Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Blick aktuell - Mendig Lokalsport

Sportlerehrung des ADAC Mittelrhein

Motorsportler des Kreises geehrt

Kreis Mayen-Koblenz. Der Kreisbeigeordnete Rolf Schäfer gratulierte zahlreichen Motorsportlern aus dem Landkreis Mayen-Koblenz, die bei der diesjährigen Sportlerehrung des ADAC Mittelrhein ausgezeichnet wurden. Geehrt wurde unter anderem Theresa Bäuml vom AC Mayen als deutsche Meisterin und zweitplatzierte bei der Europameisterschaft im Trial. Rolf Werner vom AC Mayen wurde für 20 Jahre ununterbrochene Sportwart-Tätigkeit mit der Ewald-Kroth-Medaille in Gold mit Kranz ausgezeichnet. mehr...

Am 3. Adventssamstag, den 15. Dezember von 11 – 18 Uhr auf dem Marktplatz:

Die Biathlon-Deutschland-Tour macht wieder Station in Mayen

Mayen. Die Biathlon-Deutschland-Tour ist mit mehr als 50.000 Schnupperschützen und rund 7000 Wettkämpfern auf 100 Etappen seit 2015 der weltgrößte Volksbiathlon. In dieser Saison gastiert die Tour 2018 mit ihrer mobilen Biathlonarena erneut in 40 Städten und veranstaltet dort Biathlonduelle, Staffel-Stadtmeisterschaften und lädt alle Neugierigen zum Testen der eigenen Treffsicherheit ein. Motto ist: Jeder Freund dieser Sportart kann selbst und kostenlos für einen Tag zum Biathleten werden. mehr...

Junge A-Jugend Mannschaft akklimatisiert sich in der neuen Liga

Gesicherter Platz im Mittelfeld

Kempenich. Als siebter von zwölf Teilnehmern der Leistungsklasse - Elf nach Abmeldung der TuS Mayen II - schließt die A-Jugend der JSG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld die Hinrunde der laufenden Saison ab. Zum Saisonstart war die Euphorie groß, so holten sie neun Punkte aus drei Spielen und schoss in diesen Partien 14 Tore, wogegen es nur zwei Gegentreffer gab. Im vierten Spiel kam es dann zur ersten Niederlage, die niemand so Recht verstehen wollte. mehr...

Jahreshauptversammlung des TC Mendig e.V.

Neuen Vorstand gewählt

Mendig. Im Clubhaus des TC Mendig e.V. fand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Der 1. Vorsitzende Udo Heuft berichtete ausführlich über das laufende Sport- und Geschäftsjahr. Im Anschluss an den Geschäfts- Sport- und Jugendbericht, erfolgte die Entlastung des Vorstandes, danach wurde der neue Vorstand gewählt. Das Amt des 1. Vorsitzenden bleibt bei Udo Heuft. Der 2. Vorsitzende ist Manfred Röttgen, bisheriger Kassenwart. mehr...

Siebtes offenes Hallenfußballturnier der Verbandsgemeinde Mendig wirft seine Schatten voraus

Neues Format im alten Jahr

Mendig. Fußball-Rheinlandligist SG Eintracht Mendig/Bell hat sich auf dem Feld in die Winterpause verabschiedet, nun warten die großen Hallenturniere. Den Anfang macht das siebte offene Hallenfußballturnier der Verbandsgemeinde Mendig, das sich in diesem Jahr vom Termin und von der Dauer her in neuer Form präsentiert. Von Donnerstag, 27. Dezember, bis Sonntag, 30. Dezember, rollt in der Kreissporthalle Obermendig der Ball. mehr...

Handball- Weibliche E-Jugend GW Mendig

Erster Rückrundensieg

Mendig. Am vergangenen Samstag bestritt die weibliche E-Jugend ihr erstes Rückrundenspiel. Zu Gast war man bei den Mädels des SV Untermosel. Das Hinrundenspiel gewannen die Mendiger schon deutlich mit 33:4. mehr...

Handball - Männliche E-Jugend GW Mendig

Geschwächt, aber nicht gefallen

Mendig. Am vergangenen Samstag fuhren die männlichen E-Jugend-Handballer des Grün-Weiß Mendig zum ersten Rückrunden-Spiel nach Arzheim. Aufgrund einiger Ausfälle in den eigenen Reihen, traten die Mendiger nahezu in Minimalbesetzung auf. Trotzdem starteten die Grünhemden gut ins Spiel und legten gleich mit zwei Toren vor. mehr...

 

Fußball-Rheinlandliga, 21. Spieltag

Alle Tore fielen in Halbzeit eins

Mülheim-Kärlich. 0:3 beim FSV Salmrohr, 0:4 im Derby bei der SG 99 Andernach, 1:4 bei den Sportfreunden Eisbachtal: Die SG Eintracht Mendig/Bell musste in den vergangenen Wochen auswärts mächtig Federn lassen. Und auch am 21. Spieltag der Fußball-Rheinlandliga gab es nichts zu holen: Die Mannschaft von Trainer Cornel Hirt unterlag vor 100 Zuschauern auf dem Hybridrasenplatz im Schulzentrum Mülheim... mehr...

Handball - Männliche B-Jugend GW Mendig

Hinrunde ohne Verlustpunkt beendet

Mendig. Auch im letzten Spiel der Hinrunde konnten die Grün-Weißen wieder punkten. Damit steht die männliche B-Jugend ohne Verlustpunkt und vier Punkten Abstand auf dem Zweiten an der Tabellenspitze der Bezirksliga. mehr...

Marathonis der LG Laacher See beim „Authentic Marathon“ in Athen

Auf den Spuren des Botenläufers Pheidippides

Laacher See. Vor 2500 Jahren, im Jahre 490 vor Christus lief der Sage nach der Botenläufer Pheidippides nach der Schlacht von Marathon die Strecke von Marathon nach Athen, um den Athenern die Nachricht vom Sieg der Griechen über die Perser zu überbringen. Nach Verkündung der Siegesnachricht ist er vor Erschöpfung tot zusammengebrochen. Dies ist den zwölf Athleten der LG Laacher See Gott sei Dank erspart geblieben. mehr...

SV Eintracht Mendig Abteilung Tischtennis informiert

Heißer Kampf „auf Messers Schneide“

Mendig. Die letzten Begegnungen der Hinrunde in der laufenden TT-Meisterschaft brachten den Spielern der Mendiger Eintracht leider keine Erfolgserlebnisse. Das Kreisligateam unterlag dem TTC Treis-Karden mit 3:9 und beendete als Tabellendritter die Herbstrunde. Nicht viel besser lief es für Mendigs Dritte in der 2. Kreisklasse, die gegen den TTV Andernach IV ein 3:8 hinnehmen musste. Mehr Widerstand leistete aber der erste Sechser in der 1. Bezirksliga Nord. mehr...

Laufgemeinschaft Laacher See informiert

37. Frankfurt Marathon erfolgreich gemeistert

Frankfurt. Nach einem nicht enden wollenden Sommer, zeigt der Herbst, dass er doch noch da war. „Und das ausgerechnet heute!“, denken sich die rund 18.000 Teilnehmer des Frankfurt Marathons. Fünf Grad und Windböen bis zu 35 km pro Stunde ließen die Athleten frieren. „Man kann es sich halt nicht aussuchen, und wenigstens bleibt es trocken“, sprach sich die Laufgemeinschaft gut zu. Mit einem verkürzten Trainingsplan von knapp sieben Wochen reisten sie an, um ihr Bestes zu geben. mehr...

Umfrage

Was verschenkt ihr zu Weihnachten?

Technik
Etwas Selbstgemachtes
Bücher
Gutschein
Ein gemeinsames Erlebnis
Nützliches
Leckeres
Service
Kommentare
Waltraud Joswig :
Komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Wage nicht zu sagen was ich seit Wochen denke wenn ich morgens die Zeitung lese. Schadet dem Image der Stadt und wo für?? Oder ist das schon Wahlkampf???
Daxi90:
Die mangelnde Bewegung ist auch für mich der entscheidende Punkt gewesen. Ich habe viel Aufwand betrieben um endlich schmerzfrei zu werden. Heute kann ich endlich sagen , dass ich dauerhaft schmerzfrei bin. Aktuell schreibe ich auch auf meinem Blog über meine Erfahrungen: https://rueckenschmerz-frei.com/

CBD Öl – hilfreich, gesund und voll im Trend

Dario Tobler:
So sehr ich positive BErichterstatung auch mag, ist es der Sache gar nicht dienlich, wenn im Vorfeld nur halberzig recherchiert worden ist. Cannabidiol wird nicht aus den Samen gewonnen. Das öl aus den Samen ist Salatöl. CBD öl ist ein extrakt welcher mehrheitlich durch CO2 fraktion, Alkoholextraktion oder Butangas extraktion gewonnen wird. Weiter ist CBD öl nicht in jedem Fall rein biologisch. es ist zu 100% organisch aber in den meistenfällen konventionell hergestellt! Dann noch zur Substanz selbst: CBD kann in Artzneimitteln zum Einsatz kommen (Sativex), es kann zu kosmetischen Zwecken verarbeitet werden, ist nach juristischer Auffassung aber in erster Linie ein Lebensmittel. Deshalb bedingen die Produkte auch eine Novellfood registrierung damit sie als Lebensmittel und Lebensmittelzusatz legal verkehrsfähig sind. Grüsse von dem wahrhaften CBD BIOnier der Schweiz www.zitronic.ch