Stadt Weißenthurm: Digitale Tafeln und Tablets angeschaft

Der DigitalPakt Schule macht es möglich

Der DigitalPakt Schule macht es möglich

Vor der neu installierten Digitalen Tafel, die aber auch noch die Möglichkeit bietet, eine herkömmliche Kreidetafel mit zu nutzen. V.li. Konrektorin Christina Zimmermann mit ihrem Sohn und Stadtbürgermeister Gerd Heim.Quelle: Stadt Weißenthurm

13.08.2021 - 09:55

Weißenthurm. Auch die Grundschule Weißenthurm konnte, durch das Förderprogramm des Landes und des Bundes, in den Klassen die neuen digitalen Tafeln montieren. Das erleichtert in vielerlei Hinsicht die Arbeit der Lehrkräfte und verbindet gleichzeitig den Unterricht mit der Unterweisung in der Handhabung moderner, digitaler Medien, die aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Zudem erhalten alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, während ihrer Grundschulzeit digitale Tabletts zu nutzen, dies wird gegen eine Nutzungsgebühr von acht Euro für jeden der Grundschülerinnen und Grundschüler bereitgestellt. Die Schülerinnen und Schüler die eine kostenlose Schulbuchausleihe in Anspruch nehmen, erhalten die Tabletts ebenfalls kostenfrei zur Nutzung.


Das sind entscheidende Schritte in die digitale Welt, mit noch vielen Möglichkeiten, die den jetzt noch jungen Schülerinnen und Schülern damit eröffnet wird. Es ist wichtig, von Anfang an die notwendigen Grundkenntnisse zu erwerben um auch in allen folgenden Lernstufen auf das bisher erreichte Wissen aufbauen zu können. Allen Schülerinnen und Schülern wünsche ich, mit den neuen Tabletts und allen Lehrkräften mit den neuen digitalen Tafeln, viel Erfolg zum Wohle einer guten Bildung von Anfang an.

Zu allen aufgeführten Neuerungen gehört aber auch eine zunächst gute vorausschauende Logistik und eine gute Betreuung durch IT-Fachkräfte, die durch die fachlich qualifizierten Mitarbeiter in der Verbandsgemeinde hervorragend sichergestellt ist.

Diese Umstellung der Lernmethode mit der Einbindung digitaler Medien bedeutet für alle Beteiligten einen riesigen Schritt in die Zukunft zum Erwerb digitaler Kompetenzen für eine zunehmend digitalisierte Welt.

Pressemitteilung der Stadt Weißenthurm

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte

Auch im Angesicht der Flutkatastrophe verlieren die Menschen in den Hochwassergebieten nicht den Humor

Das Ahrtal lacht auch in der Krise

Ahrweiler. Peter-Josef Geller ist jemand, den man nur als Original bezeichnen kann. Sein Herz schlägt für den Geißbock Hennes, das Maskottchen des 1. FC Köln, und natürlich seine Vaterstadt Ahrweiler. Geller, den hier jeder nur PJ (in der englischen Aussprache, so wie DJ) nennt, sitzt vor dem Plakat der „größten Freibier-Kneipe in ganz Ahrweiler“. Auf dem großen Banner steht „Zomm Affjesoffene“, so lautet der Name seiner Freiluft-Pinte. mehr...

Gelebter Tierschutz im Krisengebiet

Flutgebiete: Tierschützer retten 110 Tiere

Kreis Ahrweiler. Was die ehrenamtlichen Helfer der zwei Tierschutzvereine seit Wochen leisten, ist unvorstellbar. 110 Tiere insgesamt konnten von den Vereinen Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e.V. und dem Tierschutz Wachtberg e.V. gerettet werden. mehr...

Lesen Sie Jetzt:
solidAHRität Shop
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

Kommentare
Dr. Karin Bomke:
Liebe Tourismus-Treibenden, wir waren mit unserem WoMo gerade für einige Nächte dort, um Euch zu unterstützen. Ob der Besuch in der Gastronomie, im Helfer-Camp oder von verbliebenen Veranstaltungen. Was wir nicht verstehen können - aber das kann auch die berühmte Betriebsblindheit sein -, ist das ausgewiesene...
Nils Berger:
Es wäre als Nichtortkundiger nun auch hilfreich zu wissen, inwieweit in der Vergangenheit im Ahrtal quasi systematisch den Fluss offenbar Landfläche abgerungen, der Verlauf eingeengt und begradigt wurde. So kann ich dies nur vermuten....
Lütje:
sorry,hätte der Wipperfürth nicht die Aufmerksamkeit bekommen die er scheinbar so dringend braucht,wäre er auch nicht so aktiv geworden,wobei,eigentlich dirigiert,ordert,und Filmt er ja mehr als das er arbeitet..Vorher hat er mit seinen Filmchen gegen den Wolf gehetzt,dann kam Ahrtal...wie erwartet...
die Maus:
Bin gerade etwas sprachlos, aber ich glaube das die Menschen die von Anbeginn jeden Tag Wippi TV gucken und auch wissen was Ambach ist. Gratulation an alle HELFER !! Aber hier läuft auch mal wieder was ganz schief !! Was mich hier an der Seite stört ist die komplette rechte Seite der Werbung :( ...
Manfred Merkel:
Ich finde es nicht gut, einzelne Personen auszuzeichnen. Tausende haben auf Urlaub und Verdienst verzichtet. So viele Orden haben sie gar nicht....
 
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen