Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Nachrichten aus Koblenz

Koblenz

SGD Nord gibt Tipps zum sicheren Einkauf von Kinderspielzeug

Sichere Geschenke für Kinder unterm Weihnachtsbaum

Koblenz. Weihnachtszeit ist Schenkenszeit und ein neues Spielzeugauto, eine Puppe oder Eisenbahn lassen Kinderaugen strahlen. Damit sie lange Freude bereiten, hat die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord einige Tipps zum sicheren Kauf von Kinderspielzeug. Von Spielzeug und seiner Verpackung dürfen keine unmittelbaren Gefahren sowie Gesundheitsbelastungen ausgehen. Deshalb sollten Verbraucher... mehr...

Coblenzer Turngesellschaft 1880 e.V.

Jahresrückblick der Wanderabteilung

Koblenz. Es wurden zwölf Wanderungen mit Wegstrecken zwischen 10 und 14 km, insgesamt 132 km, durchgeführt. An den Wandertagen im Weserbergland in Rinteln haben fünf Personen teilgenommen. Das Wetter war optimal. Es wurden fünf schöne Wanderungen durchgeführt, die das Weserbergland erschlossen. Zwei Wanderungen führten zu besonderen Zielen - Die eine Tour führte zum Hermannsdenkmal und zu den Extern Steinen, auch die Stadt Detmold wurde erkundet. mehr...

Mit dem VDI zum
Hochmoselübergang

Verein Deutscher Ingenieure Mittelrhein

Mit dem VDI zum Hochmoselübergang

Koblenz: Die Brücke des Hochmoselübergangs bei Zeltingen-Rachting während einer Führung zu Fuß komplett zu begehen, war ein besonderes Erlebnis für die Gäste des Arbeitskreises Bautechnik im Mittelrheinischen... mehr...

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Typische Wärmebrücken bei Altbauten

Koblenz. Jedes alte Haus ist anders, aber eines haben fast alle gemeinsam: Mancherorts zieht es und die Wände sind kalt. Sehr kalte Stellen werden als Wärmebrücken bezeichnet, denn über sie wandert besonders viel Wärme nach draußen, die eigentlich im Haus bleiben soll. mehr...

Einsteigerkurs in Koblenz

Taiji lernen

Koblenz. Der Club für chinesische Kampf- und Bewegungskunst e. V. Koblenz freut sich, erneut einen Einsteigerkurs für Interessierte anbieten zu können. Ab Donnerstag, 17. Januar, werden in insgesamt zehn Trainingsstunden die Grundlagen des Taiji erlernt. mehr...

Menschen ein
Zuhause ermöglichen

Stiftung des Bistum Trier unterstützt Wohnungslosenhilfe in Koblenz

Menschen ein Zuhause ermöglichen

Koblenz. Langsam wird es immer kälter und auch in Koblenz begegnen Passanten im Stadtbild Männern und Frauen, die sich mit Decken ein Übernachtungslager in der Fußgängerzone, in Hauseingängen oder in anderen Nischen bauen. mehr...

Wirtschaftsrat Mittelrhein

Neuer Vorstand gewählt

Kempenich. Auf der turnusmäßigen Mitgliederversammlung des Wirtschaftsrates Mittelrhein wählten die Mitglieder unter Leitung von Landesgeschäftsführer Joachim Prümm den neuen Sektionsvorstand. Thomas... mehr...

Politik

Landesweite Befragung „dorf-test“

Was braucht dein Dorf?

Region. Der Landesjugendring Rheinland-Pfalz stellte auf dem diesjährigen Demokratietag den „dorf-test“, eine landesweite Befragung vor. Jugendliche zwischen 13 und 23 Jahren und Politiker (inklusive Kandidaten zur Kommunalwahl 2019) können noch bis Ende dieses Jahres teilnehmen und die jugendspezifische Lebensqualität vor Ort bewerten. Die Ergebnisse werden Anfang 2019 veröffentlicht. mehr...

CDU Metternich vor Ort

Freude über Spielplatz im Pollenfeld

Metternich. Der lang erwartete Spielplatz im Pollenfeld wurde nun endlich wiedereröffnet. Die Planungen hatten sich über Jahre verzögert und der Spielplatz hatte schon fast eine traurige Berühmtheit erlangt. Damit sich daran etwas änderte, hatte auf Antrag der CDU Fraktion der Rat 70.000 Euro zusätzlich für das Haushaltsjahr 2018 eingestellt. Bei einer Vor-Ort-Besichtigung mit Ratsfrau Julia Kübler... mehr...

Viele Bäume im Stadtgebiet wurden gefällt

Mein Freund der Baum ist fort

Koblenz. Bäume im Stadtgebiet sehen nicht nur gut aus, sie leisten auch einen großen Beitrag für ein ideales Stadtklima. Gerade nach dem langen, heißen Sommer ist mehr denn je klar, dass weitere Bäume gepflanzt werden müssen, um bei heißen Temperaturen für eine kühle Stadt zu sorgen. Bäume reduzieren erwiesenermaßen die Temperaturen, Asphalt heizt sich im Schutz der Bäume nicht so stark auf. mehr...

Kalender der CDU Metternich

Von Metternich für Metternich

Metternich. Von Metternich für Metternich – unter diesem Arbeitstitel plant die CDU Metternich, wie im vergangenen Jahr, einen Kalender für den Stadtteil rauszugeben. Das Format soll hierbei im praktischen DINA4 Format bleiben und somit möglichst Einzug in viele Metternicher Haushalte finden. mehr...

Lokalsport

Coblenzer Turngesellschaft 1880 e.V. informiert

Sportlerempfang des Turngau Rhein-Mosel

Koblenz. Die Coblenzer Turngesellschaft konnte auch für das Jahr 2017 und 2018 erfolgreich an den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften und Deutschen Meisterschaften teilnehmen. Mit ihrem Engagement und erfolgreichem Einsatz vertreten die Sportlerinnen und Sportler überregional nicht nur die Coblenzer Turngesellschaft, den Turngau Rhein-Mosel, sondern auch die Stadt. mehr...

Bogensport beim Post-Sportverein Koblenz e.V.

Spaß für Groß und Klein

Koblenz. Der Post-Sportverein Koblenz freut sich über einen Abteilungszuwachs. Mit Beginn des Jahres 2019 gibt es im Bereich Freizeit- und Breitensport das neue Angebot Bogenschießen. Dem Verein ist es gelungen drei „alte Hasen“ im Bogensport für die Durchführung der Übungsstunden zu gewinnen, sie sind die Gründungsmitglieder der Abteilung. Für die ersten Schritte in Sachen Bogensport stehen Trainingsbögen und Pfeile vor Ort zur Verfügung. mehr...

SG ESV Koblenz/Lonnig - 12. Spieltag

Erste Mannschaft war chancenlos

Koblenz/Lonnig. Chancenlos präsentierte sich die Erste auf den Holzbahnen in Osburg und unterlag glatt mit 3:0 beim Tabellenvierten. Lediglich Robert Sauer gelang es, sich in die Punkteränge mit 806 Holz zu spielen. Sebastian Kirst schrammte wieder mal mit guten 795 knapp an der 800 vorbei und spielte das zweitbeste SG Ergebnis. Rita Kasper Kirst spielte mit nur 731 Holz weit unter ihren Möglichkeiten. mehr...

27. Koblenzer Stadtmeisterschaften der Tischtennis Freizeitklassen

Großer Wanderpokal winkt als Preis

Koblenz. Am Sonntag, 16. Dezember finden die 27. Koblenzer Stadtmeisterschaften der Tischtennis Freizeitklassen der Damen und Herren statt. Veranstalter ist der Stadtsportverband Koblenz, Ausrichter die Tischtennisabteilung der TUS Rot-Weiß Koblenz. Austragungsort: Sporthalle BBS Wirtschaft Koblenz, Hohenzollernstraße 67, Eingang Ludwigstraße. Beginn Damen und Herren Doppel 10 Uhr, Damen-Einzel 12 Uhr und Herren-Einzel 12.30 Uhr, Mixed 15.30 Uhr. mehr...

Wirtschaft

Koblenzer Oberbürgermeister David Langner zu Gast auf gut besuchter Delegiertentagung der KHS Mittelrhein

Koblenz für Azubis attraktiver machen

Koblenz. Angesichts unzähliger Studenten werden Azubis immer mehr zur begehrten Mangelware. Die Innungen sind um eine qualitativ hochwertige innerbetriebliche Ausbildung bemüht und investieren zahlreiche Stunden ehrenamtlicher Arbeit. Was aber kann die Stadtpolitik tun, um die Rahmenbedingungen zu verbessern und junge Leute ins (Handwerks-)Boot zu holen? David Langner, Koblenzer Oberbürgermeister, war jetzt zu Gast bei der Delegiertentagung der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein. mehr...

-Anzeige-Landsägentechnik Maas

Motorsägenkurs

Wolken. Die Firma Landsägentechnik Maas bietet einen Motorsägenkurs auf ihrem Betriebsgelände an. Er findet statt am Samstag, den 12. Januar 2019 ab 8.30 Uhr und dauert ca. acht Stunden. mehr...

Landespreis an Unternehmen und Betriebe aus Rheinland-Pfalz vergeben

Vorbildlich in Sachen Integration

Rheinland-Pfalz. Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler hat jüngst in Budenheim das besondere Engagement von insgesamt dreizehn Arbeitgebern mit dem Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen gewürdigt. Der Preis wird seit 1998 jährlich vergeben. Die Erstplatzierung ist mit je 3.000 Euro dotiert. mehr...

-Anzeige-AOK Rheinland-Pfalz/Saarland erhält Landespreis

Beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen

Region. Die rheinland-pfälzische Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler verleiht der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland, für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen 2018, den dritten Preis in der Kategorie „Öffentlicher Dienst“. Die Gesundheitskasse konnte die Jury von sich überzeugen und freut sich über die Auszeichnung. mehr...

Termine

Fundbüro Koblenz

Schließtage

Koblenz. In der Zeit von Freitag, 21. Dezember bis einschließlich Donnerstag, 3. Januar, bleibt das Fundbüro geschlossen. Fund - und Verlustmeldungen können in dieser Zeit per E-Mail an fundbuero@stadt.koblenz.de gerichtet werden. Alle E-Mails werden ab dem Freitag, 4. Januar, zeitnah beantwortet beziehungsweise erfasst. Pressemitteilung der mehr...

Evangelische Kirchengemeinde Mayen lädt ein

Traditionelles Silvesterkonzert

Mayen. Das traditionelle Silvesterkonzert, das am Montag, 31. Dezember, um 21 Uhr in der Evangelischen Kirche Mayen stattfindet, steht in diesem Jahr unter dem Motto „Trompete und Orgel“. Die beiden Interpreten des Abends, Michail Klimaschewskij (Trompete) aus St. Petersburg und Wolfram Strehle (Orgel und Klavier), haben für diesen besonderen Anlass wieder ein neues Programm vorbereitet. Mit Werken von u.a. mehr...

Kirchenchor Goldgrube

Offenes Singen

Goldgrube. Der Kirchenchor St. Franziskus Goldgrube lädt zum offenen Singen in der Weihnachtszeit mit Texten von und mit Rektor Johannes Scho am Donnerstag, 3. Januar um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Franziskus Koblenz-Goldgrube. mehr...

Adventskonzert in Pfaffendorf

Chöre treten gemeinsam auf

Pfaffendorf. Die jungen Sänger des Kinder- und Jugendchors „Die Kolibris“ freuen sich auf das Zusammentreffen der Pfaffendorfer Chöre. Zum gemeinsamen Abschlusskonzert am Sonntag, 16. Dezember, in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Pfaffendorf werden der MGV „Frohsinn“, der Frauenchor im MGV „Frohsinn“, der evangelischer Kirchenchor und die „Kolibris“ zu hören sein. mehr...

Umfrage

Was verschenkt ihr zu Weihnachten?

Technik
Etwas Selbstgemachtes
Bücher
Gutschein
Ein gemeinsames Erlebnis
Nützliches
Leckeres
Anzeige
 
 
Anzeige
 
Kommentare
Waltraud Joswig :
Komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Wage nicht zu sagen was ich seit Wochen denke wenn ich morgens die Zeitung lese. Schadet dem Image der Stadt und wo für?? Oder ist das schon Wahlkampf???
Daxi90:
Die mangelnde Bewegung ist auch für mich der entscheidende Punkt gewesen. Ich habe viel Aufwand betrieben um endlich schmerzfrei zu werden. Heute kann ich endlich sagen , dass ich dauerhaft schmerzfrei bin. Aktuell schreibe ich auch auf meinem Blog über meine Erfahrungen: https://rueckenschmerz-frei.com/

CBD Öl – hilfreich, gesund und voll im Trend

Dario Tobler:
So sehr ich positive BErichterstatung auch mag, ist es der Sache gar nicht dienlich, wenn im Vorfeld nur halberzig recherchiert worden ist. Cannabidiol wird nicht aus den Samen gewonnen. Das öl aus den Samen ist Salatöl. CBD öl ist ein extrakt welcher mehrheitlich durch CO2 fraktion, Alkoholextraktion oder Butangas extraktion gewonnen wird. Weiter ist CBD öl nicht in jedem Fall rein biologisch. es ist zu 100% organisch aber in den meistenfällen konventionell hergestellt! Dann noch zur Substanz selbst: CBD kann in Artzneimitteln zum Einsatz kommen (Sativex), es kann zu kosmetischen Zwecken verarbeitet werden, ist nach juristischer Auffassung aber in erster Linie ein Lebensmittel. Deshalb bedingen die Produkte auch eine Novellfood registrierung damit sie als Lebensmittel und Lebensmittelzusatz legal verkehrsfähig sind. Grüsse von dem wahrhaften CBD BIOnier der Schweiz www.zitronic.ch
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.