Alle Artikel zum Thema: Vandalismus

Vandalismus
Selters: Unbekannte zerstören jüdische Gedenktafel

am 28.08.2022

Selters: Unbekannte zerstören jüdische Gedenktafel

Selters. Am Sonntag, 28. August, gegen 00:20 Uhr, wurde eine Gedenktafel in der Bahnhofstraße in 56242 Selters beschädigt. Unbekannte Täter zerstörten durch Einschlagen die an der Hausnummer 8 angebrachte, ca. 100 cm x 50 cm große Glastafel, welche an die Landjuden in Selters erinnerte. Zeugen, die sachdienliche Angaben zur Tat und / oder den Tätern machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in Montabaur, Tel.: 02602 9226 oder E-Mail: pimontabaur@polizei.rlp.de, in Verbindung zu setzen.mehr...

Koblenz: Vandalismus vor Geschäft in der Altstadt

am 21.08.2022

Koblenz: Vandalismus vor Geschäft in der Altstadt

Koblenz. Am Sonntagmorgen, 21. August, gegen 04:10 Uhr wurde durch einen bisher unbekannten männlichen Täter in der Firmungstraße 44 der vor dem „Altstadt Lädchen“ befindliche Fotoautomat umgeworfen. Hierdurch wurde in der Folge auch das Schaufenster des Geschäfts und das Inventar erheblich beschädigt. Der Täter wird als groß beschrieben, er soll dunkle Haare haben und zur Tatzeit schwarz gekleidet gewesen sein. Er soll nach der Tat in Richtung „Forum Mittelrhein“ geflüchtet sein. Die Polizei Koblenz bittet um sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen können.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Bekloppte aller Art sind strategisch so aufgestellt, das man täglich 5-6 davon trifft oder mit Ihnen zu tun hat. Krankhaftes Verhalten ist das und unfassbar....
juergen mueller:
CDU in der "DENKFARBIK". Wie gut, dass mich keiner denken hören kann....
Sabine Weber-Graeff:
Das dieser Stadtrat es nun nicht sonderlich mit Grünflächen hat,sollte mittlerweile eigentlich jedem Bürger bekannt sein, Die Befürchtung,dass diese Parkplätze bereits im Vorgriff auf eine "LAGA" 2030 errichtet worden sind,ist nicht von der Hand zu weisen.Das Versprechen eines Provisoriums versehe ich...
Service