Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bendorf Lokalsport

Deichmeeting 2019 wirft seine Schatten voraus

Zuschauermagnet Kazmirek führt Deichmeeting-Feld an

Neuwied. Arthur Abele gewann im vergangenen Jahr Gold bei der Europameisterschaft, Kai Kazmirek belegte bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro Platz vier und sicherte sich 2017 WM-Bronze – Ergebnisse wie diese zeigen, dass Deutschland zu den absoluten Top-Nationen im Zehnkampf gehört. Einige der DLV-Spitzenathleten absolvieren am Samstag, 11. Mai, ab 14 Uhr auf dem langen Weg zur Weltmeisterschaft... mehr...

Vorrundenturnier der Fußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen des Kreises MYK

Ohne Gegentor fürs Finalturnier qualifiziert

Weißenthurm. Nicht nur die Mädchen der Grundschule Weißenthurm spielen erfolgreichen Fußball, auch die gemischte Mannschaft mit den besten Fußballern und einer Fußballerin zeigten beim Vorrundenturnier der Fußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen des Kreises Mayen-Koblenz auf dem heimischen Kunstrasen in Weißenthurm erfolgreiche Leistungen. mehr...

DJK Bendorf e.V. – Abteilung Basketball

Nachholspiel gegen Tabellennachbarn erfolgreich bestritten

Bendorf. Zum Nachholspiel der Hinrunde in der Bezirksligasaison 2018/19 ging es nach Horchheim. Die reguläre Begegnung der Rückrunde hatten die Bendorfer vor drei Wochen Zuhause mit 13 Punkten Differenz für sich entscheiden können. mehr...

DJK Bendorf e.V. – Abteilung Basketball

Durchwachsene Saison der ältesten Nachwuchsmannschaft

Bendorf. Für die U18 stand das letzte Saisonspiel auf dem Programm: Es ging gegen den Tabellennachbarn aus Neustadt/Wied. Wie bereits im gesamten Ablauf der Saison litt auch diese Begegnung unter der zu dünnen Spielerdecke. Durch hohe Einsatzzeiten war es bisweilen zu schwer, das Potential der Akteure abzurufen und für große, taktische Umstellungen im Verlauf der Begegnungen war die Besetzung auf der Bank oft zu knapp. mehr...

Fußball rund um Bendorf - Saison 2018/19

Mülhofen droht die Rote Laterne

Bendorf. Fünf Spieltage sind auf Kreisebene noch auszuspielen. In den einzelnen Ligen können hier bis zu vier Teams in dieser Saison aufsteigen. Einzig die erste Bendorfer Reserve hat noch berechtigte Aufstiegschancen. Aktuell steht das Team in der Tabelle sogar ganz oben. Allerdings ist das Ganze noch ein Dreikampf zwischen den Bendorfern, der TuS Neuendorf und der Reserve aus Urbar. Am Samstag soll nun gegen die Reserve aus Lahnstein dreifach gepunktet werden. mehr...

Turnerschaft Bendorf 1861/1890 e.V. - 1. Mannschaft

MYK-Derby geht an Rhein-Nette

Bendorf. „Eine gute Leistung nur über 45 Minuten reicht für die Rheinlandliga nicht“, urteilte Kapitän Lucas Litzmann nach dem verlorenen Derby der TSB gegen die HSV Rhein-Nette. Denn die Truppe der Bendorfer Falken musste sich nach 60 Spielminuten mit 24:32 in eigener Halle geschlagen geben und rutscht damit auf Rang zehn in der Tabelle ab. Dabei war Bendorf vielversprechend in die Partie gestartet. mehr...

TC Bendorf

Saison-Eröffnung

Bendorf. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und so lädt der TC Bendorf zur diesjährigen Saison-Eröffnung auf der clubeigenen Anlage ein. Zeitgleich wird das neu renovierte Clubheim eingeweiht. „Nach einem Wasserschaden im vergangenen Jahr erstrahlt unser Clubhaus pünktlich zu Saisonbeginn in neuem Glanz“, verspricht der 1. Vorsitzende Josef Klöckner. Die Eröffnungsfeier findet am Samstag,... mehr...

Turnerschaft Bendorf 1861/1890 e.V. - 2. Mannschaft

Saison mit Heimsieg beendet

Bendorf. Zu Hause ist es doch am schönsten! Die 2. Mannschaft der Turnerschaft Bendorf ist in der heimischen WRG-Arena kaum zu bremsen. Im letzten Spiel der Landesliga-Saison putzte die Mannschaft um das Traingergespann Oliver Joost und Thomas Sorg die Gäste aus der Koblenzer Vorstadt mit 29:20 aus der Halle. Wenngleich die Aufstiegschancen bereits zu Grabe getragen wurden, zeigte sich die Bendorfer... mehr...

Anzeige
 

Turnerschaft Bendorf 1861/1890 e.V.

Grundschulaktionstag begeisterte viele Kinder

Bendorf. Mittwochmorgen, 9 Uhr. Die Bendorfer WRG-Arena steht ruhig und verlassen unweit des Gymnasiums. Innen wie außen herrscht Stille. Es öffnet sich eine Tür und mit der Stille ist es vorbei. Lärmend und schreiend stürmen knapp 80 Grundschüler in die Sporthalle und freuen sich auf einen ereignisreichen Sporttag. Doch was steht an? Sportfest? Turnfest? Oder doch Jugend trainiert für Olympia? Nein!... mehr...

Turnerschaft Bendorf 1861/1890 e.V. - E-Jugend

Toller Handball zum Saisonende

Bendorf. Toller Handball mit dem glücklicheren Ende für den Gegner. Die E-Jugend hatte es mit dem direkten Tabellennachbarn aus der Vordereifel zu tun. Somit konnte man mit einem Spiel auf Augenhöhe rechnen. Spannung mit tollen Toren garantiert. mehr...

Fußball rund um Bendorf - Saison 2018/19

Die Reserve steht ganz oben

Bendorf. Die Partie gedreht hat die SpVgg Bendorf beim FC Horchheim. Marius Mildenberger hatte die Hausherren in Front geschossen. Doch diese Führung konnte Michael Ester (40.) schon vor der Pause ausgleichen. Nach dem Wechsel sorgte dann Dennis Simmat (73.) für den Siegtreffer der Gäste. Abstiegsangst beim TV Mülhofen: Während der TVM sein Heimspiel gegen die Reserve des TuS Immendorf deutlich mit... mehr...

Fußball-Rheinlandliga Vorschau

Die „Eisbären“ übernehmen die Tabellenführung

Sinzig. In der Fußball-Rheinlandliga ist im Tabellenbild Bewegung im Spiel. An der Spitze nutzten die Spfr Eisbachtal den Patzer ihres Konkurrenten SV Morbach aus, der sich ein 1:1-Remis beim Vorletzten SG Hochwald Zerf leistete. Die „Eisbären“, die den Abstiegskandidaten TuS Oberwinter mit 7:1 überfuhren, übernahmen aufgrund des besseren Torverhältnisses die Tabellenführung. Die gilt es am Gründonnerstag... mehr...

Turnerschaft Bendorf

Dritte beendet die Saison mit Sieg und Niederlage

Bendorf. Mit einem Auswärtssieg und einer Auswärtsniederlage beendet die Dritte Mannschaft der Turnerschaft Bendorf die Bezirksliga-Saison und landet am Ende mit 11:13 Punkten auf dem fünften Platz. Während gegen Tabellenschlusslicht HV Miehlen die Wiedergutmachung für das Remis im Hinspiel gelang, war für die Dritte beim Tabellenführer TV Welling II nichts zu holen. mehr...

Rund 3800 Kinder nahmen am Grundschulaktionstag des Handballverbands Rheinland teil

Den Nachwuchs zieht’s in Vereine

Region. „Aus dem Fernsehen“, bekam Peter Josef Schmitz, der Präsident des Handballverbandes Rheinland, mehr als nur vereinzelt zu hören, als er in Mayen rund 200 Grundschüler fragte, wo die Kinder schon einmal Handball gesehen haben. Die Sportart kannten sie, aber selbst Erfahrungen in ihr gesammelt hatten zuvor nur die wenigsten. Zwei Stunden später verließen alle die Burghalle mit ihren „Handball-Diplomen“.... mehr...

Umfrage

Wie feiert ihr zu Hause das Osterfest?

Gemeinsam Eier bemalen oder färben
Das Zuhause mit Osterhasen und Zweigen schmücken
Einen Osterzopf oder Osterlamm backen
Ostereier verstecken und suchen
Osternester basteln
Bei uns wird Ostern nicht gefeiert
 
 
Kommentare
Helmut Gelhardt:
Sebastian Hebeisen hat das Richtige gesagt! Lassen wir Herr Klasen toben. Das ist unerheblich. Helmut Gelhardt, Mitglied des Sozialverbands KAB
Uwe Klasen:
Wir dürfen Europa weder den linken Spaltern und Gleichmachern, noch dem Toben der zentralistischen Planwirtschaft überlassen!