Nachrichten aus Koblenz

Koblenzer Oberbürgermeister empfängt Prinzenpaar

Koblenz. Mit einem bunten Abendprogramm hat Oberbürgermeister David Langner das Koblenzer Tollitätenpaar, Prinz Sven und seine Confluentia Lisa, samt Gefolge feierlich empfangen. Damit wurde die diesjährige Karnevalssession von Seiten der Stadtverwaltung offiziell eingeläutet. mehr...

Eine Umleitung wird ausgeschildert

Südtangente Koblenz: Abfahrt wird voll gesperrt

Koblenz. Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz informiert, dass im Zuge des Baufortschritts an der B 327 – Südtangente Koblenz die Vollsperrung des Abfahrtastes Richtung B 9 Koblenz / Boppard vom Hunsrück kommend ansteht. mehr...

Politik

Kliniken in Koblenz erhalten rund 5,8 Millionen Euro

Köbberling: „Ein gutes Signal und eine wichtige Stärkung für den Standort“

Koblenz. Die Koblenzer SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Anna Köbberling begrüßt die Auszahlung von rund 65 Millionen Euro an die rheinland-pfälzischen Krankenhäuser. Davon profitiert auch die Stadt Koblenz. Hintergrund ist die erneute Änderung der Landesverordnung zur Festsetzung der Jahrespauschale und Kostengrenze für die pauschale Förderung der Krankenhäuser durch die Landesregierung. mehr...

SPD-Fraktion im Koblenzer Stadtrat

Angsträume abbauen

Koblenz. „Jeder kennt das Gefühl, sich in einem sogenannten Angstraum zu bewegen“, so Fritz Naumann, Altstädter Ratsmitglied der SPD-Fraktion. „Besonders in den Abend- und Nachtstunden kommt es immer wieder zu solchen Zuständen.“ Auf Anraten aus der Bevölkerung hat der Sozialdemokrat daher Initiative ergriffen, zumindest einen dieser Angsträume zu einem sichereren Ort zu machen. mehr...

Lokalsport

Abteilung Rhythmische Sportgymnastik der Coblenzer Turngesellschaft

Wundervolle Küren beim Karnevalsturnier

Koblenz. Vor Kurzem fand in der Sporthalle des Max-von-Laue-Gymnasiums die Vereinsmeisterschaft der Abteilung Rhythmische Sportgymnastik der CTG unter dem Motto „Karnevalsturnier“ statt. Insgesamt 21 Gymnastinnen gingen an den Start, leider konnten einige der Mädchen krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Bereits im Voraus fanden viele Vorbereitungen statt und die Elternschaft legte sich mächtig ins Zeug, ihren Mädels eine wunderschöne Turnierkulisse zu bieten. mehr...

SIG Koblenz Radsport: Action pur beim NRW Cross-Cup in Essen

Anne Bauer und Simone Neher stellen sich den extremen Bedingungen

Koblenz. Matsch, Matsch, Matsch – soweit das Auge reicht. Mensch und Material müssen sich beweisen. Die Passage über das verwinkelte Vereinsgelände des MSV Essen-Steele mit Balken, Sandgrube und Treppe ist nach den Regenfällen der letzten Tage und des Regens am Veranstaltungstag total durchgeweicht. Wer sich hier vorne platzieren möchte, braucht neben Radbeherrschung auch eine Top-Kondition, denn die Strecke fordert die ganze Fahrerin. mehr...

Wirtschaft

Notvertretung des Rechts des Ehegatten ab dem 1. Januar

Koblenz. Seit dem 1. Januar 2023 gilt gem. § 1358 BGB ein „Notvertretungsrecht“ für Ehegatten, wenn ein Ehegatte aufgrund von Bewusstlosigkeit oder Krankheit seine Angelegenheiten der Gesundheitssorge rechtlich nicht besorgen kann. Bis zum 1. Januar 2023 und anders als viele Ehegatten und Lebenspartner dachten, gab es in solchen Fällen kein automatisches Vertretungsrecht. Ehegatten hatten zwei Möglichkeiten... mehr...

-Anzeige-Große Solidarität nach Automatensprengung im Edeka-Center Kreuzberg

Geschäftsführer möchte „Danke“ sagen

Koblenz. Wer heute den Edeka-Center Kreuzberg in der Andernacher Straße betritt, wird sich wohl kaum wundern. Es herrscht reger Betrieb, Kundinnen und Kunden schauen nach Angeboten und unterhalten sich. Dabei glich der Eingangsbereich der Koblenzer Einkaufscenters noch letzte Woche einem Trümmerfeld. Denn in der Nacht des 31. Januar sprengten zwei Täter den Geldautomaten im Eingangsbereich. Der Edeka-Center in Koblenz ist dabei kein Einzelfall. mehr...

Termine

StadtBibliothek Koblenz

Lesung

Koblenz. In seinem neuesten Buch „Romantische Liebe“ befasst sich der Koblenzer Schriftsteller und Verleger Klaus-Dieter Regenbrecht mit den Dichtern und Denkern der Romantik – und mit ihrem Bild von der Liebe, die wir bis heute als „romantisch“ bezeichnen. mehr...

MusikkircheLive

Der etwas andere Gottesdienst

Koblenz. Die nächste MusikkircheLive (MKL) im „neuen Zuhause“ in der Koblenzer Jugendkirche X-Ground (Moselweißer Straße 37) findet statt am Sonntag, 26. Februar um 18 Uhr. Leitsong des etwas anderen Gottesdienstes ist diesmal „Underdog“ von Alicia Keys. Es spielt die Band „Primetime“. Anschließend gibt es ein „Time & Talk mit der Einladung zu bleiben und sich auszutauschen. Es moderieren Christopher Hoffmann und Mareike Wolff. mehr...

 
Kommentare
juergen mueller:
Vergnügen hin oder her. Es kostet Geld. Sowohl im Fussball als auch im Karneval. Wir leben in anderen Zeiten, was auch den Karnevalisten bewusst sein sollte. Auch der Einsatz von Polizei, Ordnungsamt, Rotes Kreuz, Malteser etc. bei einem Karnevalsumzug kostet Geld und zwar Steuergeld. Karneval ist Brauchtum...
juergen mueller:
Wir werden sehen, was dieser Beitritt wirklich bringen wird. Ich persönlich verspreche mir nicht viel davon. Schon garnicht teile ich die Euphorie einer Politik, die mit verantwortlich ist für das, was sie in den vergangenen Jahrzehnten verbockt hat, sie immer noch nicht begriffen hat, dass eines nicht...

Bus-Chaos im Kreis MYK: Wer ist verantwortlich?

Daniel Belzer:
Hier unterhalten sich die Landräte, welch eine Verschwendung von Zeit. Im Kreis Ahrweiler entwickelt sich Transdev seit Jahren gar nicht. Ich bin persönlich seit 10 Jahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs, und das Deutschlandweit. Und ein solch schlecht geführtes Unternehmen habe ich selten...
K. Schmitt:
Ständig dieser Ärger und diese Diskussionen mit den Bussen. Zum Glück wohne ich auf dem Dorf, da hat man damit nicht viel Probleme. Es fahren ja eh nur vier Stück am Tag....
germät:
Ja, Herr Landrat Dr. Alexander Saftig, da soll das neue Ticket für volle Busse sorgen!?. Ich glaube es nicht, wenn Stadtfahrten bis zu 30 Minuten dauern. Im Übrigen ist es schon besorgniserregend, wie manche Fahrerinnen/Fahrer ihr Gefährt durch die Gegend steuern!...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen