BLICK aktuell - Sport aus Neuwied

Bernd Hörter bei WM am Start

Großmaischeid. Bei den diesjährigen Weltmeisterschaften der Tennissenioren auf Mallorca war auch der TC Maischeid durch Bernd Hörter vertreten. Bei dieser tollen Veranstaltung der Senioren meldet sich ca. 450 Spieler/innen aus der ganzen Welt. Gespielt wurde bei Damen und Herren in den Altersklassen 65 bis 90 bei Herren und 65 bis 85 bei Damen. Sowohl die besten aus den einzelnen Weltranglisten waren erschienen wie auch einfach LK-Spieler. mehr...

VC Neuwied

Tina Simic verlässt Deichstadtvolleys

Neuwied. Tina Simic und die Deichstadtvolleys haben ihren Spielervertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Die 19-jährige serbisch-ungarische Mittelblockerin war vor Saisonbeginn aus Österreich als Perspektivspielerin verpflichtet worden. Gesundheitliche Einschränkungen machen Training und Wettkampf aktuell jedoch nicht möglich. Auch ist momentan nicht abschätzbar, wann Simic wieder auf dem sportlichen Niveau der 1. Volleyball-Bundesliga der Frauen einsteigen könnte. mehr...

EHC „Die Bären“ 2016

Bären eröffnen die Hauptrunde siegreich

Neuwied. Der zehnte Saisonsieg in Folge ist unter Dach und Fach gebracht: Nach dem Gruppensieg in der Qualifikationsrunde blieb der EHC „Die Bären“ 2016 auch zum Auftakt der Hauptrunde in der Eishockey-Regionalliga West in der Erfolgsspur. Die Neuwieder gewannen im heimischen Icehouse gegen die Ratinger Ice Aliens mit 5:1 (1:0; 1:1; 3:0). mehr...

TV Engers - B-Jugend

Deutlicher Sieg - mäßige Leistung

Engers. Nach dem Zittersieg in Wittlich fuhr die B-Jugend des TV Engers in der Rheinlandliga auch auf heimischer Platte, diesmal in der Sporthalle der LES auf dem Heddesdorfer Berg, den ersten Heimsieg ein. Gegen die JSG Ahrbach/Bannberscheid, die in ihren beiden bisherigen Begegnungen deutlich das Nachsehen hatte, setzte sich das Team von Trainer Martin Blum am Ende klar durch, ohne jedoch in dieser Partie überzeugen zu können. mehr...

E-Jugend TV Engers Handball

Überzeugender 33:1 Heimsieg

Engers. Nach zweiwöchiger Wettkampfpause ging es in der Sporthalle am Wasserturm gegen die Sportfreunde Neustadt. Die Mädchen um das Trainerteam von Helen Göbel waren in den beiden vorherigen Spielen klasse in die Saison gestartet und wollten nun ihre Serie weiter ausbauen. mehr...

TSG Irlich

Prellballer mit guter Leistung

Wallertheim. Der erste Spieltag der Landesmeisterschaften im Prellball der Saison 21/22 wurde in Wallertheim von den Prellballern der TG Wallertheim organisiert und durchgeführt. Die Prellballer im Rheinland werden vom Turnverband Mittelrhein koordiniert und organisiert. Bedingt durch die lange Corona-Pause waren im letzten Jahr leider keine weiteren Spieltage durchführbar. Umso mehr freute es alle... mehr...

Eishockey Regionalliga West

„Boxing day“ kehrt ins Icehouse zurück

Neuwied. Für die Neuwieder Bären beginnt die Hauptrunde der Regionalliga West nun doch zwei Tage später als zu Beginn der Woche gedacht. Mehrere Auswärtsspiele des EHC mussten verlegt werden. Das gilt auch für die ursprünglich für Freitag vorgesehene Partie bei den Eisadlern Dortmund. „Bei unseren Heimspielterminen bleibt dank der guten Abstimmung mit dem Icehouse alles beim Alten“, erklärt Manager Carsten Billigmann. mehr...

VC Neuwied 77, „Die Deichstadtvolleys“

Spielabsage

Neuwied. Das für Samstag angesetzte Bundesligaspiel des VC Neuwied beim SSC Palmberg Schwerin wurde kurzfristig abgesagt. Grund sind mehrere positive Coronafälle bei den Deichstadtvolleys. Im Rahmen regelmäßiger Testungen am Donnerstag wurden bei Teammitgliedern PCR-Tests durchgeführt. Die Testergebnisse am Freitag waren bei mehreren Teammitgliedern positiv. Gemäß den Richtlinien haben sich die Betroffenen unmittelbar in Quarantäne begeben. mehr...

Anzeige
 

Mit 12:2-Erfolg zum Gruppensieg

Neuwied. Der EHC „Die Bären“ 2016 hat das erste Ziel in der Eishockey-Saison 2021/22 mit Bravour gemeistert. Die Neuwieder feierten am Sonntagabend zum Abschluss der Qualifikationsrunde zur Regionalliga West in der zehnten Partie den neunten Sieg. Wie schon im jüngsten Heimspiel gegen den ESV Bergisch Gladbach (15:0) sahen die Zuschauer im Icehouse auch gegen den EC Bergisch Land Einbahnstraßen-Eishockey... mehr...

Kerstin Neckel geehrt

Neuwied - Engers. Im Rahmen des Meisterschaftsspiels der 1. Mannschaft des TVE gegen den TuS Weibern wurde einer ehemaligen Spielerin die silberne Ehrennadel verliehen, die diese Ehrung mehr als verdient hat: Kerstin Neckel. Bevor sie 2019 die Handballschuhe an den berühmten Nagel gehängt hat, hat sie 16(!) Jahre lang das Trikot der 1. Mannschaft ihres TV Engers getragen. 2003 kam sie als 16 - Jährige in den Kreis der Damenmannschaft und hatte sich dort auf Anhieb etabliert. mehr...

Volleyballbundesliga: SSC Palmberg Schwerin - VC Neuwied77 fällt aus

Coronafälle bei den Deichstadtvolleys

Neuwied, Schwerin. Das für Samstag angesetzte Bundesligaspiel des VC Neuwied beim SSC Palmberg Schwerin findet nicht statt. Grund für die kurzfristige Absage sind mehrere positive Coronafälle bei den Deichstadtvolleys. Im Rahmen regelmäßiger Testungen am Donnerstag wurden bei Teammitgliedern PCR-Tests durchgeführt. Die Testergebnisse am Freitag waren bei mehreren Teammitgliedern positiv. Gemäß den Richtlinien haben sich die Betroffenen unmittelbar in Quarantäne begeben. mehr...

EHC 2016 Neuwied - Eishockey Regionalliga West

Bären peilen den Gruppensieg an

Neuwied. Die Qualifikationsrunde zur Eishockey-Regionalliga West verlief für den EHC „Die Bären“ 2016 mit Ausnahme der 1:5-Niederlage bei den Ratinger Ice Aliens am 2. Spieltag bislang makellos. Weil die Neuwieder sich im Rückspiel gegen die Außerirdischen vom Sandbach revanchierten und Ratingen mit seinem Sieg nach Penaltyschießen gegen den ESV Bergisch Gladbach einen Zähler liegen ließ, hat es der... mehr...

Erfolgreiche Gürtelprüfungen

Puderbach. Es gab wieder Gürtelprüfungen im KSC Puderbach bei der sich 23 Teilnehmer über das bestehen freuen durften. Die Kinder und Jugendlichen zeigten durchweg sehr gute Leistungen. Nach sehr langer Pause aufgrund der anhaltenden Pandemie waren sich alle einig, das es an der Zeit war sich der Prüfung zu stellen. Vorab wurde mit viel Spaß viel trainiert und wie immer auch viel dazu gelernt. mehr...

Schachfreunde Bad Hönningen - 2. Mannschaft

Auftaktsieg in der Bezirksklasse

Bad Hönningen. Zum Saisonauftakt der Bezirksklasse des Schachbezirks Rhein-Westerwald feierte die 2. Mannschaft der SG Engers/Bad Hönningen einen knappen 3:2-Heimerfolg gegen die Schachfreunde Ötzingen. mehr...

Umfrage

Wann besorgt Ihr Eure Weihnachtsgeschenke?

Ganz in Ruhe in der Adventszeit
Alles schon erledigt!
Kurz vor Heiligabend
Gar nicht
Anzeige
 
 
Kommentare

Koblenz setzt klare Zeichen

Gabriele Friedrich:
Toll! Und weil die Fahnen so fein im Wind wehen, hören weltweit die Kerle auf, sich über Frauen herzumachen und sie mit Gewalt zu übersäen. *Applaus* für so viele gute Taten....
Gabriele Friedrich:
Da meldet sich doch kein Mensch. Vor allem wenn so einer vor Gericht kommt und man als Zeuge aussagen muss, dann wird man nach Name und Wohnort gefragt- öffentlich. Während der Zeuge nicht erfährt, wo der Angeklagte wohnt, evtl. nicht mal den Namen erfährt. Findet den Fehler. .... !...
Gabriele Friedrich:
Unfassbar, wie dämlich die Leute sind. Alkohol riecht man und wenn die 82 jährige nüchtern war, hätte sie nicht einsteigen sollen. Verantwortung liegt auch beim andern, das er einen gar nicht erst fahren lässt. Ich habe in solchen Fällen, wenn einer betrunken fahren wollte, den Schlüssel weggenommen....