Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage
0 - 50 von 138 Artikel

Polizeikontrolle stoppt Autofahrer in Plaidt

19.05.2019 - 08:08h

22-Jähriger im Drogenrausch

Plaidt. Am Freitag, 17. Mai gegen ca. 19 Uhr konnte im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein 22-jähriger Autofahrer unter dem Einfluss von Drogen festgestellt werden. Ein auf freiwilliger Basis durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf THC. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. mehr...

Autounfall auf B256 bei Kruft

19.05.2019 - 08:05h

Fahrer landet nach Kollision im Krankenhaus

Kruft. Am frühen Freitagmorgen, 17. Mai, ereignete sich auf der B256 ein Verkehrsunfall zwischen zwei Kraftfahrzeugfahrern. Der Unfallverursacher fuhr mit seinem Auto von der Nickenicher Straße kommend auf die B256 in Fahrtrichtung Mendig nach links auf. Dabei übersah er den bevorrechtigten Pkw-Fahrer. Durch die Kollision wurde ein Fahrer leicht verletzt und ins Krankenhaus verbracht. mehr...

Verletzte nach Verkehrsunfall auf B256 bei Miesenheim

19.05.2019 - 08:01h

Wespe im Auto: Auto rast über Gegenspur in Leitplanke

Andernach-Miesenheim. Am Samstagmittag, 18. Mai, kam es auf der B256 in Höhe der Anschlussstelle Andernach-Miesenheim zu einem Verkehrsunfall. Die Unfallverursacherin wurde durch eine im Fahrzeuginnenraum fliegende Wespe kurzzeitig abgelenkt. Dabei verriss sie den Lenker und geriet über die Gegenfahrbahn in die dort befindliche Schutzplanke. Durch die Kollision erlitt die Fahrerin eine Platzwunde. mehr...

Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall in Andernach verletzt

19.05.2019 - 07:55h

Beim Abbiegen übersehen: Radfahrer erleidet Armbruch

Andernach. Am Freitagmorgen, 17. Mai, gegen ca. 8 Uhr, kam es in der Koblenzer Straße in Andernach zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto- und Fahrradfahrer. Der Kraftfahrzeugführer übersah bei einem Abbiegevorgang den auf dem Radweg fahrenden Radfahrer. Dieser erlitt durch den Zusammenstoß einen Bruch im linken Ellenbogenbereich. mehr...

Schaukeln für Eicher Spielplätze

18.05.2019 - 11:26h

Neue Spielgeräte für Kinder unter drei Jahren wurden aufgebaut

mehr...

Ortsteil Kell: Mehr Bewegung in freier Natur gewünscht

18.05.2019 - 11:21h

Studie zum Sportverhalten und den Sportgelegenheiten läuft

mehr...

Andernacher Gesundheitskongress brachte erste Ergebnisse

18.05.2019 - 11:11h

SPD: „Hausärztliche Versorgung zukunftsfest machen“

mehr...

SPD-Sprechstunde mit Rudi Bannert

18.05.2019 - 11:03h

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind willkommen

mehr...

Die Stadtverwaltung informiert

18.05.2019 - 10:59h

Sprechstunde des Seniorenbeirats

mehr...

Stadtentwicklungskonzept: Einzelhandel und Wirtschaft sind Schwerpunkte

18.05.2019 - 10:55h

Jungen Menschen Zukunftsperspektiven bieten

mehr...

Sozialdemokraten bringen Antrag in den Sportausschuss ein

18.05.2019 - 10:47h

Mehr Anreize zum Schwimmenlernen schaffen

mehr...

-Anzeige-Medizinseminar zum Thema „Schulterschmerzen“

18.05.2019 - 10:27h

Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

mehr...

Vorbereitungen der 72-Stunden Aktion auf der Zielgeraden

18.05.2019 - 10:13h

Die Welt ein bisschen besser machen

mehr...

Wanderführer der Vulkanregion Laacher See auf Erkundungstour im Tuffsteinzentrum Weibern

18.05.2019 - 09:57h

Unterwegs auf der Geo-Route O

mehr...

St. Amand und Andernach feierten mit großer Zeremonie in Frankreich

17.05.2019 - 16:33h

60 Jahre Partnerschaft gefeiert

mehr...

Im Tierheim Andernach konnten sich die Kinder ausführlich informieren

17.05.2019 - 16:21h

Kinder zu Besuch im Katzenhaus

mehr...

Judo beim Turner-Bund 1867 e.V. Andernach

17.05.2019 - 16:19h

Grundkenntnisse erlernen

mehr...

TG Jahn Namedy e.V.

17.05.2019 - 16:10h

Neuen Trainer verpflichtet

mehr...

Weiterbearbeitung der Flurbereinigung Kell

17.05.2019 - 16:09h

Verfahrensgebiet soll geändert werden

mehr...

„Aktion Arbeit“ im Bistum Trier übergibt Spende an Andernacher Projekt

17.05.2019 - 16:02h

Der Mensch steht im Mittelpunkt

mehr...

TV Jahn Plaidt

17.05.2019 - 16:02h

Showtanzgruppe startet in neue Saison

mehr...

Sportgemeinschaft DJK 1909 e.V. Andernach - Manu´s Taekwondo

17.05.2019 - 15:59h

Dreimal Gold bei den Saarland Open 2019

mehr...

Hochstraßen-Nachbarschaft St. Antonius Andernach

17.05.2019 - 15:48h

Nachbarn unternahmen fröhliche „Flußkreuzfahrt“

mehr...

Stadtorchester Andernach 1968 e.V.

17.05.2019 - 15:45h

Zu Besuch in Frankreich

mehr...

395.Geloog der Steinwegnachbarschaft von 1624

17.05.2019 - 15:37h

Jasna und Matthias Walter wurden einstimmig gewählt

mehr...

Christuskirche Andernach

17.05.2019 - 15:38h

Partnergemeinde ist zu Gast

mehr...

Andernacher Fachstelle bietet Fahrt an

17.05.2019 - 15:33h

Geschichte entdecken, Demokratie stärken

mehr...

Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Andernach

17.05.2019 - 15:26h

Geschichte entdecken, Demokratie stärken

mehr...

Judokas des Turner-Bunds Andernach erfolgreich

17.05.2019 - 15:22h

Gold und Silbermedaillen beim Nibelungenturnier

mehr...

Häcker 60plus

17.05.2019 - 15:20h

Hilfe bei Computer und Co.

mehr...

Stadtverwaltung Andernach

17.05.2019 - 15:13h

Das Reparatur-Café öffnet

mehr...

Kennenlerntag an der Geschwister-Scholl-Realschule plus Andernach

17.05.2019 - 15:11h

Zukünftige Fünftklässler zu Besuch

mehr...

Zum 6. Mal nahmen die Kinder der Grundschule Namedy am Pil-Sung-Projekt teil

17.05.2019 - 15:08h

„Tue immer dein Bestes und gib niemals auf“

mehr...

Geschwister-Scholl-Tag an der Geschwister-Scholl-Realschule plus in Andernach

17.05.2019 - 15:02h

Ein großer Name, der Verantwortung mit sich bringt

mehr...

550 Helferinnen und Helfer für Wahlmarathon geschult

17.05.2019 - 15:00h

Alle Infos rund um die Wahlen

mehr...

Förderverein des Seniorenzentrums Marienstift wählte neuen Vorstand

17.05.2019 - 14:54h

Jürgen Senft übernimmt Vorsitz

mehr...

Jugendzentrum und Geschwister-Scholl-Realschule plus Andernach

17.05.2019 - 14:50h

Schülerinnen und Schüler informierten sich über die Arbeit im JUZ

mehr...

Andernach Gründerschiff 2019 legte ab

17.05.2019 - 14:50h

Anerkennung ist das Brot des Gründers

mehr...

Kunstakademie Rheinland

17.05.2019 - 14:50h

Fahrt nach Amsterdam

mehr...

Stadtverwaltung Andernach

17.05.2019 - 14:50h

Kunstmarkt in der Altstadt

mehr...

Vortrag beim Freundschaftskreis Dimona-Andernach

17.05.2019 - 14:50h

„Ein klares Zeichen gegen Hass und Hetze“

mehr...

Hundesportfreunde Andernach

17.05.2019 - 14:50h

Neue Erziehungskurse für Hunde

mehr...

Mitgliederjahresversammlung des Fördervereins Mariendom Andernach e.V.

17.05.2019 - 14:50h

Gotteshaus erstrahlt im Jubiläumsjahr in neuem Licht

mehr...

Konzert in der Kirche St. Stephan in Andernach

17.05.2019 - 14:50h

Kunstgenuss auf hohem Niveau

mehr...

Die Kreismusikschule Mayen-Koblenz lädt ein

17.05.2019 - 14:49h

Kammermusikwettbewerb

mehr...

-Anzeige„Fiber to the Home“

17.05.2019 - 14:49h

innogy ist treibende Kraft auf dem Weg in die Gigabit-Gesellschaft

mehr...

Plaidter Weihnachtsmarkt

17.05.2019 - 14:49h

Helferinnen und Helfer gesucht!

mehr...

Bürgerinitiative Sauerwasser Plaidt

17.05.2019 - 14:48h

Das Wasser fließt wieder!

mehr...

Fußwallfahrt von Kruft nach Bornhofen

17.05.2019 - 14:48h

Gemeinsam einen Weg gehen

mehr...

Noth Gottes Bruderschaft Kruft

17.05.2019 - 10:13h

Einladung zur Versammlung

mehr...

0 - 50 von 138 Artikel
Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
656 abgegebene Stimmen
aktuelle Beilagen
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!
K. Schmidt:
Und wieder eine Meldung zur AfD, mit Leserkommentaren zur AfD, bei der mir dutzende Beispiele der anderen Parteien einfallen die es keinen Deut anders, geschweige denn besser machen. Und das ist dann auch der Grund, wieso die AfD überhaupt noch gewählt wird. Ein Bollinger kann sich so doof anstellen und darstellen wie er will, solange genug andere Politiker schlicht nicht mehr gewählt und angesehen werden (können) weil sie sich auch nur doof anstellen und darstellen werden sie weiterhin zu viele Wähler zu Bollinger und Co. verjagen.
Karsten Kocher:
Den Worten im Leserkommentar von Frau Schulz ist zuzustimmen: Der Hang zur immer wiederkehrenden eitlen Selbstdarstellung bei Jan Bollinger ist an Peinlichkeit kaum noch zu überbieten.
Uwe Klasen:
„Das Betreiben von Parteiausschlußverfahren …. Ein äußerst seltsames Demokratieverständnis“ --- So wie in der SPD gegen Herrn Sarrazin oder in der CDU gegen Frau Schirdewahn oder die Forderungen bei den Grünen bezüglich Herrn Palmer. Einem liberalen Demokraten wird dabei Angst und Bange!
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.