Nachrichten aus Koblenz

Lahneck live Das Openairfestival Lahneck Live bietet ein abwechslungsreiches Musikprogramm mit kostenlosem Eintritt und der Möglichkeit, zwei Euro zu spenden. Freitag spielt die Berliner Band Make A Move, Samstag endet mit Banda Senderos, und Sonntag bietet ein familienfreundliches Programm. mehr...

Andernacher Straße in Koblenz-Lützel

Straßenbauarbeiten

Lützel. In der Zeit vom 3. bis 25. Juni wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der Andernacher Straße in Lützel erneuert. Betroffen ist der Bereich zwischen der Herberichstraße bzw. der Werner-von-Siemens-Straße und dem Wallersheimer Weg. mehr...

Der Digitaltag in der StadtBibliothek Koblenz

Makey Makey-Event

Koblenz. Im Rahmen des bundesweiten Digitaltags am Freitag, 7. Juni, bietet die StadtBibliothek Koblenz einen spannenden Workshop mit Makey Makey an. mehr...

Politik

Sprechstunde der SPD Metternich-Bubenheim

Auf ein Glas Rosé

Bubenheim. Der SPD-Ortsverein Metternich-Bubenheim bietet schon lange regelmäßige Bürgersprechstunden an. Seit Anfang des Jahres möchten die Genossinnen und Genossen die Gesprächsatmosphäre noch dadurch steigern, dass jeweils ein jahreszeittypisches Getränk angeboten wird. An Stehtischen und mit einem Glas Wein oder Limo lässt es sich noch leichter plaudern und auch politische Anliegen besprechen. mehr...

Lokalsport

Meddy´s Lauf- und Walking-Treff Koblenz e.V.

Tag des Laufens

Koblenz. Der Tag des Laufens am Mittwoch, 5. Juni steht vor der Tür! Aus diesem Anlass lädt der Verein Meddy’s LWT alle Laufbegeisterten aus der Region Koblenz zu einem gemeinsamen Lauf ein. mehr...

TGO-Athleten debütieren und sammeln Titel

Lahnstein. In den vergangenen Wochen traten junge Leichtathleten der Turngemeinde Oberlahnstein bei verschiedenen Meisterschaften und Sportfesten an. Den Anfang machte das Bahneröffnungsfest der LG Lahn-Aar-Esterau auf der Zentralen Sportanlage in Diez. Mit Karolina Herber, Franziska Schönherr, Annike Spürkmann, Andreas Thielen und Niclas Zink gingen gleich fünf Athleten an den Start. Für Karolina und Franziska war dies der erste Bahnwettkampf überhaupt. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -evm-Vorstandsmitglied nimmt Rolle im Landesverband der Energie- und Wasserwirtschaft an

Mithun Basu in LDEW-Vorstand gewählt

Koblenz. Mithun Basu, Mitglied des Vorstands der Energieversorgung Mittelrhein (evm), ist von der Mitgliederversammlung des Landesverband der Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz e.V. (LDEW) in den Vorstand des Verbandes gewählt worden. „Die Energie- und Wasserversorger stehen vor großen Herausforderungen: Die Wärmewende muss in den nächsten Jahren nicht nur geplant, sondern umgesetzt werden. mehr...

Termine

Rheinische Philharmonie

Nah dran

Koblenz. Bei der kommenden Veranstaltung der Reihe Nah dran am Samstag, 1. Juni, um 10 Uhr im Görreshaus erklingt Joseph Haydns Sinfonie Nr. 103 Es-Dur „Mit dem Paukenwirbel“. Bevor das Staatsorchester Rheinische Philharmonie das gesamte Werk spielt, wird dem Publikum, moderiert vom Chefdirigenten Benjamin Shwartz, Informationen über die Komposition anhand von Klangbeispielen des gesamten Orchesters vermittelt und nähergebracht. mehr...

Ev. Kirche Koblenz-Lützel

Biblisches Kaffee Cupping

Lützel. Kaffee steht heute in besonderer Weise für Genuss – in unendlichen Varianten. Auch Glauben und Bibel kann man genießen. Die gute Kombination aus Bibeltexten, Kaffee und leckerem Essen kling unter dem Begriff „Genuss“ zusammen. Eingeladen sind alle Menschen, die von Kaffee oder Bibel oder beidem gar keine Ahnung haben, als auch Kenner der einen und/oder anderen Materie. Sonntag, 16. Juni um 15.30 Uhr, in der Martin-Luther-Kirche, Brenderweg 125. mehr...

 
Kommentare
K. Schmidt:
Die Kreissparkasse (wie auch andere) gewährt "großzügige" 0,1% Zinsen aufs "Sparbuch" und auch aufs Tagesgeld, aber da erst ab 5.000 Euro, vorher gibts nichts. Während andere Banken, auch in D, schon mit bis zu 4% verzinsen. Dafür wird dann solches Sponsorgedöns veranstaltet, und die Verflechtungen...
Siegfried Kowallek:
Ein heute geborenes Kind wird in seiner Kindheit Windkraftanlagen als selbstverständlichen Teil der Landschaft erleben. In der Schule wird es sich wundern, wenn Lehrkräfte erzählen, dass es vor seiner Zeit Erwachsene gab, die panisch von der Verspargelung der Landschaft sprachen. Ein Rentner wird sich...

Windkraft und Landwirtschaft

juergen mueller:
Schon bevor die Windkraft Einzug gehalten hat, hat der Mensch mit seinem Tun dafür gesorgt, dassTierpopulationen ausgerottet u. dezimiert wurden. Wo die Ursachen dafür liegen, dürfte Ihnen, Herr Samed, bekannt sein, was Sie jedoch wie üblich bewusst unkommentiert lassen. Was Sie dazu bewegt, permanent...
Amir Samed:
Das die Nutzung der Windkraft durch die Windkraftanlagen mittlerweile verheerenden Folgen für Mensch und Natur zeigen immer mehr Studien. Da werden ganze Populationen von Großvögeln geschreddert und etwa 300.000 Fledermäuse, wobei die Zahlen je nach geographischer Lage und Anlagentypus variieren. 70%...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen