Norbert Röttgen, CDU

Norbert Röttgen, CDU

Norbert Röttgen, CDU. Foto: Steffen Roth

17.09.2021 - 12:39

Norbert Röttgen (CDU) wurde 1965 in Meckenheim (Rheinland) geboren. Sein Studium in Bonn schloss er 1989 bzw. 1993 mit dem jeweiligen Staatsexamen ab. Die Promotion folgte im Jahr 2001. Bereits 1982 trat Dr. Norbert Röttgen der CDU bei, wurde 1992 Vorsitzender der Jungen Union Nordrhein-Westfalen und beschäftigt sich mit rechtspolitischen Fragestellungen. Seine wichtigsten Ziele sind aktuell die Hilfe für die betroffenen der Flutkatastrophe, entschlossener dem Klimawandel entgegentreten, mehr Digitalisierung und gute Verkehrsinfrastruktur. Weiterhin will er die der deutschen und europäischen Interessen in der Welt vertreten.


>> Zur Übersicht der Bundestagskandidaten im Wahlkreis 98

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
 
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Wann nehmt ihr den Alten endlich den Führerschein weg?? Immer und immer wieder knallt es durch **Alterssture Leute. Die einen fahren wie die Schnecken, weil sie noch besser fahren können als laufen und die andern krachen rücksichtslos auf Teufel komm raus irgendwo hin und sehen nichts, reagieren zu...
Gabriele Friedrich:
Ich rege mich auf, das die Eltern ihre Kinder nicht mehr drillen. Es ist ein absolutes Verbot-hinter einem Auto zu stehen oder gehen. Immer und immer muss man es ihnen sagen und auch erkären, warum das so ist und was passieren kann. Man muss den Kindern vorort auch zeigen, wie so etwas aussehen könnte...
Gabriele Friedrich:
Dieses Lumpenpack ! Gut das der Fahrer aufgepasst hat. Den Job, den die Jungs machen, den wollte ich auch nicht. Meistens sind das sehr nette Leute, sie kennen einen und wenn man freundlich ist, dann geht alles besser. HIn und wieder gebe ich etwas als Anerkennung, 1-2 Euro oder was zum naschen, obwohl...
Service