Neuste Nachrichten aus Neuwied

Bundespolizei nimmt Mann in Neuwied fest

Verurteilter Straftäter von Zivilkräften gestellt

Neuwied. Ein 38-Jähriger wurde am Samstagnachmittag, 23. Januar, von der Fahndungsgruppe der Bundespolizei Trier in Neuwied festgenommen. Nachdem der Mann zuvor bei einer Kontrolle am Bahnhof Neuwied falsche Namensangaben machte, flüchtete er über den Busbahnhof Richtung Bahnhofstraße. Dort konnte er, versteckt hinter einem Verschlag, von den Zivilkräften gestellt werden. Eine anschließende Personalienfeststellung ergab zwei aktuelle Haftbefehle sowie zwei anhängige Ermittlungsverfahren. mehr...

Edeka ruft Linzerartikel und Feinbackwaren mit Haselnüssen zurück

Rückruf: Drahtstücke in Backwaren

Rheinland-Pfalz. Edeka Südwest weist darauf hin, dass Linzerartikel und Feinbackwaren mit Haselnüssen der K&U Bäckereigruppe (K&U, Marktbäckerei, Bäckerhaus Ecker) zurückgerufen werden. Die Backwaren wurden im in den Verkaufsstellen der Bäckereigruppe sowie an Bäckerei-Bedienungstheken und in Lebensmittelmärkten von Marktkauf, Edeka und nah & gut angeboten. Aufgrund eines Fehlers beim Lieferanten... mehr...

Polizei kontrolliert Einhaltung der Corona-Regeln

Landesweiter Kontrolltag in Rheinland-Pfalz

Polizei kontrolliert Einhaltung der Corona-Regeln

Koblenz. Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie findet am 28.01.2021 ein landesweiter Kontrolltag zur verstärkten Überwachung der derzeit gültigen Corona-Regeln statt. Die Polizei unterstützt die originär... mehr...

CARNEVALSKONZERTE - das
perfekte Konzept zum Feiern

-Anzeige-Eintrittskarten zu gewinnen

CARNEVALSKONZERTE - das perfekte Konzept zum Feiern

Bonn. Eine gute Nachricht für das Rheinland: Karneval wird dank der Initiative BonnLive auch 2021 stattfinden. Zumindest auf ihre kölsche Musik müssen die Jecken nicht ganz verzichten. Zu den Carnevalskonzerten... mehr...

Telefonischer Adventskalender brachte Freude ins Haus

Mehrgenerationenhaus in Trägerschaft der Katholischen Familienbildungsstätte Neuwied

Telefonischer Adventskalender brachte Freude ins Haus

Neuwied. Die Idee zum Telefonischen-Adventskalender hatten Mitte November zwei neue ehrenamtlich Aktive, Frau Zimmermann und Frau Birkenbach-Braun, des Mehrgenerationenhauses Neuwied, die auch in der Zeit der Corona Kontaktbeschränkungen ein gemeinsames Erlebnis in der Adventszeit anbieten wollten. mehr...

Politik

FDP Neuwied: Umgestaltung des Germaniaplatzes

Liberale begrüßen grundsätzlich das Vorhaben

Neuwied. Die FDP-Stadtratsfraktion freut sich grundsätzlich, dass die CDU Neuwied bereits mehrfach einen Skatepark für den Sportplatz Sandkauler Weg / Ecke Germaniastraße fordert. Die Liberalen begrüßen immer Investitionen, die der Jugend von Neuwied zugutekommen. „Viel zu oft heißt es sonst, wenn es um Belange der Jugend geht, es sei kein Geld da“, bemängelt Dennis Mohr, jugendpolitischer Sprecher... mehr...

Handwerk bringt sich in Corona-Krisenmanagement der Landesregierung ein

Unterstützung für betroffene Handwerke muss beschleunigt werden

Mainz/Koblenz. Im Austausch mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer im Rahmen einer heutigen Video-Konferenz hat Kurt Krautscheid, Präsident der Handwerkskammer (HwK) Koblenz und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Handwerkskammern im Land, Überlegungen für mobiles Arbeiten und Home-Office in der Wirtschaft unterstützt. „Da, wo es im Handwerk möglich ist, soll es bitte durch die Betriebe umgesetzt werden. mehr...

Lokalsport

Rehasport im KSC Puderbach

Enorm wichtig für die Gesundheit

Puderbach. Rehasport ist sehr wichtig für deine Gesundheit. Bandscheibenvorfall, Diabetes, Osteoporose, Arthrose sind nur einige Krankheitsbilder, bei denen Rehasport nachweislich hilft. mehr...

LG Rhein-Wied

Kazmirek eröffnet das Olympia-Jahr in Frankfurt

Frankfurt-Kalbach. Kai Kazmirek ist beim 1. Wintercup der LG Eintracht Frankfurt in der Kalbacher Leichtathletikhalle ins Olympia-Jahr 2021 gestartet. Der 29-Jährige absolvierte einen Vierkampf, an dem des weiteren Andreas Bechmann, Tim Nowak und Nils Laserich - drei Athleten, die im Sommer auch beim Lotto-Deichmeeting in Neuwied mit von der Partie waren - teilnahmen. Der Zehnkämpfer der LG Rhein-Wied... mehr...

Wirtschaft

Stadtwerke Neuwied: Zahlungsprobleme frühzeitig klären

Stromsperren lassen sich vermeiden

Neuwied. Gestiegene Energiepreise durch Bundesgesetze und -umlagen wie zuletzt die CO2-Steuer oder Arbeitslosigkeit belasten den Geldbeutel. Und die Corona-Pandemie verschärft für viele die Lage. mehr...

-Anzeige-Sparkasse Neuwied

Glücklicher Gewinner freut sich über 2.021 Euro

Neuwied. Für einen Kunden der Sparkasse Neuwied startete das neue Jahr mit einem Glücksbonus in Höhe von 2.021 Euro: Im Rahmen des Sparkassen-Gewinnspiels in Kooperation mit der ESSO Deutschland GmbH hatte er seinen Tankstelleneinkauf mit seiner Sparkassen-Card (Debitkarte) gezahlt und als Dankeschön dafür ein Rubbellos erhalten. mehr...

Termine

Kath. Familienbildungsstätte

Pilates – Digital von zu Hause

Neuwied. Die Kath. Familienbildungsstätte Neuwied e. V. bietet ab Februar 2021 einen Pilates-Kurs digital von zu Hause an / kostenfreie Schnupperstunde am Mittwoch, 17. Februar. Der Kurs umfasst 1 Einheit als Schnuppereinstieg, der kostenlos angeboten wird. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, acht weitere Einheiten zu buchen. Interessierte erhalten einen Link, mit dem sie sich per Handy, Smartphone oder Computer einwählen können. mehr...

Rentnergemeinschaft Neuwieder Geländerverein

Versammlung verschoben

Neuwied. Wegen der Corona-Pandemie ist es leider nicht möglich, die für den 8. Februar terminierte Jahreshauptversammlung der Rentnergemeinschaft Neuwieder Geländerverein durchzuführen. Laut Amtsgericht Montabaur ist es möglich, die JHV auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Der gewählte Vorstand bleibt bis zur nächsten Wahl kommissarisch im Amt und leitet die Amtsgeschäfte weiter. Sobald eine JHV möglich ist, werden die Mitglieder schriftlich eingeladen. mehr...

Umfrage

Vorsätze für 2021: Was haben Sie sich fürs neue Jahr vorgenommen?

Gesünder ernähren
Mehr Sport treiben
Mehr Zeit mit Familie und Freunde verbringen
Umweltbewusster handeln
Weniger rauchen / ganz aufgeben
Ich habe keine Vorsätze fürs neue Jahr
 
 
Kommentare
Peter Busse:
Bildung tut nicht weh Herr Schmidt. Allgemein bekannt ist der Spruch „Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant“. Die Urheberschaft wird oft Hoffmann von Fallersleben zugeschrieben, seit dieser Vers in die Zitatensammlungen von Daniel Sanders (1906) und Richard Zoozmann (1911)...
S. Schmidt:
Dazu möchte ich August Heinrich Hoffmann von Fallersleben zitieren: „Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant“. ...
Thomas S.:
Ob von der CDU, SPD, ... oder wie hier von der AfD. Das Geld ist bei unseren Kleinen immer ein gutes "Investment". ...
juergen mueller:
Jahrelang ausdiskutiert, wie das so in Koblenz üblich ist. Dann Toilettencontainer hingestellt - fertig. Alles andere regelt sich dann von selbst. Denkste. Ratlos - Tatenlos. Nicht zu Ende gedacht. Was woanders funktioniert - in Koblenz noch lange nicht. Nie daran gedacht, dass hunderte Zweibeiner...
Martina Zeltner:
Ich drücke die Daumen, dass zumindest Urlaub auf dem Bauernhof in Deutschland wieder möglich wird. Viele Grüße Martina Zeltner...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen