Verlosungen und Gewinnspiele

-Anzeige-Mehrere Gutscheinbücher zu gewinnen

Genussvolle Weihnachten im Westerwaldkreis

Region. Der Gutscheinbuch.de Schlemmerblock bringt Vielfalt unter den Weihnachtsbaum: Mit seinen breitgefächerten Angeboten aus Gastronomie und Freizeit für rund 190 Regionen bundesweit ist er das ideale Geschenk zum Fest und regt Genießer, Freizeitfans und Wellnessliebhaber zur Entdeckung ihrer Umgebung an. mehr...

-Anzeige-Mehrere Gutscheinbücher zu gewinnen

Genussvolle Weihnachten in Bonn/Rhein-Sieg-Kreis

Region. Der Gutscheinbuch.de Schlemmerblock bringt Vielfalt unter den Weihnachtsbaum: Mit seinen breitgefächerten Angeboten aus Gastronomie und Freizeit für rund 190 Regionen bundesweit ist er das ideale Geschenk zum Fest und regt Genießer, Freizeitfans und Wellnessliebhaber zur Entdeckung ihrer Umgebung an. mehr...

-Anzeige-Mehrere Gutscheinbücher zu gewinnen

Genussvolle Weihnachten in Koblenz & Umgebung

Region. Der Gutscheinbuch.de Schlemmerblock bringt Vielfalt unter den Weihnachtsbaum: Mit seinen breitgefächerten Angeboten aus Gastronomie und Freizeit für rund 190 Regionen bundesweit ist er das ideale Geschenk zum Fest und regt Genießer, Freizeitfans und Wellnessliebhaber zur Entdeckung ihrer Umgebung an. mehr...

-Anzeige-Mehrere Gutscheinbücher zu gewinnen

Genussvolle Weihnachten in Neuwied & Umgebung

Region. Der Gutscheinbuch.de Schlemmerblock bringt Vielfalt unter den Weihnachtsbaum: Mit seinen breitgefächerten Angeboten aus Gastronomie und Freizeit für rund 190 Regionen bundesweit ist er das ideale Geschenk zum Fest und regt Genießer, Freizeitfans und Wellnessliebhaber zur Entdeckung ihrer Umgebung an. mehr...

-Anzeige-5 Pakete aus Hörbuch, Buch und Konditor-Set zu gewinnen

Schlecki Leckermaul - Die Abenteuer der Lebkuchen-Katze

Region. „Will Mäuschen, murrmiau!“ – Wenn Stimmenvirtuosin Katja Riemann dem bohrenden Verlangen, dem unstillbaren Mäuseappetit der Katze Schlecki Leckermaul Ausdruck verleiht, dann weiß man gleich, man hört es deutlich, dass sich die Protagonisten mit nichts anderem zufrieden geben wird. Fulminant erweckt Katja Riemann den ungewöhnlichen Kinderbuchklassiker „Schlecki Leckermaul“ zu leben. Dabei kreiert... mehr...

- Anzeige -5 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen für die Jukeboxparty Vol. 9 in Mayen

Tanzen und abfeiern zu den größten Hits aller Zeiten

Mayen. Nach 19 Monaten Partystillstand kann in Mayen endlich wieder auf die größten Partyhits aller Zeiten gefeiert und getanzt werden. DJ Johannes Held, bekannt durch SWR1, startet am 30. Oktober in Mayen zum neunten Mal seine Jukeboxparty, mit der er in ganz Rheinland-Pfalz und darüber hinaus unterwegs ist. Johannes Held und sein Team können es kaum erwarten, endlich wieder LIVE-Publikum begrüßen zu können und die Stimmung in der Halle 129 aufzuheizen. mehr...

-Anzeige-3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Schaurig-schöne Halloweenzeit

Rust. Klapprige Skelette sitzen zwischen leuchtenden Kürbisköpfen und das Lachen fürchterlicher Geister und Hexen schallt durch den Europa-Park. Der Herbst in Deutschlands größtem Freizeitpark mit seiner einmaligen Atmosphäre begeistert Jahr für Jahr die Gäste. Noch bis zum 7. November stehen die 15 europäischen Themenbereiche im Zeichen der bunten Jahreszeit. 180.000 Kürbisse in allen Größen und... mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Welche Vorsätze habt Ihr fürs neue Jahr?

Mehr Sport treiben
Gesünder ernähren
Mehr Zeit für Freunde und Familie
Eine Diät machen
Mit dem Rauchen aufhören
Andere / Keine
Kommentare
Antwort auf S. Schmidt:
Scheinbar haben Sie das Ziel des Spendenlaufs nicht erfasst. Ist doch super, wenn für gute Zwecke Geld gesammelt wird....
S. Schmidt:
Die "üblichen Verdächtigen", also sogenannte Aktivisten, sondern die "üblichen Sprüche" über Andersdenkende ab, also irgendwas mit "Rechts" und insgesamt unwissend was Sie damit ausdrücken, und fühlen sich zusätzlich in ihrem verwirrten tun noch durch Mitläufer bestätigt, welches doch nur eine Ausgrenzung...
Christian Stopp:
Traurig das die Helfer als Verursacher von sogenannten Fluthelferschäden nun ausgemacht werden und somit aus dem Thal vertrieben werden sollen. Ich denke es ist noch genug zu tun und auch wenn ein Azubi mal was kaputt macht kann er dadurch nur lernen. Hier die Firmen in die Pflicht zu nehmen, ganze...
Herbert Wiesel:
Das ist die Arroganz einer Handwerksvertretung, Helfer zu diskreditieren. Ich kann Ihnen als ehemaliger Gutachter unendlich viele Fehler von Meisterbetrieben benennen. Es gilt: wo gearbeitet wird, werden Fehler gemacht. Bei 100.000 Helfern im Tal ist das doch selbstverständlich. Wenn sie gegenteiliger...

Neue Wolfssichtungen im Kreis Ahrweiler

Gabriele Friedrich:
Was frisst der Wolf? Rehe, Rothirsche und Wildschweine: Davon ernährt sich der Wolf zu über 96 Prozent. Das sind die Ergebnisse einer Analyse von über 2.000 Kotproben. Nutztiere wie zum Beispiel Schafe machen dagegen weniger als ein Prozent aus. Quelle: nabu.de ** Also Herr Otterbach, der Wolf...
Sven Jakob Otterbach:
Liebe Frau Ampel Der Wolf gehört in Deutschland zu einem Tier das historische Ursprünge hier hat es ist die Mittelalterliche urangst die sie hier schüren , der Wolf an sich ist keine Gefahr er ist Teil der Natur , des Kreislaufs des natürlich selektiven Erhaltungsstandes unserer Natur . Es ist...
Anne Ampel:
Wölfe im Ahrtal, oh Gott…das auch noch! Da darf man nun gespannt sein, wie das Volk reagiert und wie das ausgeht. Gehts dem Isegrim durch den strammen Weidmann an den Kragen oder läßt man ihn in Ruhe? Ich befürchte eher ersteres! Wir werden sehen. Freiheit für den Isegrim Anne Ampel...
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service