- Anzeige - PRO CORPUS - Zentrum für Gesundheit bietet in Rheinbach Physiotherapie und Logopädie unter einem Dach

Die richtige Behandlung - von Anfang an

Individuelle Gesundheit und Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt

22.09.2021 - 08:25

Rheinbach. Eine perfekte Symbiose aus Praxis für Physiotherapie, Logopädie, und moderner Fitness Lounge für Krankengymnastik am Gerät (KGG) mit ärztlicher Verordnung gibt es jetzt auch in Rheinbach! Im freundlichen, lichtdurchfluteten Gebäude in der Marie-Curie-Straße 2 hält das „PRO CORPUS - Zentrum für Gesundheit“ ein breites, ganzheitliches Therapie-, Prophylaxe- und Trainingsangebot bereit. Die jeweils mindestens 20 Quadratmeter großen Behandlungsräume bieten dabei ideale Möglichkeiten professioneller und individueller Behandlung ohne dabei auf Privatsphäre verzichten zu müssen. Bei PRO CORPUS werden neurologische und orthopädische Erkrankungen therapiert - alles unter einem Dach.


Am Anfang steht die ausführliche Anamnese


„Die Kombination aus Physiotherapie und Logopädie bietet die Möglichkeit, Patienten ganzheitlicher zu betrachten“, sagt PRO CORPUS-Geschäftsführer Peter Dreesen.

Vor jeder Therapie wird bei PRO CORPUS eine eingehende Anamnese erstellt und es folgt die interdisziplinäre Behandlung. Dank des umfangreichen PRO CORPUS-Angebotes können Patienten, deren Gesundheit und Wohlbefinden immer im Mittelpunkt stehen, individuell betreut werden. Auch Aspekte wie Ernährung oder Stoffwechsel werden, falls notwendig, mit einbezogen.


Facettenreiches Physiotherapie-Angebot


Die PRO CORPUS-Physiotherapie bietet verschiedene physiotherapeutische Behandlungstechniken - zum Beispiel Krankengymnastik/Physiotherapie, Krankengymnastik für Menschen mit neurologischen oder neuromuskulären Erkrankungen sowie Krankengymnastik am Gerät. Die Therapien können in den Räumlichkeiten in der Marie-Curie-Straße 2, 53359 Rheinbach sowie als Hausbesuch bei Ihnen zu Hause, in Senioren und Pflegeheimen oder Behindertenwohnheimen durchgeführt werden.

Die PRO CORPUS-Logopädie behandelt alle Störungsbilder von kindlichen Sprachentwicklungsstörungen bis hin zu neurogenen, erworbenen Störungen im Erwachsenenalter. Selbstverständlich gibt es auch hier die Auswahl zwischen der Behandlung in den vorhanden Praxisräumen als auch in Kindertagesstätten, Behindertenwohnheimen sowie Alten und Pflegeheimen.


Innovative Geräte für maximalen Therapie-Erfolg


Auf aktuellstem medizinischen und wissenschaftlichen Stand sind im PRO CORPUS - Zentrum für Gesundheit auch die verschiedenen Geräte. Zum Beispiel ein „Siwave Multi“, das mit Schwingungen im Sinuswellen-Prinzip arbeitet. Zusätzlich steht ein XRunner, ein speziell auf der Basis des Segelsports entwickeltes Lauf- und Koordinationsgerät, mit dem unter anderem Gang- und Gleichgewichtsstörungen behandelt werden, zur Verfügung.

Auch Freizeit- und Leistungssportler finden bei PRO CORPUS optimale Bedingungen vor. In unmittelbarer Nähe von Ärztehaus und Bahnhof gelegen, besitzt das PRO CORPUS - Zentrum für Gesundheit über 30 kostenlose Parkplätze und ist, auch aus den umliegenden Orten, sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Weitere Informationen: PRO CORPUS Zentrum für Gesundheit, Marie-Curie-Straße 2, 53359 Rheinbach, Telefon 022 26 - 9 00 12 69.

E-Mail:

rheinbach@procorpusphysiotherapie.de.

Internet:

www.procorpus-physiotherapie.de. Facebook:

www.facebook.com/ProCorpusGesundheitszentrum/

Instagram: www.instagram.com/procorpusgesundgeitszentrum.

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Stellenmarkt
Stellenanzeige +
Weitere Berichte

Den Führerschein wird der Mann wohl auch geraume Zeit nach Ablauf der Sperre nicht erwerben können

Rhein-Sieg-Kreis: Trotz Führerscheinsperre am Steuer erwischt

Hennef. Ein 32-jähriger Hennefer war von einem Gericht zur Aufenthaltsermittlung wegen mehrerer Verkehrsverstöße ausgeschrieben. Am Montag (3. Oktober) gegen 17 suchten Beamte der Polizeiwache Hennef die vermutete Wohnanschrift des Mannes auf. Während der Ermittlungen fiel ihnen ein Mercedes auf, der soeben in die Hauseinfahrt einfuhr. Wie der Zufall es wollte, saß der gesuchte Mann am Steuer. mehr...

 
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare

Stadtbäume haben keine Lobby

juergen mueller:
Stadtbäume hatten noch nie eine Lobby. Wenn erforderlich, müssen sie stadtplanerischen Anforderungen weichen. Das ist so u. wird auch immer so sein. Und eine Baumschutzsatzung ändert daran auch nichts bis auf die Tatsache, dass Hauseigentümer mit Garten auf ihrem eigenen Grund u. Boden in Sachen BAUM...
juergen mueller:
Beschämend ist noch gelinde ausgedrückt, was sich im Nachhinein zur Flutkatastrophe da so alles abspielt und herauskommt. Wenn ich mir in Erinnerung rufe, wie z.B. auch ein Herr Lewentz seine angebliche Betroffenheit über das Ausmaß der Flutkatastrophe immer wieder zum Ausdruck brachte (oder war es...
juergen mueller:
"Die Energiekrise betrifft uns alle". Ein Pauschalsatz, den die Bundespolitik gerne vermehrt unter das Volk streut, offensichtlich in Abkehr der Tatsache, dass diejenigen, die für dieses "Streugut" verantwortlich sind, die die eigene Person betreffende Energiekrise quasi mit "links" überstehen werden,...
Service