BLICK aktuell - Sport aus der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel

RSC Untermosel siegt beim Swim and Run in Vallendar

Diederichs und Schultz auf dem ersten Platz

VG Rhein-Mosel. Vor Kurzem starteten drei Athleten des RSC Untermosel beim Swim and Run in Vallendar. Im Staffelrennen über 350 m Schwimmen und 5 km Laufen sicherten sich Felix Diederichs und Sissy Schultz mit einer Gesamtzeit von 25:04 min den 1. Platz. Nach einem guten Schwimmen schickte Felix Diederichs Sissy Schultz als Zweite auf die doch sehr hügelige Laufstrecke. Nach kurzer Zeit konnte Sissy Schultz dann die Führung übernehmen und gab diese bis ins Ziel nicht mehr ab. mehr...

Powerboat Racingteam Moselstern

WM-Punkt gesichert

VG Rhein-Mosel. In freudiger Erwartung reiste man nach Belgien (Mons) zum ersten WM-Lauf der Formel 4 Boote. 25 Boote aus 13 Nationen hatten sich für das erste Rennen der WM gemeldet. Als einziger Deutscher war Christian Groß vom Powerboat Racingteam Moselstern gemeldet. mehr...

Mosel Valley Tigers suchen Football-Enthusiasten

Teil des American Football Teams werden

Leienkaul. Alle American Football Fans aufgepasst. Bei den Mosel Valley Tigers ist jeder, egal ob erfahren oder unerfahren genau richtig. Der Verein bietet professionelles Coaching, Leihequipment und spannende Teamveranstaltungen an. Alle die Interesse an einem Probetraining haben können sich gerne per E-Mail an: „info@moselvalleytigers.de“ oder per Instagram an „Moselvalleytigers“ melden. Egal ob klein oder groß, leicht oder schwer - für diesen Sport werden alle gebraucht! mehr...

TuS Roland Brey e.V. - Rheinlandmeisterschaften

Persönliche Bestzeiten für Rüdell und Ehrit

Brey.Kürzlich ging es nach Wittlich zu den Rheinlandmeisterschaften. Für den TuS Roland Brey gingen Karlotta Rüdell (W14) und Flora Ehrit (W15) an den Start. Beide hatten sich ein straffes Programm vorgenommen und traten in mehreren Disziplinen an. Karlotta startete mit dem Kugelstoßen, wo sie ihre beste Weite von 8,29 m erzielte. Mit dieser Weite belegte sie Platz 7. Anschließend ging sie über 800 m an den Start. mehr...

Realschule plus Untermosel

Erfolgreiche Fußballmädchen werden Kreismeister

Kobern-Gondorf. Wie in jedem Schuljahr nimmt die Realschule plus Untermosel an den Schulfußballwettbewerben Jugend trainiert für Olympia teil. Im Spätsommer und Herbst werden die ersten Runden ausgetragen, bei denen man sich jeweils für die nächsten Turniere qualifizieren muss. So überstand die jüngste Mädchen-Mannschaft in der sogenannten Wettkampfklasse IV die ersten Runden und qualifizierte sich jeweils als Turniersieger für den Regionalentscheid des Schulbezirks Koblenz. mehr...

Erstes gemeinsames Trainingslager der Turner des SV Hatzenport-Löf und des TV Moselweiß war sehr gelungen

Viel Spaß und sportliche Förderung

Löf. Kürzlich fand in der Löfer Sonnenringhalle das erste gemeinsame Trainingslager der Turner des SV Hatzenport-Löf und TV Moselweiß statt. Schon viele, viele Jahre besteht ein freundschaftliches Verhältnis zwischen beiden Vereinen und so kam die Idee eines gemeinsamen Trainingslagers. In mehreren Vortreffen der verantwortlichen Übungsleiter ging man in die Planung. Schnell war man sich einig, dass die Löfer Sporthalle der geeignete Veranstaltungsort ist. mehr...

Sparkassen-Firmenlauf in Cochem

RSC Untermosel läuft zu mehreren Siegen

VG Rhein-Mosel.Beim Sparkassen-Firmenlauf in Cochem starteten 621 Sportler über die 5200m Strecke. Mit dabei waren 23 Läufer und Läuferinnen des RSC Untermosel für Augenoptik Lemler die ein sensationelles Ergebnis ablieferten: Bereits nach 17:24 Minuten kam Lokalmatador David Simon als erster Läufer ins Ziel und siegte damit sowohl in der Gesamtwertung als auch in seiner Altersklasse (M 30). Der junge... mehr...

Finaltag der Amateure 2024

Anstoßzeiten für alle 21 Partien festgelegt

Region. „Fußballdeutschland darf sich am 25. Mai 2024 auf einen Festtag freuen: Alle Herren-Pokalendspiele der 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind im Rahmen der neunten Auflage des Finaltags der Amateure erneut in einer mehr als siebenstündigen Live-Konferenz im Programm von „Das Erste“ zu sehen. Anschließend rundet die Übertragung des DFB-Pokalfinales den langen Sporttag der ARD am Abend ab. mehr...

Anzeige
 

Läufer aus Mendig bei 38. Mitternachtslauf in Kröv erfolgreich

Krämer gewinnt die Altersklasse

Mendig. Der 38. Mitternachtslauf in Kröv/Mosel fand am 18. Mai 2024 in einer einzigartigen nächtlichen Atmosphäre statt. Das gastliche Weindorf Kröv verwandelte sich in eine lebendige Bühne, auf der Straßenkünstler, Musikkapellen und Showtanzgruppen die Teilnehmer und Zuschauer begeisterten. Trotz der Herausforderungen durch Hochwasser und einer schwierigen Anreise fanden zahlreiche Athleten den Weg nach Kröv, um an dem traditionellen Lauf teilzunehmen. mehr...

Laufgemeinschaft Laacher See e.V.

Debüt beim Aquathlon Swim and Run in Vallendar

Mendig. Bei bestem Wetter fand am 11. Mai der Aquathlon „Swim and Run“ in Vallendar statt. Roland Wesche und Andrea Dahm von der LG Laacher See nutzten diesen Wettkampf als Vorbereitung auf einen etwaigen Triathlon in diesem Jahr. mehr...

Laufgemeinschaft Laacher See e.V.

Saisonstart für Triathletin Saskia Alflen

Mendig. „Run the blue Line“ lautete das Motto beim diesjährigen Hamburg Marathon. Zum Start in die neue Lauf- und Triathlon Saison startete Saskia Alflen von der LG Laacher See bei sehr angenehmen frühlingshaften Temperaturen und herrlichem Sonnenschein in der Hafenstadt. mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte

Eintracht fühlt sich gut aufgestellt

Mendig. 14 Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen hatte es unter dem jungen Trainer Jörg Schäfer gegeben: Nach dem 18. Spieltag der Fußball-Bezirksliga Mitte führte die SG Eintracht Mendig mit 43 Punkten die Tabelle an und durfte sogar vom direkten Wiederaufstieg in die Rheinlandliga träumen. Schäfer erklärte jedoch kurz vor Weihnachten aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt, Ex-Spieler... mehr...

Mendiger Sportler bei Sparkassen-Firmenlauf in Cochem

Krämer mit Podiumsplatz in der Altersklasse

Mendig.Beim Sparkasse Firmenlauf in Cochem konnte der Mendiger Michael Krämer ein weiteres Mal mit einer Top-Platzierung auf sich aufmerksam machen. Mit 53 Jahren bewies er erneut, dass Alter keine Grenzen kennt und erklomm das Podium mit einem 2. Platz in der Altersklasse 50. Krämer erreichte insgesamt den 16. Platz von 769 Teilnehmern und gewann mit der Mannschaft ebenso den 2. Platz. Seine Zielzeit bei 5 km, 19:23 min. mehr...

Sportverein „Eintracht“ 1888 Mendig e.V.

Jahreshauptversammlung

Mendig. Am Mittwoch, 5. Juni, Beginn 19.00 Uhr, findet im Vereinsheim an der Brauerstraße die Jahreshauptversammlung des SV „Eintracht“ 1888 Mendig e.V. statt. Hierzu sind alle Mitglieder eingeladen. mehr...

 
Kommentare
K. Schmidt:
Die Kreissparkasse (wie auch andere) gewährt "großzügige" 0,1% Zinsen aufs "Sparbuch" und auch aufs Tagesgeld, aber da erst ab 5.000 Euro, vorher gibts nichts. Während andere Banken, auch in D, schon mit bis zu 4% verzinsen. Dafür wird dann solches Sponsorgedöns veranstaltet, und die Verflechtungen...
Siegfried Kowallek:
Ein heute geborenes Kind wird in seiner Kindheit Windkraftanlagen als selbstverständlichen Teil der Landschaft erleben. In der Schule wird es sich wundern, wenn Lehrkräfte erzählen, dass es vor seiner Zeit Erwachsene gab, die panisch von der Verspargelung der Landschaft sprachen. Ein Rentner wird sich...

Windkraft und Landwirtschaft

juergen mueller:
Schon bevor die Windkraft Einzug gehalten hat, hat der Mensch mit seinem Tun dafür gesorgt, dassTierpopulationen ausgerottet u. dezimiert wurden. Wo die Ursachen dafür liegen, dürfte Ihnen, Herr Samed, bekannt sein, was Sie jedoch wie üblich bewusst unkommentiert lassen. Was Sie dazu bewegt, permanent...
Amir Samed:
Das die Nutzung der Windkraft durch die Windkraftanlagen mittlerweile verheerenden Folgen für Mensch und Natur zeigen immer mehr Studien. Da werden ganze Populationen von Großvögeln geschreddert und etwa 300.000 Fledermäuse, wobei die Zahlen je nach geographischer Lage und Anlagentypus variieren. 70%...