Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Adenau

Adenau

Antweiler. Für den, in Antweiler lebenden, gebürtigen Eifler war Sport schon immer ein großes Thema. Die Passion zum Mountainbiken hat er vor neun Jahren für sich entdeckt. Seit fast drei Jahren tritt der sympathische Sportler für den RC Herschbroich e.V. in die Pedale. mehr...

Kreisverwaltung Ahrweiler informiert

Coronavirus: 71 infizierte Personen im Kreis

Kreis Ahrweiler. Seit heute gibt es im Kreis einen weiteren positiven Fall mit nachgewiesener Coronainfektion aus der Verbandsgemeinde Adenau. Damit erhöht sich die Anzahl der infizierten Personen auf 71. Bisher gibt es bedauerlicherweise einen Todesfall. Insgesamt befinden sich 209 Personen in häuslicher Quarantäne. Pressemitteilung Kreisverwaltung Ahrweiler mehr...

Weitere Berichte

- Anzeige -Coronavirus: Volksbank RheinAhrEifel sorgt vor

Bargeldversorgung und Zahlungsverkehr sind gesichert

Region. Um bei der Eindämmung des Coronavirus weiter aktiv zu unterstützen, reduziert die Volksbank RheinAhrEifel eG die Öffnungszeiten ihrer aktuell noch geöffneten 15 Filialen. Ab dem 2. April 2020... mehr...

Workshops sorgten für den Feinschliff

Chor des Erich-Klausener-Gymnasiums

Workshops sorgten für den Feinschliff

Adenau. Schon seit einigen Jahren hat sich die „Voc.cologne“ einen bekannten Namen als Fortbildungs- und Auftrittsplattform für professionelle Vokalensembles und Vokalbands gemacht. Im Rahmen dieses etablierten... mehr...

Hideg auch weiterhin auf der Kommandobrücke

SG OASF/Barweiler

Hideg auch weiterhin auf der Kommandobrücke

Barweiler. Fabian Hideg wird auch in der kommenden Spielzeit 2020/2021 als Trainer der Seniorenmannschaft der SG OASF/Barweiler fungieren. Er geht damit im Sommer in seine vierte Saison als verantwortlicher Übungsleiter der Spielgemeinschaft. mehr...

Politik

Maßnahmen gegen die schnelle Ausbreitung von SARS-CoV-2

Missachtung der aktuellen Einschränkungen wird teuer

Rheinland-Pfalz. Innenminister Roger Lewentz hat bereits nach Inkrafttreten der weiteren Einschränkungen für den öffentlichen Publikumsverkehr ein konsequentes Einschreiten der Polizei bei Zuwiderhandlungen angekündigt. mehr...

Trotz Ausnahmesituation: Der Kreis arbeitet weiter

Kontaktformular für Fragen an die Verwaltung

Kreis Ahrweiler. Da das Kreishaus momentan aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus für Dienstleistungen geschlossen ist und persönliche Besuche nur nach vorheriger Terminvereinbarung in dringenden Fällen erlaubt sind, hat die Kreisverwaltung ein Online-Kontaktformular eingerichtet. mehr...

Coronavirus: 58 infizierte Personen im Kreis Ahrweiler

Die Kreisverwaltung Ahrweiler informiert

Coronavirus: 58 infizierte Personen im Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler. Seit heute gibt es im Kreis zwei weitere positive Fälle mit nachgewiesener Coronainfektion aus der Verbandsgemeinde Altenahr. Damit erhöht sich die Anzahl der infizierten Personen auf 58. Insgesamt befinden sich 401 Personen in häuslicher Quarantäne. mehr...

Sport
Klassenerhalt gesichert

Oberahrtaler Sportfreunde - Abteilung Tischtennis

Klassenerhalt gesichert

Barweiler. In den ersten Rückrundenspielen setzte Mannschaftsführer René Tannert folgende Spieler ein: Tom Krautscheid, René Tannert, Christian Conrady, Jürgen Schäfer, Jürgen Retzmann, Udo Kohn, Markus Rausch, Herbert Bauerfeind, Alfred Luppertz sowie Ghirmay Schäfer. mehr...

Bau Adenau

Osterferienprogramm „Spezial“

Adenau. Da in diesem Jahr das Osterferienprogramm aufgrund der Corona-Krise ausfallen muss haben wir uns kurzfristig etwas einfallen lassen: Der große Oster Fotowettbewerb für kleine Leute mit ihren Minifiguren. mehr...

Wirtschaft
Die Versorgung ist sichergestellt

Corona-Virus: KSK Ahrweiler bleibt flächendeckend für ihre Kunden da

Die Versorgung ist sichergestellt

Kreis Ahrweiler. Die Kreissparkasse Ahrweiler setzt weiterhin alles daran, ihre Mitarbeiter und Kunden vor dem Corona-Virus zu schützen und gleichzeitig die Versorgung der Bürger im Kreis Ahrweiler mit... mehr...

Gemeinsam stark!

-Anzeige- Sonderedition des Lohner´s Spendentalers

Gemeinsam stark!

Region. Die Bäckerei Lohner unterstützt schon seit langer Zeit viele Tafeln in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Hessen mit Lebensmitteln. Nun treffen die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie eben diese Institutionen und somit ausgerechnet die Schwächsten der Gesellschaft. mehr...

Termine

DRK-Kreisverband Ahrweiler

Info-Portale

Kreis Ahrweiler. Der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. hat seit Wochenbeginn, deutlich ausgeweitet am 18. und 20. März, bis auf weiteres eine eigene Seite mit „Corona-News“ für die Bevölkerung zusammengestellt und die Kurz-Domain www.kv-aw.drk.de/corona-news eingerichtet. mehr...

Benefizkonzert am Nürburgring

Neuer Termin

Nürburg. Für das vor wenigen Tagen abgesagte Benefizkonzert gibt es bereits einen Nachholtermin: Freitag, der 5. März 2021, Bitburger-Eventcenter am Nürburgring. Der Förderverein St. Josef Krankenhaus... mehr...

Bau Adenau

Bürgermeister Nisius dankt Helferinnen und Helfern

Adenau. „Besonders in dieser Zeit der Corona-Krise stellt man fest wie viele Menschen, die sonst schon ehrenamtlich engagiert sind nun noch mehr zusammenrücken“, so das Fazit nach den ersten 14 Tage in dieser schwierigen Zeit von Bürgermeister Guido Nisius. mehr...

Umfrage

Wie sehen Sie die aktuellen Entwicklungen aufgrund des Corona-Virus?

Mit Besorgnis.
Entspannt und eher optimistisch.
Mit großer Verunsicherung.
874 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare

Langjährige Mitglieder wurden ausgezeichnet

M.R:
Ich verstehe nicht wie man in Corona Zeiten noch diese Ehrungen vornimmt, kommen da immer noch Mitglieder trotz Versammlungsverbot zusammen ? Wie soll sich da die Jugend an Verbote halten ? wenn hier noch Übertretungen veröffentlicht werden ?
Antje Schulz:
Die AfD Rheinland-Pfalz besteht bei ihren Bundestags- und Landtagsabgeordneten aus überbezahlten Nichtskönnern.
juergen mueller:
Die AfD ist das Letzte,was man mit Demokratie u.Sozial in Verbindung bringen sollte. Da amüsiert man sich öffentlich über die Corona-Infizierung der Kanzlerin - man marschiert mit "mehreren" Personen in ein Krankenhaus um Blumen zu überreichen,Blumen,die man noch nicht einmal selbst bezahlt,sondern geschenkt bekommen hat - da prangert "Opa GAULAND" jetzt schon die Fehler der Bundesregierung in der Corona-Krise an - da spricht ein vom Virus des Nationalsozialismus verseuchter HÖCKE von einem Ende seines rechten Flügels,indem er lustig weiter agieren darf - da tönen MEUTHEN u.Co.von einer Zerschlagung des Höcke-Flügels,sitzen mit ihm aber weiterhin auf einer Bank - eine steuerflüchtige Schreiblase namens WEIDEL u.eine völlig braun-verblendete von STORCH schreien sich die Lunge aus dem Hals,indem sie gegen alles schießen was nicht deutsch ist. Die AfD, ein gefährlicher,intriganter,täuschungswilliger,konzeptloser,der Vergangenheit näher als der Gegenwart,zusammengewürfelter Haufen.
Markus H:
Ein Fünf-Punkte-Plan für eine Krise wie die aktuelle zeigt das Problem schon im Namen. Es existieren keine einfachen Lösungen für komplexe Probleme - also wird ein Fünf-Punkte-Plan auch das aktuell quasi komplexeste Problem überhaupt nicht lösen.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen