Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rhein-Mosel Lokalsport

FC Burgen 1919 e. V. feiert Jubiläumssportfest

Kampf der Giganten: Burgen gewinnt gegen den Nachbarn

Burgen. Nach der Einweihung des „Gerd Schranz Vereinsheim“ war um 17 Uhr dann der nächste Höhepunkt an der Reihe: Burgen gegen Rom. Durch die positive Resonanz aus den Jahren davor, gab es auch in diesem Jahr zwei Duelle der beiden Dorfhälften. Zur Erinnerung: der Baybach trennt die beiden Gebiete. Der linke Teil mit der Kirche ist Burgen. Der rechte Teil mit dem Sportplatz ist Rom. Im vergangenen Jahr holten die Burgener das Double und konnten es in diesem Jahr Verteidigen. mehr...

SG Moseltal Lay informiert über Vorbereitungen und Auslosungen

Es hätte auch leichter kommen können

VG Rhein-Mosel. Die Ehre, das erste Spiel im Rahmen der neuen SG auszutragen, blieb der 3. Mannschaft vorbehalten. Nach einer wahrlich sehr starken Leistung bezwang sie die Gäste aus Pfaffendorf mit 7:1. Die Tore erzielten Sven Klütsch, Dennis Philippsen, Christian Schäfer sowie Christoph Berens und Simon Fislage, die jeweils zweimal erfolgreich waren. Hier die bereits feststehenden weiteren Vorbereitungsspiele,... mehr...

Freizeit- und Gymnastikverein Alken wandert im Hunsrück

Sommerwanderung mit kleinen Hindernissen

Alken. Das Wetter war bei der Sommerwanderung besser als die Vorhersagen, trotzdem war es nicht möglich, das Ziel der Sommertour zu erreichen. Nachdem die Gruppe mit Unterstützung des Pendelbusses im Kondertal angekommen war, wurde vergeblich eine Beschilderung gesucht. Da es zuerst einmal zum Remstecken gehen sollte, war klar: mehr...

Mirko´s Running Team - Laufend etwas Gutes tun!

Spendenlauf für die münz Stiftung

Mendig. Wie schon im letzten Jahr veranstaltet Mirko´s Running Team wieder einen Spendenlauf für die münz Stiftung in Montabaur. mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Die drei Aufsteiger stellen sich vor

Sinzig. Wenn am Wochenende 3./4. August der Saisonstart der Fußball-Rheinlandliga erfolgt, werden die Aufsteiger VfB Wissen (Meister Bezirksliga Ost), TuS Kirchberg (Meister Bezirksliga Mitte) und SG Schneifel Stadtkyll (Meister Bezirksliga West) mit von der Partie sein. Die Vereine, die auf dem Hunsrück, der hohen Eifel und an der Sieg zuhause sind, stellen sich vor: mehr...

Der Deutsche Bundestag hat sich für eine neue Benennungsgrenze für Datenschutzbeauftragte ausgesprochen

Entlastung für das Ehrenamt in rheinland-pfälzischen Sportvereinen

Rheinland-Pfalz. Gute Nachricht für die rheinland-pfälzischen Sportvereine: Die Benennungsobergrenze für Datenschutzbeauftragte wurde vom Deutschen Bundestag angepasst. Zukünftig muss erst dann ein Datenschutzbeauftragter eingesetzt werden, wenn sich in Vereinen mindestens 20 Personen mit der automatisierten Verarbeitung von personenbezogenen Daten beschäftigen. mehr...

Landessportbund Rheinland-Pfalz

LSB setzt Maßnahmenpaket zum Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport um

Rheinland-Pfalz. Etwa 200.000 Kinder und Jugendliche sollen laut einem vor wenigen Tagen veröffentlichten Beitrag der ARD mit Bezug auf eine Studie der Uniklinik Ulm im sportlichen Umfeld sexuelle Übergriffe erfahren haben. In Rheinland-Pfalz hat der Landessportbund (LSB) bereits im Jahr 2010 nicht nur einen hauptamtlichen Beauftragten für Prävention und Kinderschutz installiert, der LSB hat anlässlich... mehr...

Landessportbund Rheinland-Pfalz

Förderung von Kunst- rasenplätzen eingestellt

Rheinland-Pfalz. Mikroplastik ist das Thema der Stunde. Schon 2018 hat eine Studie des Fraunhofer Instituts ausgetragenes Kunststoff-Granulat aus Kunstrasenfeldern und von Laufbahnen als einen in den Top 10 befindlichen Faktor der Mikroplastikverschmutzung der Umwelt identifiziert. mehr...

Anzeige
 

TuS Grün-Weiß Mendig Abteilung Handball beim Rheinlandpokal in Trier

A-Jugend überrascht und steht im Final Four

Trier. Am vergangenen Wochenende fuhr die männliche A-Jugend des TuS Grün-Weiß Mendig nach Trier zur Vorrunde des Rheinlandpokals. Im ersten Spiel traf die Mannschaft direkt auf den Oberligisten JSG Hunsrück, der bereits seit der C-Jugend in der Oberliga Erfahrung sammelt. Die neu formierte A-Jugend der Grün-Weißen spielte auf Augenhöhe und es wurde ein munteres Spiel auf hohem Niveau, das beiden Mannschaften in der überhitzen Halle viel abverlangte. mehr...

In der ersten Runde des Fußball-Rheinlandpokals muss die SG Eintracht Mendig/Bell beim FC Alemannia Plaidt antreten

In dieser Woche wartet der Fortuna-Cup

Mendig. Nach intensiven 14 Tagen hatte Kodai Stalph, der Spielertrainer des Fußball-Rheinlandligisten SG Eintracht Mendig/Bell, seinen Schützlingen in der vergangenen Woche (zumindest von Montag bis Donnerstag) ein wenig Freizeit gegönnt. Mit der Mannschaftspräsentation am Freitag im Gemeindehaus in Bell begann die finale Vorbereitung auf die Saison 2019/2020, die am Sonntag, 4. August, 15 Uhr, mit einem Heimspiel gegen den TuS Mayen startet. mehr...

Offizielle Mannschaftspräsentation der SG Eintracht Mendig/Bell im Gemeindehaus der Backofen-Bauer

Zum Saisonauftakt kommt der TuS Mayen

Bell. Die frohe Botschaft machte schon vor der offiziellen Eröffnung im Gemeindehaus in Bell die Runde: Fußball-Rheinlandligist SG Eintracht Mendig/Bell darf die Saison 2019/2020 (nach mehreren vergeblichen Anläufen in den vergangenen Jahren) mit einem Heimspiel eröffnen. Doch damit nicht genug: Gleich zum Auftakt kommt es am Sonntag, 4. August, 15 Uhr, zum prestigeträchtigen Derby gegen den Lokalrivalen TuS Mayen. mehr...

Laufgemeinschaft Laacher See

Fünf Aktive gingen beim 10. Mittelmosel Triathlon an den Start

Zell. Die Moselregion rund um Zell ist nicht nur für guten Wein bekannt, sondern auch für einen etablierten Triathlon. Dies haben sich die fünf Aktiven der zum Jahresanfang gegründeten Triathlon Abteilung nicht nehmen lassen und nahmen die Herausforderung an. Angeboten wurden neben dem Schnupper- und Kindertriathlon die Jedermann-Distanz, welche auch als Sprint Distanz und olympische Distanz bekannt ist. mehr...

Umfrage

Ohne Prüfung aufs Motorrad: Was halten Sie von der Änderung der Führerscheinregelung?

Sehr gute Idee, ich bin dafür.
Nur unter bestimmten Voraussetzungen.
Solange es nur für Leichtkrafträder (125 ccm) gilt.
Nein, ich bin dagegen.
924 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare

Der Digitalpakt kommt

juergen mueller:
Noch nie Gedanken darüber gemacht,wie der digitale Dauerstress unser Denken verändert u.das vor allem bei unserer Jugend,die ja ausser Handy,Laptop,Spielekonsole etc. fast nichts anderes mehr kennt.Lesen u.Lernen via Internet ist immer noch etwas anderes als sich einem Buch zu widmen.Digitale Texte enthalten andere Funktionalitäten als analoge,gedruckte Texte.Das Hirn - sofern man überhaupt eines hat - reagiert schnell auf Einflüsse von aussen - der mit einer PC-/Handy-/Smartphone-Nutzung verbundene Medienkonsum ist vor allem für unsere Jugend pures Gift (von dem wir ja auch so genug haben).Der eine oder andere wird festgestellt haben,auch ich,dass einem,verbringt man (fast) regelmäßig Stunden am Bildschirm,das Lesen längerer Strecken auf Papier (Buch) schwerfällt.Intensives Lesen wird zum Stress.Digitales Lesen ist nicht so intensiv wie ein buch zu lesen.Auch wird man oberflächlicher,ungeduldiger. Ob das Fortschritt ist? Auf jeden Fall aber zu früh und vor allem zu schnell.
Thome Irmtrud:
Der 9 -jähriger Malte Thome aus Montabaur-Bladernheim lief 10 km untrainiert unter 1 Stunde. Warum wird das nicht erwähnt?