BLICK aktuell - Sport aus Dierdorf / Puderbach

Partyturnier beim TC Maischeid ein voller Erfolg

Lustiges Doppelspiel und Handicaps

Großmaischeid. Spaßig war es wieder beim TC, als das traditionelle Partyturnier in Grossmaischeid stattfand. Vergnügungschef Kim Nebendahl hatte wieder geladen und Viele kamen um dran teilzunehmen. Für Essen, Trinken und Musik war ausreichend gesorgt. Und so konnten dann die Spiele ausschließlich im Doppelmodus erfolgen. Erschwerend wurde jedem Paar jeweils ein Handicap zu gelost, die Spiele wurden immer als kurzen Satz gespielt. mehr...

Sportfest in Urbach

Urbach.Sportliche Tage stehen in Urbach vor der Tür. In diesem Jahr hat der Vorstand der TSG Urbach/Dernbach in Zusammenarbeit mit einem Festausschuss ein tolles, abwechslungsreiches Programm für das Sportfest auf die Beine gestellt. Für jeden ist etwas dabei, egal ob jung oder alt, Sportliebhaber oder Sportmuffel. mehr...

15. „Tannenhof“-Open beim TC Maischeid

Erstmals mit Damen-Doppel

Großmaischeid. Beim TC Maischeid finden vom 2. bis 4. August wieder die beliebten „Tannenhof“ Open statt. Bereits zum 15. mal messen sich auf der Anlage des TC Maischeid die Tennisspieler/innen miteinander in den verschiedensten Altersklassen. mehr...

Sportbund Rheinland hielt seine Mitgliederversammlung in Vallendar ab

Das neue Selbstbewusstsein des Sports

Vallendar. Im Jahr seines 75-jährigen Bestehen will der Sportbund Rheinland (SBR) mit einem neuen Selbstbewusstsein auftreten. Das machte SBR-Präsidentin Monika Sauer in ihrer Rede auf der Mitgliederversammlung in der Stadt- und Kongresshalle Vallendar deutlich: „Der Sport muss seine Sichtbarkeit verbessern, damit die Wichtigkeit seiner gesellschaftlichen Rolle von der Politik besser wahrgenommen wird.“ mehr...

Schiedsrichter in Westerwald und Wied verzeichnen erfreulichen Zuwachs

Region. Über zu wenig Arbeiten konnten sich die Schiedsrichter im Fußballkreis Westerwald-Wied in der vergangenen Saison wahrlich nicht beklagen, wie Kreisschiedsrichterobmann Lukas Heep bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Unparteiischen in Heiligenroth feststellen mussten. Insgesamt ist die Entwicklung der Unparteiischenzahlen im Kreis zudem sehr erfreulich. mehr...

An Falken Motorsports führte auch beim 5. NLS-Lauf kein Weg vorbei

Nürburg. Mit der 69. ADAC-Westfalenfahrt startete am vergangenen Samstag die Nürburgring Langstrecken-Serie in ihre zweite Saisonhälfte. Bei dem Erwachen der Eifelrennstrecke am Samstagmorgen hatte diese sich rund um die Nürburg sowie im Bereich der Hohen Acht in dichte Nebelschwaden gehüllt. Diese Witterungsbedingungen dürften bei manchen Teilnehmern und Verantwortlichen sicherlich bange Erinnerungen... mehr...

VfL Waldbreitbach bei Süddeutschen Meisterschaften

Celina Medinger brilliert

Waldbreitbach. Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Walldorf zeigte sich die VfL-Athletin Celina Medinger im Trikot der LG Rhein-Wied in einer ihrer Paradedisziplinen, den 100 Meter Hürden, enorm stark. mehr...

Fußball macht Schule: FVR sucht Leiterinnen und Leiter für Fußball-AGs

Region. Die Zahlen werden von Jahr zu Jahr beeindruckender: Mehr als 28.000 Schülerinnen und Schüler haben mittlerweile am Projekt „Fußball macht Schule“ des Fußballverbandes Rheinland teilgenommen. Im Sommer 2012 initiiert, hat das bundesweit nach wie vor einzigartige Projekt eine fünfstellige Anzahl an Kindern zum Fußballspielen gebracht – und über die dabei geweckte Begeisterung teilweise auch in einen Verein. mehr...

Anzeige
 

Biathlon im Juni: Rheinlandpokal in Raubach trotz Sommerwetter

Rekordbeteiligung und beeindruckende Leistungen

Raubach.Ja, im Westerwald pfeift der Wind kälter als anderswo, aber so kalt, dass es für einen Wettkampf auf Skiern reichen würde, dann doch nicht. Zumal nicht im Juni. Soweit der Wetterbericht vom vergangenen Wochenende, und trotzdem wird hier ernsthaft vom 2. Rheinlandpokal im Biathlon in Raubach berichtet, der selbstverständlich auf Skiern ausgetragen wurde. Nachdem die SGi Raubach und der SRC... mehr...

SG Wiedtal begeistert mit Kickbox-Training

Besuch von Pierre Fischer

Niederbreitbach. Die SG Wiedtal Niederbreitbach e.V. - KICKBOXEN - hatte Besuch zum Probetraining im Kickboxen. Pierre Fischer, 1. Beigeordneter der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach und Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Rengsdorf-Waldbreitbach, informierte sich über den Kampfsport Kickboxen in Niederbreitbach. Er war sehr überrascht von den Kickbox-Techniken, die im Training sehr gut erklärt und trainiert werden. mehr...

Starke Teamleistung der KSC-Sportler

Drei mal Bronze bei Deutscher Meisterschaft

Puderbach. Vier Teilnehmer des KSC Karate Team hatten sich für die Deutschen Meisterschaften der Altersklassen U16, U18 und U21 qualifiziert. Alle vier zeigten sehr gute Leistungen an diesem Tag. mehr...

Pferdesport: Landesmeisterschaft 2024mit vielen Startern des heimischen RV Kurtscheid

Kurtscheider Voltigierer erfolgreich

Kurtscheid. Drei Teams, zwei Doppel-Starter und ein Einzel-Wettkämpfer gehörten am zurückliegenden Wochenende zu den erfolgreichen Kurtscheider Teilnehmern bei der diesjährigen Landesmeisterschaft der Voltigierer auf der Reitanlage Cusanus-Hofgut in Bernkastel-Kues. Veranstalter war der TV Morbach. mehr...

VfL Waldbreitbach-Leichtathletinnen glänzen bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Nachwuchstalente sammeln Medaillen in Konz

Waldbreitbach. Sechs VfL-Leichtathletinnen erzielten bei den Landesmeisterschaften in Konz im Trikot der LG Rhein-Wied vier Rheinland-Pfalz-Meistertitel, drei Vizemeisterschaften und vier dritte Plätze. Bei den Frauen dominierte Vivien Ließfeld den Weitsprung. Ihre drei weitesten Versuche hätten zu Gold gereicht. Ihre Siegesweite betrug schließlich 5,54 Meter. Marie Böckmann wurde mit 35,67 Metern Dritte im Speerwurf. mehr...

Starke Teamleistung beim Int. U21 Randori

Maxim und Daniil Luca bestreiten Finale

Puderbach. Beim internationalen U21 Randori zeigten die Teilnehmer des KSC Karate Teams eine starke Teamleistung. Am 12. Mai 2024 fand in Rimbach im Odenwald das Vereinsfinale in der Altersklasse U12 statt, in dem Ben Swidersky siegte. Die Ergebnisse des U21 Randori waren für das KSC Karate Team außerordentlich stark. Ben Swidersky und Finley Becker sammelten wertvolle Punkte für die Qualifikation zur Weltmeisterschaft. mehr...

 
Kommentare
Vera Buer:
Sehr gut und realistisch geschrieben! Danke. Weidetierbesitzer, also Praktiker, kennen das Problem schon seit langer Zeit. Theoretiker weigern sich, dieses zu akzeptieren. Der Wolf wird personifiziert und als „harmlos“ eingestuft, Weidetierhalter hingegen als unfähig eingestuft, ihre Tiere zu schützen....
Tatjana Hirsch:
Danke für diesen sehr wichtigen und aufklärenden Artikel! Ich werde ihn teilen!...
Yvette Grzymala:
Viel Glück, ein tolles Instrument!!!...
Helmut1954:
Super! Ich bin bereits an einem Knie operiert und super zufrieden. Sogar Bergwanderungen sind kein Problem. Für das zweite Knie komme ich sicher wieder! Beste Grüße an Dr. Gödel aus dem Allgäu...