Mitglieder der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Villip e. V. Am letzten Septemberwochenende war die Freude groß, als die Mannschaft an den Vorjahreserfolg anknüpfen konnte und sich den Meisterschaftstitel erneut sicherte. Bernd Krahforst, Frank Fischer und Olaf Hübsch gelang das ganz Große. Sie konnten ihren Titel erneut verteidigen. mehr...

FC Pech

Erfolge bei den Kreismeisterschaften der Tischtennisjugend

Pech. Am Wochenende des 14./15. September fanden die diesjährigen Tischtennis-Jugend-Kreismeisterschaften des Kreises Bonn statt. Der FC Pech nahm mit zwei Spielerinnen am Wettbewerb der Schülerinnen A sowie mit vier Jungen in der sogenannten Bambini-Klasse (Jahrgang 2010) teil. mehr...

Leichtathletik Wachtberg e. V.

Große Erfolge bei den offenen Stadtmeisterschaften in Troisdorf

Wachtberg. Beim letzten Open-Air-Wettkampf der Saison gingen am vergangenen Sonntag im Troisdorfer Aggerstadion 15 Teilnehmer vom Leichtathletik Wachtberg e. V. an den Start. Im Dreikampf traten die Athleten in der U10 und U12 in den Kategorien Sprint, Weitwurf und Weitsprung gegen 104 Teilnehmer aus 12 anderen Vereinen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis an und verwiesen die teilweise extrem starke Konkurrenz in ihre Schranken. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Kreativ-Messe in der CGM Arena in Koblenz

Stöbern, Einkaufen und Mitmachen

Koblenz. Der Trend ist ungebrochen: Handarbeiten, Basteln & kreatives Gestalten stehen nach wie vor in Deutschland ganz hoch im Kurs. Deshalb findet am 19. und 20. Oktober die zweite KoblenzKreativ Messe statt. Die CGM Arena verwandelt sich an diesen beiden Tagen in DEN Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Über 100 Aussteller füllen die Messehalle mit Ideen, Materialien und Workshops rund ums kreative Gestalten, Nähen und Handarbeiten. mehr...

-Anzeige-Eheleute Pflug aus Obermendig setzten bei der Gestaltungihrer Deckenbeleuchtung auf fachkundige Beratung und handwerkliche Meisterleistung

Mit „Plameco RheinAhrEifel – Roland Kaltz“ ging uns ein Licht auf!

Mendig/Kempenich. Was wäre die Erde ohne den Himmel? Diese Frage beantwortet eine von „Plameco RheinAhrEifel Roland Kaltz“ in Kempenich, Oberdorfstraße 6 auf einer Gesamtfläche von 120 qm präsentierte Raumdecken-Ausstellung, in der dem Besucher bereits nach wenigen Minuten klar wird, dass jeder Raum, egal ob privater oder gewerblicher Natur, mit dem patentierten System von Plameco eine wunderbare Atmosphäre und eine einzigartige Ausstrahlung erhält. mehr...

-Anzeige-Das Musical für die ganze Familie von Christian Berg & Michael Schanze

SCROOGE - Eine Weihnachtsgeschichte!

Rheinbach. Das Musical „SCROOGE - Eine Weihnachtsgeschichte!“ wird am 01. Dezember um 16 Uhr (Einlass 15 Uhr) im Stadttheater Rheinbach aufgeführt. Das erfolgreiche Familien-Musical von Christian Berg & Michael Schanze wird ab November 2019 erstmals in der Großregion aufgeführt. Das beliebte Musical wird sowohl Erwachsene als auch Kinder mit hervorragenden Künstlern, weihnachtlichen & stimmungsvollen Liedern und beeindruckender Kulisse in eine berührende Märchenwelt entführen. mehr...

Termine

Förderverein der KiTa Maulwurfshügel e.V

„Kühlesessen“ im Kindergarten

Wachtberg. Am Freitag, 8. November ab 17 Uhr veranstaltet der Förderverein für alle Kinder, Eltern, Freunde, Nachbarn und Dorfbewohner das traditionelle „Kühlesessen“ im Kindergarten Maulwurfshügel. mehr...

Jungholzhalle Meckenheim

Jahreskonzert der Tomburg Winds

Meckenheim. Am Samstag, 23. November um 17 Uhr findet das traditionelle Jahreskonzert der Tomburg Winds in der Jungholzhalle in Meckenheim statt. Wie jedes Jahr präsentieren sich alle drei Blasorchester der Musikschule Voreifel mit insgesamt rund 130 Musikern: die Tomburg Winds KIDS unter der Leitung von Andrew Noah Cap, das Jugendblasorchester unter der Leitung von David Witsch sowie das Sinfonische Blasorchester unter der Leitung von Adi Becker. mehr...

Trommelworkshop

Japanische Trommelkunst

Rheinbach. Zu einem besonderen Seminar lädt die VHS Voreifel am Samstag, 19. Oktober, 10:30 bis 14 Uhr nach Meckenheim, Mühlgrabenstraße 12 ein. Der Workshop beschäftigt sich mit der japanischen Trommelkunst, dem Taiko. Auf den beeindruckenden, traditionellen Taiko-Trommeln erlernen die Teilnehmenden erste Rhythmusfolgen sowie Schlagtechniken und tauchen mit Energie in eine völlig neue Welt ein. Die... mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
Anzeige
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen