Neuste Nachrichten aus Neuwied

Nach der Schule noch keinen Plan?

Region. Mit den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung meinen wir in Rheinland-Pfalz das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) in den Bereichen Ganztagsschule, Kultur und Politik. Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz koordiniert für unser Bundesland über 500 solcher Plätze. Auch in Ihrer Region (und darüber hinaus) gibt es noch freie Plätze. mehr...

Der Täter ist weiterhin flüchtig

Zeugen gesucht: Raub auf Pflegedienst-Mitarbeiterin

Flammersfeld. Am späten Nachmittag des 23. Februar, gegen 18.50 Uhr, ereignete sich in Flammersfeld ein räuberischer Diebstahl. Eine Angestellte eines Pflegedienstes hatte ihr Dienstfahrzeug um circa 18.35 Uhr auf einem Hof in der Siebengebirgsstraße geparkt, um die dort lebenden Patienten zu betreuen. Bei ihrer Rückkehr zum Fahrzeug entdeckte sie einen Mann im Inneren des Wagens, der das Fahrzeug durchwühlte. mehr...

Neuwied: Ladendiebe mit hohen Ansprüchen

Mit einem Rinderfilet unter der Jacke wollte der Dieb den Supermarkt verlassen

Neuwied: Ladendiebe mit hohen Ansprüchen

Neuwied. Am Montag, 26. Februar, um 16 Uhr, begab sich ein 23 Jahre altes Diebesduo in einen Einkaufsladen in der Königsberger Straße in Neuwied, wo sie sich an der Fleischtheke ein hochwertiges Rinderfilet aushändigen ließen. mehr...

B256: Betrunkener Autofahrer kollidiert mit Gegenverkehr

Durch den Aufprall wurde sein Fahrzeug gegen die Schutzplanke am Straßenrand geschleudert

B256: Betrunkener Autofahrer kollidiert mit Gegenverkehr

Rengsdorf. Auf der B256 kam es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein 45-jähriger Fahrer, der von Rengsdorf in Richtung Neuwied unterwegs war, verlor in einer Rechtskurve aufgrund seiner Alkoholisierung die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr. mehr...

Politik

Infoveranstaltung zur Kommunalwahl

Engagement für Harschbach

Harschbach. Bei der Kommunalwahl am 9. Juni werden in Harschbach der Ortsbürgermeister und der Gemeinderat gewählt. Alle Harschbacher, die sich vorstellen können, in ein Ehrenamt gewählt zu werden, sind für Dienstag, 12. März ab 19.30 ins DGH eingeladen. mehr...

Wahl des Gemeinderates in Linkenbach

Linkenbach mitgestalten

Linkenbach. Am 9. Juni finden auch in Linkenbach die nächsten Kommunalwahlen statt. Aufgrund des Wachstums der Gemeinde in den letzten Jahren wird der Gemeinderat von acht auf zwölf Ratsmitglieder erweitert. Für diese Erweiterung wird die Unterstützung der Bevölkerung benötigt. Interessierte, die sich für die Entwicklung von Linkenbach und das Wohl seiner Bürgerinnen und Bürger engagieren möchten,... mehr...

Lokalsport

LG Rhein-Wied bei der deutschen Hallenmeisterschaft in Leipzig

Solide Leistung trotz Hindernissen

Leipzig. Zwei Finaleinzüge und drei Top-Zehn-Platzierungen waren die besten Ergebnisse für die Athleten der LG Rhein-Wied bei der deutschen Hallenmeisterschaft in Leipzig. Gerade auf den ganz kurzen Strecken entscheiden häufig minimale Zeitspannen und Kleinigkeiten. Diese wirkten sich in der sächsischen Landeshauptstadt diesmal gegen die Rhein-Wieder aus. mehr...

B-Juniorinnen des 1. FFC Neuwied mit neuem Sponsor

In neonfarbenem Gewand

Neuwied. Die B-Juniorinnen des 1. FFC Neuwied spielen in der Regionalliga Südwest ab sofort mit neuen Sponsor auf der Brust. Konsysta schmücken die neuen Trikots und unterstützen tatkräftig die Mannschaft mit kompletter Ausrüstung in dieser Saison. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-NORMA erhält 224 DLG-Auszeichnungen auf derBIOFACH 2024 und wird erneut bester Bio-Händler Deutschlands

Mit BIO SONNE zum 15. Mal Gesamtsieger

Nürnberg. Der Lebensmittel-Discounter NORMA holt sich im Rahmen der BIOFACH 2024 zum 15. Mal in Folge den Titel für den besten Bio-Händler Deutschlands. Das Nürnberger Unternehmen räumt insgesamt 224 Medaillen des Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft e. V. (DLG) ab und landet damit weit vor der Konkurrenz. Im Rahmen der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel vom 13. bis 16. Februar 2024 durften die... mehr...

- Anzeige -

Deichwelle: Family Pool Party im Hallenbad

Neuwied. Ein familienfreundliches Abenteuer mit Spiel und Spaß im Wasser erwarten die Badegäste in der Deichwelle Neuwied. Die Family Pool Party findet am Sonntag, 10. März, von 14 bis 18 Uhr im Hallenbad statt. Kinder können sich auf eine Lichtershow mit Musik, eine Poololympiade und lustige Unterhaltung freuen. Geöffnet hat das Bad von 9 bis 21 Uhr. Karten können wie gewohnt an der Tageskasse erworben werden. mehr...

Termine

Monika Blankenberg in Raubach

Altern ist nichts für Feiglinge

Raubach. Monika Blankenberg wird am Dienstag, 19. März um 16 Uhr im Rahmen des Zirkusprojektes der Grundschule Raubach im Zirkuszelt ihr neues Programm „Altern ist nichts für Feiglinge“ vorstellen. Das Programm ist ein kabarettistisches Motivationstraining, aus dem die Zuschauer gestärkt nach Hause gehen. Karten kosten acht Euro. Der Vorverkauf findet bei der VG Puderbach und bei der Grundschule Raubach statt. mehr...

Samstagswanderer

Entdeckungstour

Neuwied. Am Samstag, 2. März, nehmen die Samstagswanderer an einer Rundwanderung im vorderen Westerwald unter der Leitung von Gerhard Spielmann teil. Der Treffpunkt für den Beginn der Wanderung ist der Parkplatz am Ortseingang von Straßenhaus. Von hier aus führt die Route die Teilnehmer nach Jahrsfeld im oberen Aubachtal und weiter durch Ober- und Niederraden. Die gesamte Wanderstrecke erstreckt sich über 13 Kilometer und umfasst Höhenunterschiede. mehr...

 
Kommentare
Bernhard Meiser:
Deutschland spart im Gesundheitssystem, hat aber Geld für Fahrradwege in Peru und andere Verschwendungen von Steuergeldern in der "Entwicklungshilfe" ( z.B. auch die für SuVs missbrauchten Millionen in Nigeria)....

Aufwertung der Innenhöfe

Richelle-May:
Verweise gerne auf den Garten Hertlet. Wunderschöne Oase....
Amir Samed:
Hallo Frau Morassi, Nein, ich habe nichts falsch verstanden! Demokratie, der Rechtsstaat und die Grundrechte werden gerade durch die Ampel-Regierung in Berlin "geschliffen", da heißt es auf der richtigen Seite zu stehen und Widerstand dagegen zu leisten. Und im Augenblick ist dieser Platz nicht innerhalb...
Marion Morassi:
Hallo Herr Samed, da haben Sie wohl etwas falsch verstanden! Auf der einen Seite die Stände der demokratischen Parteien, auf der anderen diejenigen, die die Demokratie abschaffen wollen. Da haben die Wähler natürlich die Wahl, wen sie wählen möchten. Wer sich für die "Undemokraten" entscheidet, grenzt...
K. Schmidt:
Wie jede Woche schaue ich die neusten Wahlumfragen an, und stelle fest: Auch weiterhin bewegt sich bei der AfD nichts so deutlich in irgendeine Richtung, wie manche das als Folge der anhaltenden Demonstrationen gerne sehen würden. Bei INSA vom Samstag hat die AfD einen halben Prozentpunkt weniger. Bei...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen