BLICK aktuell - Sport aus Linz / Unkel

Fußball-Bezirksliga Ost

Von der Wirgeser Aggressivität aus dem Konzept gebracht

Linz. Am letzten Spieltag vor der Winterpause in der Fußball-Bezirksliga Ost setzte sich die Spvgg EGC Wirges nach einer emotionalen und hartgeführten Partie gegen den VfB Linz mit einem 2:0 (1:0)-Sieg durch. Während die Wirgeser durch den Dreier den fünften Tabellenplatz erfolgreich verteidigten, rutschten die Linzer auf den sechsten Rang, beträgt der Abstand auf Tabellenführer SG Hundsangen aber weiterhin nur sechs Punkte. mehr...

Schach-Rheinland-Liga

SK Rheinbreitbach auf Platz zwei

Rheinbreitbach. In der vierten Runde der Schach-Rheinland-Liga wurde der SK Rheinbreitbach seiner Favoritenrolle gerecht und gewann deutlich mit 5,5:1,5 gegen die 3. Mannschaft von Heimbach-Weis/Neuwied. Nach langer Corona-bedingter Pause war es der vierte Sieg in Folge. mehr...

FV Rot Weiss Erpel

1. Mannschaft gewinnt 3:0 gegen die SG Puderbach II

Erpel. Der FV Erpel hatte vor rund 90 Zuschauern den besseren Start und dominierte das Spiel gegen die SG Puderbach II. Die Rot Weißen konnten sich eine Reihe voll guter Torchancen erarbeiten, aber es dauerte bis zur 39. Min., als Max Schneider per Direktabnahme am 5-Meter-Raum den Ball in die Maschen jagte. Pawel Klos hatte zuvor die scharfe und gut getimte Flanke geschlagen. Mit dem 1:0 waren die Gäste gut bedient, waren sie doch gerade in der Offensive nicht durchschlagkräftig genug. mehr...

Fanclub spendet an die Jugend des FV Erpel

Unterstützung von den Fans

Erpel. Der Fanclub des FV Erpel hat die Jugend des FV Erpel mit einer Geldspende unterstützt. Es ist eine tolle einmalige Truppe, die immer für die Seniorenspieler und die Rot Weißen da ist. mehr...

SV Unkel-Badminton

Zur Halbzeit ein Auswärtssieg für den SV Unkel

Unkel. Die Hinrunde in der Rheinlandliga beendeten die Badmintonspieler des SV Unkel mit einem verdienten 3:5-Auswärtssieg bei der DJK Plaidt. Trotz der warmherzigen Begrüßung konnte es den Sportlern bei nur 15 Grad Hallentemperatur auch bei spannenden Spielen nicht wirklich warm werden. Dies zeigte sich vor allem im Mutter-Tochter-Damendoppel mit Claudia und Charlotte Bauch, die nach gewonnenem ersten Satz im weiteren Verlauf komplett aus dem Trott gerieten und den Punkt verpassten. mehr...

Fussballkreis Westerwald/Wied

Mirko Schopp ist Ehrenamtspreisträger

Linz. Mit dem DfB Ehrenamtspreis sollen Personen geehrt werden, die nicht immer sichtbar, aber für den Verein unverzichtbar sind. Der DFB und seine Landesverbände wollen großem Engagement Anerkennung zollen und besondere Leistungen auszeichnen. mehr...

FV Erpel - 1. Mannschaft

4:0 beim SV Leutesdorf gewonnen

Erpel. Zum für den FV Erpel erfahrungsgemäß schweren Auswärtsspiel beim SV Leutesdorf begannen die Jungs stark und kamen spielerisch gut in die Partie. Eine Doppelchance von Fernando Bonn (13./17.) hätte schon die Führung bringen können, aber einmal flog der Ball über das Tor und beim zweiten Mal konnte der Torwart parieren. Nach einem Eckball köpfte Max Schneider (20.) den Ball an den Pfosten und ein Distanzschuss von Markus Wiemer (33.) strich über das Tor. mehr...

Fußball-Bezirksliga Ost

Drei wertvolle Punkte für die Schuster-Elf

Linz. Am letzten Spieltag der Hinrunde landete der VfB Linz in der Fußball-Bezirksliga Ost einen verdienten 4:2 (2:1)-Sieg bei der SG Wallmenroth-Scheuerfeld. Drei wertvolle Punkte, die den Schuster-Schützlingen weiterhin einen engen Kontakt zur Tabellenspitze verschaffen. Die 150 Zuschauer erlebten eine abwechslungsreiche und umkämpfte Begegnung, in der die Platzherren über Konter und die Gäste mit spielerischen Mittel den Erfolg suchten. mehr...

Anzeige
 

TTC „Grün Weiß“ Erpel

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Erpel. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des TTC Erpel statt. Nach dem Totengedenken und dem Bericht des Vorsitzenden über das vergangene Vereinsjahr, berichtete auch der Sportwart Michael Gries über die Saison 21/22, in die man erstmalig mit 3 Herrenmannschaften gestartet war. Am Ende der Saison belegte die 1. Herrenmannschaft in der Kreisoberliga den 6. Platz und stellte mit Björn Gehrig den besten Spieler der Liga, Michael Gries belegte den 6. Rang. mehr...

VfB Linz Volleyball Abteilung

Jugendliche Volleyballer aus Linz überraschen

Linz. Vom VfB Linz wurde zu den Jugendmeisterschaften U18 eine Mannschaft gemeldet, ohne dass die Jugendlichen irgendeine Wettkampfpraxis vorweisen konnten. Bis auf den Spielführer Maxi Glätzner hatten die Jugendlichen noch nie ein Punktspiel bestritten – das Turnier in Boppard sollte also dazu dienen, Spaß zu haben und Erfahrungen sammeln zu können. Durch Erkrankungen schrumpfte die Mannschaft dann noch auf das absolute Mindestmaß von sechs Feldspielern. mehr...

FV Rot Weiss Erpel

1. Mannschaft gewinnt 3:2 gegen den VfL Oberlahr/Fl.

Erpel.Der FV Erpel hatte vor rund 80 Zuschauern bei bestem Fußballwetter die erste Chance, als ein Linksschuss von Pawel Klos (2.) knapp am Tor vorbei ging. Kurze Zeit später kam der VfL Oberlahr/F. zur ersten Chance (5.) und auch dieser Schuss ging knapp vorbei. In der 7. Minute wurde ein Schuss von Fernando Bonn gerade noch so geblockt. Danach wurden die Gäste immer besser und gingen auch verdient mit 1:0 in Führung (19.). Bei weiteren zwei Lattentreffern hatten sie das Spiel völlig im Griff. mehr...

FV Rot Weiss Erpel

1. Mannschaft gewinnt 6:2 gegen den VfB Linz II

Erpel.Im Lokalderby gegen den VfB Linz II zeigten die Rot Weißen von Anfang an, dass man die drei Punkte in Erpel behalten wollte. Der Ball lief vor rund 50 Zuschauern gut und gegen einen spielstarken Gegner erzielte Markus Wiemer (24.) nach einer einstudierten Ecke die verdiente 1:0-Führung. Die Gäste fanden vorne kaum statt und nach einer tollen Flanke von Adrian Purowski, jagte Fernando Bonn (35.) den Ball zum 2:0 für den FV Erpel in die Maschen. mehr...

Fußball-Bezirksliga Ost

Der 2:2-Ausgleich fällt in der Nachspielzeit

Linz. Im Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga Ost trennten sich der VfB Linz und die SG Westerburg/Gemünden/Willmenroth nach einer intensiven und abwechslungsreichen Partie mit einem gerechten 2:2 (2:1)-Unentschieden. Beide Teams bewiesen sich als enge Verfolger von Spitzenreiter SG Hundsangen/Steinefrenz-Weroth, boten den 150 Zuschauern eine aggressive und gutklassige Begegnung. Die Gäste überraschten die heimstarken Linzer mit einem frühen Pressing und zwei guten Einschussmöglichkeiten. mehr...

HC Hammerstein

Wanderung nach Leutesdorf und gemütlicher Abend

Hammerstein. Gegen 16 Uhr trafen sich vier sportliche HCH-Jungs bei Vereinswirt Guido und probierten bereits die ersten Gläser des köstlichen goldenen Saftes. Um nicht zu spät und noch im Hellen nach Leutesdorf zu gelangen, machte man sich um 17 Uhr auf den Weg durch Hammerstein - über die Weinberge - nach Leutesdorf. mehr...

 
Kommentare
juergen mueller:
CDU in der "DENKFARBIK". Wie gut, dass mich keiner denken hören kann....
Sabine Weber-Graeff:
Das dieser Stadtrat es nun nicht sonderlich mit Grünflächen hat,sollte mittlerweile eigentlich jedem Bürger bekannt sein, Die Befürchtung,dass diese Parkplätze bereits im Vorgriff auf eine "LAGA" 2030 errichtet worden sind,ist nicht von der Hand zu weisen.Das Versprechen eines Provisoriums versehe ich...
juergen mueller:
Ein Bruch der Tarifverträge ist noch gelinde ausgedrückt. Wer es soweit kommen lässt, dass die Beschäftigten für etwas büßen sollen, was sie nicht im geringsten verschuldet haben, der sollte sich allen ernstes fragen, wie es möglich ist, dass es überhaupt soweit kommen konnte, obgleich man sowohl in...
juergen mueller:
Kurzfristig bekanntgewordene Liquiditätsprobleme? Das Wort kurzfristig muss man sich erst einmal auf der Zunge zergehen lassen. Die Stadt Koblenz u. der Landkreis Mayen-Koblenz sind mit jeweils 25% beteiligt. Man schaue sich einmal die BETEILIGUNGSBERICHTE der STADT KOBLENZ der vergangenen Jahre an. Das...