BLICKwinkel: Motorradfahren - Freiheitsgefühl oder Lärmbelästigung?
Motorradfahren: Freiheit, Abenteuer und eine Brise Adrenalin! Genieße das unvergleichliche Fahrerlebnis mit dem Wind im Gesicht. Doch wir dürfen nicht vergessen, dass der Motorradlärm für Anwohner und Verkehrsteilnehmer eine Belastung sein kann. Lassen wir uns gemeinsam für eine Lösung ein, die das Fahrvergnügen bewahrt und gleichzeitig die Bedürfnisse der Menschen respektiert. Hinweis: Dieses Video wurde mithilfe eines KI-Programms (Synthesia) erstellt. Foto: pixabay.com
Lesen Sie Jetzt:
Kommentare

Die Tafel für Tiere braucht Unterstützung

W.Heuser:
Tolle Sache weiter so. ...
Amir Samed:
"Das Feuer brach aufgrund des heißen Wetters aus." - Ohne externe Faktoren neigen Felder, Gras- und Buschland sowie Wälder nicht zur Selbstentzündung....
juergen mueller:
Man müsste froh sein, dass es einen so versierten, sachverständigen und realitätsoffenen Menschen wie Herrn Samed gibt, könnte man seinen Behauptungen auch nur eingeschränkt Glauben schenken, entsprechen sie doch seiner schon fast krankhaften Ideologie, die darrin ausufert, die Hochwasserkatastrophe...
Amir Samed :
Fr. Eder ist gesegnet mit Ideologie, weniger mit Kenntnissen der Realität. So ist die Hochwasserkatastrophe im Ahrtal mitnichten eine Folge des Klimawandels, sondern ein, mehr oder weniger, regelmäßiges Ereignis. Und auch der, sonst in Klimafragen ebenfalls befangene, DWD kann keine Häufung von Extremwetterereignisse...