BLICK aktuell - Sport aus dem Kreis Neuwied

Waldbreitbacher läuft in Belfast seinen 200. Marathon und hört noch nicht auf

„Das Gefühl ist unvergleichlich“

Waldbreitbach. „Ich habe eine ausgeprägte Allergie gegen Läufe ab 30 Kilometer Länge“. Mit dieser Aussage überrascht Wolfgang Bernath bei einem Gespräch, wo es doch um seinen 200. Wettbewerb über mindestens die Marathondistanz geht. „Ich meine solche ohne Startnummer. Denn die sind ja quasi sinnlos, weil es als Belohnung nicht einmal eine Urkunde gibt“, räumt der bald 65-jährige Waldbreitbacher augenzwinkernd ein. mehr...

VfL Waldbreitbach bei der Bahneröffnung in Herdorf

Toller Saisoneinstieg

Waldbreitbach. Bei der Bahneröffnung in Herdorf absolvierten die Jungen der Altersklassen U12 und U14 des VfL Waldbreitbach (in der LG Rhein-Wied) ihren ersten Mehrkampf der Sommersaison 2024. mehr...

JSG Erpel/Unkel

C-Jugend ist Kreismeister

Erpel. Die C-Jugend der JSG Erpel/Unkel wurde Kreismeister. Die Erfolgs-Trainer Jannik Brungs und Marc Schlichter wiederholten somit den Vorjahres Erfolg des Trainer-Duos Fernando Bonn und Tim Müllegan. mehr...

Tennisclub Schwarz-Weiß-Erpel e.V.

Saison hat begonnen

Erpel. Ende April startete der TC Erpel in seine diesjährige Außensaison. Dazu haben in den Wochen zuvor viele fleißige Vereinsangehörige ganze Arbeit geleistet und die Tennisplätze optimal vorbereitet. Die Freude, nach der winterlichen Zwangspause endlich wieder Tennis unter freiem Himmel spielen zu können, war sichtlich groß und zeigte sich auch durch die zahlreichen Mitglieder, die der Einladung zur Saisoneröffnung gefolgt sind. mehr...

Die Kaderplanung des VfB Linz für die neue Saison hat begonnen

Zwei Youngster kommen auf den Kaiserberg

Linz. Nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Fußball-Bezirksliga Ost und dem Aufstieg in die Rheinlandliga laufen beim VfB Linz die Kaderplanungen für die neue Saison schon auf Hochtouren. VfB-Coach Thomas Schuster, der auf dem Kaiserberg in seine dritte Spielzeit geht, hat in Sachen Neuverpflichtungen klare Vorstellung. Der Linzer Trainer kann bis auf Tim Schönhals und Jan Warmsbach, die den Verein wechseln, auf den bewährten Kader des Meisterteams zurückgreifen. mehr...

Tennis-Club Dierdorf e.V. feiert Saisonstart

Familienfest für Jedermann

Dierdorf. Bei strahlendem Sonnenschein folgten viele neue Interessierte, Familien und Mitglieder dem Aufruf zum Besuch der Tennis-Anlage. Das Angebot war enorm: auf allen Plätzen wurden Schnuppertennis geboten, jeder konnte nach den Grundlagen-Training noch beliebig weiterspielen. Ein Tennis-Showmatch lud zum Verweilen und Relaxen ein. Die Beachvolleyball Abteilung bot ein Turnierprogramm mit Action. mehr...

Karate-Club Puderbach e.V.

Selbstverteidigungskurs für Frauen und Männer

Puderbach. Effektive Selbstverteidigung und Selbstbehauptung stehen auf dem Programm des vierwöchigen Kurs für Frauen und Männer, den der Karate-Club Puderbach ab Dienstag, 4. Juni, 19 bis 20 Uhr in der Sporthalle der Grundschule in Puderbach, Schulstraße, anbietet. Sportlichkeit ist keine Voraussetzung. Wer danach gerne weitermachen möchte, kann dann in die Selbstverteidigungsgruppe des Vereins aufgenommen werden. mehr...

TV Bad Hönningen

Sportabzeichen ablegen

Bad Hönningen. Die Trainings- und Abnahmetermine für das Sportabzeichen 2024 in Bad Hönningen stehen fest. Im Bereich Leichtathletik finden die Termine vom 6. Mai bis zum 16. September im Stadion der Römerwallschule in Rheinbrohl statt. Ausgenommen ist der 1. Juli wegen der Kirmes. Die Trainingszeiten sind jeden Montag von 18:00 bis 19:30 Uhr. mehr...

Anzeige
 

Basis-Workshop für Einsteiger

Lust Latein-Turniere zu tanzen?

Koblenz. Am 8. Juni bietet der 1. TGC Redoute Koblenz und Neuwied e.V. allen Interessierten, die Latein auf Turnier-Niveau tanzen wollen, einen kostenlosen Workshop an. Von 14 bis 15.30 Uhr geben die Lateintrainer Isabel Krüger und Andreas Hoffmann Paaren und Einzeltänzern dabei eine Einführung ins Turniertanzen. mehr...

TV Linz sucht Übungsleiter

Linz.Der TV Linz sucht neue Übungsleiter zur Verstärkung seines ehrenamtlichen Teams. Mit rund 25 Sportangeboten pro Woche bietet der TV Linz ein breites Angebot vom Eltern-Kind-Sport über Fitness bis zum Ballsport. mehr...

TC Linz

Sommercamp

Linz.In der 2. Sommerferienwoche veranstaltet der Tennisclub Linz vom 22. bis 26. Juli erstmals ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche. Alle im Alter von sechs bis 16 Jahren sind willkommen, ganz egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Ziel des einwöchigen Camps ist es, den Kindern spielend den Sport näher zu bringen. Bei Tennisspezifischen - aber auch generell sportlichen Aktivitäten - soll der Spaß jedoch nie zu kurz kommen. mehr...

Sportclub-Kasbachtal

Neue Herrenmannschaft

Kasbach-Ohlenberg. Nach langjähriger Pause hat der Sportclub-Kasbachtal wieder eine Herren-Mannschaft in der Medenrunde 2024 gemeldet. Mannschaftsführerin ist Tine Lindberg-Roncari. Trainiert wird das Team von Christoph Minkus. Ausgestattet mit einem Trikot - gesponsert von der Firma Ströder aus Kasbach - müssen sich die Aktiven mit dem TC Rengsdorf 1, TC Anhausen 1, TC Neuwied 3, SV Vettelschoß 1 messen. mehr...

HSG Römerwall – aktuell

Geschäftsführender Vorstand wiedergewählt

Rheinbrohl. Der erste Vorsitzende der HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl, Bernd Frorath, konnte zahlreiche Mitglieder zur diesjährigen Mitgliederversammlung begrüßen. Besonders begrüßte er den Ehrenpräsidenten des Handballverbands Rheinland und HSG-Ehrenvorsitzenden, Helmut Bündgen. mehr...

Vorprogramm des Deichmeetings

120 Sprinter aus fünf Schulen waren dabei

Neuwied. Was spornt junge Sportler mehr an als das Streben nach einem persönlichen Vorbild? Solche Vorbilder gab es für die Teilnehmer am Vorprogramm des „Lotto Deichmeetings präsentiert von Rhodius Mineralquellen“ zu Genüge für die Elf- bis 13-Jährigen, die voller Begeisterung am Sprint-Cup für die Neuwieder Schulen im Rhein-Wied-Stadion teilnahmen. mehr...

 
Kommentare
Amir Samed:
Wundert sich eigentlich jemand, dass unter Jugendlichen nach Alternativen gesucht wird, da die Konzepte, welche die Grünen und ihre Nachmacherparteien SPD, FDP und CDU der jüngeren Generation anbieten, eine Melange aus (braunen!) Sozialismen und verlogener Selbstdarstellung, offensichtlich nicht greifen....
Gabriele Friedrich:
Die AfD und ihre Heimat, ich lach mich kaputt. Die sollten lieber mal Geschichtsbücher lesen, dann braucht auch keiner 100 Tagessätze zu zahlen. Die AfD ist nur noch peinlich....
Amir Samed:
Demokratie ist für alle da, oder für keinen! Dies ist wirkliche Toleranz!...
Inge Wania:
Ich finde den Bericht einfach großartig von Gaby Mayer und ich habe das genau so empfunden. Ich bin sehr froh und dankbar dass es Hospiz gibt, ob es die Sterbebegleitung bei meinem Mann, die Einzelgespräche bei Frau Hahnemann und auch der Trauer Kaffee, es tut einfach gut!...