Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Blick aktuell - Neuwied Lokalsport

Lokalsport aus Neuwied

Mit der vorläufigen Bestzeit für die Vorjahressieger im Land-Audi #1 ist der erste Tag des ADAC Zurich 24h-Rennens gestern Abend zu Ende gegangen. Die Crew im Audi R8 LMS, in der Christopher Mies (Heiligenhaus)... mehr...

JSG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld - Saisonabschluss der C-Junioren

Das Team belegt den 3. Tabellenplatz

Kempenich. Nach dem letzten Meisterschaftsspiel der C-Junioren, dass mit 6:3 gegen den FC Plaidt gewonnen wurde, feierten die Mannschaft zusammen mit dem Trainerteam und den Eltern und rundeten damit die Saison ab. Nachdem das Team von Rüdiger Nett und Axel Nürnberg in der Hinrunde den Sprung in die Leistungsklasse schaffte, war die Anspannung groß, wie sich die Jungs in dieser Klasse schlagen werden. mehr...

U15 Mädchen des TC Neuwied ungeschlagen in der A-Klasse der Medenrunde

Erfolgreicher Nachwuchs

Neuwied. Am Ende konnten sie es selbst nicht fassen. Ungeschlagen marschierten die Mädchen U15 des TC Neuwied durch die A-Klasse in der Medenrunde 2018 und schlagen im kommenden Jahr in der Rheinlandliga auf. Dabei gaben sie nicht einen einzigen Satz ab und stehen am Ende mit 12:0 Punkten, 84:00 Matches und 72:00 Sätzen als klarer Tabellenführer vorn. Als einen Schlüssel dieses Erfolges sind wohl die gute Gemeinschaft der Jugendlichen und die regelmäßige Trainingsteilnahme zu sehen. mehr...

LSB Mitgliederversammlung in Bingen

SRCler trafen DOSB- Präsident Alfons Hörmann

Bingen. Kürzlich fand die LSB-Mitgliederversammlung im Rheinhotel in Bingen statt. Hierzu waren die beiden DSV nordic Ausbilder Michaela Hoffmann und Stefan Puderbach als Mitglieder aus dem SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. als Delegierte vom Sportkreisvorsitzenden Alfred Hofmann für den Sportkreis Neuwied nominiert worden. Als Nachfolger für die langjährige Präsidentin Karin Augustin, die nicht mehr antrat, wurde Prof. mehr...

Weitere Lizenzinhaber bei der TSG Irlich

Qualifizierte Mitarbeiter und Helfer

Irlich. Die TSG Irlich macht ihr Versprechen der letzten Jahreshauptversammlung wahr und setzt auf qualifizierte Mitarbeiter und Helfer. Insgesamt sechs neue Lizenzinhaber sind bislang alleine in diesem Jahr hinzugekommen. Weitere Personen befinden sich derweil noch weiterhin in verschiedenen Kursen um ihre Kenntnisse zu verbessern und zu vertiefen. mehr...

Koblenz. Die wieder aufgelegte Deutschland Tour der Radprofis startet am 23. August 2018 am Deutschen Eck. Doch dieses Großereignis kam nur durch die Hilfe namhafter Sponsoren zustande. Jetzt fand die... mehr...

Reiterverein Kurtscheid - Voltigieren

Nikola Becker und Vivian Vankann holen Bronze

Alsfeld/Kurtscheid. Die Süddeutsche Meisterschaft ist einer der Wettbewerbe, bei dem die Voltigierer des RV Kurtscheid (RVK) immer wieder zu besonderen Leistungen fähig sind. So schaffte das Team Kurtscheid 1 mit dem Pferd Dobby und der Longenführerin Nadja Netzer mit der Wertnote von 6,06 annähernd die Leistung des Vorjahres. Mit dem dritten Platz gab es sogar einen besseren Endstand (2017: 4.). mehr...

Athleten der LG Rhein-Wied/Leichtathletik bei Wettkämpfen in Limburgerhof, Selters, Jena, Weinheim, Mönchengladbach

Hervorragende Leistungen

Limburgerhof/Selters/Jena/Weinheim/Mönchengladbach. Maren Wilms und Sarah Plümer, beide U20, starteten kürzlich im Siebenkampf bei den traditionellen Pfingst-Mehrkämpfen im Waldstadion in Limburgerhof und konnten sich dort am Ende über einen Doppelerfolg freuen. Maren Wilms siegte mit guten 4485 Punkten vor Sarah Plümer, die mit 3987 Punkte Rang 2 erzielen konnte. Maren erfüllte damit die Norm von 4400 Punkte für die Mehrkampf DM Ende August in Wesel. mehr...

LG Rhein-Wied/Leichtathletik bei den Rheinlandmeisterschaften in Hamm an der Sieg

Gute Ergebnisse, viele Titel und einige Normen

Hamm (Sieg). Wieder waren es die Sprinter der LG Rhein-Wied, welche bei den Rheinland-Meisterschaften der Hauptklasse und Jugend U18 in Hamm (Sieg) auf sich aufmerksam machten. mehr...

Sportler der LG Rhein-Wied/Leichtathletik beim DJK-Bundessportfest in Meppen

„Spiele unter Freunden“

Meppen. Die Teilnahme am DJK-Bundessportfest ist für die Aktiven immer wieder etwas Besonderes. Zum einen, weil es nur alle vier Jahre ausgetragen wird, aber auch, weil sich am Veranstaltungsort Sportler der verschiedensten Sportarten treffen. Auch das bunte Rahmenprogramm überzeugt immer wieder mit toller Stimmung und guter Laune. So auch wieder in diesem Jahr im niedersächsischen Meppen. mehr...

gesucht & gefunden
Service
Kommentare
Uwe Klasen :
Klimawandel, Starkregen: Eine Koinzidenz ist noch keine Korrelation und bedeutet erst recht noch keine Kausalität
Uwe Klasen:
Solange solche Fehlkonstruktionen wie z.B das DSGVO aus Brüssel kommen oder vergleichbarer Unsinn, solange wird es auch kein "Europa United" geben!

Ein echter Hingucker

juergen mueller:
Hat unsere Stadt keine anderen Probleme? Die erst einmal zu lösen und dafür Geld zu investieren wäre angebracht und sinnvoller als sich immer nur auf die Suche nach Dingen zu begeben, die zwar "echte Hingucker" sein mögen, aber erst einmal überflüssig sind. Anscheinend ist diese Dringlichkeit solcher zu bewältigenden Aufgaben in den Köpfen unserer Volksvertreter noch nicht angekommen, ebenso wie die Tatsache, dass es immer leicht ist, Gelder auszugeben, egal ob sinnvoll oder nicht, die auf dem Rücken der Steuerzahler erwirtschaftet werden. Der Ideenreichtum der Politik scheint grenzenlos zu sein.
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet