Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Neuwied Lokalsport

Im September sind die Bären wieder auf dem Eis

EHC: Sechs Härtetests in der Vorbereitung

Neuwied. Das Vorbereitungsprogramm des EHC „Die Bären“ 2016 auf die neue Eishockey-Regionalliga-Saison steht. Bevor die Neuwieder voraussichtlich Ende September in die Punktrunde starten, absolvieren sie insgesamt sechs Testspiele – drei auf eigenem, drei auf fremdem Eis. „Wir haben diesmal vier Gegner gefunden, die direkt richtige Härtetests sein werden“, kündigt EHC-Teammanager Carsten Billigmann... mehr...

Fußball in Neuwied - Der Deichstadtpokal 2019 - Aktuell

Neuwieder suchen ihren Meister

Neuwied. Die 49. Auflage des Deichstadtpokals startete am Sonntag im Neuwieder Stadion. Bürgermeister Michael Mang eröffnete den sportlichen Vergleich der Neuwieder Fußballer und übergab dem Vorsitzenden Cavit Yilmazer symbolisch den Spielball. Danach startete der sportliche Teil des Nachmittags. Im Eröffnungsspiel standen sich die TSG Irlich und die Reserve des FV Engers gegenüber. Bis zum Sonntag rollt im Neuwieder Stadion das runde Leder. mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Die drei Aufsteiger stellen sich vor

Sinzig. Wenn am Wochenende 3./4. August der Saisonstart der Fußball-Rheinlandliga erfolgt, werden die Aufsteiger VfB Wissen (Meister Bezirksliga Ost), TuS Kirchberg (Meister Bezirksliga Mitte) und SG Schneifel Stadtkyll (Meister Bezirksliga West) mit von der Partie sein. Die Vereine, die auf dem Hunsrück, der hohen Eifel und an der Sieg zuhause sind, stellen sich vor: mehr...

EHC „Die Bären“

Sven Schlicht verlängert um zwei weitere Jahre

Neuwied. Einer der Dienstältesten Neuwieder bleibt dem EHC treu: Sven Schlicht, der in der Saison 2014/15 noch zu Oberliga-Zeiten aus Bad Nauheim kam, hat seinen Vertrag beim EHC „Die Bären“ 2016 um zwei weitere Jahre verlängert. Der vielseitig einsetzbare Leadertyp musste in der abgelaufenen Spielzeit verletzungsbedingt lange pausieren und ist demnach jetzt noch heißer, an seine erfolgreiche Vergangenheit bei den Deichstädtern anzuknüpfen. mehr...

Fußball Saisonvorbereitung - Spielzeit 2019/20 - Aktuell

Engers schaffte noch den Ausgleich

Engers. „Mülheim hatte zehn Minuten Vorlauf“, ärgerte sich Sascha Watzlawik über die schwache Anfangsphase und umschrieb somit auch treffend, warum die Gäste so stark starteten. Neutrale Besucher hätten es schwer gehabt sich am Engerser Wasserturm zurechtzufinden. Hier standen sich Oberligist FV Engers, immerhin im vergangenen Jahr lange Kandidat für den Relegationsplatz, und der Rheinlandligist SG Mülheim-Kärlich gegenüber. mehr...

Ruderer des GTRVN auf dem Baldeneysee

Ein schöner Rudertag

Neuwied. Auf Einladung von Ruderfreunden vom Ruderclub am Baldeneysee (RaB) fuhren 20 Ruderinnen und Ruderer des GTRVN nach Essen zu einer Tagestour auf dem Baldeneysee. Mit drei Booten des RaB startete man bei gutem Wetter in Richtung Ruhr aufwärts. Am Wochenende ist auf dem See reger Bootsverkehr, so dass die Steuerleute aufmerksam die Ruderboote auf dem Gewässer in Richtung Essen-Steele lenken mussten. mehr...

Der Deutsche Bundestag hat sich für eine neue Benennungsgrenze für Datenschutzbeauftragte ausgesprochen

Entlastung für das Ehrenamt in rheinland-pfälzischen Sportvereinen

Rheinland-Pfalz. Gute Nachricht für die rheinland-pfälzischen Sportvereine: Die Benennungsobergrenze für Datenschutzbeauftragte wurde vom Deutschen Bundestag angepasst. Zukünftig muss erst dann ein Datenschutzbeauftragter eingesetzt werden, wenn sich in Vereinen mindestens 20 Personen mit der automatisierten Verarbeitung von personenbezogenen Daten beschäftigen. mehr...

Anzeige
 

Landessportbund Rheinland-Pfalz

LSB setzt Maßnahmenpaket zum Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport um

Rheinland-Pfalz. Etwa 200.000 Kinder und Jugendliche sollen laut einem vor wenigen Tagen veröffentlichten Beitrag der ARD mit Bezug auf eine Studie der Uniklinik Ulm im sportlichen Umfeld sexuelle Übergriffe erfahren haben. In Rheinland-Pfalz hat der Landessportbund (LSB) bereits im Jahr 2010 nicht nur einen hauptamtlichen Beauftragten für Prävention und Kinderschutz installiert, der LSB hat anlässlich... mehr...

EHC „Die Bären“ 2016 sucht und findet Abwechslung

Neue Gegner für die Bären?

Neuwied. Die Partien in der Eishockey-Regionalliga West gegen Hamm, Herford oder Diez-Limburg sind für den EHC „Die Bären“ 2016 immer wieder aufs Neue Höhepunkte. Aber weil nach dem Aufstiegsverzicht der Wiehl „Penguins“ sowie den Rückzügen des EC Lauterbach und der Soester EG nur noch sieben Teams der Liga angehören, mahnt EHC-Teammanager Carsten Billigmann: „Wir brauchen Abwechslung.“ Diese ist nun nach Tagen der Ungewissheit bezüglich des Modus wieder in Sicht. mehr...

Kooperation: EHC freut sich auf HEV-Talente

Ligaübergreifende Win-win-Situation

Neuwied. Es ist eine ligaübergreifende Win-win-Situation für beide Vereine: Oberligist Herner EV und Regionalligist EHC „Die Bären“ 2016 haben eine Kooperation geschmiedet, die einen Austausch junger Spieler vorsieht. Die Akteure selbst dürfen sich auf reichlich Spielpraxis freuen, die Bären erhalten talentierte Verstärkungen und der HEV kann durch das Plus an Einsatzzeiten perspektivisch weitere Fortschritte „seiner“ Spieler erwarten. mehr...

„Maratona delle Dolomiti“

33. Austragung des größten Alpenradmarathons

Corvara Alta Badia/Neuwied. Auch wenn aktuell die Tour de France als dreiwöchige Radrundfahrt die Massen in ihren Bann zieht: der größte Radmarathon der Alpen mit 9038 Teilnehmern, darunter 926 Frauen, ist Geschichte. Das italienische Fernsehen RAI 2 sendete eine sechsstündige Live-Übertragung mit dem Renngeschehen sowie Interviews und Kommentaren aus dem Studio. Teilnehmer aus 72 Nationen und allen... mehr...

Großartiger Erfolg der Neuwieder Schützengesellschaft

Viermal Gold bei der Landesmeisterschaft

Neuwied. Großartiger Erfolg für Schützen der Neuwieder Schützengesellschaft bei der Landesmeisterschaft ihres Landesverbandes, des Rheinischen Schützenbundes in Dortmund und Holthausen bei Düsseldorf. mehr...

Landessportbund Rheinland-Pfalz

Förderung von Kunst- rasenplätzen eingestellt

Rheinland-Pfalz. Mikroplastik ist das Thema der Stunde. Schon 2018 hat eine Studie des Fraunhofer Instituts ausgetragenes Kunststoff-Granulat aus Kunstrasenfeldern und von Laufbahnen als einen in den Top 10 befindlichen Faktor der Mikroplastikverschmutzung der Umwelt identifiziert. mehr...

Umfrage

Ohne Prüfung aufs Motorrad: Was halten Sie von der Änderung der Führerscheinregelung?

Sehr gute Idee, ich bin dafür.
Nur unter bestimmten Voraussetzungen.
Solange es nur für Leichtkrafträder (125 ccm) gilt.
Nein, ich bin dagegen.
856 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Wallykarl:
Hier kann man Dr. Bollinger nur vollumpfänglich und uneingeschränkt zustimmen.

Ein Stückchen Heimat nach vorne bringen

Uwe Klasen:
Eine hervorragende Initiative, die eine Vorbildfunktion für viele Landesteile sein kann!