Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.04.2018 - „World of Cats“ in Ransbach-Baumbach
Samtpfoten wohin das Auge schaut. Darunter Europa-, und sogar Weltchampions. Die Katzenfreunde Germania haben die „World of Cats“, eine internationale Katzenausstellung nach Ransbach-Baumbach geholt. 180 Katzen aus unterschiedlichen Ländern waren in der Töpferstadt zu Gast. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen, welch große Überraschung, die kleinen Vierbeiner. Ganz zum Schluss stand dann für die Katzenliebhaber die Preisverleihung vor Publikum an. Das große Familien treffen der Katzenschutzfreunde in Ransbach-Baumbach findet alle zwei Jahre statt. Ein nächstes Wiedersehen gibt es demnach im Jahr 2020.
Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Wie feiert ihr zu Hause das Osterfest?

Gemeinsam Eier bemalen oder färben
Das Zuhause mit Osterhasen und Zweigen schmücken
Einen Osterzopf oder Osterlamm backen
Ostereier verstecken und suchen
Osternester basteln
Bei uns wird Ostern nicht gefeiert
 
Kommentare
Ingo:
Ich sehe keinen Deutschen auf dem Foto.... Traurig...…….
Karsten Kocher:
Das ist ein schweres Versäumnis von Jan Bollinger, dem AfD-Kreisvorsitzenden von Neuwied, da er dieses ungebührliche Verhalten seiner AfD-Mitglieder nicht unterbunden hat.
A.Paduch:
Heute sind es nur Plakate....kommen sie an die Macht sind es Gesetzte die ignoriert werden....und danach die, die ihnen nicht passen....dann beginnt die Entsorgung...wie es Gauland schon sagte....
Antje Schulz:
Die AfD, die sich gerne als Opfer aufspielt, macht mal wieder mit Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam. Interessant wäre auch zu erfahren, was Dr. Jan Bollinger, der Kreisvorsitzende der AfD Neuwied, dazu meint. Bollinger ist zugleich auch Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag.