Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Neuwied

Neuwied

Köln. Die internationale Tourneeproduktion der Rockoper „Jesus Christ Superstar“ kommt zum ersten Mal nach Deutschland: Das musikalische Meisterwerk von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice mit Weltstar Ted Neeley in der Hauptrolle gastiert vom 26. bis 28. April exklusiv im Musical Dome Köln. mehr...

Landtag Rheinland-Pfalz

Kinderprinzenpaare übernehmen Regiment im Parlament

Mainz. Bereits einige Tage vor dem Höhepunkt der diesjährigen Fastnachtskampagne haben über 20 Kinderprinzenpaare aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz und dem Rheinland mit ihrem Gefolge das Regiment im Parlament übernommen. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lud der Landtag erneut gemeinsam mit dem Verband „Rheinische Karnevals-Korporationen e.V.“ (RKK) die Nachwuchsnarren ein, gemeinsam... mehr...

Stadtrat sieht im Haushalt entsprechende Investition vor

Kunstrasen für den SSV Heimbach-Weis rückt näher

Neuwied-Heimbach-Weis. Der SSV Heimbach-Weis hat seit vielen, vielen Jahren die soziale Kompetenz als Überschrift über sein Wirken gesetzt. Hier geht es nicht nur um Fußball. Kindern und Jugendlichen werden Werte beigebracht, die im täglichen Miteinander immer mehr in Vergessenheit geraten. Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit oder auch Verzicht zugunsten einer Gruppe stehen ebenso auf dem „Lehrplan“ wie... mehr...

Dem schwarzen
Bildschirm rechtzeitig vorbeugen

- Anzeige -Analoges Kabelfernsehen wird bald abgeschaltet – MediaMarkt Neuwied hilft bei der Digitalumstellung

Dem schwarzen Bildschirm rechtzeitig vorbeugen

Neuwied. Wer Radio und Fernsehen noch über analoges Kabel empfängt, muss sich jetzt wappnen. Vor einem Jahr haben die deutschen Kabelnetzbetreiber damit begonnen, analoge Kabelsignale abzuschalten und nur noch in DVB-C zu senden. mehr...

Finanzamts-Hotline informiert

Aktionstag Steuererklärung

Koblenz. Mit einem Aktionstag am Donnerstag, 7. März erläutert die Info-Hotline der rheinland-pfälzischen Finanzämter die wichtigsten Änderungen für Arbeitnehmer, die es für die Steuererklärung des Jahres 2018 zu beachten gilt. mehr...

Neues Logo ausgewählt

Jahreshauptversammlung der Drachen- und Gleitschirmfliegerfreunde Rhein-Mosel-Lahn

Neues Logo ausgewählt

Mülheim-Kärlich. Vor Kurzem fand die Jahreshauptversammlung der Drachen- und Gleitschirmfliegerfreunde Rhein-Mosel-Lahn e.V. in der Gaststätte Brauhaus in Mülheim-Kärlich statt. mehr...

Mehrgenerationenhaus Neuwied

In netter Gesellschaft

Neuwied. Das Angebot wendet sich an Frauen und Männer die neue Menschen und neue Impulse für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung suchen. „In netter Gesellschaft – der Treff 60+“ lädt ein zum Kennenlernen, Plaudern und zum Austausch mit Gleichgesinnten. mehr...

Kreiskonferenz mit durchweg
positiver Bilanz

SPD Neuwied: In großer Geschlossenheit die Kandidaten für den Kreistag nominiert

Kreiskonferenz mit durchweg positiver Bilanz

Neuwied. Die jüngste Kreiskonferenz der SPD hatte die Aufstellung der Kreistagsliste im Zentrum der Arbeit. SPD-Kreisvorsitzender Fredi Winter konnte 125 stimmberechtigte Delegierte und zahlreiche Gäste aus allen Teilen des Landkreises im Amalie-Raiffeisensaal der VHS in Neuwied begrüßen. mehr...

Liberale der Stadt Neuwied
bestätigen Führungsspitze

FDP Neuwied wählt Ihren Vorstand: Mit Schwung ins neue jahr

Liberale der Stadt Neuwied bestätigen Führungsspitze

Neuwied. Die FDP der Stadt Neuwied hat ihre Führungsspitze gewählt, mit der die Liberalen die Aufgaben der nächsten Zeit angehen wollen. Alle 15 Anwesenden votierten einstimmig für den bisherigen Vorsitzenden Dr. mehr...

Politik

Die FDP der Stadt Neuwied hat ihre Führungsspitze gewählt

Sehr gutes Klima und großer Tatendrang in der Partei

Neuwied. Die FDP der Stadt Neuwied hat ihre Führungsspitze gewählt, mit der die Liberalen die Aufgaben der nächsten Zeit angehen wollen. Alle 15 Anwesenden votierten einstimmig für den bisherigen Vorsitzenden Dr. Kai Rinklake. Damit blieb die FDP ihrem Vorsatz treu, dass man zwischen Parteiführung und Mandaten im Stadtrat trennen will. Rinklake tritt auf der FDP-Liste zur Wahl des Stadtrates nicht auf einem der vorderen Plätze an. mehr...

SPD-Fraktion will keinen Stillstand

Neuer Pächter Heimathaus, wie geht es weiter?

Neuwied. In den vergangenen Jahren wurde im Liegenschaftsausschuss seitens der SPD Fraktion immer wieder ein Konzept von dem Pächter mit Antworten zur Vermarktung der Veranstaltungen und Umgang mit Mietern gefordert. „Jetzt werden die Versäumnisse der letzten zehn Jahre Bürgermeister Michael Mang vorgeworfen, so jedenfalls ist unsere Lesart des Artikels der CDU Fraktion zum Heimathaus Neuwied“ äußert sich Fraktionsvorsitzender Sven Lefkowitz mehr als verwundert. mehr...

SPD Stadtverband Neuwied und Stadtratsfraktion

Bürgerempfang

Neuwied. Die SPD Stadtverbandsvorsitzende Lana Horstmann und der Vorsitzende der Stadtratsfraktion Sven Lefkowitz laden ein zum Bürgerempfang am Sonntag, 24. Februar um 11 Uhr in die Aula der Landesblindenschule in Neuwied-Feldkirchen. Die Genossen freuen sich ganz besonders, als Ehrengast Alexander Schweitzer, Fraktionsvorsitzender der SPD in Rheinland Pfalz, als Referenten begrüßen zu können. Er wird zu dem Thema „Stark für unsere Heimat RLP – Stark für Neuwied“ sprechen. mehr...

Pulse of Europe Neuwied ruft auf zur Demo

„No Deal – no Brexit!“

Neuwied. „… 350 Mio. Pfund habe Großbritannien wöchentlich an die EU zu zahlen ... Steuergeld, das doch besser ins staatliche Gesundheitssystem zu investieren sei ...“. Mit dieser ersten Lüge nahm die verstörende Leave-Kampagne in Großbritannien ihren Anfang. Es folgte ein Referendum, wie es knapper nicht ausfallen konnte. Und das Ergebnis: Eine gespaltene Gesellschaft, aggressive Grundstimmungen und die Unfähigkeit der Politik, die Menschen aus diesem Dilemma zu führen. mehr...

Lokalsport

Turnverein Heddesdorf 1877 e. V. lädt ein

Tanz-Workout Aroha

Neuwied-Heddesdorf. Aroha ist ein Tanz-Workout mit dem Schwerpunkt Ausdauer und gilt als effektiver Fett- und Kalorienkiller. Die eigens für die Aroha Kurse komponierte Musik im 3/4 Takt fördert eine außergewöhnliche Atmosphäre. Die Choreografie ist unkompliziert, sodass auch Einsteiger schnell die Schrittfolge beherrschen. Das Training beinhaltet ausdrucksvolle, kraftvolle, aber auch entspannende... mehr...

JSG Engers/Kruft - Rheinliga A-Jugend

Niederlagenserie erfolgreich beendet

Engers. In einem Spiel zweier etwa gleichwertiger Mannschaften führte die JSG von Beginn an. Mendig versuchte immer wieder, den Rückstand zu verkürzen. Die JSG hatte aber mit Bekki Schmitz einen starken Rückhalt im Tor. Im Angriff sorgte dann die beste Werferin Anna-Lena Blin auf Engers/Krufter Seite dafür, dass Mendig auf Abstand gehalten werden konnte. So ging die JSG verdient mit zwei Toren Vorsprung in die Pause. mehr...

TV Feldkirchen Volleyball: Damen III holen sechs Punkte aus den letzten drei Spielen

Mit neun Punkten auf Platz 3 in der Bezirksklasse Westerwald

Feldkirchen. Nach den letzten Spieltagen steht das Team von Trainer Simon Feld auf Tabellenplatz 3 in der Bezirksklasse Westerwald. Mit neun Punkten sind Damen III des TV Feldkirchen damit in Schlagreichweite zum Tabellenzweiten TSV Emmelshausen mit zehn Punkten, zumal mit einem Spiel Vorsprung. Dabei gelang es den Spielerinnen, Emmelshausen bei ihrem Heimspiel deutlich mit 3:0 auf die Heimreise zu... mehr...

Siegesserie zu Ende: VC Neuwied verliert gegen den TSV AllgäuStrom Volleys Sonthofen

Deichstadtvolleys konnten im Allgäu nicht punkten

Sonthofen. In beeindruckender Manier hatten die Neuwieder Volleyball-Zweitligadamen zuletzt acht Spiele ohne Unterbrechung für sich entschieden. Diese Serie ist nun „gerissen“. Beim Tabellenfünften TSV AllgäuStrom Volleys Sonthofen unterlag das Team um Spielführerin Sarah Funk mit 0:3(20:25, 22:25, 22:25). „Der Unterschied an diesem Abend war: Wir hatten nicht unseren besten Tag, die Gastgeberinnen dagegen einen guten. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Porta präsentiert die Möbeltrends 2019

Große Auswahl für jeden Geschmack und Geldbeutel

Region. Ab sofort können Kunden bei Porta Möbel die Neuheiten und Trends der weltweit größten Möbelfachmesse „imm cologne“ entdecken. Das Einrichtungsunternehmen hält eine große Auswahl an vielfältigen, neuen Wohnbeispielen und Gestaltungsideen für jeden Geschmack und Geldbeutel bereit. Zu beobachten ist der vermehrte Einsatz natürlicher Materialien wie Massivholz in Verbindung mit Metall. Wildeiche... mehr...

Sparkasse Neuwied startet Helferwochen – Bewerbungsphase läuft

Sparkassen-Helfer für Vereine im Einsatz

Neuwied. Mit der Stiftung „Wir für hier“ sowie der vielfältigen Unterstützung durch Spenden und Sponsoring setzt sich die Sparkasse Neuwied bereits in vielerlei Hinsicht für die Region und die Menschen, die hier leben, ein. Bisher erstreckt sich dieses Engagement zum großen Teil auf eine rein finanzielle Unterstützung. Manchmal wird aber auch nur eine helfende Hand benötigt, um ein Projekt umsetzen zu können. mehr...

VR-Bank Neuwied-Linz eG setzt auf den Nachwuchs

Gratulation an vier frisch gebackene Bankkaufleute

Neuwied. Annika Krämer, Sabrina Esch, Kira Hardt und Clara Schäfer haben am 14. Januar vor dem Prüfungsausschuss der IHK erfolgreich ihre Prüfung abgelegt. Der Vorstand der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG überreichte Blumen, Geschenke und unbefristete Anstellungsverträge. Bis auf Kira Hardt, die sich neuen Herausforderungen im elterlichen Betrieb stellt, bleiben alle Absolventinnen im Unternehmen. mehr...

Pflegestützpunkt Neuwied informiert sich im Medi-Haus

Anwendung technischer Hilfs- mittel unter Realbedingungen

Neuwied. Der Pflegestützpunkt Neuwied besuchte das Medi-Haus. Pflegestützpunkte sind seit über zehn Jahren in Rheinland-Pfalz gesetzlich verankert und es gibt seitdem ca. 135 an der Zahl. Als wohnortnahe Einrichtungen zur Klärung von persönlichen Anliegen von Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen bieten sie somit ein flächendeckendes Angebot an neutraler und kostenfreier Beratung. Pflegesituationen... mehr...

Termine

Mehrgenerationenhaus Neuwied

Demenz besser verstehen

Neuwied. Am Freitag, 22. März, wird im Mehrgenerationenhaus Neuwied dem Anliegen nachgegangen, wie eine wertschätzende Beziehung zu demenziell erkrankten Menschen gestaltet werden kann. Denn oft kommen ehrenamtliche bei Hausbesuchen in Kontakt mit demenzerkrankten Menschen. Häufig verstehen die Besuchenden das Verhalten der Menschen nicht, und es wird schwierig in Beziehung zu kommen. Auch pflegende... mehr...

Kath. Familienbildungsstätte Neuwied

Aktuelle Kurse

Neuwied. Wer sein Gewicht ins „Gleichgewicht“ bringen möchte, ist zu einem Basisabend zur Gewichtsreduktion am Mittwoch, 6. März, von 18.30 bis 22 Uhr eingeladen. Hierbei wird aufgezeigt, wie es im Alltag gelingen kann, mittel- und auch langfristig das Gewicht zu reduzieren. Hierfür wird ein Tagesplan für das Frühstück, Mittag- und Abendessen gemeinsam entwickelt und anschließend in der Küche in die Praxis umgesetzt. mehr...

Finanzamt Neuwied informiert

Abweichende Öffnungszeiten

Neuwied. Die Öffnungszeiten des Finanzamts Neuwied an den Karnevalstagen: An Schwerdonnerstag, 28. Februar, ist das Service-Center von 8 bis 13 Uhr geöffnet. An Rosenmontag, 4. März bleibt das Finanzamt geschlossen und an Veilchendienstag, 5. März, ist das Service-Center von 8 bis 16 Uhr geöffnet. mehr...

vhs Neuwied bietet an

Mal- und Zeichenwerkstatt

Neuwied. Ob Anfänger oder Geübter, jeder hat eine individuelle Ausdrucksweise und jeder entwickelt seine eigenen Vorlieben für die Mal- und Zeichenmaterialien. Verschiedene Wege zum Zeichnen und Malen werden gezeigt. Der Kurs findet von Montag, 11. März bis Montag, 13. Mai, immer montags, von 18 bis 19.30 Uhr in der vhs Neuwied statt. Der Kurs besteht aus acht Terminen. Information und Anmeldung: vhs Neuwied, Heddesdorfer Str. mehr...

Umfrage

1.000 Euro für jeden - Sollte es ein bedingungsloses Grundeinkommen geben?

Ja, finde ich gut.
Nein, sowas brauchen wir nicht.
Ist mir egal.
Anzeige
 
 
Anzeige
Kommentare
juergen mueller:
Es geht hier nicht um Verteufelung, sondern einzig und alleine darum, dieser Veranstaltung etwas positives abzugewinnen, was ich nicht tue. Anstatt auf die Strasse zu gehen und Transparente hochzuhalten oder Sprüche (wie die von Anne) vom Stapel zu lassen, gibt es in vielfältiger Weise Dinge, etwas für EURE Zukunft zu tun, ohne laut zu werden. Laut ist unsere heutige Jugend eh schon bis zur Unerträglichkeit und zwar ohne positive Ergebnisse. Dass meine Generation eure Zukunft klaut ist ganz einfach nur das Ergebnis von Faulheit beim Denken. Ihr macht es euch zu einfach, wenn ihr denkt, wenn ihr auf die Strasse geht, dass sich dadurch etwas ändert. Steht ihr irgendwann einmal im Berufsleben (oder auch nicht), dann ist für viele von euch nur noch eines wichtig - dass es euch persönlich gut geht ... hierbei an andere zu denken, das ist dann nebensächlich u.egal ... das nennt man fortschreitende negative Entwicklung unserer Gesellschaft im ICH-Denken.
Anne:
Also an alle die schreiben das wir schwänzen. Nein das tun wir nicht! Wir haben unsere Lehrer und Direktoren gefragt und die haben dies ausdrücklich unterstützt und beführwortet. Uns liegt etwas an unserer Zukunft. Wir waren da, Wir waren laut, Weil Ihr unsere Zukunft klaut!
Lara :
Schade, dass die Aktion anscheinend so verteufelt wird. Es geht nicht um Lernverweigerung, sondern darum ein Zeichen zu setzten! Ich finde, dass vier Stunden Unterricht nicht mit dem Einsatz für unsere (!) Zukunft in Relation zu setzten ist. Waren zum allergrößten Teil engagierte Jugendliche, die ein ernstes Interesse haben :-)
Eks feeling:
Eks feeling hahaha das war so schlecht evakuiert mein ganzer Körper juckt danke für garnix
Kai Birkner:
Ehrlich gesagt, halte ich das für Unsinn. Es passiert kontinuierlich etwas. (https://www.umweltbundesamt.de/themen/luft/daten-karten/entwicklung-der-luftqualitaet#textpart-1) Wenn nun der Grenzwert für Stickoxyde der ohne wissenschaftliche Substanz festgelegt wurde und nun (nur in Deutschland) auch noch dilettantisch gemessen wird, zu Fahrverboten führt, führt das nicht zu mehr Verständnis für die berechtigte Forderung nach Umweltschutz, sondern bringt leider immer mehr Menschen dazu auch berechtigte Forderungen in Zweifel zu ziehen. Man sollte diese alberne und unsinnige Debatte um Diesel-Fahrverbote endlich beenden. Das hilft keinem.
Uwe Klasen:
„Der BUND fordert“ .... dabei ist noch nicht einmal in Ansätzen dazu demokratisch Legitimiert, geschweige denn durch den Souverän (Wähler) dazu berufen!
juergen mueller:
BUND fordert - Langner VERSPRICHT (was Zeit braucht) - aber NIX passiert. POLITIK auf - wie immer auf Ab (Irr-Wegen). Auch wenn für Visionen Geld benötigt wird - nicht immer alles Versprechen für sein eigenes Fortkommen, sondern auch einmal daran denken, dass Versprechen, was das immer in der Politik an Wahrheitsgehalt daran von Wert ist, zumindest versuchen, dies einzuhalten ... LANGNER. Sie haben Zeit genug gehabt, Positives auf den Tisch zu legen.
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.