Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Dierdorf / Puderbach

Tennis Rheinlandmeisterschaften 2020

Christoph Hilpisch gelang Hattrick

Andernach/Steimel. In Andernach wurden die diesjährigen Rheinlandmeisterschaften im Tennis ausgetragen. Mit 120 Meldungen war die Beteiligung damit etwas geringer als im Vorjahr. Unter den Teilnehmern befand sich auch der Trainer des TC Steimel und Vereismitglied Christoph Hilpisch, der bereits 2018 und 2019 den Titel bei den Herren 60 erkämpft hatte. Nachdem er im Halbfinale gegen Stefan Otten (TC... mehr...

Winterrunde TVR Damen des TC Steimel siegten gegen den TC Selters

Ayleen Herder und Jil Dreidoppel waren erfolgreich

Steimel. Am 25. Januar spielten die Damen-2er Mannschaft -3 gegen den TC Selters im Rahmen der Winterrunde (2019/2020) des TVR (Tennisverband Rheinland).Während Ayleen Herder ihr Einzel nach 7:5, 5:7 im Match Tie Break mit 10:5 gewann, unterlag Jil Dreidoppel mit 5:7 und 3:6. Im abschließenden Doppel waren beide mit 7:5 und 6:3 erfolgreich. Die nächsten Spiele werden laut Spielplan am 1. und 2. Febr. mehr...

Fußball im Westerwald in der Saison 2019/20 - Aktuell

SC Berod-Wahlrod/Lauzert-Oberdreis rockt die Hachenburger Rundsporthalle

Westerwald. Die meisten Teams warteten noch das Hallenturnier in Hachenburg ab bevor es für die Aktiven endlich wieder zu den ersten Testspielen auf den Platz ging. Ein überragendes Turnier spielte A-Ligist SG Berod-Wahlrod/Lautzert-Oberdreis in der Hachenburger Rundsporthalle. Mit dem Turniersieg überraschte der A-Kreisligist die ganze etablierte Konkurrenz. Hier ein Überblick auf alle Ergebnisse In der Rundsporthalle und der ersten Testspiele im Westerwald. mehr...

TC Steimel: Halbzeit in der Winterrunde des TVR

TC Steimel mit acht Teams vertreten

Steimel. Am 2. November wurde mit der Winterrunde 2019/2020 des Tennisverbandes Rheinland (TVR) begonnen. Laut Meldeliste des TVR sind auch insgesamt acht Teams des TC Steimel im Einsatz. Aktuell liegen folgende Mannschaften auf Tabellenplatz 1: 2erHerren 1, 2erDamen 2 sowie das 2erMixed-Team 1. Aktuell wurde dem Pressewart folgendes Ergebnis mitgeteilt: Die Zweier-Mannschaft Herren 2 spielte am 18.... mehr...

TC Steimel e.V.

Jahreshauptversammlung

Steimel. Hiermit lädt der Tennisclub Steimel e.V. satzungsgemäß zur Jahreshauptversammlung am 7. Februar 2020 in das Clubhaus des TC Steimel ein. mehr...

Anzeige
 

TSG Urbach-Dernbach e.V.

Jahreshauptversammlung

Urbach. Die TSG Urbach-Dernbach e.V. lädt am Freitag, 7. Februar 2020 zur Jahreshauptversammlung ein. Beginn 19:30 Uhr. Die Veranstaltung findet im Gemeinschaftshaus Urbach statt. mehr...

Karate-Club Puderbach e.V.

Philipp Walger erkämpft Silber bei der Youth League

Puderbach. Während vielerorts am zweiten Dezemberwochenende 2019 ein besinnlicher zweiter Advent gefeiert wurde, nutzte Philipp Walger vom Karate-Club Puderbach e.V. das Wochenende, um das Jahr mit der letzten internationalen Großveranstaltung im Karatewettkampfbereich erfolgreich abzuschließen. mehr...

15 neue Sport-Inklusionslots*innen nehmen Arbeit auf

„Inklusionshelden“ legen los

Rheinland-Pfalz. Der Startschuss ist erfolgt: Nach erfolgreichem Abschluss der drei wichtigsten Qualifizierungsschulungen haben die 15 neuen Sport-Inklusionslots*innen am 1. Januar ihre Arbeit aufgenommen. Die Lots*innen sind als Berater*innen rund ums Thema Sport und Inklusion in Rheinland-Pfalz flächendeckend unterwegs. mehr...

Silvesterlauftreff Puderbach

Mit Trainingslauf das Jahr beendet

Puderbach. Bei Sonnenschein startete der Lauftreff Puderbach an Silvester zum letzten gemeinsamen Trainingslauf des Jahres 2019. Seit nunmehr 29 Jahren wird diese Tradition, dank Lauftreffchef Karl-Werner Kunz, gepflegt. Wie immer konnten die Ausdauersportler wählen, ob sie 10, 14 oder 21 km lange Strecken durch den Naturpark Westerwald absolvieren wollten. Nach der letzten Trainingseinheit im Jahr... mehr...

KSC Puderbach

Zwei Mal Silber und ein Mal Bronze beim Karate Cup Sittard

Puderbach. Das letzte Turnier des Jahres findet nun fast schon gewohnheitsmäßig für die KSC Athleten in Sittard/Niederlande statt. Mit seinem stark besetzten Starterfeld und seinen unterhaltsamen Showeinlagen ist es ein attraktives Kumite-Turnier vor den Ferien. 485 Nennungen aus elf Nationen traten auf sechs Tatamis an, darunter zehn KSC Sportler. Nahezu zeitgleich auf vier Tatamis starteten zunächst die fünf U10er. mehr...

Umfrage

In welche Rolle im Karneval würden Sie gerne schlüpfen?

Prinz/Prinzessin
Page
Mundschenk
Jungfrau
Bauer
Hofnarr
garkeine
 
 
Kommentare
juergen mueller:
Ja, das ist wirklich interessant zu lesen. "Kommunalpoltiker verfolgten interessiert die erste Klimakonferenz des Neuwieder Jugendbeirates.Es wäre nicht verwunderlich,wenn diese belächelt würde,obwohl es dafür keinen Grund gibt.Diese Veranstaltung als vollen Erfolg zu bezeichnen hört sich hochtrabend an,bezieht sich dieser doch eher auf die rege Teilnahme der Jugend.Politik ist hier nur Beiwerk.Man fühlt sich halt fälschlicherweise zu seinem Erscheinen selbst verpflichtet,nicht um unbedingt daraus zu lernen,sondern ganz einfach nur,um seiner Selbstdarstellung gerecht zu werden.Man sagt ja Kleinvieh mache auch Mist u.das ist richtig,mehr positiven Mist als es die vermeintlich GROSSEN jemals auf die Reihe kriegen,die sich vier Tage auf Kosten anderer gut beköstigen lassen,Klimakonferenzdie Davoser Schneelandschaft u.Bergwelt genießen um dann wieder satt nach Hause zu fahren.Klimakonferenz Neuwied,große Worte für eine kleine aber effektive Veranstaltung.
Heinz4255:
Hallo Jürgen, Genau so sieht es aus! Viele Grüße Heinz
juergen mueller:
Wie war das mit dem NITRAT im Grundwasser? In Deutschland liegt die Nitratkonzentration seit JAHRZEHNTEN "weit" über dem zulässigen Grenzwert und damit unverantwortungslos schon lange nicht mehr im "Grünen Bereich". Auch die GRÜNEN machen Politik (wie es ihnen passt) - lügen, täuschen und vertuschen. Da ändern auch Zahlenspielchen nichts daran. Selbst ist der Mann und daher ist jedem Bürger zu empfehlen, sich selbst schlau zu machen (wenn`s denn wirklich interessiert). Ich finde nur, dass wir die "Scheiße" anderer Länder nicht benötigen, da wir selbst genug davon haben.