Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Verlosungen und Gewinnspiele

Verlosungen

Lahnstein. Angelika Milster begibt sich auch in diesem Jahr wieder auf Tournee. Über 40 neue Termine ihres Programms „Milster singt Musical“ stehen an! Dabei präsentiert die Grande Dame des Musicals in einem exklusiven Konzertprogramm die schönsten Highlights aus über 50 Jahren Musicalgeschichte. mehr...

-Anzeige-5 x 2 Logenkarten zu gewinnen

Viva Colonia Deutschlands schönstes und größtes Karnevalszelt

Köln. 11 Jahre! Das Kölschfest am Südstadion feiert einen jecken Geburtstag. Deutschlands schönstes und größtes Karnevalszelt lockte in all den Jahren rund eine viertel Millionen Jecke ans Kölner Südstadion und präsentierte dort echt kölsche Stimmung zu moderaten Preisen. So gibt es die Tickets im Jubiläumsjahr bereits ab 5,50 Euro – mit einem absoluten Top-Programm an allen fünf Veranstaltungstagen! mehr...

- Anzeige -3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

In der Dusche, im Auto oder lieber in der Gruppe?

Andernach. Die einen tun es am liebsten unter der Dusche, die anderen heimlich im Auto, aber zunehmend mehr mögen es am allerliebsten im Kreis ganz vieler Menschen. Denn mit anderen in einer großen Gruppe aus tiefster Inbrunst gemeinsam singen – das ist ein Riesenspaß. Wer aus der Duschzelle oder dem Autoinneren endlich ausbrechen möchte, kann sich beim SWR1 Public Singing freisingen. Am Dienstag,... mehr...

- Anzeige -3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

In der Dusche, im Auto oder lieber in der Gruppe?

Grafschaft-Lantershofen. Die einen tun es am liebsten unter der Dusche, die anderen heimlich im Auto, aber zunehmend mehr mögen es am allerliebsten im Kreis ganz vieler Menschen. Denn mit anderen in einer großen Gruppe aus tiefster Inbrunst gemeinsam singen – das ist ein Riesenspaß. Wer aus der Duschzelle oder dem Autoinneren endlich ausbrechen möchte, kann sich beim SWR1 Public Singing freisingen.... mehr...

- Anzeige -3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Beethoven - dat dat dat darf!

Bonn. Liebes Publikum, Mit drei Jahren habe ich die erste Schellackplatte auf den Küchenboden fallen lassen: Beethoven´s Klaviersonate „Pathétique“, gespielt von Wilhelm Kempff. Alle fielen ins Koma, ich hab´s überlebt. Mein Leben lang hat er mich seitdem begleitet, Ludwig der Große. Jetzt ist es an der Zeit, zu erzählen, was dabei herausgekommen ist. Dass er die Fünfte, die Neunte, den Fidelio oder die Wut über den verlorenen Groschen geschrieben hat, weiß jeder. mehr...

- Anzeige -5 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Magische Songs zum Austoben

Kaltenengers. Tausendmal gehört und tausendmal hin und weg. Es gibt Songs, die sind magisch. Sie pusten miese Laune weg, bringen Beine, Arme, einfach den ganzen Körper in Bewegung und zum Grooven. „All Night Long“, „It’s Raining Men“ und „Celebration“ sind solche Danceklassiker. Zu hören sind die unvergänglichen Ohrwürmer bei den SWR1 Night Fever Partys. Wer sich dazu wieder einmal richtig austoben möchte, muss am Samstag, 19. Oktober, nach Kaltenengers kommen. mehr...

- Anzeige -3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Begge Peder: „Kommer nitt so!“

Andernach. Nach zwei Jahren praktisch ausverkaufter „Mo gugge!“-Tournee wird der hessische Comedian Peter Beck mit seinem mittlerweile sechsten Programm „Kommer nitt so!“ weitere haar- und zwerchfellsträubende Geschichten des von vielen liebgewonnenen, obwohl per se gar nicht so liebenswürdigen, Begge Peder auf die Bühnen der Region bringen. Am 10. November wird er in der Andernacher Mittelrheinhalle zu bewundern sein. mehr...

- Anzeige -3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

„400 Jahre Beikircher“

Linz. Der Kabarettist Konrad Beikircher ist am Freitag, 25. Oktober zu Gast in der Bunten Stadt am Rhein. Ab 20 Uhr präsentiert er sein neues Bühnenprorgramm „400 Jahre Beikircher“ in der Stadthalle Linz (Strohgasse). Wissen Sie was 1619 war? Da hat ein Brüsseler Bildhauer dat Männeken Piss gemeißelt, seit der Zeit DAS Symbol für Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung. Und für Kleinkunst, die so heißt, weil dat Dingen vom Männeken ziemlich klein geraten ist. mehr...

- Anzeige-3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Cross over Europe

Lehmen/Moselsürsch. Waren Sie schon einmal gleichzeitig in einem Sinfoniekonzert, auf einer Schlager- oder 80er Party, bei einer Jazz Session, in der Oper, im Ballett und Kino? Nein? Dann wird es Zeit. Eine Möglichkeit dazu bietet die „Kulturinitiative Lehmensart“ mit ihrer letzten Veranstaltung in diesem Jahr am Sonntag, 27. Oktober, um 17 Uhr in der Filialkirche St. Ägidiuskirche in Lehmen/Moselsürsch. mehr...

-Anzeige-5 x 2 Logenkarten zu gewinnen

10 Jahre Kölner Hüttengaudi!

Köln. Die legendäre Kölner Hüttengaudi, Europas größte Aprés-Ski-Party, wird 10 Jahre alt! Da lassen sich die Stars der Szene nicht lange bitten. Zum großen Jubiläums-Special am 8.2.2020 erwartet die Gäste ein Programm der Superlative! Mit dabei: Die gefeierten Pop-Stars des Schlagers: voXXclub und Party-König Mickie Krause! Sentimental wird es mit den Siegern des Grand-Prix der Volksmusik, den Zillertaler Haderlumpen, die im Rahmen ihrer Abschiedstour zum letzten Mal in Köln gastieren werden. mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!