Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Bad Neuenahr, Ahrweiler, Grafschaft, Altenahr

Bad-Neuenahr - Ahrweiler / Grafschaft / Altenahr

Die nächsten Veranstaltungen der Walporzheimer Karnevalisten stehen bevor:

Prinzenball und Umzug

Walporzheim. Die nächsten öffentlichen Veranstaltungen der KG „Bunte Kuh“ Walporzheim stehen unmittelbar bevor: mehr...

„Jesus Christ Superstar“ mit Hauptdarsteller Ted Neeley

- Anzeige -2 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

„Jesus Christ Superstar“ mit Hauptdarsteller Ted Neeley

Köln. Die internationale Tourneeproduktion der Rockoper „Jesus Christ Superstar“ kommt zum ersten Mal nach Deutschland: Das musikalische Meisterwerk von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice mit Weltstar Ted Neeley in der Hauptrolle gastiert vom 26. bis 28. April exklusiv im Musical Dome Köln. mehr...

Dritter Anlauf für den schwierigen Prozess

Rechtsextremes Netzwerk „Aktionsbüro Mittelrhein“ soll den Umsturz geplant haben

Dritter Anlauf für den schwierigen Prozess

Koblenz/Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Prozess gegen die Mitglieder des mutmaßlich rechtsextremen Netzwerks „Aktionsbüro Mittelrhein“ beginnt am Dienstag, 26. Februar. Und das mittlerweile schon zum dritten Mal ganz von vorn. mehr...

Mädels waren nicht zu bremsen

SC 13 Bad Neuenahr bejubelt ersten Titel bei Frauen-Futsal-Rheinlandmeisterschaft

Mädels waren nicht zu bremsen

Bad Neuenahr. Ein neuer Name auf der Siegerliste der Futsal-Rheinlandmeisterschaft der Frauen: Am vergangenen Sonntag gewann der SC 13 Bad Neuenahr zum ersten Mal den Titel auf Verbandsebene. Im Endspiel... mehr...

Kirchen bereiten
sich für die Landesgartenschau vor

Nachdenken über „Leben spendendes Wasser“ und „biblische Garten mit Heilpflanzen“

Kirchen bereiten sich für die Landesgartenschau vor

Bad Neuenahr. Wenn im Jahre 2022 die Landesgartenschau (Laga) ihre Pforten in Bad Neuenahr-Ahrweiler eröffnet, wollen auch die christlichen Kirchen mittendrin statt nur dabei sein. Das ist das Ergebnis... mehr...

„Das ist Wahnsinn“

-Anzeige-2 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

„Das ist Wahnsinn“

Köln. Das Musical „Das ist Wahnsinn!“ hat der Musik von Wolfgang Petry eine fulminante Rückkehr auf die große Showbühne beschert. Im Februar dieses Jahres feierte das Stück in Duisburg Weltpremiere. Im... mehr...

5.500 Euro Spende für
die Deutsche Kinderkrebshilfe

4. KSK Ahrweiler Indoor Cycling-Marathon mit einem tollen Ergebnis:

5.500 Euro Spende für die Deutsche Kinderkrebshilfe

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Aufgrund der Förderung durch die Kreissparkasse Ahrweiler und dem Sportstudio Fit & Fun Ahrweiler, fand am Samstag, 19. Januar 2019, zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe, der Startschuss für den nunmehr 4. KSK Ahrweiler 4 Stunden Indoor Cycling Marathon statt. mehr...

Anzeige
Politik

Wie die Bundeswehr den Weg zur europäischen Armee geht

Zukünftige europäische Sicherheitspolitik

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Ahrweiler Freiheitswochen stehen unter dem Motto „Freiheiter – Freiheit und Frieden durch Begegnung und Dialog“ und setzen sich übergreifend zum Ziel, eine nachhaltige Stärkung des gesellschaftlichen Dialoges über Freiheits- und Zukunftskonzepte zu erreichen. Dies soll durch jeweils eine anspruchsvolle Serie von Projekten aller Art realisiert werden. Die Gesellschaft für... mehr...

Vorbereitende Baumaßnahmen in Kreisstadt gehen in die nächste Runde

Maßnahmen führen zu kurzfristigen Verkehrsbeeinträchtigungen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Im Rahmen der Bauvorbereitungen für unterschiedliche Bauprojekte im gesamten Stadtgebiet beginnen am Donnerstag, 21. Februar die Arbeiten der sogenannten „TDEM-Oberflächensondierung“. Mit dieser Methode werden die zukünftigen Bauflächen systematisch mit einer Magnetsonde auf möglicherweise übriggebliebene Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg abgesucht. Die Umsetzung geschieht... mehr...

Manfred Kolling bleibt Vorsitzender der CDU-Senioren-Union

Blick auf die Aktivitäten des vergangenen und des laufenden Jahres

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Einstimmig wurde Manfred Kolling in der Mitgliederversammlung der CDU-Senioren-Union Bad Neuenahr-Ahrweiler zum Vorsitzenden wiedergewählt. Zu der Versammlung konnte Kolling 39 Mitglieder und als Ehrengäste unter anderem Bürgermeister Guido Orthen, den CDU-Kreisvorsitzenden Horst Gies MdL, den Kreisvorsitzenden der CDU-Senioren-Union Dieter Lukas und den Ehrenvorsitzenden der Senioren-Union Olaf Petersen begrüßen. mehr...

Haupt- und Finanzausschuss der Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler

Auftrag über 7,1 Millionen Euro wurde vergeben

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Ausbau der Hauptstraße und die Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Bad Neuenahr waren Thema bei der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschuss der Kreisstadt. Bauamtsleiter Jens Heckenbach stellte dabei in Aussicht, dass am Veilchendienstag der Vollanschluss am Ortseingang Richtung Heppingen in Betrieb genommen und damit der bisherige Bahnübergang an der Kreuzung zwischen Landskroner Straße und Heerstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt werde. mehr...

Anzeige
Lokalsport

Unterstützung der Jugendarbeit beim ABK 54 Ahrbrück

ABK startet Werbeaktion

Ahrbrück. Der ABK 1954 startet in den kommenden Wochen eine Werbeaktion mit der Firma Medien Werbung GmbH. Der Mitarbeiter Sascha Falke wird in den Ortsteilen Brück, Pützfeld und Ahbrück von Haus zu Haus gehen und für Fernsehzeitungen, Illustrierte und Sportmagazine werben. Im Rahmen der Medienwerbung können auch bereits bestehenden Abonnenten beziehungsweise bestehende Verträge zur Unterstützung des Vereins herangezogen werden. mehr...

Ahrtalbouler im TuS Ahrweiler - internationales Ahruferturnier

Traditionelles Bouleturnier an Ostern

Ahrweiler. Das internationale Ahruferturnier findet wieder, wie in den Gründerjahren, im Ahrstadion in Ahrweiler statt. Dank der guten Zusammenarbeit zwischen dem TuS Ahrweiler und dem ABC Ahrweiler, können die städtischen Anlagen und Räumlichkeiten des Jahn-Heims genutzt werden. Das Turnier wird in der Formation Triplette (3:3) ausgerichtet. In Viererpools spielt Jeder gegen Jeden und die Anzahl... mehr...

TuS-PSV - Tischtennis

1. Herren rettet das unentschieden

Bad Neuenahr. Das Spiel der ersten Herrenmannschaft des TuS-PSV Bad Neuenahr-Ahrweiler gegen den TTC Olympia Koblenz entwickelte sich zu einer spannenden Angelegenheit. Die Gäste aus Koblenz liegen in der Tabelle einen Platz vor den Kreisstädtern. Auch wegen des Fehlens von Michael Kossytorz gingen die Gäste aus Koblenz leicht favorisiert in das Spiel. Im Doppel konnten zunächst Markus Kossytorz/Hildebrandt zum 1:1 ausgleichen. mehr...

Auch 2019 gibt es wieder Hallenfußball für Ü50-Mannschaften!

Erstmals messen sich auch Ü60-Mannschaften

Bachem. Seit 2004 hieß es für die Ü50 Ahr, im Januar eines jeden Jahres die Hallenschuhe zu schnüren und sich mit oftmals übermächtigen Gegnern zu messen. In Erinnerung wird da der letztjährige Turniersieger um den Kreissparkassen-Cup, die Ü50 Ueberlingen, gerufen. Immerhin trafen die Ballkünstler vom Bodensee im vergangenen Jahr 34 mal ins Schwarze. mehr...

Wirtschaft

Größte Open-Air-Karnevalsparty in Bad Neuenahr steigt bereits zum sechsten Mal

2500 Besucher werden erwartet

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Mit der sechsten Auflage des „Wärm up“, der größten, für alle Besucher kostenfreien Open-Air-Party am Karnevalssonntag in Bad Neuenahr laden Geschäftspartner, Sponsoren und jecke Bad Neuenahrer erneut „op de Kurjadestroß“ zum Feiern ein. Auch in diesem Jahr präsentiert „Dreams shoes & fashion“ aus der Steigenberger Shopping-Arkade das wohl aufwendigste und größte Karnevalstreffen... mehr...

-Anzeige-Kompetenzzentrum ORTHOPAEDICUM und CHIRURGICUM im Thermal-Badehaus in Bad Neuenahr

Langweilig wird es in diesem Jahr nicht

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das neue Jahr ist noch jung. Dennoch steht die Zeit nicht still, im Kompetenzzentrum ORTHOPAEDICUM und CHIRURGICUM im Thermal-Badehaus in Bad Neuenahr gibt es weitere Veränderungen. Rückblickend war es ein sehr erfolgreiches Jahr 2018 für Dr. Losonc und sein Team. Das ORTHOPAEDICUM erweiterte seine Kompetenzen mit Diplom-Sportwissenschaftler Roland Lange, der seit Mitte des vergangenen Jahres die Diagnostik und Prävention auf hochwissenschaftlichem Niveau ausführt. mehr...

-Anzeige-ring°kartbahn begeistert mit neuem Streckenlayout

„Ultraschnell, das macht richtig Laune“

Nürburg. Ab sofort gibt es auf der ring°kartbahn noch mehr Fahrspaß. Nach einem Umbau der Strecke sorgt hierfür das neue Layout mit schnellen und technisch anspruchsvollen Kurvenkombinationen sowie einer deutlich längeren Vollgaspassage. Meterweise wurden hierfür in den vergangenen Tagen Leitschienen verlegt, Reifenstapel an den neuen Bestimmungsort versetzt und das Asphaltband entsprechend präpariert. mehr...

- Anzeige -Einer der insgesamt zehn AOK-MehrWert-Preise ging an Großbäckerei mit Sitz in Polch

Die Lohners wurden Regionalsieger

Montabaur/Region. Wie ergonomisch ein Brotregal eingeräumt, sich gebückt oder eine Kiste hochgehoben wird, vermittelt den 1.800 Mitarbeitern der Großbäckerei Achim Lohner mit Sitz in Polch ein E-Learning-Programm per Videos und Fotos. Hinzu kommen persönliche Anleitungen in monatlichen Schulungen, damit Rückenleiden und andere berufsbedingte Beeinträchtigungen vermieden werden. In einem weiteren Element wird auch gesunde Ernährung vermittelt. mehr...

Termine

Rehasportverein Ahrweiler e.V.

Mitgliederver- sammlung

Walporzheim. Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung des Rehasportverein Ahrweiler e.V., findet statt am Dienstag, 19. März, um 16:30 Uhr im Bella Vita Frauenfitnessstudio, Walporzheimer Strasse 125 in Walporzheim. mehr...

SNW-Gesprächskreis

Buchvorstellung

Bad Neuenahr. Beim Gesprächskreis des SNW Bad Neuenahr am Mittwoch, 27. Februar stellt Manfred Mehlhop den neuen Bestseller von Yuval Noah Harari vor: „21 Lektionen für das 21. Jahrhundert“ . mehr...

Lichtbildervortrag

Herbstzeit am Lago Maggiore

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Im Rahmen des SNW-Treffs am Donnerstag, 28. Februar lädt Hans Nicolaysen zu einer virtuellen Herbstreise nach „Stresa“ und Umgebung an den Lago Maggiore, mit seinen prachtvollen Villen, blühenden Gärten und exklusiven Hotels, ein. Einer der Höhepunkte ist der Besuch der „Villa Taranto“ mit seinen weltberühmten Gärten, die von dem schottischen Kapitän „Neil Mc Earcharn“ mit Pflanzen aus aller Welt nach englischer Gartenkultur angelegt wurde. mehr...

Anzeige
Umfrage

1.000 Euro für jeden - Sollte es ein bedingungsloses Grundeinkommen geben?

Ja, finde ich gut.
Nein, sowas brauchen wir nicht.
Ist mir egal.
Anzeige
 
 
Anzeige
Kommentare
Uwe Klasen:
Zeitungsverleger Dirk Ippen: „Der deutsche Traum, unser Land zuverlässig mit ‚grüner’ Energie aus Sonnenschein und Wind zu versorgen, ist nur eine Utopie“ --- Wie recht er hat!
Armin Linden:
Fest steht, das der Kreis AW. mittlerweile bereits das grösste Altersheim im nördlichen RP. darstellt. In der Hoch-Eifel bereitsganze Gebiete "€ntvölkert". Das war vor 3O J. noch anders. Junge Leute - speziell Deutsche - gut ausgebildet, wandern aus. Die Gründe für Insider teils klar. Eine Migration enorm im Zulauf im AW.-Kreis. die Ökonomie des €. bestimmt dort die Einstellung & Gesinnung ! Industrie in MY-KO. auch weit grösser. Ich fürchte, die nächsten 2O J. wird sich vieles ändern. Besonders die völlige Unterschätzung u. das Ausbluten der "Eigenen Systeme" in der Migration. Für "eigene Landsleute u. Studenten" gab es keine Bürgen mit Winke.Winke.Syndrom. Das dürfe u. müsste auch dem BlickAktuell bekannt sein. Soviel Charakter sollte sein. Auch in der Veröffentlichung. A.L.
Armin Linden:
Das Thema, ist + wird in der Zukunft NICHT vom Tische sein. Auch selbst in der CDU gibt es - ausserhalb RP.- genügend Fachleute, die noch in der Realität zu Hause sind. Die Demographie im Kr. AW. ist dermaßen hoch, die Ausdünnung in der Besiedlung (Land) gravierend. In der Eifel, teils "Leer-Raum". In BNA - kaum Kinder u. Jugendliche mehr ! Außer Migration.- Gründe wohl Ökonomischer Natur. Das Kulturprogramm (Rollator-Krankenstühle) ausgerichtet. Der Vorteil Mayen-Koblenz allerdings, wesentlich mehr Industrie & Junge Leute ! Es sind rd. 4 Millionen gut ausgebildete JUNGE Deutsche Mädchen u. Jungs, nach der UNI bereits ausgewandert. Österreich - CH - Alle Nordländer - USA. Man lebt besser. Verdient mehr. Rente Faktor 3-5 ! Medizin (Privat). Nein, für vieles ist es leider zu spät. Der AW-Kreis wird zu den abgehängten einmal zählen. Auch die SPD.FDP wusste es. Sorgte aber für den Aufschwung West.Nord Africa - Maroco -Syrien.Lybien. Damit ist in England jetzt Schluss !
Uwe Klasen:
So sollten Schüler und Studenten für die Zukunft sorgen, mit Erfindungen und guten Ideen das Land und die Menschheit voran bringen und nicht sich instrumentalisieren lassen zum sogenannten "Friday for Future"!
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.