Neuste Nachrichten aus Mendig

WFG und JOBS FOR MOMS starten gemeinsames Pilotprojekt

MYK-Mentoring: Mütter und Väter als Fachkräfte in Unternehmen binden

Kreis MYK. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein mbH (WFG) und JOBS FOR MOMS haben sich zusammengetan, um eine Lösung anzubieten, die nicht nur Unternehmen im Kreis Mayen-Koblenz unterstützt, sondern auch das Arbeitsumfeld für Eltern verbessert. Das gemeinsame Pilotprojekt „MYK-Mentoring“ verspricht eine innovative Herangehensweise, um Mütter und Väter als Fachkräfte zu gewinnen und zu halten. mehr...

Fünfter Infospot gegen Kindesmissbrauch

Kreis MYK. Das Kreisjugendamt Mayen-Koblenz veranstaltete gemeinsam mit dem Netzwerk Kindeswohl des Jugendamtes Koblenz und der Präventions- und Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Koblenz den fünften Infospot gegen Kindesmissbrauch auf dem Koblenzer Zentralplatz. Unterstützt wurde die Kooperation vom Kinderschutzbund Koblenz. Die Sozialarbeiter und Polizisten sensibilisierten die Bevölkerung mit Infomaterial und Gesprächen zum Thema Kindesmissbrauch. mehr...

Politik

MYK-Kreistag steht geschlossen hinter dem Gemeinschaftsklinikum

Kreis MYK. „Wir stehen zu unserer Verantwortung gegenüber dem Gemeinschaftsklinikum. Es macht mich stolz, dass wir im Kreistag gezeigt haben, dass wir überparteilich zusammenstehen und völlig unabhängig von Wahlkampfgetöse für die Sache arbeiten, wenn es ernst wird. Der von uns gefasste Beschluss dokumentiert eindrucksvoll die enorme Bedeutung des Gemeinschaftsklinikums für die Region und macht deutlich, dass das Klinikum bei allen Fraktionen einen hohen Stellenwert hat“, sagt Landrat Dr. mehr...

Neues modernes Bürgerbüro im Rathaus der VG Mendig

Barrierefreier Kundenservice im kundenfreundlichen Ambiente

VG Mendig. Der Eingangsbereich des Rathauses der Verbandsgemeinde Mendig ist die runderneuerte Visitenkarte des Verwaltungsgebäudes. Im Rahmen einer Umgestaltung wurde in den vergangenen Monaten ein barrierefreier Zugang geschaffen. Zeitgleich wurde das Bürgerbüro modernisiert und um eine zentrale Infostelle erweitert. Die Neugestaltung hat jetzt das CDU-Team in der VG-Mendig unter die Lupe genommen. mehr...

Lokalsport

Laufgemeinschaft Laacher See e.V.

Debüt beim Aquathlon Swim and Run in Vallendar

Mendig. Bei bestem Wetter fand am 11. Mai der Aquathlon „Swim and Run“ in Vallendar statt. Roland Wesche und Andrea Dahm von der LG Laacher See nutzten diesen Wettkampf als Vorbereitung auf einen etwaigen Triathlon in diesem Jahr. mehr...

Laufgemeinschaft Laacher See e.V.

Saisonstart für Triathletin Saskia Alflen

Mendig. „Run the blue Line“ lautete das Motto beim diesjährigen Hamburg Marathon. Zum Start in die neue Lauf- und Triathlon Saison startete Saskia Alflen von der LG Laacher See bei sehr angenehmen frühlingshaften Temperaturen und herrlichem Sonnenschein in der Hafenstadt. mehr...

Wirtschaft

Sanitätsdienstausbildung im DRK-Kreisverband Mayen-Koblenz e.V.

Helfer im Notfall: 20 Personen absolvieren Fachdienstausbildung

Mendig. Anfang April 2024 startete die Fachdienstausbildung Sanitätsdienst im DRK-Kreisverband Mayen-Koblenz e.V., die Anfang Mai mit dem Prüfungswochenende endete. Hierbei haben neben 16 eigenen Einsatzkräften auch 2 Feuerwehrleute und 2 Privatpersonen die Prüfung erfolgreich bestanden. mehr...

Termine

Komitee für den Veilchendienstagszug Mendig

Jahreshauptversammlung

Mendig. Das Komitee für den Veilchendienstagszug lädt alle Mitglieder ein, an der Jahreshauptversammlung teilzunehmen. Diese findet am Mittwoch, 12. Juni um 19.11 Uhr in den Ratsstuben statt. mehr...

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rieden

Königsschießen in Rieden

Rieden.An Fronleichnam findet das traditionelle Königsschießen der St. Hubertus Schützenbruderschaft Rieden statt. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen auf dem Schützenplatz. Um 13 Uhr werden dann die scheidenden Majestäten Heinz Buhr und Mike Vogel abgeholt. Anschließend beginnt das Königsschießen. Neben Königsadler und Königsscheibe wird auch auf Pokal, Geldadler, Geldsterne sowie auf Wurst und Schinkenadler geschossen. mehr...

 
Kommentare
Amir Samed:
Demokratie ist für alle da, oder für keinen! Dies ist wirkliche Toleranz!...
Amir SAmed:
Frau Dreyer (SPD), Herr Lewentz (SPD) und Frau Spiegel (Grüne) haben in der Aufarbeitung der Ahrflut und in ihrere damaligen (und heutigen, bis auf Fr. Spiegel) Position als Verantwortliche, in einer Weise Schaden angerichtet, die unglaublich peinlich sind. Und damit das Fehlverhalten und die Unterlassungen...

Region: Neue Unwetterfront zieht auf

Klaus S.:
Danke für die Info. Aber die Zeilenumbrüche hätte man etwas leserlicher gestalten können....
Lesetipps
GelesenEmpfohlen