BLICK aktuell - Sport aus Dierdorf / Puderbach

TuS Dierdorf glänzt mit herausragenden Leistungen in der Leichtathletik-Saison 2023

Sportler erzielen Top-Platzierungen in LVR-Bestenlisten

Dierdorf. Der Übergang in die Wintermonate steht in der Leichtathletik immer im Zeichen der LVR-Bestenlisten der abgelaufenen Saison. Auch 2023 konnte der TuS Dierdorf wieder zahlreiche Platzierungen erreichen, für die im Januar 2024 die vereinsinterne Sportlerehrung stattfand. mehr...

Jahresbesprechung des Lauftreff Puderbach

Jörg Dittrich wurde Sportler des Jahres

Steimel.Zur Jahreshauptversammlung des LT Puderbach hatte Karl-Werner Kunz die Mitglieder in das Clubhaus des TC Steimel eingeladen. Nach einem gemeinsamen Trainingslauf fanden sich 25 Personen in dem schönen und gut geheizten Clubhaus ein, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf 2024 zu geben. Besonderen Applaus erhielten Magali, Samuel und Sven Dau aus dem belgischen Visé, die wieder einmal den weiten Weg in den Westerwald auf sich genommen hatten! mehr...

Lauftreff Puderbach feiert Auszeichnung seiner Ausdauersportler

Erfolgreiche Sportabzeichen-Absolventen

Puderbach. Im Jahr 2023 haben sich zahlreiche Ausdauersportler des Lauftreffs Puderbach der Herausforderung gestellt, das Deutsche Sportabzeichen zu erlangen. Um in allen erforderlichen Disziplinen - Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination - die notwendigen Punkte für das Goldene Sportabzeichen zu erreichen, war einiges an Training erforderlich. Glücklicherweise standen den Sportlern ausreichend Alternativen in den verschiedenen Disziplinen zur Verfügung. mehr...

Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz

Zuschuss für Kurse in Vereinen

Rheinland-Pfalz. Alle Sportvereine in Rheinland-Pfalz, die seit dem Januar 2023 Kurse durchgeführt haben oder zukünftig noch durchführen, können diese zur Bezuschussung beim Bildungswerk des Landessportbund Rheinland-Pfalz einreichen. mehr...

Rudi Völler und die Ehrenamtsträger des Fußballverband Rheinland

Höhr-Grenzhausen. Vor winterlicher Kulisse im Westerwald fand Sonntag 14.Januar vormittags die Auszeichnung der Ehrenamtsträger im Hotel Zugbrücke statt. Im vollbesetzten Saal trafen sich weit über 100 Gäste, die DFB-Ehrenamtsträger 2023, die jungen Fußballhelden und die Preisträger der Aktion „Danke Schiri“. Weiterhin wurden Vertreter aus den 9 Kreisen des FVR für ihr Lebenswerk geehrt. Alle Altersklassen von U 30 bis Ü 80 waren vertreten und mit ihren Angehörigen gekommen. mehr...

EHC Neuwied gewinnt mit 4:2 in Den Haag

Bären schlagen den Spitzenreiter

Neuwied. Der EHC Neuwied hat derzeit in jedem Spiel der BeNeLiga eine Chance auf Punkte - auch gegen die Topteams. Nach Siegen gegen den Pokalsieger Snackpoint Eaters Limburg-Geleen und den Pokal-Hauptrundenersten Unis Flyers Heerenveen bezwangen die Bären nun auch Tabellenführer UltimAir Hijs Hokij Den Haag. Der 4:2-Auswärtssieg der Mannschaft von Trainer Leos Sulak bedeutete für die Niederländer im fünften Meisterschaftsspiel die ersten Verlustpunkte. mehr...

VC Neuwied 77 richtet sich nach Insolvenz der Deichstadtvolleys GmbH neu aus

Wie sieht die Zukunft der Deichstadtvolleys aus?

Neuwied. Mit Insolvenzanmeldung der Deichstadtvolleys GmbH Mitte Dezember muss sich der Stammverein VC Neuwied 77 e.V. neu ausrichten. Parallel zum fortgesetzten Spielbetrieb in der Bundesliga setzt sich der Vorstand des gemeinnützigen Vereins mit der veränderten Sachlage aus dem Zusammenspiel von Amateur- und Profisport auseinander. mehr...

Erfolgreiches Jahr für die Leichtathleten des VfL Waldbreitbach

Waldbreitbach. Die Leichtathleten des VfL Waldbreitbach, die Teil der LG Rhein-Wied sind, haben ein äußerst erfolgreiches Wettkampfjahr 2023 hinter sich. Sie haben eine beeindruckende Reihe von Top-Platzierungen bei verschiedenen Meisterschaften, darunter den Deutschen, Rheinland-Pfalz- und Rheinland-Meisterschaften, erzielt. mehr...

Anzeige
 

Sportkreis Neuwied

Leibauer bleibt Vorsitzender

Kreis Neuwied. Mike Leibauer, Sportkreisvorsitzender im Kreis Neuwied, ist 2019 in große Fußstapfen getreten, denn sein Vorgänger Alfred Hofmann hat das Amt 33 Jahre lang ausgeführt. Auf dem Sportkreistag des Kreises Neuwied konnte Leibauer nun auf eine erfolgreiche erste Amtszeit zurückblicken, die von zahlreichen Herausforderungen, aber auch positiven Entwicklungen geprägt war. mehr...

DM-Silber für Heinz Schwarz bei der Crosslauf-DM in Perl/Saarland

„Nächstes Mal mit Spikes!“

Waldbreitbach. Heinz Schwarz, Mitglied des VfL Waldbreitbach, konnte bei den Deutschen Crosslaufmeisterschaften in Perl (Saarland) in seiner Altersklasse M75 die Silbermedaille gewinnen, während er das Trikot der LG Rhein-Wied trug. mehr...

U21 Damen Team ist Deutscher Vizemeister

Weiler, Mujezinovic und Brettnacher mit Silber

Puderbach. Die noch sehr junge Mannschaft des KSC erkämpfte sich in einem starken Teilnehmerfeld den zweiten Platz hinter Waltershausen. Mit einem deutlichen Sieg gegen Bayern im Viertelfinale (12:1) und einem Sieg im Halbfinale gegen Gotha (13:9) zog das Team des KSC souverän ins Finale ein. Dort behielten die Gegner aus Waltershausen Oberhand behalten: Silber für das KSC-Team. mehr...

Karate-Club Puderbach

Erfolgreiche DAN-Prüfungen

Puderbach. DAN-Prüfungen gelten in den asiatischen Kampfkünsten als Nachweis für die fortgeschrittene Beherrschung komplexer Techniken. Der Weg dorthin führt in der Regel über mindestens ein Jahrzehnt regelmäßigen Trainings. Ab dem ersten DAN sind die Sportlerinnen und Sportler berechtigt, den schwarzen Gürtel zu tragen. Bei der Prüfung am Samstag, die vom Ehrenvorsitzenden des KC-Puderbach, Günter... mehr...

Vize-Rheinlandmeister und Vereinsrekord des VfL Waldbreitbach geknackt

Thomas Schneider brilliert

Waldbreitbach. Thomas Schneider (Jahrgang 1994) konnte sich bei der letzten Meisterschaft des Leichtathletikverbandes Rheinland (LVR) in diesem Jahr erfolgreich platzieren. Im Trikot der LG Rhein-Wied erkämpfte der Läufer des VfL Waldbreitbach sich den zweiten Platz über die Halbmarathon-Distanz. Er ist somit Vize-Rheinlandmeister. mehr...

 
Kommentare
Bernhard Meiser:
Deutschland spart im Gesundheitssystem, hat aber Geld für Fahrradwege in Peru und andere Verschwendungen von Steuergeldern in der "Entwicklungshilfe" ( z.B. auch die für SuVs missbrauchten Millionen in Nigeria)....

Aufwertung der Innenhöfe

Richelle-May:
Verweise gerne auf den Garten Hertlet. Wunderschöne Oase....
Amir Samed:
Hallo Frau Morassi, Nein, ich habe nichts falsch verstanden! Demokratie, der Rechtsstaat und die Grundrechte werden gerade durch die Ampel-Regierung in Berlin "geschliffen", da heißt es auf der richtigen Seite zu stehen und Widerstand dagegen zu leisten. Und im Augenblick ist dieser Platz nicht innerhalb...
Marion Morassi:
Hallo Herr Samed, da haben Sie wohl etwas falsch verstanden! Auf der einen Seite die Stände der demokratischen Parteien, auf der anderen diejenigen, die die Demokratie abschaffen wollen. Da haben die Wähler natürlich die Wahl, wen sie wählen möchten. Wer sich für die "Undemokraten" entscheidet, grenzt...
K. Schmidt:
Wie jede Woche schaue ich die neusten Wahlumfragen an, und stelle fest: Auch weiterhin bewegt sich bei der AfD nichts so deutlich in irgendeine Richtung, wie manche das als Folge der anhaltenden Demonstrationen gerne sehen würden. Bei INSA vom Samstag hat die AfD einen halben Prozentpunkt weniger. Bei...