Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Blick aktuell - Mayen, Vordereifel Politik

Politik aus Mayen / Vordereifel

Mayen. Weiterer Paukenschlag in der StEG-Affäre: Der Stadtrat der Stadt Mayen hatte am Dienstag auf Antrag der CDU-Fraktion entschieden, Oberbürgermeister Wolfgang Treis von seinem Amt als Beiratsvorsitzender... mehr...

Mayen. Ein weiterer Paukenschlag in der StEG-Affäre: Der Stadtrat der Stadt Mayen hat am Dienstag auf Antrag der CDU-Fraktion entschieden, die Gesellschafterversammlung der Stadtentwicklungsgesellschaft... mehr...

Stellungnahme der SPD-Fraktion zur Stadtratssitzung vom 11.12.2018

Haushalt 2019 und StEG 2017

Mayen. Im Mittelpunkt der erneuten Stadtratssitzung stand die Beratung und Beschlussfassung des Haushalts für 2019. mehr...

Wirtschaftsrat Mittelrhein

Neuer Vorstand gewählt

Kempenich. Auf der turnusmäßigen Mitgliederversammlung des Wirtschaftsrates Mittelrhein wählten die Mitglieder unter Leitung von Landesgeschäftsführer Joachim Prümm den neuen Sektionsvorstand. Thomas Wolff (Kempenich) wurde als Sektionssprecher bestätigt, wie auch Hans-Jörg Assenmacher (Koblenz), Martin Fuchs (Mayen), Hermann Krupp (Sinzig) und Viktor Schicker (Waldbreitbach) als Mitglieder des Vorstandes. mehr...

Rathscheck-Schiefer Massenentlassung:

Die Anrufung der Schlichtungsstelle wird immer wahrscheinlicher

Mayen. Ohne Einbindung des gemeinsamen Betriebsrates wurde den 51 Kumpels des Moselschiefer-Bergwerks Katzenberg in einer überraschenden Versammlung am 22. Juni 2018 das Produktionsende verkündet. Der Werhahn-Repräsentant Peter Vos versuchte zu beruhigen: „Die Schließung wird sozialverträglichst abgewickelt. Über die finanzielle Seite brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen. Werhahn steht mit der vorhandenen Finanzkraft in der Verantwortung“. mehr...

Presseerklärung der. Fraktionen von CDU und SPD zur Stellungnahme von OB Treis vom 13.Dezember

Gespieltes Aufklärungsengagement ist ein Ablenkungsmanöver,

Mayen. Die Stellungnahme des Herren Treis vom 13.Dez. zeigt, dass er nach wie vor seine Verzögerungstaktik fortsetzt. Die neue Richtlinie aus der Sitzung vom 06.Dez. beweist, dass er erst weit mehr als ein Jahr nach den ersten gravierenden Erkenntnissen in diesem Punkt Handlungsbedarf gesehen hat. Unsinn ist die Behauptung, er habe die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen den früheren Geschäftsführer gegen irgendwelchen Widerstand durchgesetzt. mehr...

Mayen. Es folgte ein weiterer Paukenschlag in der Mayener Stadtpolitik nach dem Ausweiten der STEG-Affäre um den ehemaligen Chef der Stadtentwicklungsgesellschaft von Mayen. Nach Auskunft der Stadt muss... mehr...

Mayen. In den ersten Julitagen machte eine Nachricht in der Stadt die Runde mit niederschmetterndem Inhalt für die Innenstadt: Nach 38 Jahren will die Firma Intersport Krumholz ihre Filiale in der Mayener Innenstadt aus betriebswirtschaftlichen Gründen zum Jahresende schließen. mehr...

Stellungnahme der FDP-Stadtratsfraktion zur jüngsten Stadtratssitzung

Haushaltsausgleich leichtfertig verspielt

Mayen. Zwei Stadtratssitzungen innerhalb von einer Woche sind auch in Mayen nicht üblich. Insoweit bestand die Hoffnung, dass die abschließenden Haushaltsberatungen und Beschlussfassungen und dessen Verabschiedung sich in einem zeitlich vertretbaren Rahmen halten. mehr...

Stellungnahme der FWM-Fraktion zur 26. Stadtratssitzung

Parkgarage, Steg und Haushalt 2019 zentrale Themen

Mayen. Einstimmig auf den Weg brachte der Rat die aufgrund von Patentrechtsproblemen notwendig gewordene Namensänderung des Vulkanpark Informationszentrums und die Übernahme des Eigenanteils der Stadt Mayen bei der Generalsanierung der Genovevaburg. Dieses Mayener Wahrzeichen muss aufgrund festgestellter statischer Probleme dringend saniert werden; die auf die Stadtfinanzen zukommenden Kosten werden wohl dabei deutlich über 2 Millionen Euro liegen. mehr...

Mit Andrea Nahles in der Berliner SPD-Fraktion

Politik hautnah: Girls` Day 2019

Andernach/Berlin. Der bundesweite Girls` Day am 28. März 2019 wirft seine Schatten voraus. Die SPD-Fraktionsvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Andrea Nahles lädt wie in jedem Jahr ein Mädchen aus ihrem Wahlkreis ein, den Tag bei der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin zu verbringen. Insgesamt 70 Schülerinnen ab 16 Jahren aus der ganzen Bundesrepublik werden Gelegenheit haben, den Berliner Politikbetrieb hautnah mitzuerleben. mehr...

Warnstreik der EVG Bahnhof Mayen-Ost

Züge standen still

Mayen. Am Montag, 10. Dezember standen die Züge von 5 bis 9 Uhr still. Das Zugbegleitpersonal und das Stellwerkpersonal Mayen Ost (MO) der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft war in Warnstreik getreten. mehr...

Umfrage

Was verschenkt ihr zu Weihnachten?

Technik
Etwas Selbstgemachtes
Bücher
Gutschein
Ein gemeinsames Erlebnis
Nützliches
Leckeres
Anzeige
 
 
Anzeige
 
Kommentare
Waltraud Joswig :
Komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Wage nicht zu sagen was ich seit Wochen denke wenn ich morgens die Zeitung lese. Schadet dem Image der Stadt und wo für?? Oder ist das schon Wahlkampf???
Daxi90:
Die mangelnde Bewegung ist auch für mich der entscheidende Punkt gewesen. Ich habe viel Aufwand betrieben um endlich schmerzfrei zu werden. Heute kann ich endlich sagen , dass ich dauerhaft schmerzfrei bin. Aktuell schreibe ich auch auf meinem Blog über meine Erfahrungen: https://rueckenschmerz-frei.com/

CBD Öl – hilfreich, gesund und voll im Trend

Dario Tobler:
So sehr ich positive BErichterstatung auch mag, ist es der Sache gar nicht dienlich, wenn im Vorfeld nur halberzig recherchiert worden ist. Cannabidiol wird nicht aus den Samen gewonnen. Das öl aus den Samen ist Salatöl. CBD öl ist ein extrakt welcher mehrheitlich durch CO2 fraktion, Alkoholextraktion oder Butangas extraktion gewonnen wird. Weiter ist CBD öl nicht in jedem Fall rein biologisch. es ist zu 100% organisch aber in den meistenfällen konventionell hergestellt! Dann noch zur Substanz selbst: CBD kann in Artzneimitteln zum Einsatz kommen (Sativex), es kann zu kosmetischen Zwecken verarbeitet werden, ist nach juristischer Auffassung aber in erster Linie ein Lebensmittel. Deshalb bedingen die Produkte auch eine Novellfood registrierung damit sie als Lebensmittel und Lebensmittelzusatz legal verkehrsfähig sind. Grüsse von dem wahrhaften CBD BIOnier der Schweiz www.zitronic.ch
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.