Nachrichten aus Bad Neuenahr-Ahrweiler / Grafschaft / Altenahr

Verdacht auf illegales Autorennen im Flutgebiet

Bad Neuenahr: Junger Autofahrer liefert sich wilde Verfolgungsjagd

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Am frühen Samstagmorgen, 22. Januar gegen 01.00 Uhr, fiel einer Streife in Bad Neuenahr ein Pkw-Fahrer auf, der augenscheinlich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch die Innenstadt fuhr. Die Streifenwagenbesatzung entschied sich zu einer Verkehrskontrolle. Als der Fahrer die Polizei hinter sich bemerkte, beschleunigte er seinen hochmotorisierten Pkw und fuhr von Bad Neuenahr in Richtung Heppingen. mehr...

Kreis Ahrweiler

Amphibiensammler gesucht

Kreis Ahrweiler. Auch wenn die Temperaturen es noch nicht erahnen lassen, bald beginnt die Zeit der Amphibienwanderungen. Sobald nachts Temperaturen von mehr als acht Grad Celsius erreicht werden, machen sich die in unserer Region vorkommenden Amphibien – wie Erdkröten, Molche und ganz selten auch der Springfrosch – auf den Weg zu ihren Laichgewässern. Um die Tiere auf dem Weg zu ihren Laichgewässern... mehr...

Heute: Landratswahl im Kreis Ahrweiler

Wer wird Nachfolger bzw. Nachfolgerin von Dr. Jürgen Pföhler?

Heute: Landratswahl im Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler. Es ist eine Wahl, wie sie der Landkreis Ahrweiler noch niemals gesehen hat. Am heutigen Sonntag, 23. Januar 2022, ist die Bevölkerung des flutgeschädigten Kreises im Norden von Rheinland-Pfalz aufgerufen, einen neuen Landrat bzw. mehr...

Erste THW-Brücke des Jahres wird im Ahrtal errichtet

Erste THW-Brücke des Jahres wird im Ahrtal errichtet

Bonn/Dümpelfeld. Das Technische Hilfswerk (THW) wird in den kommenden Tagen die laufenden Arbeiten an der ersten Behelfsbrücke des neuen Jahres im Ahrtal abschließen. Rund 30 THW-Brückenfachleute sind derzeit mit dem Bau der 28 Meter langen zweispurigen Krupp-D-Schwerlastbrücke beschäftigt. mehr...

Schnelles Internet für die Verbandsgemeinde Altenahr

Altenahr: Glasfaserausbau hat begonnen

Schnelles Internet für die Verbandsgemeinde Altenahr

Altenahr/Mayschoss. Ein wichtiger Bestandteil des Neu- und Wiederaufbaus in der stark Flut-betroffenen Verbandsgemeinde Altenahr ist die Errichtung schneller Internetverbindungen. Nachdem die Planungen hierzu bereits abgeschlossen sind, geht es jetzt an die bauliche Umsetzung. mehr...

Spielbank zieht in den Bahnhof

Das Bad Neuenahrer Casino hat nach der Flut einen neuen Standort

Spielbank zieht in den Bahnhof

Bad Neuenahr. „Heute kann ich Ihnen die erfreuliche Mitteilung machen, dass wir im Einvernehmen mit dem Innenministerium und der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler einen Mietvertrag für einen Interims-Standort... mehr...

Politik

Wie wurde in Bad Neuenahr-Ahrweiler gewählt? Wer hatte im Brohltal die meisten Stimmen?

Nach Erdrutsch-Sieg von Cornelia Weigand: Die Wahlergebnisse im Überblick

Kreis Ahrweiler. Selbst für die zukünftige Landrätin Cornelia Weigand war das Ergebnis eine Überraschung. In einem erdrutschartigen Sieg und mit 50,2 Prozent der Gesamtstimmen setzte sich die jetzige Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Altenahr gegenüber ihren Mitbewerbern Horst Gies (28,2 Prozent ) Christoph Schmitt (19,3 Prozent) und Dr. Axel Ritter (2,3 Prozent) durch. In allen Kommunen des Kreises zeichnete sich bis auf eine Ausnahmen ein gleiches Stimmungsbild ab. mehr...

FWG Kreis Ahrweiler

Kreis profitiert nicht vom Landesstraßenbauprogramm

Kreis Ahrweiler. Die Pressemeldung von Susanne Müller (SPD) zum Landesstraßenbauprogramm 2022 ist hinsichtlich der Anzahl der Projekte und der Summe von 2,8 Millionen Euro korrekt. Leider hat Frau Müller sich nicht die Landesstraßenbauprogramme der letzten Jahre angesehen. Sonst hätte sie feststellen müssen, dass von den 13 Projekten insgesamt 12 bereits in den Jahresprogrammen 2019-2021 enthalten waren – gebaut wurden davon 5, wobei 2 noch nicht fertig sind. mehr...

Lokalsport

HSG Sinzig/ Remagen/ Ahrweiler

HSG zittert sich zum Sieg

Sinzig/Remagen/Ahrweiler. Es war das erwartet enge Spiel nach langer Spielpause, in der die HSG nur phasenweise auf Betriebstemperatur war und sonst nur das allernötigste tat. mehr...

VLN organisiert künftig den BMW M2 CS Racing Cup in der NLS

Nürburgring. Markenpokale erfreuen sich innerhalb der Nürburgring Langstrecken-Serie seit jeher großer Beliebtheit. Mit identischem Material rückt bei den Rennen in der Grünen Hölle die strategische Leistung der Teams und das fahrerische Können der Piloten in den Vordergrund. BMW richtet seit 2014, als der M235i Racing Cup ins Leben gerufen wurde, eine eigene Cup-Wertung innerhalb des Nordschleifen-Championats aus. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Volksbank RheinAhrEifel eG legt erfreuliche Bilanz vor

Corona und Hochwasserkatastrophe konnten Bankbilanz nichts anhaben

Kreis Ahrweiler. Die Volksbank RheinAhrEifel eG hat das Geschäftsjahr 2021 trotz massiver Herausforderungen rund um die Corona-Krise und der Auswirkungen der Jahrhundertflut an der Ahr mit einem überzeugenden Ergebnis abgeschlossen. Das berichtete Vorstandsvorsitzender Sascha Monschauer bei der Bilanz-Pressekonferenz. Die Bilanzsumme des genossenschaftlichen Kreditinstituts sei um rund 8 Prozent auf 4,4 Milliarden Euro gestiegen, das Eigenkapital wurde auf 447 Millionen Euro erhöht. mehr...

- Anzeige -

Moog Rekofa Antweiler freut sich über hohe Impfquote

Antweiler. Nach den beiden Impftagen für alle Freiwilligen im Juni und Juli, hatten kürzlich die MitarbeiterInnen der Moog Rekofa in Antweiler, sowie deren Angehörige und einige Gäste die Chance auf Ihre Booster-Impfung. Durch den persönlichen Einsatz von Dr. Rainer Böhm, seit 50 Jahren Betriebsarzt bei der Rekofa, und vielen fleißigen Helfern im Hintergrund, war auch diesmal ein reibungsloser Ablauf garantiert. mehr...

Termine

Deutsche Gesellschaftfür Humanes Sterben

Die Sterbehilfe in der Praxis

Bad Neuenahr. Am Samstag, 12. Februar 2022, von 15 bis 17 Uhr gibt es im Haus der Familie/Mehrgenerationenhaus, Weststr. 6 (Eingang über den Hof) einen Vortrag/eine Diskussion zum Thema „Die Sterbehilfe in der Praxis“. Leitung vor Ort: Volker Leisten und Klaus Vogt, ehrenamtliche lokale Ansprechpartner. Der Eintritt ist frei. Um die gebotenen Abstandsregeln einhalten zu können, muss die Teilnehmerzahl leider begrenzt werden. mehr...

Kinderkino für Kinder im Grundschulalter

Kreis Ahrweiler. Ein besonderes Highlight ist das „Kinderkino für Kinder im Grundschulalter“ am Dienstag, 25. Januar 2022. Dann wird im Wintertreff am Kurpark zwischen 15:00 und 17:00 Uhr ein „Überraschungsfilm“ gezeigt. mehr...

Umfrage

Welche Vorsätze habt Ihr fürs neue Jahr?

Mehr Sport treiben
Gesünder ernähren
Mehr Zeit für Freunde und Familie
Eine Diät machen
Mit dem Rauchen aufhören
Andere / Keine
 
 
Kommentare
Antwort auf S. Schmidt:
Scheinbar haben Sie das Ziel des Spendenlaufs nicht erfasst. Ist doch super, wenn für gute Zwecke Geld gesammelt wird....
S. Schmidt:
Die "üblichen Verdächtigen", also sogenannte Aktivisten, sondern die "üblichen Sprüche" über Andersdenkende ab, also irgendwas mit "Rechts" und insgesamt unwissend was Sie damit ausdrücken, und fühlen sich zusätzlich in ihrem verwirrten tun noch durch Mitläufer bestätigt, welches doch nur eine Ausgrenzung...
Christian Stopp:
Traurig das die Helfer als Verursacher von sogenannten Fluthelferschäden nun ausgemacht werden und somit aus dem Thal vertrieben werden sollen. Ich denke es ist noch genug zu tun und auch wenn ein Azubi mal was kaputt macht kann er dadurch nur lernen. Hier die Firmen in die Pflicht zu nehmen, ganze...
Herbert Wiesel:
Das ist die Arroganz einer Handwerksvertretung, Helfer zu diskreditieren. Ich kann Ihnen als ehemaliger Gutachter unendlich viele Fehler von Meisterbetrieben benennen. Es gilt: wo gearbeitet wird, werden Fehler gemacht. Bei 100.000 Helfern im Tal ist das doch selbstverständlich. Wenn sie gegenteiliger...

Neue Wolfssichtungen im Kreis Ahrweiler

Gabriele Friedrich:
Was frisst der Wolf? Rehe, Rothirsche und Wildschweine: Davon ernährt sich der Wolf zu über 96 Prozent. Das sind die Ergebnisse einer Analyse von über 2.000 Kotproben. Nutztiere wie zum Beispiel Schafe machen dagegen weniger als ein Prozent aus. Quelle: nabu.de ** Also Herr Otterbach, der Wolf...
Sven Jakob Otterbach:
Liebe Frau Ampel Der Wolf gehört in Deutschland zu einem Tier das historische Ursprünge hier hat es ist die Mittelalterliche urangst die sie hier schüren , der Wolf an sich ist keine Gefahr er ist Teil der Natur , des Kreislaufs des natürlich selektiven Erhaltungsstandes unserer Natur . Es ist...
Anne Ampel:
Wölfe im Ahrtal, oh Gott…das auch noch! Da darf man nun gespannt sein, wie das Volk reagiert und wie das ausgeht. Gehts dem Isegrim durch den strammen Weidmann an den Kragen oder läßt man ihn in Ruhe? Ich befürchte eher ersteres! Wir werden sehen. Freiheit für den Isegrim Anne Ampel...
Gregor Herzog:
Ich freue mich sehr, dass Frau Weigand zu unserer neuen Landrätin gewählt wurde. Glücklicherweise haben sich die Bürger nicht wieder einlullen lassen, von den täglichen Erfolgsmeldungen aus der Kreisverwaltung und der einseitigen Berichterstattung pro Herrn Gies und seiner CDU. Das war ja fast schon...
K. Schmidt:
Die Gratulationen sind natürlich angebracht, manche Erwartungshaltung ist mir aber viel zu hoch. Frau Weigand war vor der Flut immerhin schon 2 Jahre im Amt als Verbandsgemeindebürgermeisterin tätig, ihre damaligen Wahlkampfthemen und -thesen waren damals abseits der Flut auch nicht großartig andere...
Markus W:
Super Ergebnis. Eine Abrechnung mit dem CDU Sumpf um Horst Gies, aber auch eine klare Absage an den Versuch von Herrn Schmitt auf jedes mögliche freie Amt zu kandidieren....
Lesetipps
GelesenEmpfohlen