Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Neuwied

Neuwied

Betrunkener Radfahrer stürzte in Neuwied

Ebiker erlitt Kopfverletzungen durch lockeren Helm

Neuwied. In der Nacht zum Samstag befuhr ein 34jähriger aus dem Kreis Mayen-Koblenz mit seinem E-Bike die Blücherstraße. Offenbar aufgrund von zu viel Alkohol stürzte er und zog sich Kopfverletzungen zu, weshalb er in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Ermittlungen der Polizei ergaben einen Wert von 1,59 Promille. Es wurde eine Blutprobe angeordnet und eine Strafanzeige erstattet. Außerdem stellten... mehr...

Neuwahlen des Vorstandes

Mitgliederversammlung der Bürgergemeinschaft Pro Heimbach-Weis e.V.

Neuwahlen des Vorstandes

Neuwied-Heimbach-Weis. Die Bürgergemeinschaft Pro Heimbach-Weis e.V. hatte kürzlich alle Mitglieder zur Mitgliederversammlung in das Pfarrheim in Heimbach-Weis eingeladen. Der 1. Vorsitzende Sascha Fiedler eröffnete die Sitzung und begrüßte die Anwesenden. mehr...

Dorfgemeinschaft fördern,
Brauchtum unterstützen

Die CDU-Kandidaten: für ein lebenswertes Segendorf

Dorfgemeinschaft fördern, Brauchtum unterstützen

Neuwied-Segendorf. Konkurrenz belebt das Geschäft. Unter diesem Motto tritt das Ehepaar Silvana und Michael Cremer von der CDU als Kandidaten für den Ortsbeirat an. Darüber hinaus kandidiert Silvana Cremer auch für das Amt der Ortsvorsteherin. mehr...

Info der Stadt Neuwied

Abholung Reisepässe

Neuwied. Die Reisepässe, die vom 25. bis 29. März beantragt wurden, liegen am Infoschalter des Bürgerbüros der Stadtverwaltung Neuwied zum Abholen bereit. Pressemitteilung der mehr...

Politik

Briefwahlbüro der Stadt Neuwied öffnet am 29. April

Eröffnung wegen fehlender Europa-Stimmzettel verschoben

aNeuwied. Europa- und Kommunalwahlen stehen Ende Mai ins Haus. Wer jedoch am 26. Mai nicht im Wahlraum wählen kann oder möchte, hat die Möglichkeit zur Briefwahl. Die Stadtverwaltung Neuwied öffnet am Montag, 29. April ihr Briefwahlbüro und gibt dazu einige wertvolle Informationen. mehr...

Zwischenbericht von Landrat Achim Hallerbach bei der Senioren Union Neuwied

Lösungen für die Anliegen vor Ort

Leutesdorf. Die Senioren Union im Landkreis Neuwied hatte zum Gedankenaustausch mit Landrat Achim Hallerbach geladen. Dabei blickte Hallerbach auf seine ersten Monate im Amt zurück. Ein Jahr und drei Monate zählt seine Amtszeit, seit er an die Spitze des Kreishauses gewählt wurde, und in dieser Zeit hat sich im Kreis bereits viel bewegt. Vorsitzender Reiner Kilgen kennt und schätzt als Kreistagsmitglied... mehr...

Ortsvorsteher Neckenig: „Nutzungskonzept Altes Rathaus wird allen Interessen gerecht“

Konstruktiver Austausch

Neuwied-Engers. Der Engerser Ortsvorsteher Dieter Neckenig will Nägel mit Köpfen machen: „Das von mir im Ortsbeirat vorgelegte Konzept für die zukünftige Nutzung des Alten Rathauses ist nicht nur im Ortsbeirat einstimmig gebilligt worden, es trifft auch auf große Zustimmung in der Bevölkerung, bei den Vereinen und der Landesmusikakademie.“ mehr...

Einladung der SPD zum Bürgergespräch in Altwied

Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch

Neuwied-Altwied. Die SPD Niederbieber-Segendorf lädt die Bürgerinnen und Bürger zum jährlichen Bürgergespräch am Sonntag, 28. April in den Stadtteil Altwied ein. Um 10:30 Uhr beginnt der traditionelle Rundgang, Treffpunkt am Parkplatz unterhalb der Burg Altwied. Ab 11 Uhr besteht die Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch in der Gaststätte „Das Steakhaus“, Im Wiedtal 62 in Neuwied. mehr...

Lokalsport

Tennis- Damenmannschaft des TC Rot-Weiss

Ungeschlagener Meister der Winterrunde

Neuwied. Die Tennis-Damenmannschaft des TC Rot-Weiss Neuwied ist in der letzten Saison noch als Nachrücker in die A-Klasse der Damen 50 aufgestiegen. Anschließend erreichte sie mit einem Endergebnis von 8 : 0 Punkten einen überragenden ersten Platz bei der diesjährigen Winterrunde, wo außer dem Spaß an Tennis auch Leistungsklassenpunkte erspielt werden konnten. Ausrichter ist die Tennisschule Kai Letzelder, Tennishalle Mallendarer Berg in Vallendar. mehr...

B Jugend des TV Engers belegt den dritten Platz

„Final four“

Neuwied- Engers. Beim „Final four“ spielten jeweils die Erst- und Zweitplatzierten des Bezirks Rhein/Westerwald und des Bezirks Mosel-Eifel-Nahe-Hünsrück. mehr...

D-Jugend des TV Engers belegt vierten Platz

Finale der Besten

Neuwied- Engers. Die vier besten D-Jugend-Mädchenmannschaften, nämlich aus dem Spielbereich Rhein/Westerwald der TV Bad Ems als Bezirksmeister und der TV Engers als Zweitplatzierter, sowie aus dem Spielbereich Mosel/Hunsrück die HSG Wittlich und die DJK/MJC Trier, spielten in der Sporthalle in Bad Ems im Final Four um die Meisterschaft des Handballverbandes Rheinland in der Saison 2018/2019. Im ersten Halbfinale gewann der TV Bad Ems mit 15:10 gegen die DJK/MJC Trier. mehr...

Handball Oberliga: C1 Jugend des TV Engers gewinnt ihr letztes Spiel

Guter 6. Tabellenplatz

Neuwied- Engers. Die C1 Jugend des TV Engers spielte ihr letztes Saisonspiel zu Hause vor heimischem Publikum. Gegner war der TV Nieder- Olm. Es war zu Beginn ein recht ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe. Die Mädels vom TVE konnten sich aber durch schnelles Tempospiel und eine gut stehende Abwehr absetzen und das Spiel schließlich für sich entscheiden. Auch die gute Stimmung und das Anfeuern der Fans... mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Jürgen Radermacher gewinnt Hauptpreis im großen Reise-Gewinnspiel von Porta Möbel

Die Einrichtungshäuser verlosten Reisen im Wert von 20.000 Euro

Region. Auch in diesem Jahr warteten beim großen Frühjahrsgewinnspiel von Porta Möbel wieder Preise der besonderen Art. Insgesamt wurden zwei Kreuzfahrt Mittelmeerreisen für je zwei Personen und acht Städte-Kurzreisen verlost. Nun wurden die glücklichen Gewinner ausgelost. Den Hauptpreis sicherte sich Jürgen Radermacher aus Glees, der sein Glück bei der Gewinnübergabe am 12. April in Neuwied kaum fassen konnte. mehr...

- Anzeige -

Modehaus Sinn hat in Neuwied eröffnet

Neuwied. Vor wenigen Tagen hat das Modehaus Sinn in Neuwied seine Pforten geöffnet. Die hochmoderne Filiale in der Mittelstraße lädt auf rund 3000 Quadratmetern, verteilt auf fünf Etagen, zum Shoppen ein. Das umfangreiche Sortiment bietet Bekleidung für Damen und Herren, sowie Urban Fashion und Wäsche von mehr als 60 Marken. mehr...

-Anzeige-Am 24. April ist der 22. Tag gegen Lärm

Becker Hörakustik verschenkt über 1.000 Gehörschutzstöpsel

Region. Der internationale Tag gegen Lärm, der am 24. April bereits zum 22. Mal veranstaltet wird, will auf die Gesundheitsrisiken durch Lärm hinweisen. Etwa 13 Millionen Bundesbürger klagen über hohe Geräuschpegel. Neben Fluglärm und Autolärm werden die Bewohner der Ortschaften im Mittelrheintal durch den vom Schienenverkehr verursachten Lärm noch zusätzlich ganz erheblich belastet. Bekanntlich können... mehr...

- Anzeige -GSG Neuwied startet Vermietung Am Schlosspark

Nachhaltig und modern wohnen mitten in Neuwied

Neuwied. Mit ihrem Neubauprojekt Am Schlosspark will die Gemeindliche Siedlungs-Gesellschaft Neuwied mbH (GSG) Neuwied neue Maßstäbe in Sachen Wohnkomfort und nachhaltiger Energieversorgung setzen: Erstmals startet die Gesellschaft gemeinsam mit den Stadtwerken Neuwied (SWN) ein Pilotprojekt für ein sogenanntes Mieterstrommodell. Aktuell läuft die Vermietung der 28 modernen, barrierefreien Zwei- und Dreizimmerwohnungen. mehr...

Termine

Workshop: Gewaltprävention

„Frauen stark machen“

Neuwied. Die Kreis Volkshochschule Neuwied bietet am Sonntag, 19. Mai, von 11 Uhr bis 13 Uhr in Linz einen Workshop für Frauen an, der das Selbstbewusstsein stärkt, um besser mit Situationen, wie Mobbing am Arbeitsplatz oder sexualisierter Gewalt, umgehen zu können. Die Gewaltpräventionstrainerin Anja Borchers trainiert mit den Frauen Kommunikation und Körpersprache sowie die Grundlagen eines staken Selbstbewusstseins. mehr...

Kreis VHS Neuwied lädt ein

Kurs „Acrylmalerei“

Rheinbreitbach. Der Kurs „Acrylmalerei“ der Kreis Volkshochschule Neuwied e. V. bietet den Teilnehmenden Basiswissen und wird zu mehr Freiheit in der Malerei verhelfen. Der Kurs findet an vier Abenden vom 8. bis zum 29. Mai jeweils mittwochs von 19 Uhr bis 22 Uhr im Atelier Röner, im Irsbich 4 in Rheinbreitbach statt. Referent: Hilmar A. Röner. Anmeldung in der Außenstelle Unkel unter der Tel.: (0 22 24) 18 06 16. Weitere Informationen und Online-Anmeldung unter www.kvhs-neuwied.de. mehr...

Umfrage

Wie feiert ihr zu Hause das Osterfest?

Gemeinsam Eier bemalen oder färben
Das Zuhause mit Osterhasen und Zweigen schmücken
Einen Osterzopf oder Osterlamm backen
Ostereier verstecken und suchen
Osternester basteln
Bei uns wird Ostern nicht gefeiert
Anzeige
 
 
Kommentare
Lukaas:
War ein super schönes Treffen gewesen. Vielen Dank
Helmut Gelhardt:
Sebastian Hebeisen hat das Richtige gesagt! Lassen wir Herr Klasen toben. Das ist unerheblich. Helmut Gelhardt, Mitglied des Sozialverbands KAB
Uwe Klasen:
Wir dürfen Europa weder den linken Spaltern und Gleichmachern, noch dem Toben der zentralistischen Planwirtschaft überlassen!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen