Herren Kreisliga: TTC Bad Hönningen - VfL Oberbieber III

Timo Gladki und Nick König in Einzel und Doppel ungeschlagen

Timo Gladki und Nick König in
Einzel und Doppel ungeschlagen

Mit einem 8:3-Erfolg zuhause gegen den VfL Oberbieber konnte die 1. Mannschaft des TTC um (v.l.n.r.) Peter Zwiener, Lukas Zwiener, Nick König und Timo Gladki den Klassenerhalt sichern. Foto: privat

27.03.2023 - 14:38

Bad Hönningen. Großer Jubel herrschte am Samstagabend beim Heimspiel des TTC Bad Hönningen, als Nick König sein Einzel gewinnen und damit den 8:3-Sieg gegen die Gäste des VfL Oberbieber III perfekt machte.

Eine gute Leistung zeigten an diesem Tag Timo Gladki, Peter Zwiener und Nick König, die ihre Einzel und allesamt siegreich gestalteten. Auf dem falschen Fuß erwischten Gladki / König zudem im Doppel gegen Nicholas Heß / Niclas Schneider beim überzeugenden 3:0-Triumph. Nach den ersten Partien standen sich nun der Topspieler unseres TTC´s und die Nummer 2 des Gästeteams bei einem Stand von 1:1 gegenüber. Timo Gladki gewann sein Spiel gegen Holger Nickolaus sicher mit 3:0. Einen knappen Sieg feierte im Anschluss Peter Zwiener beim 3:2 gegen Jonas Ahlfeld, mit dem Peter einen Punkt für seine Mannschaft beisteuerte. Im Anschluss konnte Nick König im Spiel gegen Niclas Schneider einen Sieg für die Mannschaft beisteuern und gewann in vier Sätzen. Nicht ausreichend spielerische Mittel hatte Nico Pöhle letztlich parat, um Nicholas Heß final zu gefährden. Nico spielte als Ersatz für Lukas Zwiener und gab damit seine Premiere in der Kreisliga. Es folgte das Spiel der nominell besten Spieler des TTC Bad Hönningen und des VfL Oberbieber Timo Gladki und Jonas Ahlfeld, indem sich der Gastgeber in fünf Sätzen durchsetzen konnte. Peter Zwiener besiegelte mit einem 11:8, 8:11, 11:7, 11:8 gegen Holger Nickolaus einen Punkt für sein Team. Überzeugend war der Erfolg in drei Sätzen von Nick König wenig später gegen Nicholas Heß. Bei seiner Drei-Satz-Niederlage gegen Niclas Schneider war für Nico Pöhle letztlich wenig zu holen. Mit einem Sieg im finalen fünften Satz ging die Partie am Nachbartisch zu Ende. Nick König gewann gegen Jonas Ahlfeld mit 3:2. Das war eine ganz schön enge Kiste! Der 8:3-Heimsieg war somit unter Dach und Fach. Durch diesen Sieg hat der TTC Bad Hönningen nun ein Punkteverhältnis von 12:14 auf dem Konto. Der Klassenerhalt ist damit bereits gesichert.

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Stellenmarkt
Weitere Berichte

Fotogalerie: JGV-Fest in Dernau 2023

Wer ist der Stärkste beim Tauziehen? Wer trinkt am schnellsten Bier? Diese Fragen werden jedes Jahr beim Junggesellenfest in Dernau beantwortet. Hier findet Ihr Fotos der feucht-fröhlichen Party! mehr...

Fotogalerie: Andernacher Kultursommer 2023

Andernach. Beim Andernacher Kultursommer im historischen Schloßgarten wurde den zahlreichen Zuschauern bei bestem Wetter vieles geboten. Mit von der Partie u.a. NightWash, die Band „Bounce“, die Phil Collins- und Genesis-Tributeband „Still Collins“, „JUNO17“ und Maël&Jonas. Impressionen von den Gigs in Andernach seht Ihr in unserer Bildergalerie! mehr...

Anzeige
 

Fotogalerie: Brunnenfest in Bad Breisig 2023

Im Beisein von Brunnenkönigin Corinna I. strömten die Besucher des Brunnenfestes in den Bad Breisiger Kurpark, um bei strahlendem Sonnenschein zu schwofen und zu feiern, an den 35 Marktständen zu schlemmen und einzukaufen oder das reichhaltige Kulturprogramm zu genießen. Zahlreiche Impressionen von den vier Tagen ausgelassenen Feierns findet Ihr in unserer Fotogalerie! mehr...

 
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
Kommentare

Keine Legalisierung von Cannabis

** UFO **:
@Hannes65 "braucht echt niemand, nur die ganzen Kiffer!" UND die alkoholiker auch nicht??...
Herbert Knebel:
Und als Patient, der mit allem austherapiert ist, wirds immer noch nicht einfacher gemacht an die empohlene Medizin zu kommen. Der Schwarzmarkt verseucht alle, und hier die ewig idiotischen Kommentare von Leuten die andern nichtmal Lebenqualität gönnen. Das ist Deutschland, ein Land voller Pseudoexperten,...
juergen mueller:
Frau Kübler, Herr Groß. Manchmal ist es erschreckend, der Argumentation von (vor allem) politisch engagierten Menschen zu folgen, die offensichtlich nur so von Unwissen belastet ist. Den Mund aufzumachen sollte konstruktives Denken voraussetzen. Schon gehört? Illegales und MEDIZINISCHES Cannabis...
Amir Samed :
"Junkerland in Bauernhand" - Daran erinnert mich der Slogan der Grünen. Die damaligen verheerenden Auswirkungen sind gut dokumentiert und bekannt, im Grunde die der sogenannten Energiewende ebenfalls (Vogel, Fledermaus und Insektensterben und viele andere Dinge), aber auch diesmal möchten die wenigsten...
Kai S.:
Gut, dass das nicht in Bayern gewesen ist, dort käm jetzt das SEK und würde bei den Falschparkern erstmal eine Hausdurchsuchung durchführen....
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Service