HSG Sinzig/ Remagen/ Ahrweiler

HSG baut Siegesserie aus

05.12.2022 - 15:59

Kreis Ahrweiler.Die HSG nimmt auch die schwere Auswärtshürde in Bad Ems und siegt 30:34. Damit erhöht die HSG ihr Punktekonto auf 9:3 Zähler und distanziert sich von den hinteren Rängen. Die HSG kam nicht so gut ins Spiel und ließ in der ersten Hälfte die notwendige Einstellung in der Deckungsarbeit vermissen und kassierte 18 Gegentreffer im ersten Durchgang. Zu statisch agierte die Deckung und verlor zu viele Zweikämpfe gegen die flinken Bad Emser Spieler. Bis zur 13. Spielminute war es ein ausgeglichenes Spiel, dann konnte sich Bad Ems mehrfach leicht absetzen. Die HSG egalisierte aber den Vorsprung immer wieder. Im Angriff lief der Ball wieder gut durch die Reihen und mit 18 eigenen Treffern konnte man wieder ein gutes Angriffsspiel zeigen. Der gegnerische Torhüter schaffte es noch einige ganz freie Würfe der HSG zu entschärfen. Nach der Halbzeit gab die HSG den Ton an und gab ab der 32. Spielminute die Führung auch nicht mehr aus der Hand. Die HSG konnte sich schnell einen leichten Vorsprung erarbeiten, aber die junge gegnerische Mannschaft hielt dagegen und gab sich nicht auf und ließ die HSG nie ganz wegziehen. Die Abwehr der HSG war nun wieder präsent und ließ nur 12 Treffer im zweiten Durchgang zu. Besonders Johannes Vorst war im Innenblock nur noch schwer zu überwinden und so kam die HSG immer wieder in Ballbesitz. Im Angriff spielte die HSG ihr Spiel routiniert runter und besonders Kevin Scholl war von Bad Ems einfach nicht zu kontrollieren und kam am Ende auf 14 Feldtore! Der Versuch der offenen Manndeckung am Ende das Spiel zu drehen funktionierte nicht und so gelang der HSG ein insgesamt verdienter Auswärtssieg. „Das war wie erwartet ein hartes Stück Arbeit und wir mussten alles investieren. Wir dürfen nur nicht so lange brauchen bis wir richtig im Spiel sind. 18 Gegentreffer war hinten eine schwache erste Hälfte. Dabei hatten beide Torhüter noch eine gute Leistung gezeigt. Da waren wir nicht wach und zu unbeweglich. Die Teams aus dem ersten Drittel ziehen dir dann weg und dann wird es schwer. Die zweite Halbzeit war dann zum Glück deutlich besser. So müssen wir das ganze Spiel spielen, dann wird das auch nicht so eng. Uns fehlen einfach auch noch Alternativen. Wechseln können wir leider nur sehr wenig. Hier in Bad Ems werden noch viele Teams Punkte lassen“, so der Trainer nach dem Spiel.


Für die HSG spielten:


Krupp, Nicolay (beide Tor), Rolser (1), Ostgathe, Vorst (6), Enke (12/5), Scholl (14), Weingärtner, Preß, Schnur (1)

Nächste Aufgabe: Samstag 10.12.2022 um 19 Uhr in Koblenz gegen TuS Horchheim.

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Stellenmarkt
Weitere Berichte

Fotogalerie: Festival der Currywurst in Neuwied 2023

In Neuwied ging es endlich wieder um die Wurst! Beim Currywurstfestival wurde dem geliebten Fast Food-Gericht ein kulinarisches Denkmal gesetzt. Dutzende Geschmackskreationen wurden kredenzt und Probieren war ein Muss! Mehr davon gibt es in unserer Fotogalerie... mehr...

Nun suchen die Tiere dringend ein neues, liebevolles Zuhause. 

Katzenschützer retten 47 Katzen aus Züchter-Wohnung

Kreis Ahrweiler/Köln. Am 27. November 2022 haben die Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e.V. 47 Katzen aus dem Haushalt eines bekannten Züchters in Köln retten können. Dieser Züchter war einem Zuchtverein angeschlossen und gewann mit seinen Zuchtkatzen viele Preise. Unter ihnen befanden sich Langhaarkatzen, Manx Katzen, Nacktkatzen und etliche Mixe in schlechtem Zustand. Alle waren unkastriert und... mehr...

Ortsgruppe Münstermaifelddes Eifelvereins

Jahreshauptversammlung

Münstermaifeld. Am Freitag, dem 2. Februar 2023 findet um 18 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung der Eifelverein-Ortsgruppe Münstermaifeld im Gasthaus „Zum Küppchen“ in Münstermaifeld-Lasserg, Gartenstraße 16 statt. mehr...

 
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
juergen mueller:
"Safe the date - Best-Practice-Vortrag" !!! FRAGE: WO leben wir? WO bleibt die deutsche Sprache?...

Gedenken an den Holocaust begangen

Siegfried Kowallek:
Beim Blick auf Hitlers Krieg gegen die Sowjetunion war bei deutschen Politikern immer eine Verantwortung ob der russischen Opfer im Raum, ohne zu bedenken, dass dieser Krieg in der damals zur Sowjetunion gehörenden Ukraine sieben Millionen Menschen, damit über 16 Prozent der Vorkriegsbevölkerung,...

Bus-Chaos im Kreis MYK: Wer ist verantwortlich?

K. Schmitt:
Ständig dieser Ärger und diese Diskussionen mit den Bussen. Zum Glück wohne ich auf dem Dorf, da hat man damit nicht viel Probleme. Es fahren ja eh nur vier Stück am Tag....
germät:
Ja, Herr Landrat Dr. Alexander Saftig, da soll das neue Ticket für volle Busse sorgen!?. Ich glaube es nicht, wenn Stadtfahrten bis zu 30 Minuten dauern. Im Übrigen ist es schon besorgniserregend, wie manche Fahrerinnen/Fahrer ihr Gefährt durch die Gegend steuern!...
Service